8 am wenigsten vertrauenswürdige House of the Dragon-Charaktere, Rangliste

Die Drachen sind nicht das gruseligste an dieser Show.

  haus-des-drachen-olivia-cooke-paddy-considine-evie-allen-steve-toussaint-eve-best-shani-smethurst
Bild über HBO

Wenn Game of Thrones und Haus des Drachen hat uns nichts gelehrt, als dass das Land Westeros kein angenehmer Ort zum Leben ist. Ständig voller Krieg, politischer Hinterlist und fliegender feuerspeiender Eidechsen sind die Seven Kingdoms nichts für schwache Nerven.

Verwandt: „Das Haus des Drachen“ – Besetzungs- und Charakterleitfaden



Die Targaryen werden von den Drachenlords selbst regiert und zügeln seit Generationen, aber als der König keinen männlichen Erben hervorbringt, werden Kampflinien gezogen und Loyalitäten geschlossen. Alle wetteifern um den begehrten Eisernen Thron. In einem Land politischer Hinterlist und hinterhältiger Royals gibt es nur wenige Menschen, denen man vertrauen kann Haus des Drachen.

Tyland Lennister

  tyland lannister

Ein Lannister kann immer seine Schulden bezahlen, aber das bedeutet nicht, dass Sie ihm etwas anderes anvertrauen können. Tyland Lannister, der vor allem als gescheiterter Heiratsantrag an Rhaenyra bekannt ist, ist ein berühmter Ritter in den Ländern von Westeros und derzeit Kapitän der Schiffe von König Viserys.

Wie die meisten Lannisters achtet Tyland nur auf sich selbst. In der Hoffnung, in den Reihen des Adels aufzusteigen, indem sie Prinzessin Rhaenyra heiraten, während sie sich an den König schmiegen. Unglücklicherweise für Tyland gelingt ihm keine Verfolgung. Von weitaus besseren und hinterhältigeren Mitgliedern des Gerichts überspielt zu werden.

Dämon Targaryen

  Dämon

Dämon Targaryen ( Matt Smith ), das wilde Kind, der übergangene König und der selbsternannte König der Meerenge, muss eine der faszinierenderen Figuren in sein Haus des Drachen . Die Brillanz von Daemon besteht darin, dass er scheinbar willkürlich Dinge aus einer Laune heraus tut, aber alles, was er tut, sorgfältig geplant ist und ihm auf irgendeine Weise hilft.

Daemon neigt dazu, in seinem eigenen Interesse zu handeln, hat aber gezeigt, dass er sich um andere kümmert, wie seine Frau Laena Velaryon und jetzt Rhaenyra ( Emma D’Arcy ). Nachdem er seine erste Frau getötet hat, damit er das Tal erben und auch wieder heiraten konnte, hält sich Daemon eindeutig nicht zurück, wenn es um Mord geht. Ihm kann nur in dem Sinne vertraut werden, dass alles, was er tut, irgendwie geschieht kommen ihm und seiner Familie zugute .

Mysaria

  Mysaria

Zuerst als Daemons Konkubine gesehen, hat Mysaria gezeigt, dass sie mehr als nur das ist. Es wird gezeigt, dass sie mehrere Kinder aus den Slums unter Kontrolle hat, die ihre Augen und Ohren in der Stadt sind. Als neuer Meister des Flüsterns fungieren. Sie baut auf subtile Weise ihr eigenes Spionagenetzwerk auf.

Verwandt: Die teuersten Fernsehsendungen

Mysaria bekommt leider nicht viel Bildschirmzeit, daher ist ihr Zweck für den Aufbau dieses Spionagenetzwerks noch unbekannt. Es ist davon auszugehen, dass sie es haben wird eine Rolle bei zukünftigen Ereignissen zu spielen mit ihren Spionen, die sich als nützlich erweisen, aber welcher Seite wird sie helfen? Schwarz oder grün?

Sei Cristin Cole

  Ser-Criston-Cole

Die einst ehrenhafte Königsgarde wurde nun zum in Ungnade gefallenen Schoßhund der Königin. Ser Cristin hat in dieser Saison eine ziemliche Achterbahnfahrt hinter sich. Angefangen als bescheidener Ritter, der von Prinzessin Rhaenyra selbst als ihr persönlicher Beschützer ausgewählt wurde. Die beiden begannen dann ein zum Scheitern verurteiltes Stelldichein, das darin enden würde, dass Rhaenyra Coles Bitte um Heirat ablehnte und die beiden auseinanderbrachen.

Jetzt ist Cole ein boshafter Mann, der die Königin beschützt und ihr jeden Befehl befolgt. Beide schwelgen in ihrem Hass auf Rhaenyra. Cole bildet auch die Söhne des Königs zu großen Kriegern aus. Sein bester Schüler ist der einäugige Aemon Targaryen. Nachdem seine Loyalität jetzt gewechselt ist, ist Cole All-in im Team Green und hofft, sich eines Tages an dem Ex zu rächen, der ihn verlassen hat.

Aegon Targaryen

  Ägon

Der pompöse Prinz Aegon Targaryen wird von seiner Mutter zum nächsten Herrscher der Sieben Königreiche ernannt, da er der erstgeborene männliche Erbe des Königs ist, aber Aegon scheint das nicht zu interessieren oder zu wollen. Aegon neigt dazu, das zu tun, was die meisten Prinzen tun, wenn sie keine Ambitionen haben: trinken und mit Mädchen reden.

Obwohl seine Mutter ihn sein ganzes Leben lang darauf vorbereitet hat, eines Tages König zu sein, scheint Aegon nicht die nötigen Fähigkeiten zu haben, um darin gut zu sein. Aegon erweist sich manchmal als sadistisch, nachdem er eines seiner Zimmermädchen sexuell angegriffen und seinen Neffen während des Trainings unerbittlich angegriffen hat.

Königin Alicent

  Alient

Und wir dachten, Cersei sei schlecht. Ausländer ( Olivia Koch ) begann als naive beste Freundin von Prinzessin Rhaenyra, um schließlich ihre Stiefmutter und Königin zu werden. Eine beunruhigende Aussicht für jeden. Dies verursachte eine Kluft zwischen den beiden Freunden, die zu einem verheerenden Bürgerkrieg führen wird, der die Sieben Königslande für Generationen verändern wird.

Verwandt: Beste Fantasy-Buch-Adaptionen

Alicent wird ständig von ihrem hinterhältigen Vater manipuliert und ist paranoid geworden, dass sie alle Kinder von Alicent töten wird, wenn Rhaenyra den Thron besteigt. Dies veranlasst Alicent, auf ihre ehemalige beste Freundin einzuschlagen und eine weitere Kluft zwischen den beiden zu schaffen.

Otto Hohenturm

  otto hightower

Die hinterhältige Hand des Königs bewegt seit der Premiere auf subtile Weise politische Schachfiguren. Otto Hightower ( Rhys Ifans ) spielt schon lange das „Game of Thrones“ und weiß, wie man es gut spielt. Er hat sich seinen Weg zur zweitmächtigsten Position in Westeros gebahnt und hat jederzeit das Ohr des Königs.

Er hat es geschafft, seine Tochter zur Königin zu machen und schließlich die ersten männlichen Erben des Königs hervorzubringen, während er sein Bestes versucht, den König davon zu überzeugen, dass Prinzessin Rhaenyra nicht Erbe sein sollte. Hightower strebt nach einem: Macht, und es ist ihm egal, wen er dazu benutzen muss, selbst seine eigene Tochter.

Larys Stark

  Lars stark

Larys Strong, der hinkende Bruder des starken und gutaussehenden Ser Harwin Strong und Sohn von Westeros' edelster Hand des Königs, Lord Lyonel Strong, ist vielleicht der unzuverlässigste Mann in allen Sieben Königslanden. Er macht Littlefinger sogar Konkurrenz für sein Geld.

Larys blieb hinter den Kulissen und porträtierte die Fassade eines schwachen, verletzten Mannes. Larys hat es geschafft, das Ohr von Queen Alicent zu gewinnen und sich zum alleinigen Erben der Strong-Dynastie zu manövrieren. Immer zuhörend und immer planend, weiß Larys Strong, wie man das Spiel spielt, und er hat keine Angst davor, jemanden auszuschalten, der ihm in den Weg kommt.

Nächste: 'House of the Dragon': Was Sie in Staffel 2 erwartet