'12 Monkeys' Showrunner Terry Matalas über das Finale der zweiten Staffel und was Sie von der dritten Staffel erwarten können

Der Mitschöpfer der Show sprach auch darüber, einen Plan für die vierte Staffel zu haben und warum die Beziehung zwischen Cole und Cassie in der dritten Staffel im Vordergrund steht.

Die Syfy-Serie 12 Affen ist eine der am meisten zum Nachdenken anregenden, gut geschriebenen und fachmännisch agierenden Science-Fiction-Shows, die derzeit im Fernsehen und in jedem Netzwerk zu sehen sind. Die exzellente zweite Staffel war eine Achterbahnfahrt der Emotionen mit genügend Drehungen und Wendungen, so dass man fast eine Karte braucht, um den Überblick zu behalten, aber das kam auch zu einem befriedigenden Ergebnis, das Hinweise darauf gab, wohin die Dinge als nächstes gehen könnten, in der bereits aufgenommenen dritten Jahreszeit.



Collider hat kürzlich mit dem Co-Creator / Showrunner gesprochen Terry Matalas Für ein exklusives Interview und im zweiten (sehr verderblichen) Teil dieses Gesprächs sprach er darüber, dass zwei weitere Staffeln geplant sind, die großen Themen der zweiten Staffel, die größten technischen und produktiven Herausforderungen in dieser Staffel, die Fragen, die Fans stellen sollten In der dritten Staffel wird die Beziehung zwischen Cole und Cassie im Vordergrund stehen und worauf er mit dieser Serie am meisten stolz ist. Seien Sie sich bewusst, dass MAJOR-Spoiler besprochen werden.



Tom Holland Lip Sync Kampfreaktion

Collider: Was für eine fantastische Saison und was für ein großartiges Saisonfinale!

TERRY MATALAS: Danke! Wir haben zwei weitere großartige Spielzeiten geplant und ob Sie es glauben oder nicht, es ist noch besser. Sie können sehen, wie es sich jetzt wirklich ändert und wie viel emotionaler alles ist. Am Ende dieser Saison ging alles auf Hochtouren.




Es war bereits eine ernste Mission, eine Pest daran zu hindern, die Welt zu beenden, aber das ist nur ein kleines Stück im Vergleich zu so vielen anderen Dingen, die in dieser Saison auftauchten. Welche Themen wollten Sie untersuchen, indem Sie all diese anderen Elemente hinzufügten?

Bild über Syfy



MATALAS: In der letzten Staffel ging es um Väter und Vaterschaft mit Leland Goines, Ramse und Cole. Und von Anfang an wussten wir, dass es in dieser Saison um Mütter und Mutterschaft gehen würde. Schon in der ersten Folge ging es um Mutter Natur und darum, wie Sie nicht mit Mutter Natur herumspielen wollen. Da ist Jennifer Goines, die eine Führungskraft für ihre Töchter wird. Und natürlich gibt es Cassie. Das waren die großen Themen, die die Episoden durchdrangen. Die Zeitreise ist einfach ein großartiges Gerät zum Erzählen von Geschichten, mit dem wir diese Geschichte erzählen können, aber es geht wirklich nur um diese Dinge.

Was waren die größten technischen und produktionstechnischen Herausforderungen, die für diese Saison spezifisch waren?

MATALAS: Wir haben eine unglaubliche Firma für visuelle Effekte namens Folks aus Montreal, die wirklich meine Vision für das bekommen hat, was ich mir für diese Show gewünscht habe. Einige wirklich talentierte Leute, die wahre Künstler sind, konnten mir helfen, dies auf die Leinwand zu bringen. Und für Titan mussten wir zu dieser Ölraffinerie in Sarnia in Ontario, und das war schwierig. Es gab viele, viele Aspekte, die herausfordernd, aber lohnend waren, sobald Sie das Endprodukt erhalten haben.



Am Ende von Staffel 1 haben Sie einen ziemlich klaren Hinweis darauf gegeben, wohin die Dinge mit Staffel 2 gehen könnten, und es scheint, als hätten Sie das für Staffel 3 noch einmal gemacht. Ist es wichtig, dass Sie diesen Blick darauf werfen?

MATALAS: Ja. Sie möchten zeigen, dass Sie viel mehr Geschichte zu erzählen haben, und das geschieht organisch. Sie möchten die Fragen beantworten. Sie können das Rätsel nicht einfach weiter lösen. Die gute Nachricht ist, dass wir noch viel Rätsel haben. Selbst in den letzten Augenblicken erhalten Sie eine große Antwort mit einer ganzen Reihe anderer Fragen, mit denen sie konfrontiert sind. Wenn Sie anfangen zu spekulieren, können Sie sehen, wie Staffel 3 und 4 für diese Charaktere aussehen. Und nicht nur für Cassie und Cole, die die offensichtlichen sind, sondern auch für die Bösewichte, für Jones, für Jennifer und für Deacon. Jeder wird eine Meinung zum Ende der Saison haben, und das macht einfach Spaß.

Was würdest du Fans sagen, die wissen wollen, wohin es von hier aus gehen könnte, um sie darüber zu necken, wohin die Zukunft der Show führen könnte?

MATALAS: Nun, Cassie wird sich mit dieser Bombe auseinandersetzen müssen, und Cole wird es schließlich auch tun. Es wird darum gehen, was Sie tun, wenn Sie herausfinden, dass Ihr Nachwuchs die Apokalypse verursacht hat, und es ist jemand, den Sie nicht einmal kennen und für den Sie kein Elternteil waren. Was bedeutet das für Sie? Und sie haben möglicherweise nicht die gleiche Meinung darüber, was sie dagegen tun sollen? Ramse ist auf der Suche nach Blut. Er will, dass der Zeuge tot ist. Wie fühlt sich Ramse, wenn Cassie die Mutter der Zeugin ist? Er wird sich nicht gut fühlen. Er ist nicht an einem guten Ort bei ihr. Was würde Jones tun? Jones, der Wissenschaftler, der sich mit Kausalität befasst, kann jetzt den Moment bestimmen, der die Antwort auf all dies sein könnte. Das sind großartige Fragen, und es gibt noch viel mehr. Der Zeuge hat noch viel mehr zu bieten, als ich sagen kann. Die hintere Hälfte der Saison ist ziemlich episch. Es ist dunkel Der Zauberer von OZ Reise. Und Staffel 3 und 4 setzen die Geschichte fort, wie sie diese Probleme lösen müssen. Es gibt immer noch eine Pest, die die Menschheit stürzt. Jetzt ist da Olivia. Was will Olivia? Hat sie sich wirklich von der Armee der 12 Affen abgewandt? Hat sie eigene Motivationen? Hier gibt es einige wirklich interessante Fragen.

Werden wir mehr darüber erfahren, warum die Bindung zwischen Cassie und Cole so stark ist, dass sie sich daran erinnern kann, was zwischen ihnen passiert ist, obwohl er den Reset-Knopf gedrückt hat?

Alle Wunderfilme in der richtigen Reihenfolge

MATALAS: Ja. Die Beziehung zwischen Cole und Cassie steht im Vordergrund der dritten Staffel.

Wie man DC-Filme der Reihe nach ansieht


In Sci-Fi-Shows geht es darum, so viele Dinge zu erkunden, mit denen Sie in einer anderen Art von Geschichte nicht durchkommen würden. Was hat Sie am meisten überrascht, dass Sie mit dieser Show davonkommen konnten?

Bild über Syfy

MATALAS: Das ist interessant. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob wir mit irgendetwas davongekommen sind. Es ist keine Show, dass Sie Ihre Wäsche waschen können, während Sie zuschauen. Für manche Menschen ist das nicht das, wofür sie fernsehen. Sie wollen nicht so viel nachdenken. In Bezug auf die Produktion denke ich, dass wir es geschafft haben, die Show viel größer aussehen zu lassen, als ich es bei einigen Shows mit doppeltem Budget sagen würde. Wir haben ein sehr talentiertes Produktionsteam, das bereit war, über den Tellerrand hinaus zu denken und Dinge auf unterschiedliche Weise zu drehen, die für sie schwieriger waren, aber für das Bild lohnender waren, wie nach Budapest zu gehen und zwei Wochen lang zu drehen und vier Folgen zu blockieren Zeit, damit wir wirklich, wirklich die Zeit Sachen machen können, während. Das ist unglaublich schwer für das Schreibpersonal, die Produktion, die Postproduktion und die Garderobe, aber alle haben sich versammelt. Das ist eines der Dinge, mit denen ich überrascht bin, dass wir durchkommen konnten. Was die Geschichte betrifft, bin ich überrascht über die Dinge, die wir erledigt haben. Die Tatsache, dass wir in Horror eintauchen und es gut machen können, dass wir die Komödie gut machen können und dass wir eine Liebesgeschichte machen können. Alle von ihnen waren sehr, sehr beängstigende Dinge, in die man springen konnte. Eine Episode zu machen, in der eine Ihrer Hauptfiguren im Wesentlichen besessen ist, hätte wirklich in beide Richtungen gehen können. Aber letztendlich fühle ich mich wie die Show. Wir waren manchmal ein wenig kühn und vielleicht zu viel für unser eigenes Wohl, aber ich denke, wir haben es geschafft.

12 Affen wird für Staffel 3 auf Syfy zurückkehren.

Bild über Syfy

Bild über Syfy

Bild über Syfy