Superhelden-Filmvorschau 2017: Von 'LEGO Batman' zu 'Justice League'

Unser vollständiger Leitfaden bietet alles, was Sie über die Comic-Anpassungen des Jahres wissen müssen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

2016 war ein Bannerjahr für das Superhelden-Genre, da so mit Spannung erwartete Titel wie veröffentlicht wurden Batman gegen Superman: Dawn of Justice , Captain America: Bürgerkrieg , und Doktor Seltsam - Alles zu ernsthaft hohen Kassenergebnissen. Noch riskantere Filme mögen Totes Schwimmbad und Selbstmordkommando erwies sich als erfolgreich und bewies, dass das Superhelden-Genre keine Anzeichen einer baldigen Verlangsamung zeigt. Daher sind die Superhelden-Filmangebote von 2017, die in gewisser Weise sogar noch größer sind als die von 2016, besonders hervorzuheben und werden zweifellos ähnliche Kassenhöhen erreichen.



Im Geiste der Vorfreude haben wir einen praktischen Leitfaden für jeden Superhelden-Film zusammengestellt, der dieses Jahr veröffentlicht werden soll, sowie relevante Informationen darüber, wer in den Filmen mitspielt, worum es geht und wer sie geschrieben hat. Auf dem Programm stehen einige aufregende Änderungen des gesamten Genres - von einem LEGO Batman bis zu einem (endlich) R-bewerteten Wolverine-Film -, also gibt es viel zu entdecken. Lesen Sie also ohne weiteres weiter.



Der LEGO Batman Film

Veröffentlichungsdatum: 10. Februar

Direktor: Chris McKay



Schriftsteller: Seth Grahame-Smith

Besetzung: Will Arnett, Zach Galifianakis, Michael Cera, Rosario Dawson, Ralph Fiennes, Mariah Carey und Jenny Slate

Was wir bisher wissen: Dies ist der erste Spinoff-Film aus dem überaus erfolgreichen Der Lego Film und es markiert das Solo-Regiedebüt von Chris McKay , der als Co-Regisseur am Der Lego Film und zuvor geleitete Episoden von Roboter Huhn . Will Arnett kehrt zu Batman zurück, und der Film zielt darauf ab, den gesamten Batman-Kanon sofort mit einer selbstreferenziellen Komödie in Angriff zu nehmen und gleichzeitig eine einzigartige Sicht auf den Batman-Film zu bieten, wobei der Schwerpunkt auf der bösen Einsamkeit des Titelcharakters liegt. Zach Galifianakis Stimmen Der Joker, Michael Cera ist Robin, und eine Vielzahl von Bösewichten - sowohl berühmte als auch obskure - sind bereit, in Erscheinung zu treten. Phil Lord und Chris Miller , die Autoren / Regisseure von Der Lego Film sind noch beteiligt an Der LEGO Batman Film Als Produzenten verspricht dieser Film, die DNA dessen zu bewahren, was diesen Film zum Funktionieren gebracht hat, während er sich speziell in das Gebiet der Superhelden verzweigt.

Logan



Veröffentlichungsdatum: 3. März

Direktor: James Mangold

Autoren: James Mangold, Michael Green und Scott Frank



Besetzung: Hugh Jackman, Patrick Stewart, Dafne Keen, Boyd Holbrook, Richard E. Grant, Stephen Merchant und Eriq La Salle

Was wir bisher wissen: Der dritte Standalone Vielfraß Film ist bereit zu sein Hugh Jackman Die letzte Leistung als Charakter, und er geht mit einem Knall aus. Der Vielfraß Direktor James Mangold kehrt mit einem rein R-bewerteten Film zurück, den er als speziell 'für Erwachsene' bezeichnet. Wir gehen in die Zukunft, während Logans Heilkräfte nachlassen und Patrick Stewart Professor X ist todkrank. Sie tun sich mit einem jungen Mädchen zusammen, das eine ähnliche Mutation zu haben scheint wie Logans (X-23, gespielt von Dafne Keen ) und navigiere durch ein postapokalyptisches Ödland, während du gegen Donald Pierce antrittst ( Boyd Holbrook ), eine Figur, die in den Comics der Anführer einer Bande gefährlicher Leute namens Reavers war. Weitere Details zu Logan wurden fest unter Verschluss gehalten, aber dies verspricht eine ganz andere Wendung in Ihrem typischen Superheldenfilm.

Guardians of the Galaxy, Vol. 3, No. 2

Veröffentlichungsdatum: 5. Mai

Direktor: James Gunn

Schriftsteller: James Gunn

Besetzung: Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Vin Diesel, Bradley Cooper, Karen Gillan, Elizabeth Debicki, Pom Klementieff, Michael Rooker, Sean Gunn, Glenn Close und Kurt Russell

Was wir bisher wissen: Wahrscheinlich die am meisten erwartete Fortsetzung des Jahres, Guardians of the Galaxy, Vol. 3, No. 2 Die größten Geheimnisse sind noch nicht bekannt. Wir wissen jedoch, dass Peter Quill in der Geschichte mehr über seine wahre Abstammung erfährt Kurt Russell die Rolle seines Vaters ausfüllen. Es stellt sich heraus, dass sein Vater Ego the Living Planet ist, ein Wesen, das buchstäblich ein Planet ist, der die Fähigkeit hat, eine menschenähnliche Form anzunehmen. Der Film stellt auch vor Pom Klementieff als Mantis, ein neues Mitglied der Wächter mit empathischen Kräften, während Elizabeth Debicki übernimmt die bösartige Rolle von Ayesha, der goldenen Hohepriesterin. Der Film hat angeblich kein großes Bindegewebe zum Rest der MCU, wie das Erscheinen von Thanos im ersten Film, und wird daher voraussichtlich eine in sich geschlossene Geschichte sein.

Wunderfrau

Veröffentlichungsdatum: 2. Juni

Direktor: Patty Jenkins

Autoren: Allan Heinberg, Geoff Johns und Patty Jenkins; Geschichte von Zack Snyder und Allan Heinberg

Besetzung: Gal Gadot, Chris Pine, Robin Wright, Connie Nielsen, Lucy Davis, David Thewlis, Ewen Bremnber, Saïd Taghmaoui, Danny Huston und Lisa Loven Kongsli

Was wir bisher wissen: Warner Bros. schlägt Marvel Studios mit dem ersten von Frauen geführten Superheldenfilm der Post- Ironman Comic-Film-Ära, und es ist viel los Wunderfrau . Der Film ist eine Ursprungsgeschichte und spielt daher lange vor den Ereignissen von Batman gegen Superman , wie Gal Gadot Diana Prince beschließt, ihr Paradies auf ihrer Insel zu verlassen, um im Ersten Weltkrieg zu helfen. Unterwegs begegnet sie dem Menschen Steve Trevor ( Chris Pine ), wobei Jenkins darauf abzielt, männliche Superhelden-Tropen zu untergraben, indem er das Genre auf den Kopf stellt.

Spider-Man: Heimkehr

Veröffentlichungsdatum: 5. Juli

Direktor: Jon Watts

Autoren: Jonathan M. Goldstein und John Francis Daley, Jon Watts, Christopher Ford, Chris McKenna und Erik Sommers

Besetzung: Tom Holland, Robert Downey Jr., Marisa Tomei, Michael Keaton, Zendaya, Jacob Batalon, Laura Harrier, Tony Revolori, Bokeem Woodbine, Jon Favreau und Donald Glover

Was wir bisher wissen: Das neu Spider Man Neustart ist eine Koproduktion von Sony Pictures und Marvel Studios, wobei Marvel die kreative Führung übernimmt. Als solches wird der Film in die MCU als Ganzes passen und gleichzeitig eine erfrischend neue Peter Parker-Geschichte zum Leben erwecken. Wir wissen, dass sich der Film darauf konzentrieren wird, dass Parker ein Schüler mit einem starken Schüler ist John Hughes Stimmung durchdringt überall. Das wissen wir auch Tom Holland wird auf dem Bildschirm von verbunden Robert Downey Jr. , dessen Tony Stark weiterhin als eine Art Mentor für den aufkeimenden Superhelden dient. Was den Bösewicht betrifft, Michael Keaton erfüllt die Rolle des Geiers. Die Studios sind bereits optimistisch in Bezug auf das Neue Spidey Franchise mit einer Fortsetzung, die bereits für 2019 geplant ist, daher sind die Hoffnungen groß Spider-Man: Heimkehr .

Thor: Ragnarok

Veröffentlichungsdatum: 3. November

Direktor: Taika Waititi

Filme auf Netflix mit Sexszenen

Autoren: Eric Pearson; Geschichte von Craig Kyle, Christopher Yost und Stephany Folsom

Besetzung: Chris Hemsworth, Tom Hiddleston, Cate Blanchett, Idris Elba, Jeff Goldblum, Tessa Thompson, Karl Urban, Anthony Hopkins und Mark Ruffalo

Was wir bisher wissen: Der dritte Film in der Thor Franchise findet Chris Hemsworth 'S Charakter auf der anderen Seite der Galaxie gestrandet - ohne seinen Hammer - als die bösartige Hela (gespielt von Cate Blanchett ) droht Asgard ein für alle Mal zu beenden. Thor muss sich mit ihm zusammenschließen Mark Ruffalo Hulk macht sich auf den Weg nach Hause und kreuzt auf dem Weg Wege mit einer Reihe von galaktischen Kreaturen. Jeff Goldblum spielt Großmeister, einen der Ältesten des Universums, während Tessa Thompson füllt die Rolle der neuen Heldin Walküre und Karl Urban spielt den Antagonisten Skurge. Taika Waititi markiert eine vielversprechende Einstellung angesichts seiner vorherigen Filme Jagd nach den Wilderpeople und Was wir im Schatten tun und man kann sich vorstellen, dass er dem eine lebendige Farbe verleihen wird Thor: Ragnarok Verfahren.

Gerechtigkeitsliga

Veröffentlichungsdatum: 17. November

Direktor: Zack Snyder

Autoren: Chris Terrio; Geschichte von Zack Snyder und Chris Terrio

Besetzung: Ben Affleck, Gal Gadot, Henry Cavill, Ezra Miller, Jason Momoa, Ray Fisher, Willem Dafoe, Diane Lane, J.K. Simmons, Amy Adams, Amber Heard, Kiersey Clemons und Ciaran Hinds

Was wir bisher wissen: Nicht viel. Produktion am Gerechtigkeitsliga begann nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Batman gegen Superman und Berichte wirbelten herum, dass das Skript optimiert wurde, um Beschwerden darüber zu begegnen BvS war zu freudlos und mürrisch. Wir kennen die Geschichtenfunde Ben Affleck Batman und Gal Gadot Wonder Woman versammelt die Titular Justice League, um gegen den Bösewicht Steppenwolf anzutreten, der von gespielt wird Ciaran Hinds . Steppenwolf ist auf der Suche nach drei Mutterkisten auf der Erde für seinen Neffen Darkseid, und es liegt an der Justice League, ihn aufzuhalten. Aber für viele weitere Leckerbissen lesen Sie unbedingt Steves vollständigen Besuchsbericht.