13 großartige Horrorfilme an Halloween, die nicht 'Halloween' sind

Versuchen Sie, den perfekten Film für All Hallows 'Eve zu finden? Wir geben dir Deckung.

Die Halloween-Saison ist alles doppelt, doppelte Mühe und Ärger; Feuer brennen und Kesselblase. Es sind Fledermäuse und Spinnen und Monster. Spukhäuser, Heuhaufenfahrten und Maislabyrinthe. Es ist Horror. Es ist Fantasie. Trick und behandeln. Es ist Festlichkeit und Terror, die alle an einem schönen Tag vermischt sind. Und natürlich ist es jedermanns Lieblingszeit, einen guten Horrorfilm zu sehen.

neue filme auf disney plus 2020



Der perfekte Halloween-Horrorfilm braucht genau den richtigen Ton, um zu dieser Halloween-Mischung aus Nervenkitzel, Nervenkitzel und Festlichkeit zu passen. Es kann nicht zu langweilig oder geradezu schrecklich sein, und es ist am besten, wenn Sie es in einer Gruppe sehen können. John Carpenter 's klassischer Slasher-Film Halloween ist der amtierende Mac-Daddy des Urlaubs, und das zu Recht. Es ist abwechselnd aufregend und erschreckend mit einem ikonischen Soundtrack, der fast untrennbar mit dem Urlaub selbst verbunden ist. Aber manchmal willst du es verwechseln. Wenn Sie nach etwas anderem suchen, das diesen einzigartigen Halloween-Geist einfängt, lesen Sie die folgenden Empfehlungen.



Der Nebel

Auf dem Meeresgrund lag die Elizabeth Dane mit ihrer Besatzung, deren Lungen mit Salzwasser gefüllt waren, deren Augen offen waren und die in die Dunkelheit starrten.

John Carpenter Der Nebel ist eine gute, altmodische Geistergeschichte, die nichts ausmacht. Der Film beginnt am John Houseman Mr. Machen hat ein Lagerfeuergarn über die lokale Legende eines zerstörten Schiffes gesponnen, die Elizabeth Dane, die vor 100 Jahren an den felsigen Ufern der Antonio Bay angespült wurde und die Schiffsbesatzung auf den Meeresgrund schleppte. Auf der Centennial der Stadt taucht die finstere Wahrheit über die Elizabeth Dane zusammen mit den Seelen ihrer Besatzungsmitglieder auf, und ein neonblauer Nebel rollt mit einigen sehr verärgerten Piratengeistern im Schlepptau in die Stadt. Zimmermanns Halloween Follow-up fühlt sich in vielerlei Hinsicht ähnlich an: Eine langsame, unaufhaltsame Kraft, die eine ruhige Stadt verwüstet, von der sie erschossen wurde Dean Cundey auf eine pulsierende Synth-Partitur eingestellt, und hey, Jamie Lee Curtis gibt es auch (wenn auch in einer unwichtigen unterstützenden Rolle). Es ist ein schläfriger, atmosphärischer Film, der den Geist einer Lagerfeuer-Geistergeschichte verkörpert - ein perfekter Geist für jede Halloween-Nacht.

Sleepy Hollow



Sie sind gerade rechtzeitig, um sich den Kopf abschneiden zu lassen.

Tim Burton 's Twist auf dem Klassiker Washington Irving Geschichte folgt Ichabod Crane ( Johnny Dep p), ein Stadtdetektiv, der in die abgelegene Stadt Sleepy Hollow geschickt wurde, um eine bizarre Reihe von Enthauptungen zu untersuchen, die der lokalen Legende des kopflosen Reiters zugeschrieben werden. Sleepy Hollow ist eine der besten Anwendungen von Burtons Markenzeichen Gothic Visuals; ein wunderschönes und makaberes Märchen. Narrativ investiert der Film zu viel in die skurrile Romanze zwischen Ichabod und der lokalen Schönheit Katrina Van Tassel ( Christina Ricci ) wirklich erschreckend sein, aber Christopher Walken war noch nie so furchterregend wie der hessische Krieger hinter der legendären Erscheinung. Vor einer ewig nebligen Kulisse mit flammenbeleuchteten Kürbislaternen und verdrehten Skelettbäumen. Sleepy Hollow ist eine visuell eindringliche Reise in eine klassische Halloween-Legende.

Die Beschwörung

Wenn die Musik aufhört, sehen Sie ihn im Spiegel hinter sich.

neueste Staffel der Walking Dead



Wenn Sie Ihren Halloween-Nervenkitzel geradezu gruselig mögen, ist dieser für Sie. Vor James Wan | wurde Hollywoods Mann der Stunde mit Wütend 7 etablierte er sich als eine der führenden Stimmen im modernen Horror mit Mega-Hits Sah und Heimtückisch . Mit Die Beschwörung Wan nutzte alle technischen Fähigkeiten, die er in seinen früheren Filmen verfeinert hatte, und setzte sie einwandfrei ein, was zu einer klassischen Spukhausgeschichte führte. Inspiriert von den paranormalen Ermittlern Ed und Lorraine Warren aus dem wirklichen Leben, die durch Menschlichkeit und Wärme zum Leben erweckt wurden Patrick Wilson und Vera Farmiga , Die Beschwörung folgt dem Ehepaar, als es versucht, einer von böswilligen Geistern belagerten Familie in ihrem abgelegenen Bauernhaus zu helfen. Mit einem Budget in Studiogröße und einer exzellenten Besetzung dramatischer Schauspieler liefert Wan einen gut gemachten, ausgesprochen ausgereiften Horrorfilm, der versteht, dass manchmal das Unheimlichste die unsichtbare Präsenz ist, die in einer dunklen Ecke lauert.

Das Kabinett von Dr. Caligari

Y. Ihr Narren, dieser Mann plant unser Schicksal! Wir sterben im Morgengrauen! Er ist Caligari!

Robert Weine Das legendäre Meisterwerk von 1920 wird von vielen als der größte Horrorfilm aller Zeiten angesehen und hat den allgegenwärtigen Genre-Einfluss, der zu diesem Label passt. Selbst wenn Sie den Film noch nie gesehen haben, haben Sie zweifellos Bilder seiner berühmten Bilder gesehen - scharfe, gezackte Landschaften mit schrägen Wänden und diagonalen Treppen in einer Hell-Dunkel-Waschung aus Schatten und Licht. Der Film folgt einem Somnambulisten unter der Kontrolle eines manischen Hypnotiseurs, der seinen Avatar als Mordmittel benutzt. Obwohl sie fast ein Jahrhundert alt sind, Das Kabinett von Dr. Caligari Die Schüttelfrost hält bis heute an. Als Bonus bietet seine unvergleichliche Bildsprache die perfekte Kulisse, um jede Halloween-Party zu klassifizieren.

Planeten terror



Ich werde dein Gehirn essen und dein Wissen gewinnen.

Robert Rodriguez ist die Hälfte des verdorbenen Doppelfeatures Grindhouse ist eine lächerliche und entzückende Hommage an die Splattery Exploitation Flicks von früher. Inmitten einer zombieähnlichen mutierten Geißel, Planeten terror geht mit verrückten Ärzten, explodierenden Humanoiden, einer Fülle fliegender Körperteile und einem zerlumpten Team von Helden, denen Cherry Darling gegenübersteht, auf Hochtouren. Rose McGowan ), ein Go-Go-Tänzer mit einem Maschinengewehr für ein Bein. Es ist ein schockierender, übertriebener B-Movie-Wahnsinn der so schlechten, guten Linie, und er trägt sein trashiges, pustelbedecktes Herz auf dem Ärmel.

Schreckensnacht

Was ist los, Charley? Hast du Angst, ich würde nie rüberkommen, ohne vorher eingeladen zu werden? Du liegst richtig. Natürlich werde ich jetzt, da ich willkommen geheißen wurde, wahrscheinlich einiges vorbeischauen.

Autor-Regisseur Tom Holland Ein bisschen Alfred Hitchcock, ein bisschen John Hughes und eine Menge Spaß im B-Movie der 80er Jahre. Der Film folgt dem jungen Charley Brewster ( William Ragsdale ), eine prototypische Protagonistin der 1980er Jahre mit einer schönen Freundin, Amy ( Amanda Bearse ) und ein schrulliger Kumpel, 'Evil' Ed ( Stephen Geoffreys ). Wenn ein verführerischer und mysteriöser Mann ( Christopher Sarandon ) zieht nebenan ein, Charley ist überzeugt, dass sein neuer Nachbar ein mörderischer Vampir ist und bittet einen Horror-Gastgeber, Peter Vincent, Vampirjäger ( Roddy McDowall ), um ihm bei der Entsendung der neuen Nachbarschaftsbedrohung zu helfen. Die Teenie-Bande ist in ihren Rollen brauchbar, besonders Geoffreys, der absolut nichts zu tun hat, aber es sind Sarandon und McDowall, die den Film besitzen und ihn vor Freude hämmern. Mit wirklich wahnsinnigen Kreaturendesigns und frechem Selbstbewusstsein, Schreckensnacht macht mehr Spaß als Angst, aber Junge, es ist eine tolle Zeit.

Der Gast

Ich heiße David, Mrs. Peterson. Ich kannte deinen Sohn. Ich war bei ihm, als er starb. Eines der Dinge, um die er gebeten hat, war, dass ich nach Ihnen und Ihrer ganzen Familie hier sehe. Ich habe das gesagt und so bin ich hier.

Der Gast ist ein Action-Horror-Hybrid auf höchstem Niveau und spielt während der Halloween-Saison aus scheinbar keinem anderen Grund als dem, der es sein kann. Der ganze Film ist eine Palette aus Schwarz und Orange, Lila und Grün mit Jack-o-Laternen, Schädeln und Herbstblättern, die immer im Hintergrund verweilen. Die Handlung des Films besucht sogar einige Feiertagsfeiern, wobei der klimatische Showdown in einer Halloween-Party mit Nebellicht und Laserlicht am Ende eines guten, altmodischen Spukhauses stattfindet. Als titelgebender Hausgast, der als Kreuzung zwischen Michael Myers und The Terminator gedacht ist, der ein friedliches Domizil in ein Kriegsgebiet verwandelt, Dan Stevens ist so charismatisch, dass es illegal sein sollte. Die stärkste Zusammenarbeit zwischen Regisseur Adam Wingard und Schriftsteller Simon Barrett bis heute (und ja, ich habe gesehen Du bist der Nächste ), Der Gast Mit einem zutiefst kranken Sinn für Humor und einer pulsierenden, von Carpenter inspirierten elektronischen Partitur entsteht ein eigenartiger, aber äußerst unterhaltsamer Halloween-Film, der genau dort lebt, wo Horror auf Waffen trifft.

Die Hütte im Wald

Diese verdammten Zombies. Erinnerst du dich, als du ein Mädchen in einen Vulkan werfen konntest?

Joss Whedon 's Liebesbrief an Horrorfilme ist ein Mischmasch-Clusterfick von Genre-Großartigkeit. Tief selbstbewusst und voller Witze für den erfahrenen Horrorliebhaber, Häuschen im Wald Beginnt mit einer allzu vertrauten Situation: Eine Gruppe schöner, junger Unschuldiger begibt sich in eine abgelegene Hütte, um ein bisschen zu saufen und Sex zu haben, wo sie auf eine Macht des Bösen stoßen, um jede moralische Übertretung zu bestrafen. Abgesehen von der Logline, Häuschen im Wald ist eine Meta-Horror-Komödie wie keine andere. Es stellt sich heraus, dass dieses Übel von einem namenlosen Unternehmen entfesselt wird, das im Verborgenen arbeitet und alten Göttern regelmäßige, archetypische Opfer bringt, die die Erde verbrennen, wenn ihr Blutdurst nicht gestillt wird. Was als Umkehrung der Genre-Tropen beginnt, wird im letzten Akt zu einem völlig entblößten Horror-Blutbad, das den Ausdruck 'Monster-Brei' neu definiert. Drew Goddard leitet das respektlose Drehbuch (mit dem er zusammen geschrieben hat Joss Whedon ) und die exzellente Besetzung des Ensembles (einschließlich eines Pre- Thor Chris Hemsworth ) zur Perfektion, was zu einem Film führt, der lustig, beängstigend und boshaft klug ist.

Die Monster-Truppe

Wolfman hat Nards!

was ist die wandelnde tote zeit

Okay, dieser ist für die Kinder. Monster Squad bietet als Erwachsener nicht viel Angst, aber die PG-13-Bewertung war in den 80ern viel härter (was wahrscheinlich der Grund ist, warum es das Jahrzehnt ist, das für die besten Abenteuerfilme des Erwachsenwerdens verantwortlich ist). Monster Squad ist eine entzückende Wendung auf den Fallen der legendären Monster, die es während der Halloween-Saison zu einem absoluten Knaller macht. Als Graf Dracula eine Armee von Monstern zusammenstellt, darunter Die Kreatur aus der Schwarzen Lagune, Der Wolfsmann, Die Mumie und Frankenstein, vereinigt sich das selbsternannte Monster Squad - eine Gruppe von Monster-Fanatikern -, um sie davon abzuhalten, ihre ruhige Vorstadt zu zerstören und die Welt übernehmen. Es ist im Grunde G Oonien für Horrorfans. Unterstützt von wundervollen Monster-Designs des legendären Effektkünstlers Stan Winston und ein bissiges Skript von Shane Black und Regisseur Fred Dekker , Monster Squad ist ein verdammt Halloween-Tummel für alle Altersgruppen der Horror-Neigenden.

Rückkehr der lebenden Toten

Braaaaainnnnssss…

Nachdem zwei fummelnde Angestellte des medizinischen Lagers versehentlich auf einem nahe gelegenen Friedhof ein giftiges Gas freigesetzt haben, werden die Toten auf gruselige, grizzlyartige Weise mit einem unstillbaren Hunger nach Gehirn wieder lebendig. Und O'Bannon Regiedebüt, Rückkehr der lebenden Toten ist ein Zombiefilm und eine Party in einem schlammverschmierten Punkrock-Tummel. Lange vor dem Meta-Horror-Trend, Rückkehr der Lebenden Der tote Name ließ seine Inspiration offen fallen und bezog sich beiläufig darauf Nacht der lebenden Toten ohne aufzugeben. Es ist ein empörender Film von Anfang bis Ende, der nacktes Grabtanzen, sprechende Zombies und schleimige, blutige Kreatureneffekte zeigt, die Lust auf eine Dusche machen. Willst du feiern Wenn die Antworten ja, Rückkehr der lebenden Toten ist wahrscheinlich der richtige Halloween-Horrorfilm für dich.

Zieh mich in die Hölle

Ich bitte dich und du beschämst mich?

Evil Dead Fans werden endlich ihren Wunsch nach mehr Deadite-Wahnsinn bekommen, wenn Ash vs Evil Dead debütiert an diesem Halloween, aber in der Zeit zwischen seinen Spider Man Trilogie und die weiteren Heldentaten von Ash, Sam Raimi stellte sich ein weiterer perfekter Horrorfilm heraus. Zieh mich in die Hölle folgt eine bescheidene, allgemein freundliche junge Frau, Christine ( Alison Lohman ), die genau den falschen Moment wählt, um in ihrem eigenen Interesse zu handeln, wenn sie eine elende alte Frau leugnet ( Lorna Raver ) einen Bankkredit, der sie effektiv aus ihrem Haus vertreibt. Diese Frau entpuppt sich als mächtige Zigeunerin, die einen höllischen Fluch niederlegen und Christine einen Lamia-Dämon auferlegen kann, der sie drei Tage lang quält, bevor sie lebendig in die Höllengruben gezogen wird. Raimis Rückkehr zum Horror-Genre ist eine der besten Arbeiten seiner Karriere. Sein Markenzeichen ist die Gags und die verzerrte Kinematographie, die durch seine jahrelange Erfahrung hinter der Kamera perfektioniert wurden. Als Ergebnis, Zieh mich in die Hölle ist eine quellende, arschfickende, aufregende Fahrt, die albern, grausam, viszeral und wild unterhaltsam ist.

gute filme zum gucken

Atemlosigkeit

Hexe, Hexe, Hexe ...

Dario Argento Das Giallo-Meisterwerk ist ein Technicolor-Fiebertraum von verschwenderischer Gewalt und Opernproduktionsdesign. Der Film folgt einer jungen amerikanischen Balletttänzerin im Ausland an einer renommierten deutschen Tanzakademie, wo sie einen alten, finsteren Hexenzirkel aufdeckt. Atemlosigkeit ist berühmt für seine barocken und wild gewalttätigen Kill-Versatzstücke und Kobold 's laute, singende Prog-Rock-Partitur, die einige der Halloween-artigsten Musikstücke bietet, die jemals komponiert wurden. So elegant es auch ist, es ist ein Film, den Sie mehr erleben als sehen. Eine visuell und akustisch eindringliche Reise durch ein rot-blau gefärbtes Kaninchenloch, in dem aufwendig orchestrierte Morde ebenso häufig sind wie der Sonnenaufgang.

Süsses oder Saures

Überprüfen Sie immer Ihre Süßigkeiten.

Michael Dougherty 's Süsses oder Saures ist vielleicht die schönste Ode an den Halloween-Geist, die jemals geschaffen wurde. Ein Anthologiefilm bestehend aus vier fachmännisch verwobenen Geschichten, Süsses oder Saures folgt den Bewohnern einer kleinen Stadt, in der niemand so ist, wie er scheint; Das örtliche Prinzip ist ein soziopathischer Soziopath und die nubile Jungfrau, ein Wolf im Schafspelz. Zusammen mit dem makellosen herbstlichen Produktionsdesign, Süsses oder Saures Die größte Stärke ist Doughertys offensichtliche Liebe und Expertenwissen über die Überlieferungen, Traditionen und den Aberglauben des Urlaubs, die jeden Moment des Films sättigen. Dieser Geist verkörpert sich perfekt in der schelmischen Bedrohung, Sam, einem kleinen Terror in einem Leinensack, der in allen Segmenten auftaucht und diejenigen bestraft, die die Regeln von Halloween nicht einhalten. Bei allem Respekt vor John Carpenters Slasher-Meisterwerk Süsses oder Saures ist vielleicht der Inbegriff eines Halloween-Films, der die dunkle Magie des Urlaubs perfekt verkörpert.

Anerkennungen

Dies sind nur einige meiner Favoriten, aber es gibt keinen Mangel an großem Horror, der die richtige Note zwischen gruselig und lustig für Ihr Halloween-Sehvergnügen trifft. Wenn dies bei Ihnen nicht der Fall ist, lesen Sie unten einige ehrenwerte Erwähnungen und hören Sie sich die Kommentare zu Ihrem Halloween-Film an, den Sie unbedingt sehen müssen.

  • Schrei
  • Ein amerikanischer Werwolf in London
  • Das Handwerk
  • Poltergeist
  • Evil Dead 2
  • Nacht der lebenden Toten
  • Es folgt
  • Re-Animator
  • Hellraiser
  • Der Exorzist
  • Ein Albtraum in der Elm Street
  • Ein Albtraum in der Elm Street: Traumkrieger
  • Uns
  • Annabelle kommt nach Hause