12 bezaubernde Darstellungen von Meerjungfrauen in Filmen und Fernsehen, die nicht Ariel sind

Welcher Film Zu Sehen?
 

Während wir darauf warten, dass Halle Bailey nächstes Jahr in unsere Bildschirme schwimmt, sehen Sie sich diese anderen verführerischen Meerjungfrauen an.

  12-bezaubernde-Porträts-von-Meerjungfrauen-in-Filmen-und-TV-das-nicht-Ariel-Feature

Mit der Veröffentlichung der neuen Live-Action Die kleine Meerjungfrau Trailer mit Halle Bailey , Meerjungfrauen waren alles, worüber alle gesprochen haben. Die Neuverfilmung des Disney-Klassikers hat die Begeisterung der Welt für die aquatischen Kryptiden neu entfacht, insbesondere um Ariel, die allseits beliebte Meerjungfrauenprinzessin. Aber Ariel ist sicherlich nicht die einzige schöne Darstellung einer Meerjungfrau. Obwohl Die kleine Meerjungfrau mag die beliebteste sein, Geschichten von Meerjungfrauen gibt es seit Jahrhunderten in vielen verschiedenen Kulturen und Zeiträumen. Gibt es einen besseren Zeitpunkt, um einige unserer Lieblingsdarstellungen der Kreaturen in Film und Fernsehen zu erkunden? Von schuppig und hinterhältig bis hin zu süß und magisch, hier sind einige der bezauberndsten Meerjungfrauen, die nicht Ariel sind.

VERBUNDEN: „Die kleine Meerjungfrau“: Halle Bailey spricht darüber, wie besonders es war, ihre Locs in Arielles Haar zu integrieren

Madison im Spritzer (1984)

  Barbie-Film-Splash-Tom-Hanks-1

Spritzen , für viele war das kultiger Meerjungfrauenfilm aus den 80ern, fünf Jahre zuvor Die kleine Meerjungfrau wurde veröffentlicht. Der beliebte Film wurde sogar für einen Oscar für das beste Originaldrehbuch nominiert. Dann relativ unbekannt Tom Hanks spielte als Allen, ein junger Mann, der immer noch in das mysteriöse Mädchen verliebt war, das ihm als Kind das Leben gerettet hatte. Später kommen die beiden wieder zusammen und Allen verliebt sich in die Frau ( Daryl Hannah ), ohne zu wissen, dass sie heimlich eine Meerjungfrau ist. Hannahs alberne, aber liebenswerte Darstellung der hinreißenden Meerjungfrau Madison ist absolut charmant, und Sie können sehen, warum Allen sich Hals über Kopf in sie verliebt. Sie war so beliebt, dass t Der Name Madison wurde immer beliebter und gilt heute als einer der beliebtesten Mädchennamen.

Aquamarin in Aquamarin (2006)

  aquamarin-claire-danes-sara-paxton-jojo-levesque
Bild über 20th Century Fox

Jedes 2000er-Baby war besessen von Aquamarin irgendwann in ihrem Leben. Zwei beste Freundinnen, Claire ( Emma Roberts ) und Hailey ( Joanna „JoJo“ Levesque ), eine Meerjungfrau finden und sich mit ihr anfreunden ( Sara Paxton ) in einem Badeort gestrandet. Auf der Suche nach Beweisen für die wahre Liebe bittet die Meerjungfrau die beiden Mädchen um Hilfe, um ihnen einen Wunsch zu erfüllen. Welcher Tween wollte nicht eine Meerjungfrau als beste Freundin? Besonders eine mit coolen blauen Strähnen im Haar, Delphinfreunden und Seesternohrringen, die dir Komplimente ins Ohr flüstern. Dieser ist die Uhr wert, einfach wegen der Nostalgie der Nullerjahre.

Cleo, Rikki und Emma in H2O: Einfach Wasser hinzufügen

  H2)-Füge einfach Wasser hinzu-Emma_Cleo_Rikki_Meerjungfrau
Bild über Netzwerk zehn

Dieses hier geht an uns alle australischen Mädchen, die jahrelang im örtlichen Pool Meerjungfrauen gespielt haben H2O füge nur Wasser hinzu und darüber zu streiten, wer Cleo sein sollte, da sie eindeutig die Coolste war. Drei beste Freunde Cleo ( Phoebe Tonkin ), Gebrochen ( Kariba Heine ) und Emma ( Claire Holt ) stranden auf der mysteriösen Insel Mako und nachdem sie bei Vollmond in einem mystischen Teich gelandet sind, verwandeln sich die Mädchen in Meerjungfrauen mit unglaublichen Kräften über Wasser. Diese gesunde Serie war ein Grundnahrungsmittel in der Jugend der meisten jungen Mädchen (und Jungen mit Geschmack) und hat in der Populärkultur Bestand. Hatten Sie überhaupt eine Kindheit, wenn Sie sich nicht als Meerjungfrau ausgegeben und einen Ausraster vorgetäuscht haben, als Wasser Ihre Beine berührte? (Oh nauurrrrr!)

Rhein in Sirene

  Sirene
Bild über Freiform

Sirene ist eine ausgereifte Version des Meerjungfrauen-Genres und haucht den Kreaturen neues Leben ein. Sie sind in dieser Serie nicht ganz so süß und verliebt. In einer Küstenstadt, die dafür bekannt war, einst die Heimat von Wassermenschen zu sein, ist der mysteriöse Ryn ( Eline Powell ) taucht auf und richtet auf der Suche nach ihrer vermissten Schwester Chaos an. Ryn ist ein normaler Fisch ohne Wasser, räuberisch und neugierig auf die menschliche Welt um sie herum, sie hat eine echte animalische Qualität an sich, im Gegensatz zu den üblichen hübschen Meerjungfrauen. Siren ist kraftvoll und verführerisch und lockt Sie wie ein Seemann auf See an, und bevor Sie es wissen, sind Sie in seine vernichtenden Tiefen gesunken und haben die gesamte Serie gefressen.

Syrena in Fluch der Karibik: Auf fremden Gezeiten (2011)

  Syrena-Meerjungfrau-Pirates-of-the-Caribbean-on-Fremdflut
Bild über Disney

Meerjungfrauen und Piraten gehen normalerweise Hand in Hand, aber erst im vierten Teil der Piraten der Karibik Franchise dass wir die bezaubernden Kreaturen endlich zu sehen bekommen. Kapitän Jack Sparrow ( Johnny Depp ) ist auf der Suche nach dem Jungbrunnen, aber der Brunnen erfordert ein Ritual mit Meerjungfrauentränen. An Bord der Queen Anne’s Revenge fangen sie erfolgreich eine Meerjungfrau, Syrena ( Astrid Bergès-Frisbey ), und auf ihrer Reise verliebt sich die sanfte Syrena in einen gutherzigen Besatzungsmitglied. Obwohl es nicht der beste Film im Franchise ist, sind die verführerischen Meerjungfrauen eine wunderbare Ergänzung dieser Fantasiewelt und alles, was man sich von den Kreaturen wünschen kann. Zumindest wegen der fesselnden Meerjungfrauen-Kampfszene und der wunderschönen Wiedergabe von „My Jolly Sailor Bold“ ist es auf jeden Fall einen Blick wert.

Mylie und Phoebe in Charmed

  bezaubert-eine-hexenschwanz-phoebe-meerjungfrau
Bild über die WB

Fasziniert war (und ist immer noch) eine beliebte Show der 90er über Feminismus, Hexerei und schwesterliche Liebe. „A Witch’s Tail“, die in zwei Teile geteilte Episode der fünften Staffel, konzentriert sich auf die Meerjungfrau Mylie ( Jamie Pressley ), die innerhalb von 30 Tagen eine Liebeserklärung von ihrem menschlichen Freund erhalten muss oder ihre Unsterblichkeit an die dämonische Seehexe verliert. Um Mylie zu retten, wirken die Schwestern einen Zauber und verwandeln Phoebe versehentlich ( Alyssa Mailand ) in eine Meerjungfrau. In der übernatürlichen Serie verwandelten sich die drei Schwesterhexen oft in magische Kreaturen (eine Banshee, ein Wendigo, ein Vampir usw.) und diese Episode war nicht anders. In all ihrer kampflustigen Pracht schafft es die Folge, eine sensible Seite dieser Meerjungfrauengeschichte zu zeigen, indem sie Phoebes Schwierigkeiten mit ihrer Scheidung und Pipers ( Holly Marie Kämme ) Angst vor ihrer bevorstehenden Mutterschaft.

Meerjungfrauen in Peter Pan (2003)

  Meerjungfrauen-Peter-Pan-2003
Bild über Universal Pictures

Die Meerjungfrauen aus der Live-Action Peter Pan Film sind denen aus der Mythologie sehr ähnlich, bezaubernd schöne, aber dunkle, gruselige Kreaturen. Peter ( Jeremy Sumpter ) nimmt Wendy ( Rachel Hurd-Wood ), um die Meerjungfrauen zu sehen, um herauszufinden, ob Captain Hook ( Jason Isaaks ) hat ihre Brüder gefangen genommen. Wendy ist völlig verzaubert von ihnen, obwohl Peter warnt, dass sie sie gerne ertränken würden, wenn sie die Chance dazu hätten. Sie tauchen nicht lange auf, aber sie stehlen die Szene als eine der am schönsten gestalteten Meerjungfrauen der Filmgeschichte. Sie haben gezackte Zähne, kalte blaue Haut und Schwimmhäute an den Fingern und sind dennoch so verführerisch, dass es kein Wunder ist, dass Wendy ihnen beinahe in die Tiefen des Ozeans gefolgt wäre.

Shim Cheong in Legend of the Blue Sea

  Legende vom Blauen Meer (2017) 1
Bild über SBS TV

Eine weitere Ergänzung zu den Liebesgeschichten von Menschen/Meerjungfrauen, Die Legende vom blauen Meer ist genauso liebenswert, urkomisch und quietschwürdig wie jede andere großartige K-Drama-Show. Inspiriert von einer klassischen Joseon-Legende folgt die Serie der Liebesgeschichte von Shim Cheong ( Jun Ji-hyun ), eine alberne Meerjungfrau, und Heo Joon-jae ( Lee Minho ), ein Betrüger. Daneben wird ihre Geschichte der Geschichte ihrer Inkarnationen aus der Joseon-Ära gegenübergestellt. Es hat einen etwas langsamen Anfang, wie es viele koreanische Dramen tun, aber es lohnt sich zu sehen, wie sich die Geschichte entwickelt und wie sich die Romanze entfaltet. Es gibt auch einige schöne, auffällige Kinematografien, insbesondere in den Unterwasserszenen.

Merliah in Barbie in einer Meerjungfrauengeschichte (2010)

  Merliah-Barbie-in-einer-Meerjungfrau-Geschichte
Bild über Universal Studios Home Entertainment

Barbie hat sich als Ikone der Popkultur wirklich bewährt, insbesondere mit der umfangreichen (und fortlaufenden) Liste von Barbie Filme. Während Barbie Franchise hatte seinen fairen Anteil an Meerjungfrauenfilmen, daran besteht kein Zweifel Barbie in einer Meerjungfrauengeschichte ist die größte Ergänzung. Barbie ( Kelly Sheridan ) spielt Merliah Summers, eine Surf-Championin, die entdeckt, dass sie zum Teil eine Meerjungfrau ist. Doch als ihre böse Tante Eris ( Kathleen Barr ) die Kontrolle über die Unterwasserstadt Oceana übernommen und ihre Mutter zu Unrecht eingesperrt hat, macht sich Merliah mit ihrer Delfinfreundin Zuma ( Tabitha St. Germain ) zur Wiederherstellung des Friedens. Während ein bisschen kitschig (wie alle Barbie Filme sind), Barbie in einer Meerjungfrauengeschichte ist ein süßer und herzerwärmender Streifen. Außerdem, wer liebt nicht eine gute Modemontage mit Meerjungfrauenschwänzen und ein paar flossentastische Fischwortspiele?

Meerjungfrauen in Harry Potter und der Feuerkelch (2005)

  Meerjungfrauen-Harry-Potter-Feuerkelch
Bild über Warner Bros.

Die Wassermenschen im Harry Potter Filme kommen in einer Vielzahl von Erscheinungen in der Zaubererwelt vor, aber die, in denen wir zu sehen bekommen Harry Potter und der Feuerkelch sind ganz anders als die schönen Kreaturen, die wir normalerweise sehen. Während des Trimagischen Turniers des vierten Films, Harry ( Daniel Radcliffe ) durchläuft die zweite Aufgabe, bei der es darum geht, in den Schwarzen See zu tauchen, um Ron zu retten ( Rupert Grint ) aus seinen trüben Tiefen. Dort trifft er auf die Kolonie von Wassermenschen, die die vier Menschen in einem verzauberten Schlaf bewachen, damit die Triwizard-Champions sie retten können. Die Meerjungfrauen sind nur in einer kurzen Szene zu sehen, aber sie machen Eindruck. Die Kreaturen sind hässlich und fischartig, mit haarähnlichen Anemonen und kreischenden Stimmen. Wenn überhaupt, sind sie die realistischste Filmdarstellung dessen, wie eine echte Meerjungfrau aussehen würde, besonders in einer so dunklen und trüben Umgebung wie dem Schwarzen See.

Golden und Silber in The Lure (2015)

  Der Köder (2015)
Bild Via Kino Świat

Bringen Sie die Kinder für dieses hier ins Bett, denn dieses polnische Horrormusical ist eine der düstersten Nacherzählungen des Klassikers Hans-Christian Andersen Geschichte. Der Köder erzählt die Geschichte zweier Schwestermeerjungfrauen, Golden ( Michalina Olszanksa ) und Silber ( Martha Mazurek ), die den Ozean verlassen und in ein Kabarett aufgenommen werden. Während Golden nach dem Mord an einem Bargast Blutdurst entdeckt, entdeckt Silver seine Liebe zu einem Mitglied der Kabarettband. Diese Meerjungfrauen sind nicht die typischen süßen, hübschen Dinger, sie sind geradezu bösartig. Wenn Sie kein Fan von Blut und Blut sind, würde ich vorschlagen, sich an etwas Zahmeres zu halten. Jedoch, Der Köder ist umwerfend schön und herzzerreißend, mit einem wunderschönen Original-Soundtrack, den Sie noch lange nach dem Ende des Films hören werden.

Mia in Blue My Mind (2017)

  Mia in Blue My Mind (2017)
  • Bild über Uncork'd Entertainment

Blau mein Verstand ist ein düsterer Fantasy-Coming-of-Age-Film aus der Schweiz, der die Verwandlung eines Teenagers in eine Meerjungfrau als Allegorie für die Pubertät verwendet. Die 15-jährige Mia ( Luna Wedler ) scheint wie ein durchschnittliches Teenager-Mädchen zu sein, aber als sie mit seltsamen Körperveränderungen wie Schwimmhäuten und verletzter Haut konfrontiert wird, versucht sie verzweifelt, sie aufzuhalten, während sie die Natur ihrer Existenz in Frage stellt. Für einen Film über ein Mädchen, das sich in eine Meerjungfrau verwandelt, Blau mein Verstand ist brutal zuordenbar und nicht für Kinder geeignet. Es ist viel vergleichbarer mit Dreizehn als Die kleine Meerjungfrau , wobei Launen und Magie durch einen realistischen, minimalen Ansatz ersetzt wurden.