7 Shows wie 'Queer as Folk', die Sie sich als nächstes ansehen sollten, um stolz zu sein

Diese Shows heben die Widerstandsfähigkeit, Stärke und den Kampf von LGBTQ+-Gemeinschaften auf der ganzen Welt hervor.

  Sieben-shows-wie-queer-as-folk-to-watch-next-for-pride-feature

Queer wie Folk ist seitdem ein bahnbrechendes Franchise Russell T. Davis (Ja, der Showrunner für Doctor Who ) zuerst erstellt Queer wie Folk (VEREINIGTES KÖNIGREICH) im Jahr 1999. Diese erste Serie verfolgte das Leben einer Gruppe schwuler Männer in Manchester, England. Im Jahr 2000 wurde eine US-Adaption erstellt, die in Pittsburgh spielt. Mit Hal Sparks, Gale Harold , und Randy Harrison , die US-Adaption lief über 5 Staffeln und obwohl oft komödiantisch, berührte sie auch ernste Themen, die die Schwulengemeinschaft betreffen, darunter homophobe Gewalt, die HIV/AIDS-Krise und Drogenabhängigkeit. In der letzten Staffel der Serie wird der geliebte Club der Crew, Babylon, bombardiert, wodurch die letzten Folgen über die Folgen und Folgen des Angriffs entstehen.

Queer wie Folk ist jetzt wieder zurück mit einer neu gestarteten Serie, die in New Orleans spielt und sich auf die LGBTQ+-Community der Stadt konzentriert, die nach einer Massenschießerei in einer beliebten Schwulenbar zusammenkommt. Die Serienstars Jesse James Keitel , Schluss mit Argus , und Devin-Weg unter anderen. Juliette Lewis, Kim Cattrall, und Ed Begley jr. alle haben auch wiederkehrende Rollen. Queer wie Folk (2022) debütierte am 9. Juni 2022 auf Peacock. Die Serie wurde von Publikum und Kritikern allgemein positiv aufgenommen, wobei die schmerzhaft realistische Prämisse der Show, die das Massaker im Pulse Nightclub und die Tatsache, dass die Show ausgestrahlt wird, genau widerspiegelt, besonders hervorgehoben wurde inmitten einer Vielzahl von Massenerschießungen und Debatten über Waffenbesitz. Weitere Serien zu LGBTQ+-Communities, Wiederaufbau und Resilienz finden Sie in diesen bahnbrechenden Serien.



  queer-as-folk-fin-argus-02
Bild über Peacock

Verwandt: 'Queer as Folk's Ryan O'Connell & Fin Argus über Drag, Behinderungen und ihre kathartischen Reisen

POSE (2018-2021)

  Pose-Staffel-1-Billy-Porter-Bild
Bild über FX

Weitgehend inspiriert von der wegweisenden Dokumentation Paris brennt, POSE , erstellt von Ryan Murphy , Brad Falluk , und Steven Kanäle , konzentriert sich auf die Drag-Ballroom-Kulturszene von New York City in den 80er und frühen 90er Jahren. Die Performer und ihre gefundenen Familien oder „Häuser“ feiern, konkurrieren und treten vor dem Hintergrund der AIDS-Krise, der Gentrifizierung und des Zustroms von Yuppies in ihre traditionell schwarzen und lateinamerikanischen Viertel und der Herausforderungen auf, LGBTQ+ in den 80er und frühen 90er Jahren zu sein .

POSE lief über drei Spielzeiten, in denen er für eine Vielzahl von Preisen nominiert und gewonnen wurde, darunter einen Primetime Emmy für Billy Porter 's Leistung als Pray Tell, ein HIV-positiver Moderator und Modedesigner, und einen Golden Globe für Michaela Jae Rodriguez der den Charakter von Blanca spielt. Dies machte Rodriguez zur ersten Transgender-Frau, die einen Golden Globe als beste Hauptdarstellerin gewann. POSE streamt auf Hulu und Paris brennt streamt auf HBO Max.

Auf Hulu anschauen

Das L-Wort (2004-2009)

Bild über Showtime

Das L-Wort , ein Showtime-Klassiker, spielt in LA und konzentriert sich auf eine Gruppe lesbischer und bisexueller Freundinnen. Während das Publikum einige Aspekte der Show kritisierte, insbesondere die Entscheidung, die letzte Staffel zu einem Krimi zu machen, war die Serie bahnbrechend, als sie zum ersten Mal ausgestrahlt wurde, und „The Chart“, eine wiederkehrende Grafik, die die Verbindungen zwischen allen Personen in zeigt die Show, ist eine interessante Möglichkeit, die Vernetzung der LGBTQ+-Community zu demonstrieren.

Eine Folgeserie, Das L-Wort: Generation Q begann 2019 und wurde kürzlich um eine dritte Staffel verlängert. Es zielt darauf ab, unterschiedliche Geschlechtsidentitäten und -präsentationen stärker einzubeziehen, ein Bereich, in dem die ursprüngliche Serie gelegentlich Probleme hatte. Das L-Wort streamt kostenlos auf Roku und beides Das L-Wort und Das L-Wort: Generation Q streamen auf Showtime.

Jahr ansehen

Euphorie (2019-heute)

  Euphorie
Bild über HBO

Euphorie Sterne Zendaya als Rue Bennet und konzentriert sich auf ihre Highschool-Erfahrung, während sie mit Drogenabhängigkeit und Selbstakzeptanz kämpft. Andere Hauptfiguren sind Jules Vaughn, gespielt von der Schauspielerin, dem Model und der Aktivistin Jäger Schäfer . Jules ist wie ihre Schauspielerin eine Transfrau, und Schafer hat mit ihr zusammengearbeitet Euphorie ’s Autoren, um Jules’ Erfahrung so emotional realistisch wie möglich zu machen.

Während die Beziehung zwischen Rue und Jules oft giftig ist, mögen sie beide die meisten Charaktere von Euphorie , sind komplexe und nuancierte Individuen, in die man sich leicht einfühlen kann, selbst wenn sie schreckliche Entscheidungen treffen. Euphorie streamt auf HBO Max

Auf HBO Max ansehen Verwandt: „Queer as Folk“-Schöpfer Stephen Dunn über die Besetzung des Remakes, ein Zimmer für queere Autoren und Zukunftspläne für die Serie

Es ist eine Sünde (2021)

  es ist eine Sünde
Bild über Kanal 4

Es ist eine Sünde , wie das Original Queer wie Folk , wurde von Russell T. Davies erstellt. Die Miniserie mit fünf Folgen spielt von 1981 bis 1991 und folgt einer Gruppe schwuler Männer, die im Schatten der HIV/AIDS-Epidemie leben. Es ist eine Sünde Sterne Olli Alexander und Omar Douglas . Neil Patrick Harris und Stefan Fry beide haben auch Gastrollen. Die Serie wurde nicht nur mehrfach ausgezeichnet, sondern ihr wurden auch erhöhte Testraten für HIV und andere STIs zugeschrieben. Es ist eine Sünde wird auf HBOMax gestreamt.

Auf HBO Max ansehen

Treme (2010-2013)

  trem
Bild über HBO

Treme wurde erstellt von David Simon , Schöpfer von Klassikern einschließlich Das Kabel und Generationen-Kill . Treme , wie neu Queer wie Folk Serie, spielt in New Orleans, wo es nach einer Katastrophe um den Wiederaufbau kämpft. Im Falle des Treme , diese Katastrophe ist die allzu reale Zerstörung, die der Hurrikan Katrina, seine Folgen und die Untätigkeit der Regierung angerichtet haben. Treme konzentriert sich auf die Musikszene von New Orleans und das historische Viertel Treme.

Zu den in der Serie vorgestellten Musikstilen gehören die Genres Bounce und Sissy Bounce. Bounce und Sissy Bounce enthalten oft sexuelle Texte und LGBTQ+-Darsteller. Achten Sie unbedingt darauf Große Freedia die Auftritte! Treme wird auf HBOMax gestreamt.

Auf HBO Max ansehen

Herzstopper (2022- heute)

  Heartstopper - Nick und Charlie sehen sich an
Bild über Netflix

Diese gesunde Wohlfühlkomödie konzentriert sich auf den britischen Teenager Nick ( Kit Connor ) und Charly ( Joe Locke ) und ihre aufkeimende Beziehung. Die beiden versuchen, die High School, Freundschaften und den Stress zu bewältigen, sich vor ihren weitgehend unterstützenden Freunden und Familien zu outen. Herzstopper Das Drehbuch von wurde geschrieben von Alice Osemann , der auch den Comic geschrieben hat, auf dem es basiert.

Der Comic-Stil überträgt sich auf die TV-Serie mit Animationen, die in die hauptsächlich Live-Action-Serie eingestreut sind. Herzstopper hat die Herzen erwärmt, seit es im April 2022 auf Netflix debütierte. Die erste Staffel wird auf Netflix gestreamt und die Serie wurde um zwei weitere Staffeln verlängert . Der Webcomic, auf dem die Serie basiert, kann kostenlos auf Webtoons.com gelesen werden.

Auf Netflix ansehen

Spuk des Hügelhausendes erklärt

Skins (2007-2013)

  skins-nikolaus-hoult
Bild über E4

Skins war eine bahnbrechende Serie, als sie zum ersten Mal uraufgeführt wurde, und ihre oft kontroverse Darstellung von Teenagern und ihren Erfahrungen mit Sex, Drogen und psychischen Erkrankungen hat das Publikum seit der Ausstrahlung der ersten Staffel im Jahr 2007 fasziniert und verstört. Alle zwei Staffeln konzentriert sich auf eine neue Generation von Studenten in Bristol und die Kämpfe, mit denen sie konfrontiert sind. Serie 1 war besonders unvergesslich wegen seiner fantastischen Besetzung, zu der auch gehörte Nikolaus Holt als Toni, Entwickler Patel als Anwar und Mitch Hewer als Maxxie. Die Freundschaft zwischen Maxxie, die offen schwul ist, und Anwar, die Muslimin ist, ist eine der überzeugenderen Beziehungen in der Serie, da beide damit kämpfen, was diese Identitäten für sie bedeuten und wie Toleranz und Freundschaft aussehen.

Versuche, eine amerikanische Version von zu erstellen Skins waren weitgehend erfolglos, da die US-Version nur eine Staffel lief. Das Vereinigte Königreich Skins bleibt ein Klassiker und wird auf Hulu gestreamt.

Auf Hulu anschauen