Die 20 besten 'Community' -Episoden, bewertet

Sechs Staffeln und die 20 besten Folgen - jetzt sowohl auf Hulu als auch auf Netflix.

Gib mir ein Seil, binde mich zum Träumen / Gib mir die Hoffnung, dass mir der Dampf ausgeht / Jemand sagte, es könnte hier sein / Wir könnten in einem Jahr gefesselt, gefesselt, tot sein / Ich kann die Gründe nicht zählen, die ich sollte bleib / Einer nach dem anderen verblassen sie alle einfach

Das sind die Texte zum Gemeinschaft Titellied, Auszug aus 'Zumindest war es hier' von The 88 . Während sie über einen hüpfenden, eingängigen, fröhlichen Power-Pop-Jangle-Swing gespielt werden, sind sie auch wie: sehr traurig und viel tiefer als eine NBC-Sitcom über eine dumme Community College-Gruppe hat jedes Recht zu sein. Das ist genau dort der Reiz von Gemeinschaft in einer Nussschale. Kommen Sie für die Charakter-Spielereien, die Ratten-a-tat-Witze, die wilden Genre-Parodien - bleiben Sie für die Melancholie, die emotionale Komplexität, die Dunkelheit und das Licht, die gleichermaßen existieren.



Die besten Filme auf Netflix zum Anschauen

Erstellt von Und Harmon (( Rick und Morty ), die Show wurde erstmals 2009 auf NBC ausgestrahlt Joel McHale als sardonischer Führer Jeff Winger, Gillian Jacobs als Möchtegern-Aktivistin Britta Perry, Donald Glover als Star-Quarterback-Nerd-Goofball Troy Barnes, Danny Pudi als Metakommentar-Meister Abed Nadir, Alison Brie als Typ-A-Workaholic Annie Edison, Yvette Nicole Brown als ultra-christliche Gruppenmutter Shirley Bennett und Chevy Chase als kontaktloser Millionär Pierce Hawthorne - alle als Gruppe von Mitgliedern der Misfit-Studie, die am Greendale Community College eingeschrieben sind. Andere bemerkenswerte Darsteller während des Laufs sind Ken Jeong als wilder als wilder Spanischlehrer Ben Chang, Jim Rash als der herrlich melodramatische Dekan der Schule, und Jonathan Banks , Paget Brewster , und Keith David als neue Mitglieder des Teams in späteren Spielzeiten.

Die Show dauerte sechs Spielzeiten und war in allen Spielzeiten mit Prüfungen und Schwierigkeiten konfrontiert: Von niedrigen Einschaltquoten, die jedes Saisonfinale als Serienfinale bedrohen, über die wahrgenommene Unzugänglichkeit für ein allgemeines Publikum bis hin zu nächtlichen Dreharbeiten, die von einem temperamentvollen Showrunner bedrängt werden, bis hin zu dramatischen Entlassung / Wiedereinstellung des Showrunners an reguläre Darsteller, die regelmäßig abreisen, an einen Wechsel zu einem kurzlebigen Netzwerk namens 'Yahoo! Screen 'in seiner letzten Staffel. Die ganze Zeit lieferte es ein unvergleichliches, experimentelles, revolutionäres, lustiges und unterhaltsames Fernsehen.

Jetzt können alle sechs Staffeln auf Hulu und Netflix gestreamt werden. Und wenn Sie nach etwas suchen, das Sie überraschen kann, während Sie auf den # amovie-Teil des Hashtags warten, oder nach einem Einstiegspunkt in die Greendale-Welt suchen, dann sind hier meine 20 Favoriten Gemeinschaft Episoden, eingestuft.

20. 'Investigative Journalism' (Staffel 1, Folge 13)

Bild über Sony Pictures Television

Nach der Zwischensaison Pause von Gemeinschaft In der ersten Staffel (perfekt abgestimmt auf die Winterpause von Greendale) kehrt die Studiengruppe in einer motordrehenden Episode zurück, in der wir mit Gas kochen, was uns eine schöne Ratten-a-tat-Scherze und Chemie verleiht (das kalte Öffnen ist eine Sache von „ Sie kennen Ihre Charaktere und wissen, welche Witze sie machen würden ('Schönheit'), während sie auf subtile Weise die Tür von 'Diese Show wird mit sich selbst ficken' aufbrechen. In diesem Fall mit Jack Black als ein entzückender Meta-Gaststar, an den sich niemand erinnert, dass er dort war, was die Studiengruppe (und uns als Zuschauer? Und das Schreibpersonal als Schriftsteller?) dazu veranlasste, sich Sorgen darüber zu machen, dass er Rhythmusstörungen verursacht. Wie zeigt die Folge diese Rhythmusstörungen? Durch die buchstäbliche Unterbrechung des Bearbeitungsrhythmus tritt der Titelsong mitten in Blacks Satz ein, ein wunderschönes Omen für das kommende stilvolle Muckraking des Filmemachens. Und in der B-Story leiten Jeff und Annie Greendales Studentenzeitung, blasen den Deckel eines Skandals ab und blasen Löcher in Jeffs sorgfältig ausgearbeiteten 'coolen Kerl, der sich nicht interessiert' -Persona. Eine brillante Episode, die jeden Charakter hervorhebt und anstößt, indem sie einen absichtlich unnötigen Charakter einführt.

19. 'Erweiterte Sicherheitsfunktionen' (Staffel 6, Folge 7)

Bild über Sony Pictures Television

Wann Gemeinschaft zu Yahoo! Screen (RIP) für die sechste und letzte Staffel fühlte sich das ganze Stück für mich nur ein wenig 'aus' an - kein Gasleck in der vierten Staffel 'aus', aber immer noch 'aus'. Die Episoden liefen seltsam lange, die Bearbeitung betonte mehr Stille, die Aufnahmekonstruktionen und die Beleuchtung sahen funky aus, jeder Tag war wie zwei Minuten, und eine Unterströmung von wirklich ekliger Bitterkeit lauerte am Rand und kollidierte in seltsamen Momenten (dh jeder einzelnen Fälschung) in den Vordergrund Titelknebel der TV-Show, die seltsame Jeff-Fantasie im Finale). Dies ist… viel zu sagen für eine gute Fernsehsaison einer Show, die ich wirklich liebe und die mich immer noch an vielen guten Orten trifft, an denen sie mich treffen soll. Aber nur eine Folge der Staffel konnte meine Top 20 knacken (obwohl der Paintball-Through-Spy-Film „Modern Espionage“ und der Matt Berry -Staring 'Grifting 101' kam nahe). Und es ist seltsamerweise eine der auf dem Papier eher zynisch wirkenden Episoden der gesamten Staffel.

Erinnern Sie sich, als Britta mitten in der dunkel serialisierten dritten Staffel buchstäblich eine Person namens Subway datierte, deren einzige Existenz definiert wurde, um für Subway-Sandwiches zu werben? Nun, Subway ist zurück, als Rick, ein frisch bärtiger, robuster und „normaler menschlicher“ Seming-Mann. Außer… das sind alles Neigungen für seinen neuen Gig, der Honda-Produkte verkauft. Dies hindert Britta nicht daran, eine neue Beziehung zu ihm aufzubauen, und die Episode zerlegt ihre Persönlichkeitsdefinitoren, eine Aktivistin zu sein, die im Widerspruch zu ihrem Talent steht, Scheiße mit akutem psychologischem Elan zu verkaufen. Und wie eine Schiffsladung Lachen. Ich lache über den Dean, der alles Honda kauft, ich lache über Frankie (Paget Brewster ist der unterschätzte MVP der ganzen Serie) und versuche ihr Bestes, um den Dean zu beruhigen, ohne ihn vom Haken zu lassen, und ich bauche den Bauch Höllenlachen über Billy Zane Emotionales Engagement und körperliche Komödie. Irgendwie nahmen Harmon und seine Crew die vorgeschriebene Produktplatzierung und verwandelten sie in eine tragische Liebesgeschichte über Identität mit einer Million Lachern pro Minute. 'Advanced Safety Features' für den Gewinn der sechsten Staffel.

18. 'Basic Rocket Science' (Staffel 2, Folge 4)

Bild über Sony Pictures Television

Apropos 'Spinning Mandated Product Placement in Gold', 'Basic Rocket Science' aus der zweiten Staffel der Show dreht sich um ein KFC-Raumschiff. Es gibt einfach keine andere Möglichkeit, es auszudrücken. Aber die Episode lehnt sich nicht nur an die zentrale Absurdität eines von KFC gesponserten Flugsimulators an, sondern auch an die Genre-Tropen der Apollo 13 /. Das richtige Zeug Weltraumabenteuer imitieren, um das zu ermöglichen Gemeinschaft Sweet Spot von 'Absurdität und Aufrichtigkeit gleichermaßen'. Die Studiengruppe steckt in diesem KFC-Raumfahrtsimulator fest - abzüglich Abed, der natürlich unsere schroffe Missionskontrolle ist - und muss zusammenarbeiten, um herauszukommen. Somit dient die Episode als exzellenter Lieferant von Popcorn-Nervenkitzel - in diesem Fall also dem Nervenkitzel, wenn diese exzellenten Charaktere sich gegenseitig vom Popcorn trennen - bevor es zur Dunkelheit wird. Ich liebe den zweiten Staffelbogen von 'Pierce the Villain', und seinen Wahnsinn hier zu sehen, ist ein brillantes Stück Vorahnung. Ich mag auch den Serienbogen von „Annie verdient es besser als Greendale“, und eine Wendung in der Mitte bringt diesen Konflikt inmitten von Spaß und Spiel in einen starken Fokus. Es gibt vielleicht kein besseres Gleichgewicht zwischen 'Genre-Parodie-Episoden' und 'Charakter-Episoden' als 'Basic Rocket Science', eine grundlegende Vorlage für herausragende Leistungen in der Show.

17. 'App-Entwicklung und Gewürze' (Staffel 5, Folge 8)

Bild über Sony Pictures Television

Social Media ist hart. Manchmal ist es eine schöne Quelle für Verbindungen und Meme. Manchmal ist es ein Ort, an dem Nazis alle anschreien können. Und manchmal ist es ein Ort, an dem man sich ungesund mit anderen vergleichen kann, ein Ort, an dem Erfolgssysteme für alle und jede einzelne Sache, die sie tun, bewertet werden. 'App Development and Condiments' bringt dies, wie Sie sich vorstellen können, zu einem blöden, extremen, überraschend dunklen und unumstößlichen Ort. MeowMeowBeenz ist natürlich der Name einer neuen App, die in Greendale entwickelt wurde und in der Sie Ihre Kommilitonen auf einer Skala von 1 bis 5 MeowMeowBeenz einordnen können. Dies führt natürlich dazu, dass die Schule in eine Schule fällt Logans Lauf -eske Gesellschaft von erzwungenen Rankings, ego-getriebener Manie, Wahnsinn und einer besonders inspirierten Wendung von Verhaftete Entwicklung Schöpfer Mitchell Hurwitz als Koogler, ein stereotypes Partytier, das zusammen mit Stammgästen wie Shirley, Abed, Chang und Hickey zu einer 5 wird. Abgesehen von dem inspirierten Produktionsdesign und der Kostümarbeit der Episode taucht diese Episode kopfüber in das flüchtige, zerbrechliche Ego eines Mr. Jeff Winger ein, und ich liebe es, wie sehr Gemeinschaft ist bereit, seine Hauptfigur eher wie einen so arroganten Arsch als wie einen „arroganten Arsch“ aussehen zu lassen.

16. 'Geothermischer Eskapismus' (Staffel 5, Folge 5)

Bild über Sony Pictures Television

Einer der vielen Meta-Risse im Serienfinale, in denen die Charaktere (Schöpfer) den Schub ihrer Jahre bei Greendale (Fernsehserie) zusammenfassen, stammt aus einem Wegwerfwitz, dass sie oft „zu eindringlich waren, um lustig zu sein“. Tatsächlich dreht sich ein Großteil des Engagements der Show nicht nur für Genre-Parodien in Episodenlänge (dh die Action-Richtung in „Modern Espionage“ der sechsten Staffel), sondern auch für dunkle, tiefe saisonale Bögen (dh Troys Prophezeiung für die dritte Staffel) oft um eine Ecke von Ihrer typischen 'Mit einem Witz schneiden' Fokus der TV-Komödie auf etwas, das kahlköpfig ist und nicht daran interessiert ist, mit Witzen zu schneiden. Ich würde nur argumentieren, dass dieses Engagement an sich schon lustig macht. Ein typisches Beispiel: In „Geothermal Escapism“, einem raffinierten Riff auf Steampunk-Post-Apokalypse-Filmen als Ergebnis eines campusweiten Spiels „Der Boden ist Lava“, erhalten wir eine ununterbrochene Nahaufnahme des neuen Darstellers Jonathan Banks in vollem Umfang Verrückter Max Insignien, die nur mit einem „müden Mord“ in den Augen außerhalb des Bildschirms starrten. Bis er seine Hand ausstreckt ... und schließlich eine 'Komm schon' -Bewegung gibt. Es ist kein Witz. Es gibt mir einen Ansturm, der eher geraden Beispielen dieses Genres ähnelt. Und ich verdammte Liebe Gemeinschaft für dieses Engagement so hart. Diese Episode ist jedoch nicht nur gut ausgearbeitetes Genre-Zeug. Wie die besten Genre-Episoden der Serie ist es direkt mit schwierigen emotionalen Dingen verbunden - Troy verlässt Greendale und insbesondere Abed, der dieses Spiel unbewusst entwickelt hat, um mit seinen Emotionen umzugehen. Die letzten Momente, in denen Troy sich von allen verabschiedet, sind wunderbar sentimental und überraschenderweise reif dunkel - Gemeinschaft das Herz bestmöglich auf dem Ärmel tragen.

15. 'Basic Intergluteal Numismatics' (Staffel 5, Folge 3)

Bild über Sony Pictures Television

Also, ich liebe 'Basic Lupine Urology', die dritte Staffel Recht & Ordnung Parodie, die das geliebte Verfahren mit unvergleichlicher Genauigkeit nachahmt, bis hin zum Downbeat-Twist-Ende. Aber meine Güte, wenn es um „ Gemeinschaft Episoden, die kriminelle Fernsehtrends verfälschen “, zeigt die fünfte Staffel von„ Basic Intergluteal Numismatics “in nahezu jeder Hinsicht. Es hat sein Augenmerk auf 'Prestige True Crime-Based Fiction' (besonders) gelegt David Fincher ’S Tierkreis ) von seiner entsättigten und kränklichen Farbkorrektur über seinen modifizierten Vorspann bis zu seiner ehrlich gesagt schönen Sequenzkonstruktion. Von Rahmenkompositionen bis hin zu interessanten Bearbeitungsoptionen fühlt sich diese Episode auf die bestmögliche Weise schwer und sirupartig an. Perfekt also, dass das Verbrechen in der Mitte so dumm ist. Der Ass Crack Bandit ist die Bedrohung, die Greendale verwüstet. Sie wurde so genannt, weil sie Münzen in die Arschrisse der Menschen werfen. Es ist toll! Ich kichere nur darüber zu tippen! Die Folge erzeugt solch köstliche Zusammenstöße des Kontextes mit ihrer Ernsthaftigkeit über solch eine Albernheit - und solch phänomenale Darbietungen von wiederkehrenden Gaststars wie John Oliver - bis zum dritten Akt drehen. Es genügt zu sagen, dass einem geliebten Darsteller jemand sehr Reales passiert, und die Handhabung der Episode ist einfach perfekt, schriftlich, kinematografisch (eine Einstellung eines leeren Stuhls hat mich erwischt!) Und zurück zu der vielleicht größten Episode der gesamten Serie. Was für ein Vergnügen diese Folge ist!

14. 'Virtual Systems Analysis' (Staffel 3, Folge 16)

Bild über Sony Pictures Television

Star Wars The Force Erwacht Extended Edition

Das Dreamatorium, das von Troy und Abed in ihrer Wohnung eingerichtet wurde, ist ein Ort, an dem diese beiden Verrückten ihre Freak-Flaggen wehen lassen können und sich alle Arten von entzückender Fremdheit im Komfort eines komplett schwarzen Raums mit weißen Fliesen vorstellen. Aber in „Virtual Systems Analysis“ sitzt Abed mit Annie im Dreamatorium fest, als Troy während einer dreistündigen Mittagspause, in der es um Prüfungen geht, ein Date mit Britta hat. Es beginnt mit einer Inspector Spacetime mit Schinkenfäusten ( Gemeinschaft 's übernehmen Doctor Who) Fan-Fiction. Und es fällt in die vielleicht seltsamste halbe Stunde Fernsehen Gemeinschaft hat jemals einen kopfüberen Abstieg in die Art und Weise hervorgebracht, wie Abed und Annie sich und sich selbst sehen. Es ist sowohl ein wunderbarer Genuss für langjährige Fans der Show, als Abed und Annies 'Versionen' ihrer Kollegen aus der Studiengruppe auf diese perfekte Meta-Art heulend lustig sind. Aber es wird auch zu dem, was ich als 'Cyberpunk-Studie über psychologische Horror-Charaktere' bezeichnen könnte? Mit Verletzlichkeit und rücksichtslosem Mut stößt die Show darauf an, wie wir unsere Lieben sehen und wie unsere Trostquellen anderen Unbehagen bereiten können. Außerdem liefert Donald Glover einen der lustigsten ununterbrochenen Monologe, die Sie jemals sehen werden.

13. 'Verschwörungstheorien und Innenarchitektur' (Staffel 2, Folge 9)

Bild über Sony Pictures Television

'Verschwörungstheorien und Innenarchitektur' enthält, glaube ich, den größten Einzelakt einer Fernsehsendung aller Zeiten. Jeff ist in einer offensichtlich gefälschten Klasse: Eine unabhängige Studie über Verschwörungstheorien, die von einem „Professor Professorson“ unterrichtet wird. Ein klarer Weg für Jeff, seine Anforderungen zu umgehen und so schnell wie möglich zu seiner Anwaltskanzlei zurückzukehren, oder? Nun, als der Dekan Jeff damit konfrontiert, taucht Professor Professorson… auf. In Form eines brillanten Gaststars Kevin Corrigan . Erinnert Jeff an einige Hausaufgaben. Und befriedigt den Dekan, dass die Klasse tatsächlich echt ist. Aber als der Dekan weggeht, gibt Jeff Annie etwas über die Interaktion zu. Und es ist ... wild. Ich möchte es niemandem verderben, der es nicht gesehen hat, aber es löste beim ersten Anschauen ein hörbares Keuchen aus. Und diese Wendung dreht sich im Rest der Folge so zufriedenstellend, bis sie sich hervorragend mit einer der besten B-Geschichten von Troy und Abed überschneidet: Die Kissenfestung. Sie schaffen eine Kissen- und Deckenfestung, die die gesamte Schule übernimmt, innerhalb von Fraktionen und Untergesellschaften (der Britta-Gag bringt mich jedes Mal) und bietet die perfekte Kulisse für eine A-Story-Verfolgungsjagd. Diese Episode ist ein Wunderwerk des Fernsehens, Strukturierens und Regierens - alles in einer 21-minütigen Episode! Mit Witzen! Gemeinschaft ist toll!

12. 'Einführung in den Film' (Staffel 1, Folge 3)

Bild über Sony Pictures Television

In genau der dritten Folge der gesamten Dang-Serie Gemeinschaft liefert eine seiner sensibelsten und aufschlussreichsten Lesungen zu einem seiner unergründlichsten Charaktere. Abed ist ein aufstrebender Filmemacher, der Schwierigkeiten hat, sich in das normale Leben einzufügen. Daher betrachtet er die Welt nicht nur in seinen Filmen, sondern auch in seinem Alltag durch einen Filter für „Film- und Fernsehtropen“. Sein Vater, ein wunderbarer Iqbal Theba , versteht ihn oder seine Entscheidungen nicht und wünscht sich, er würde einen praktischeren Studiengang wählen - vor allem, wenn man bedenkt, dass seine Mutter gerade die Familie verlassen hat. Aber wenn Abed beschließt, einen Dokumentarfilm über sich selbst, seine mangelnde Anpassung und seine Bewältigungsmechanismen zu drehen - alles unterstützt von einer feurigen Britta -, sagen wir einfach, ich habe diese Episode viele, viele Male gesehen und die Die Enthüllung des Films und Thebas Reaktion führt immer zu Tränen. Es ist herzerwärmendes Zeug, aber es ist nicht übermäßig zuckersüß - vielmehr ist es seine authentische Aufrichtigkeit und Kommunikation von etwas, von dem ich nie gewusst habe, wie man kommuniziert, was mich dazu bringt. Lassen Sie uns auch die B-Story nicht ignorieren: Jeffs Versuche, ein Klassenzimmer zu gewinnen, das von einem Wundervollen unterrichtet wird John Michael Higgins sind genauso einschneidend in Jeffs Persönlichkeit, Fehler und Eigenheiten, und wenn sich die beiden Geschichten gegen Ende kreuzen, pass auf!

11. 'Mixology Certification' (Staffel 2, Folge 10)

Bild über Sony Pictures Television

Ich bewundere Gemeinschaft Engagement, tief in die schwierigen Kerne zu graben, die im Zentrum typisch zuckerhaltiger Sitcom-Formeln stehen. 'Mixology Certification' nimmt diese künstlerische Mission und bewaffnet sie in ihrer vollsten Form, was zu der vielleicht dunkelsten Episode von führt Gemeinschaft (zum Büro Fans, es ist die 'Dinner Party' von Gemeinschaft ). Und doch würde ich es nicht als zynisch oder performativ nervös bezeichnen. Es fühlt sich eher verdammt echt an. Ja, Troy ist gerade 21 geworden und die Lerngruppe ist bereit, mit einer Nacht voller Alkohol an der Bar zu feiern. Aber wenn sie ankommen, geht die Scheiße schnell nach Süden. Annie erfindet eine neue Identität, die ihrem gefälschten Ausweis entspricht, und erkennt, was sie an sich selbst hasst. Shirleys unruhige Vergangenheit als Rowdy Drunk wird enthüllt. Abed führt einen Armen Paul F. Tompkins viel zu lange an. Britta und Jeff werden nicht aufhören, schlechte Entscheidungen über einander zu treffen. Pierce steckt… in einer Tür fest. Und Troy, der angeblich da ist, um Spaß zu haben, muss die Stücke abholen und alle sicher nach Hause bringen. Es ist eine Episode darüber, wie Pläne nie so gut verlaufen, wie sie auf dem Papier erscheinen - und wie das Aufwachsen bedeutet, spontan neue Pläne zu schmieden.

10. 'Zeitgenössisches amerikanisches Geflügel' (Staffel 1, Folge 21)

Bild über Sony Pictures Television

Soweit ich mich erinnern kann, wollte ich immer einen sehen Goodfellas Parodie-Episode. Und 'Contemporary American Poultry' wirft es aus dem Park und macht eine so angenehm zuordenbare Prämisse - die Cafeteria serviert einmal pro Woche Hühnerfinger und sie sind seltsam gut - und lässt es über den Punkt der logischen Absurdität hinaus laufen. Das Gemeinschaft Crew bekommt jede Facette von Scorsese und Reiniger Der Formalismus und die narrative Form des Downpat, von den berauschenden Höhen der 'kriminellen Macht' bis zu den krachenden Tiefs der Kämpfe und Bestrafung, mit jedem zufälligen Standbild und jedem stilvollen Kamera-Push, der perfekt dazwischen platziert ist. Basierend auf seiner Platzierung in der ersten Staffel könnte diese Episode als Probelauf für spätere 'reine Genre-Parodie' -Episoden gedacht gewesen sein, aber ihre Ausführung macht sie zur Crème de la Crème der Episoden - ganz zu schweigen von ihrer entzückenden Dekonstruktion von etablierte Charakterdynamik.

9. 'Intermediate Documentary Filmmaking' (Staffel 2, Folge 16)

Bild über Sony Pictures Television

Im Jahr 2011, als „Intermediate Documentary Filmmaking“ erstmals ausgestrahlt wurde, waren die prestigeträchtigen TV-Komödien du jour Mockumentaries. Das Büro , Parks und Erholung , Moderne Familie - Alle sammelten kritische Mitteilungen und Augäpfel des Publikums, indem sie den Augäpfeln ihrer Charaktere erlaubten, die Kamera, die sie filmte, frei zu bemerken. Das Gerät wurde so beliebt, dass wir immer noch den Namen Jim Halpert verwenden, um es zu beschreiben. All dies bedeutete, dass es reif für die Parodie von war Gemeinschaft . Aber während 'Intermediate Documentary Filmmaking' das beliebte Format auf den Prüfstand stellt, ist es vor allem daran interessiert, seine Charaktere brutal und schmerzhaft auf ihre ängstlichsten Kerne zu reduzieren. Pierce, der aus einem Krankenhausbett stammt, gibt vor, zu sterben, und gibt allen seinen Studienkollegen letzte Geschenke - wobei Abed das Ganze als Dokumentarfilm filmt. Aber diese Gaben sind weniger 'Gaben' als mehr 'psychologische Rachewaffen'. Als ein Beispiel verspricht Pierce ein Treffen mit Jeffs entfremdetem Vater, was ihn natürlich zum Teufel ausflippt. Es ist, wie alle 'Geschenke' von Pierce, eine Fälschung und führt zur Explosion einer meiner Lieblingsgeschichten der zweiten Staffel - Pierces muss ernst genommen werden. Es ist eine dunkle Episode, die das Medium beißt, das sie füttert, da es absolut nicht so erfolgreich wäre, wenn es auf andere Weise gedreht würde.

8. 'Modern Warfare' (Staffel 1, Folge 23)

Bild über Sony Pictures Television

Ah, hier ist sie. Die Mutter der ersten Staffel. Eine, die was definierte Gemeinschaft ist für den Rest seines Laufs. Eine, die, wie ich behaupten würde, es anderen Comedy-Shows ermöglichte, abenteuerlicher in Bezug auf Filmemachen, Genre-Mixing und narratives Experimentieren zu sein. 'Modern Warfare', Regie Schnell und wütend Alaun Justin Lin , könnte besser bekannt sein als die Paintball-Episode. In der Tat werden die Mitglieder von Greendale in ein campusweites Paintballspiel verwickelt, das sich natürlich in ein Spiel verwandelt John Woo -gestyltes Action-Adventure-Epos mit engen Shootouts, Zeitlupe und mehr Wendungen als eine verdammte Folge von 24 . Zu den vielen Freuden des Filmemachens in der Folge gehört die Konfrontation mit der anfänglichen Spannung der gesamten Serie: Jeff und Brittas gegenseitige Wünsche. Indem Sie diese große Geschichte festhalten, bewegen Sie sich zu solchen abgenutzten, beliebten Action-Tropen, den Gemeinschaft Die Crew schafft es, etwas Überraschendes zu machen, indem sie nicht überraschende Storytelling-Komponenten verwendet. Es ist ein absolutes Vergnügen, eine Fernsehserie zu sehen.

7. 'Digitale Nachlassplanung' (Staffel 3, Folge 20)

Bild über Sony Pictures Television

Was ist, wenn die Gemeinschaft Lerngruppe war in einem 8-Bit-Videospiel? Spaß, aber zu einfach. Was wäre, wenn dieses 8-Bit-Videospiel auch ein knorriges, verknotetes Stück Kammerdrama wäre, das sich mit Fragen des Urvaters befasst, und ein Scheunenbrenner mit einer dramatischen Leistung von Giancarlo Esposito ? Jetzt kochen wir mit ' Gemeinschaft Gas!' Das ist mein neues Schlagwort. Was denkst du? 'Nicht gut'? Ich stimme zu, aber es tut immer noch weh, wenn Sie es sagen. Wie auch immer, 'Digital Estate Planning' versetzt unsere geliebte Besetzung in ein wunderbar authentisches 8-Bit-Videospiel-Erlebnis, indem sie das Vermögen von Pierces Vater durch seinen letzten Willen und sein Testament verspricht. Wer das Spiel schlägt - eine Software, die im Grunde genommen als 'Fick dich' für eines der vielen Interessen von Pierce entwickelt wurde - bekommt das Geld. Aber Esposito, der den langjährigen Hausmeister von Pierces Vater spielt, geht nicht kampflos unter. Und von diesem Konflikt aus machen wir uns auf den Weg zu den Rennen. Die Episode geht durch Witze im Expertenmodus über die Tropen und Fallen von Videospielen und stellt sicher, dass Sie für die bedrückend realen emotionalen Einsätze im Mittelpunkt der Sache innehalten. 'Das Ende von Digital Estate Planning ist auch eines für die Bücher, ein Stück befriedigendes Geschichtenerzählen, das Ihre emotionale Gesundheitsanzeige um mindestens ein Herzstück erweitert.

6. 'Epidemiologie' (Staffel 2, Folge 6)

Bild über Sony Pictures Television

Was sind deine Lieblingszombiefilme? George Romero Werke, Shaun of the Dead , 28 Tage später ? Gültige, alle. Aber darf ich demütig eine halbstündige Folge der Netzwerkfernsehkomödie in den Kanon einführen? 'Epidemiologie' ist ein absoluter Knaller. Eine Halloween-Folge mit mehr Produktionswert, Umfang und echter Wildheit als viele Horror-TV-Shows, die ich gesehen habe. Das Essen auf einer Halloween-Party in Greendale ist etwas abwegig. Und mit 'ein bisschen daneben' meine ich natürlich, 'dass jeder den Verstand verliert und Menschen wie ein Zombie angreift.' So entwickelt sich Greendale zu einer vollwertigen Zombie-Apokalypse - alle wunderschön von den Dulcet-Disco-Melodien von ABBA bewertet. Das daraus resultierende Chaos, das von phänomenal staubigen, schmuddeligen, expansiven Wides begleitet wird, trifft diesen Horror-Comedy-Sweetspot perfekt und bietet abruptere Genre-Nervenkitzel als Ihre durchschnittliche Comedy-Halloween-Episode, während es immer noch mit exzellenten Witzen überfüllt ist. Nuclear Take: Diese Episode von Gemeinschaft ist besser als jede Folge von DIe laufenden Toten kombiniert!

5. 'Kooperative Kalligraphie' (Staffel 2, Folge 8)

Bild über Sony Pictures Television

m night shyamalan neuer film 2016

'Wir machen eine Flaschenepisode!' schreit Jeff am Ende von 'Cooperative Calligraphy's Cold Open'. Im Charakter ist es eine schmerzhafte Hingabe an Abeds ständige Darstellung des wirklichen Lebens als Fernsehshow. Extratextuell ist es für jeden versierten Zuschauer eine Flagge, dass eine Sendung mit einer der besten Besetzungen des Fernsehens eine Art Episode produzieren wird, die perfekt zum Vorführen von Besetzungen geeignet ist. Wenn Sie es nicht wissen, bezieht sich eine Flaschenepisode auf eine Episode, in der die Charaktere größtenteils an einem Ort bleiben, sodass die kreative Seite der Dinge tief in die Interaktionen der Charaktere eintauchen kann und die geschäftliche Seite der Dinge Geld sparen kann. In „Cooperative Calligraphy“, das während einer offensichtlich teuren zweiten Staffel produziert wurde (siehe: Der riesige Zombiefilm, der zwei Folgen zuvor gedreht wurde), geht natürlich ganz Greendale zu einer Welpenparade. Aber die Arbeitsgruppe hat ein Problem. Jemand hat Annies Stift gestohlen. Und niemand verlässt das Arbeitszimmer, bis er herausgefunden hat, wer es genommen hat. Dieses schmerzlich einfache, vom Design her erfundene Setup erzeugt eine umfassende psychologische Kriegsführung zwischen den Mitgliedern und gibt einem der besten TV-Casts die Möglichkeit, alle Arten von nuancierten Komödien und Konflikten zu spielen. Außerdem kann die physische Scheiße, die in dieser Episode mit dem Raum passiert, nicht 'nicht teuer' gewesen sein.

4. 'Abeds unkontrollierbares Weihnachtsfest' (Staffel 2, Folge 11)

Bild über Sony Pictures Television

Ich schaue mir jedes Jahr zu Weihnachten 'Abeds unkontrollierbare Weihnachten' an. Angeblich macht die Show Spaß mit den klassischen Rankin / Bass Claymation-Weihnachtsspezialitäten der 1960er Jahre Rudolf, das rotnasige Rentier Die Episode der zweiten Staffel ist natürlich ein dunkler als dunkler Blick auf die psychologischen Bewältigungsmechanismen, die zu Störungen in Bezug auf sehr spezifische Traumata führen. Der Stop-Motion-Look der Episode ist nicht nur ein lustiges formales Mittel. Es ist buchstäblich so, wie Abed die Welt sieht. Und das betrifft seine Freunde - so sehr, dass sie Professor Duncans transparent opportunistischer immersiver Therapieidee zustimmen, um zu versuchen, Abed zu seiner normalen Stase zurückzukehren. Das Ergebnis ist eine fantastische, lustige, emotional ehrliche, entzückend musikalische und emotional komplizierte Reise in das Herz dessen, was diese Jahreszeit für alle bedeutet - insbesondere für diejenigen, deren Lametta-Dekorationen melancholische Erinnerungen widerspiegeln. Es gibt jedem Charakter eine Chance auf beispiellose Verwundbarkeit, es nutzt seine neue visuelle Sprache voll aus, es lässt mich an den unerwartetsten Orten zerreißen (wenn ich Britta beim Hören von „ihrem Lied“ zuschaue, bekomme ich das nie), es ist mein neues Lieblingsfeiertagstradition. Und dafür ist Weihnachten da.

3. 'Remedial Chaos Theory' (Staffel 3, Folge 3)

Bild über Sony Pictures Television

Was für ein Monster einer Episode dieser Motherfucker ist. Ein Beweis für alle Kappen CRAFT. Ein absoluter Flex. Ein Stück Fernsehen, das in ein verdammtes Museum gehört. 'Remedial Chaos Theory' führt seine Betrachter in das Konzept der 'Remedial Chaos Theory' ein. Wie? Nun, die Arbeitsgruppe hat sich in Troy und Abeds Wohnung zu einer Einweihungsparty versammelt. Aber wenn die Pizza ankommt, ist niemand bereit, sich zu rühren und sie zu holen. Wie können sie fair entscheiden? Indem Jeff jedem Mitglied eine Nummer zuweist und einen sechsseitigen Würfel würfelt. Einfach, richtig? Nicht so sehr, da diese Entscheidung die Episode in verschiedene Zeitlinien aufteilt, die nach der Theorie des Abhilfemaos gleichzeitig existieren. So sehen wir, wie sich jeder abspielt, mit ähnlichen Gags, die köstlich mit scharfen Variationen auftauchen, emotionalen Enthüllungen, die entweder manipuliert oder explodieren, und einer überdurchschnittlich scharfen Charakterdynamik, die sich ausdehnt oder zusammenzieht, je nachdem, wer den Raum verlässt. Diese Episode führt auch 'die dunkelste Zeitachse' ein, eine Phrase, die hier hauptsächlich zum Lachen gespielt wird (falsche Ziegenböcke gibt es zuhauf und Troys unglaubliche Reaktion auf einen Raum voller Chaos, wenn er zurückkommt), aber deren Keime in Episoden zu vielen Konflikten führten kommen - und hat in unseren unsicheren Zeiten unser allgemeines Lexikon durchdrungen. All dies in einer Sitcom-Episode des GD-Netzwerks! Was für eine Welt! Was für mehrere Welten!

2. 'Tischfußball und nächtlicher Wachsamkeit' (Staffel 3, Folge 9)

Bild über Sony Pictures Television

Diese Episode trifft alle meine Knöpfe. Es ist Gemeinschaft mühelos und dennoch überraschend auf alle Zylinder schießen. Es ist die perfekte Schnittstelle zwischen Albernheit und Fröhlichkeit. Es braucht so einfache Anfänge - einen Tischfußballwettbewerb, eine kaputte DVD - und bringt sie auf ihre logischen, emotionalen und komödiantischen Höhepunkte. Es bringt mich dazu, aus meinem Bauch heraus zu lachen, es lässt mich aus meinem Herzen zerreißen. Es explodiert in eine abrupte Anime-Sequenz und ist absolut verdient! Gott, 'Tischfußball und nächtlicher Vigilantismus' ist so eine gute Folge! Die 'Tischfußball' -Hälfte stammt von Jeff und Shirley, die mit einigen begeisterten deutschen Studenten (angeführt von natürlich) in eine Tischfußballschlacht geraten Nick Kroll ). Während sie sich auf den Kampf vorbereiten, erfahren wir viel über die Vergangenheit von Shirley und Jeff, die Traumata, an denen sie hart gearbeitet haben, die seltsamen Kreuzungen, die sie begraben haben, und wie sie gemeinsam vorankommen können. Die Hälfte des 'nächtlichen Vigilantismus' stammt von Annie, die versehentlich Abeds gebrochen hat Dunkler Ritter DVD und der verzweifelte Versuch, jemand anderen zu rahmen, um Abed (der jetzt natürlich als Batman verkleidet ist) vom Geruch abzuhalten - während Troy einige der besten Comedy-Arbeiten liefert, die ich je gesehen habe Fernsehen. Es ist eine unterschätzte Episode in der Gemeinschaft Kanon, einer unglaublich nah und besonders an meinem Herzen, einer, der direkt mit mir spricht Gemeinschaft Macht der Gemeinschaft.

1. 'Advanced Dungeons & Dragons' (Staffel 2, Folge 14)

Bild über Sony Pictures Television

Für alle Gemeinschaft Wenn er mit dem Genre spielt, mit in sich geschlossenen Erkundungen, mit Experimenten, mit preisgünstigen Comedy-Fernsehfilmen, kommt seine schönste halbe Stunde einfach von seinen Charakteren, die herumsitzen und reden. Es ist sinnvoll, wenn man bedenkt, worum es in der Episode geht. Wenn Sie noch nie Advanced Dungeons & Dragons gespielt haben, probieren Sie es zunächst einmal aus, es macht sehr viel Spaß! Zweitens ist es ein Spiel, bei dem es um Freunde geht, die herumsitzen und reden. Ja, du spielst fantastische Charaktere in fantastischen Welten und kämpfst gegen fantastische Bestien, und ja, du würfelst ein paar. Aber im Kern: Freunde reden. Gemeinschaft versteht dieses zentrale emotionale Bedürfnis nicht nur im Zentrum des D & D-Spiels, sondern auch des Geschichtenerzählens im Fernsehen. Und da diese beiden Dinge Darstellungen und Erkundungen des normalen menschlichen Lebens sind, wird davon ausgegangen, dass die Probleme des normalen menschlichen Lebens auch durch Herumsitzen und Reden gelindert werden können. Ganz schön schön. Sie sehen, Neil ist ein Schüler in Greendale, der den unempfindlichen Spitznamen 'Fat Neil' erhalten hat, zusammen mit dem unerbittlichen Necken seiner Schulkameraden. Es ist zu viel für ihn und Jeff (immer freundlicher als er es zulässt) bemerkt, dass es Selbstmordgedanken auslösen könnte. Also versammelt er die Lerngruppe, um eines von Neils Lieblingsspielen zu spielen: Advanced Dungeons & Dragons. Das Ergebnis ist einfach bemerkenswert. Action- (und Sex-!) Sequenzen, die nur durch Handgesten und Soundeffekte, unglaubliche Charakterwechsel-Performances von Dungeon-Meister Abed und einen umwerfend sauren zentralen Kampf zwischen Jeff und dem bösartigen Pierce erzählt werden. seine Bereitschaft, grimmig zu werden, sein emotionales Engagement. Wir lernen so viel über jeden Charakter und wir lernen so viel über die Bedeutung von Empathie. Herumsitzen und reden, ja, aber auch zuhören und ehren, was wir hören. Das ist Gemeinschaft.