Adam Sandler Filme auf Netflix, Rangliste

Adam Sandlers neuestes 'Hubie Halloween' wird jetzt für den gruseligen Urlaub gestreamt.

Adam Sandler ist einer der umstrittensten Schauspieler / Schriftsteller / Comedians, die heute in Hollywood arbeiten. Von seinen frühen Stand-up-Anfängen bis zu seinen Comedic-Songs Samstag Nacht Live Zu seiner chaotischen Karriere in Spielfilmen hat Sandler in seinen mehr als 25 Jahren im Geschäft einen Fan gepflegt. Es gibt sicherlich Höhen und Tiefen in seinen zahlreichen Auftritten, aber er hat auch so viele Komödien produziert, dass es wahrscheinlich mindestens einen Film in seiner Filmografie für alle gibt.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns an Netflix gewandt, um herauszufinden, welche Sandler-Filme zum Streamen verfügbar sind. Obwohl es eine relativ kleine Auswahl ist, wenn man bedenkt, wie viele Filme er in seinem Lebenslauf hat, gibt es genug davon, um alle Arten von Fans zufrieden zu stellen (und wütend zu machen).



Von der schlechtesten bis zur ersten, hier sind alle Filme von Adam Sandler auf Netflix, einschließlich der neuesten Veröffentlichung, Hubie Halloween ;; Lesen Sie unbedingt unsere eigenen Allie Gemmill 's Bewertung hier . Hier ist die Zusammenfassung für diesen Film, der Sandlers fantastischem Einlauf mit dem Oscar-Nominierten folgt Ungeschnittene Edelsteine ::

Hubie Dubois (Adam Sandler) verbringt undankbar jedes Halloween damit, dass die Bewohner seiner Heimatstadt Salem sicher feiern und sich an die Regeln halten. Aber dieses Jahr haben ein entkommener Verbrecher und ein mysteriöser neuer Nachbar Hubie in höchster Alarmbereitschaft. Wenn Menschen verschwinden, liegt es an Hubie, die Polizei (Kevin James, Kenan Thompson) und die Stadtbewohner davon zu überzeugen, dass die Monster echt sind und nur er sie aufhalten kann. Hubie Halloween ist ein lustiger Familienfilm über einen unwahrscheinlichen Helden mit einer All-Star-Besetzung, darunter Julie Bowen, Ray Liotta, Noah Schnapp, Steve Buscemi und Maya Rudolph, produziert von Happy Madison.

Das Lächerliche 6

Direktor: Frank Coraci

Autoren: Tim Herlihy, Adam Sandler

Netflix hat nicht alle Filme von Sandler, aber sie schaffen es, sowohl seine besten als auch seine wohl schlechtesten Bemühungen seiner Karriere zu machen. Da wir mit dem Boden des Laufs beginnen, können Sie nicht viel schlimmeres tun als mit seiner neuesten Funktion. Das Lächerliche 6 . Es ist nicht nur ein Affront gegen große Westler, aus denen es zu schöpfen versucht, sondern es gelingt auch, alle Minderheitengruppen zu beleidigen, die Sandlers frühere Stereotypen noch nicht getroffen haben, nämlich Indianer und Mexikaner. Coraci beschäftigt einen Mann mit 1.000 Rassen Rob Schneider Ramon, den burro-liebenden Bauern, und einige weiße Komödien (einschließlich seiner Frau) als indianische Frauen mit farbenblinden Namen wie Never Wears Bra und Beaver Breath zu spielen.

Schauen Sie, wenn Sie ein Fan von Sandlers Marke von gemeinem, bissigem, skatologischem Humor sind, gibt es hier viel zu sehen. Aber im Gegensatz zu Filmen, in denen Sandler mit seinen besten Freunden herumspielt und dabei Millionen auf einem Filmset verdient, scheint er nicht einmal Spaß an diesem neuesten Tummel zu haben ... was übrigens eine Komödie ist. Selbst Vanilleeis als Mark Twain kann kein Lachen retten. Aber keine Sorge: Wenn es sich um einen Esel mit explosivem Durchfall handelt, den Sie suchen, sind Sie in guter Verfassung.

Acht verrückte Nächte

Dieser Titel ist derzeit nur als DVD aufgeführt.

Direktor: Seth Kearsley

Autoren: Brooks Arthur, Allen Covert, Brad Isaacs und Adam Sandler

Nur weil ein Film animiert ist, heißt das nicht, dass er unbedingt für Kinder gedacht ist. Andererseits könnte ein Animationsfilm, der sich mit dem Feiertag von Chanukka befasst, Sie denken lassen, dass er vielleicht familienfreundlich oder zumindest unterhaltsam ist. Was Sandlers betrifft Acht verrückte Nächte ist es keines der oben genannten. Wie bei den meisten von Sandlers Protagonisten - wenn er kein von amerikanischen Ureinwohnern aufgewachsener Kampfkunst-Actionheld ist - ist Davey Stone ein echter Idiot, der zufällig auch ein Alkoholiker mit einer tragischen Vergangenheit ist. Davey setzt den Trend von Sandlers Filmen fort und durchläuft einen Erlösungsbogen, der ihn am Ende des Films letztendlich zu einem lohnenderen Menschen macht.

Das Problem mit der Reise in Acht verrückte Nächte ist, dass es nicht im geringsten lustig, unterhaltsam oder herzerwärmend ist und kaum Urlaubsthemen berührt. Stattdessen dreht sich alles um einen seltsamen, winzigen, haarigen alten Gremlin eines Mannes mit nicht übereinstimmenden Füßen, dessen großes Herz in einer Stadt voller Idioten unbeachtet bleibt. Es ist nur eine Schande, dass Davey der größte Trottel von allen ist. Selbst wenn der Grund für all seine Schmerzen aufgedeckt wird, kann man nicht anders, als mehr als nur ein vorübergehendes Mitleid mit ihm zu empfinden. Wenn Sie Sandlers nasale, jammernde Stimme als die von Anfällen geplagte Kuriosität, die Whitey für den gesamten Film darstellt, ertragen können, haben Sie bereits mehr gelitten als Davey selbst.

Das Do Over

Direktor: Steven Brill

Autoren: Kevin Barnett, Chris Pappas

Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt zu sagen, dass ich den Reiz, einen Sandler-Film zu sehen, nicht mehr verstehe. Ich habe die Tendenz, 'dein Gehirn ausschalten' zu wollen und ein paar alberne Spielereien zu beobachten, über Scherze zu lachen und eine gute Zeit zu haben. Aber in letzter Zeit erfordern Sandlers Bemühungen, dass das Publikum sein Gehirn auf den Punkt des Flatlining reduziert, an dem keine Chance auf Wiederbelebung besteht. dann und nur dann wird das schwache komödiantische Material eine Chance haben, Lachen hervorzurufen. Das Do Over , Sandlers 2016er Film für Happy Madisons Streaming-Partner Netflix, ist wohl sein bisher dümmster und mit Sicherheit der am wenigsten witzige.

Der einzige Grund, warum diese Stunde und achtundvierzig Minuten durch Sandler und David Spades Entschuldigung für eine Reise nach Puerto Rico, um mit jungen Frauen zu feiern und kostenlose Scheiße von Bud Light, Ferrari und Dunkin Donuts zu bekommen Acht verrückte Nächte und Das Lächerliche 6 . Machen Sie keinen Fehler, es ist beleidigend für jeden mit einem zu Beginn der Grundfunktion funktionierenden Kortex, aber es sind nur relativ wenige billige Schüsse auf Homosexuelle, ältere Menschen und geistig Behinderte erforderlich. Das ist Sandler, der Zurückhaltung zeigt. Wenn Sie es bis zum Ende dieses unsinnigen, unlustigen und absolut unnötigen Films schaffen, wage ich Sie, hierher zu kommen und seine Idiotie zu verteidigen, während Sie ein ernstes Gesicht behalten. (Vielleicht bin ich zu hart für Sandler. Es ist nicht so, als würde er behaupten, Krebs geheilt zu haben oder so ...)

Die Woche von

Direktor: Robert Smigel

Autoren: Adam Sandler, Robert Smigel

Die Woche von Der Netflix-Film 2018 von Sandler & Co deckt die Dauer einer Woche in einer Laufzeit von etwa zwei Stunden ab. Diese zwei Stunden sind jedoch so langweilig, so uninteressant, so geradezu langweilig, dass Sie das Gefühl haben, diese Hochzeitswoche in Echtzeit zu sehen. Es gibt keinen anderen Grund für diesen Film als vertragliche Verpflichtungen, Bonusgelder aus der Produktplatzierung und einen Weg für Sandler, Smigel und Chris Rock um vielleicht einige persönliche Dämonen auszutreiben. Es gibt auch keinen Grund für Sie, diesen Film anzuschauen, es sei denn, Sie sind ein eingefleischter Sandler-Fan, der nie einen seiner Filme verpasst (oder dafür bezahlt wird).

Die Prämisse von Die Woche von ist einfach und hatte tatsächlich ein Versprechen für dramatische Konflikte und den Humor, der daraus entstehen könnte: Sandlers Charakter, ein optimistischer Vater der zukünftigen Braut, der jeden Cent streckt, um seiner Tochter die Hochzeit ihrer Träume (oder möglicherweise seiner) zu geben Träume), navigiert durch unangenehme familiäre Beziehungen, sowohl mit seiner eigenen exzentrischen und weitläufigen Brut als auch mit der von Rocks Familie. Erschwerend kommt hinzu, dass Rocks Charakter ein überaus erfolgreicher Chirurg aus LA ist, der es vorzieht, dem Schwanz nachzujagen, anstatt Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Am Ende der Woche (und zwei anstrengenden Stunden) bringen beide Männer unweigerlich ihre Differenzen und ihre eigenen persönlichen Mängel in Einklang, aber es handelt sich um eine so schwach erreichte Lösung, dass sie hohl klingt.

Leider gibt es selbst für diejenigen unter Ihnen, die Sandlers besonderen Humor lieben, hier wenig zu genießen. Sandler kreischt in seiner betroffenen Stimme, bis er heiser wird. Rocks Hornball-Charakter verwechselt Onkel Seymours Beinstümpfe während einer unangenehmen Traumszene mit einem besonders festen Paar Brüste (der Film versucht, viel körperlichen Humor herauszuholen Jim Barone (das meiste davon ist erschreckend), und es gibt keinen Mangel an milden Stößen, die von Rassismus, sexueller Perversion und dem Stigma psychischer Erkrankungen geprägt sind. Weißt du, das Übliche. Die Woche von ist ziemlich mild in Bezug auf die Offensivitätsskala, tot bei der Ankunft, wenn es um Lachen geht, und völlig flach im Herzen. Überspringen Sie es und sparen Sie sich zwei Stunden.

Aggressionsbewältigung

Dieser Titel ist derzeit nur als DVD aufgeführt.

Direktor: Peter Segal

Schriftsteller: David Dorfman

Das könnte man denken Jack Nicholson In diesem Film zu sein, mag den Standard für seine Co-Stars ein wenig erhöhen, aber tatsächlich wird seine angeborene Fähigkeit durch Happy Madisons bizarren Humor verwässert. Es gibt den üblichen unaufdringlichen Humor, die Anspielungen auf New York - Bürgermeister Rudy Giuliani und die Yankees Derek Jeter und Roger Clemens machen schreckliche Kameen - und eine überraschende Menge von 9/11-Stößen für einen Film, der 2003 herauskam. Das einzige überraschender als Sandlers Dave Buznik-Dating Marisa Tomei Giuliani ruft ihm zu, er solle ihr vor einem überfüllten Yankee-Stadion einen Fünf-Sekunden-Frencher geben.

Das einzige, was diese Komödie zu den früheren Einträgen in der Liste hat, ist, dass sie zumindest einige Lacher hervorrief: Kevin Nealon und eine dicke Katze namens Meatball waren bei weitem lustiger als der Rest der Besetzung. Vielleicht liegt der Fehler in der Prämisse, dass Daves Neigung, seine Emotionen in Flaschen zu füllen, schließlich zu einem gerichtlichen Kurs zum Umgang mit Wut führt. Dies bringt ihn in den Bereich von Nicholsons Guru Dr. Buddy Rydell sowie in Charaktere, die von Sandlers üblicher Besetzung aus Freunden und Familie gespielt werden. Die letzte Pointe kann dazu führen, dass Sie Ihren Computerbildschirm frustriert herunterklappen. Achten Sie also auf den Betrachter.

Mach einfach mit

Direktor: Dennis Dugan

Autoren: Allan Loeb (Drehbuch), Timothy Dowling (Drehbuch), I.A.L. Diamond (Drehbuch 'Cactus Flower'), Abe Burrows (Bühnenstück), Pierre Barillet (französisches Stück), Jean-Pierre Grédy (französisches Stück)

Mach einfach mit fühlt sich an, als wäre es erfunden worden, als die Besetzung und die Crew mitgingen. Das ist wahrscheinlich halb richtig. Die einmal entfernte Adaption begann ihr Leben als französisches Stück Kaktus Blume durch Pierre Barillet und Jean-Pierre Gredy . Tony-Preisträger Abe Burrows dann adaptierte das Stück für die Broadway-Bühne vor I.A.L. Diamant schrieb die Farce für die große Leinwand als Kaktus Blume im Jahr 1969; diese Runde verdient Goldie Hawn ein Oscar und ein Golden Globe Award für die beste Nebendarstellerin. Die Geschichte wurde während ihres gesamten Laufs so gut aufgenommen, dass sie 2005 sogar als Bollywood-Film adaptiert wurde. Aber es war 2011 Mach einfach mit das markiert wahrscheinlich das Ende der Reihe von Anpassungen des Stücks auf absehbare Zeit.

Eine moderne Änderung, die Sandler & Co.s Film an der Originalgeschichte vornimmt, ist die Beseitigung des Selbstmordversuchs der verliebten Toni, von dem Gegenstand ihrer Zuneigung verschmäht zu werden. Das ist selbst unter Sandlers schlimmsten Momenten ein großes Problem, so dass diese Kante stark gemildert wurde. Der Fokus wurde jedoch auch auf die Ärztin (Sandler) verlagert, die vorgibt, unglücklich verheiratet zu sein, um Verabredungen ohne romantische Eigensinne zu bekommen. Dieser Plan schlägt fehl, als er eine junge Frau trifft ( Brooklyn Decker (dessen Zeitlupenszene am Strand wahrscheinlich alles ist, woran sich jeder aus diesem Film erinnern wird), an dem er tatsächlich interessiert ist, der ihr jedoch beweisen muss, dass er ein unglücklich verheirateter Mann ist, der sich scheiden lässt. Offensichtlich rekrutiert er seinen besten Freund / Büroleiter ( Jennifer Aniston ) und ihre Kinder, um die Familienrollen zu übernehmen, eine ganz normale Sache.

Letztendlich wird durch diese Anpassung trotz der Änderungen die gesamte Originalität des Ausgangsmaterials herausgerissen. Mach einfach mit nimmt die Geschichte von einer Farce zu einem völligen Unsinn. Die Besetzung und ihre Rollen sind brauchbar, besonders die mit einem kurzen Cameo hier und da, aber dieser Film ist nur eine weitere Runde von Sandler und seinen Freunden in einem bezahlten Urlaub. Es ist gut wie Flusen und sonst wenig.

Sandy Wexler

Direktor: Steven Brill

Autoren: Dan Bulla, Tim Herlihy, Paul Sado und Adam Sandler

Die größte Sünde von Sandy Wexler Es handelt sich nicht um offensichtlichen Rassismus, Sexismus oder einen anderen denkbaren Rassismus, sondern nur darum, dass es keinen Grund für diesen Film gibt, über die Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen mit Netflix hinaus zu existieren. Sandler spielt die Titelfigur, einen unfähigen und nervigen, aber gut gemeinten Talentmanager, der in Courtney ein einmaliges Talent entdeckt, das vom Oscar-Preisträger gespielt wird Jennifer Hudson . Sie können wahrscheinlich erraten, wohin die Grundhandlung von dort führt, und die Chancen stehen gut, dass Sie nicht weit weg sind. Es ist in Ordnung für ein paar Lacher, aber die Existenz des Films ist einfach unnötig.

Sandlers Charakter ist wie eine Mischung aus Gilbert Gottfreid und das Kriechen der einsamen Insel. Oder für Sandler-Fans eine Figur mit einer Stimme, die irgendwo zwischen Little Nicky und Whitey gefangen ist Acht verrückte Nächte . Wenn die Stimme allein nicht ausreicht, um Ihnen im Verlauf der 131-minütigen Laufzeit auf die Nerven zu gehen, wird Sandys jayartiges Gekicher eines Lachens es mit Sicherheit tun. Dies ist beabsichtigt, da Sandlers echte Freunde (zu viele Kameen, um sie hier aufzulisten) den eigentümlichen Charakter von Wexler durch ein Video-Tagebuch-Rahmengerät bemerken. Ich bevorzuge diese Taktik, anstatt alle seine Freunde in die Geschichte selbst einzubeziehen.

Teil Liebesbrief an die 1990er Jahre, insbesondere an Los Angeles und Hollywood, Sandy Wexler nimmt eine Seite von Forrest Gump und nimmt Archivmaterial sparsam in die Bildschirmerzählung auf. Natürlich gibt es die erforderlichen 90er-Jahre-Witze, wie Stöße im 'Dream Team' von O.J. Simpson , Phil Spector , und Robert Blake , neben einer Wäscheliste mit Namenstropfen aus den 90er Jahren und Platzierungen von kommerziellen Produkten. (Der ungeheuerlichste ist leicht der Boston Market, der die Lebensmittel für eine komplette Abendessenszene liefert.) Es soll eine Geschichte eines hart arbeitenden Talentmanagers der 90er Jahre sein, aber es wird mächtig gefummelt, um etwas Wichtiges zu erreichen.

Überraschend leicht auf den ekligen Gags (obwohl ein Waschbär ein gewalttätiges Ende findet), spielt hier ein ziemlich dunkler Humor eine Rolle, wenn die Dinge für Sandy unweigerlich nach Süden gehen. Sandler liebt es, seltsame Charaktere mit einem Herz aus Gold zu spielen, denen die Gesellschaft auf irgendeine Weise Unrecht tut, um am Ende die Leute für sich zu gewinnen. Sandy Wexler wird aus demselben Würfel gestempelt.

Sandy Wexler endet ähnlich wie andere Sandler-Filme, mit einer unrealistischen und perfekten Fliege, die seinem goldherzigen Charakter entspricht. Die Fans der 90er möchten vielleicht zumindest ein bisschen durch die Credits bleiben, um auf Sandlers Stand-up-Tage und Kameen einiger Fan-Lieblingscharaktere zurückzugreifen.

Der längste Hof (2005)

Direktor: Peter Segal

Autoren: Albert S. Ruddy, Tracy Keenan Wynn und Sheldon Turner

Der längste Hof ist ein weiterer dieser mittelschweren Sandler-Filme, der im schlimmsten Fall nur leicht anstößig und im besten Fall lauwarm ist. Es gab wirklich keinen Grund, die 1974 mit dem Oscar nominierte Komödie / Drama-Hauptrolle neu zu starten Burt Reynolds in der Hauptrolle, aber hier ist es trotzdem. Reynolds spielt eine Nebenrolle neben einigen von Sandlers üblichen Darstellern wie Chris Rock und Rob Schneider , aber die Hauptattraktion hier ist die Schiffsladung von Profisportlern aus Fußball- und Wrestlingberufen.

Was jedoch kein Unentschieden ist, ist wie Der längste Hof ist meistens ein Shot-for-Shot-Remake, mit der Ausnahme, dass die dunklere Komödie des Originals und manchmal brutale Gewalt herausgeschnitten werden, um Sandlers Marke für Bad-Humor zu präsentieren. Es ist so ein unvergesslicher Film, dass ich ehrlich gesagt die Erinnerung daran völlig verloren hatte. Es war nicht einmal in meiner Aufstellung, bis es bei einer verwandten Netflix-Suche auftauchte. Wenn Sie eine Sportkomödie / ein Sportdrama wollen, können Sie es besser machen; Dies ist nur für engagierte Vervollständiger.

Krimi

Direktor: Kyle Newacheck

Schriftsteller: James Vanderbilt

Wie viele Episoden hat der Mandalorianer?

Krimi ist Sandlers ursprüngliches Netflix-Angebot für 2019 und sein jüngstes Cash-In für einen kostenlosen Urlaub in Europa. Nicht dass ich ihn beschuldige. Obwohl die übliche Sandler & Friends-Comedy-Crew in diesem Film nirgends zu sehen ist, kann er sich wieder mit der Hauptdarstellerin vereinen Jennifer Aniston (( Mach einfach mit ) für eine unbeschwerte Komödie, die genau das enthält, was der Titel verspricht: Als der NYPD-Sergeant Nick Spitz (Sandler) seine Friseurfrau Audrey (Aniston) mit einem europäischen Urlaub überrascht, den sie sich nicht leisten können, landen sie in einer Reihe unerwarteter Ereignisse mitten in der High Society… und als Hauptverdächtige bei der Ermordung eines weltberühmten Milliardärs. Lassen Sie uns dies in das Gute, das Schlechte und das Hässliche aufteilen, sollen wir?

Auf der guten Seite ist die Besetzung großartig und sie haben die Zeit ihres Lebens. Sandler und Aniston haben eine einfache Chemie zusammen, die nur durch die Paarung von Sandler und Drew Barrymore ;; Es würde mir gut gehen, wenn eines der beiden Duos in Zukunft wieder zusammenkommt. Luke Evans darf einen mysteriösen und charismatischen Viscount (der aus irgendeinem Grund eine kommerzielle Fluggesellschaft fliegt) gegenüber spielen Terence Stamp als sein rücksichtsloser Milliardär Onkel, Gemma Arterton als flüchtiger Stern der Leinwand, und John Kani als einäugiger, einhändiger Oberst fragwürdiger Herkunft. Herausragend sind Dany Boon Tropey Interpol Inspector (mit erstaunlichen Rauchringen, von denen ich hoffe, dass sie keine digitalen Kreationen sind) und Ólafur Darri Ólafsson Knurrender Bär eines Leibwächters. Sie haben alle eine tolle Zeit in Italien und das zeigt es. Außerdem ist es schön, Sandler als den Jedermann zu sehen, der in eine Welt der Prominenten der oberen Kruste hineingeworfen wird, was er seit seiner Blütezeit nicht mehr getan hat.

Bild über Netflix

Was das Schlechte betrifft, während die Handlung des „Mysteriums“ in der Mitte lustige und lustige Momente hat, ist der Dialog mit Schinkenfäusten und an den Enden expositionslastig. Es gibt hier nicht wirklich viel zu kauen und der mysteriöse Haken an der Einheit ist ein wenig nachträglich gedacht. Das ist eine Schande, denn die Besetzung ist All-in-Prämisse, aber Agatha Christie das ist nicht. Es verpasst sogar die Gelegenheit, Sandler ein bisschen a la Clouseau herumtollen zu lassen und sich stattdessen wiederholt über die Unfähigkeit seines Charakters lustig zu machen, direkt zu schießen oder die Detektivprüfung zu bestehen.

Und das bringt uns zum Abschnitt Hässlich. Dies sollte Sandler-Fans aber nicht überraschen Krimi kaut wirklich ein paar Witze zu Tode wie ein Hund mit einem besonders trockenen Knochen. Glücklicherweise gibt es in dieser Geschichte keine offensichtlichen Scherzattacken gegen Minderheiten irgendeiner Kategorie. Leider ist die ganze Tortur ein zweistündiges Setup für eine Pointe, die flach fällt. Hey, zumindest der gesamte europäische Urlaub wurde vom mutmaßlichen Sponsor des Films, Claritin, gekauft und bezahlt, der ungefähr ein Dutzend Mal erwähnt wird. (Keine Sorge, das haben sie auch in die Handlung eingearbeitet, und es ist genauso schrecklich wie Sandlers Entscheidung, diesmal einen Schnurrbart zu tragen.) Am Ende Krimi ist ein sehr mittelmäßiger Film; Sie können es besser machen, und Sie können es weit, weit schlechter machen.

Adam Sandler: 100% frisch

Technisch gesehen überhaupt kein Film, Adam Sandler: 100% frisch ist in der Tat ein Netflix Original. Der Streaming-Service und der erfahrene Comedian haben eine lange Geschichte erfolgreicher Zusammenarbeit und wahrscheinlich eine lukrative Zukunft vor sich. Persönlich sehe ich den Reiz in Sandlers Comedy-Marke nicht mehr, die abgestanden, immer seltsamer und unzusammenhängender und geradezu unlustig geworden ist. Aber ich bin hier in der Minderheit, da Sandler immer noch Millionen von Fans auf der ganzen Welt hat.

Die lustigsten Momente sind die Ad-libs und Pannen, die Teil des Spaßes sind, eine Live-Show zu sehen, zusammen mit einigen von Sandlers Anekdoten über seine Kindheit, ob sie nun real sind oder nicht. (Es gibt auch die Enthüllung von seltsamen Macken, wie die Tatsache, dass Sandler es anscheinend nicht mag, wenn das Publikum rechtzeitig zu seinen Songs mitklatscht.) Und unabhängig davon, wie ich über seinen aktuellen Comedy-Shtick denke, ist Sandler immer noch einer der großen musikalischen Comedians in der Geschichte. Er tut sein Bestes, um originelle Songs in verschiedenen Musikstilen zu liefern, wie etwa 'The Lonely Island'. Leider hat sich sein Material nicht über seine 12-jährige Zielgruppe hinaus entwickelt oder gereift, um etwas Frisches und Originelles zu liefern. Er kann es sich leisten, mit diesem faulen Ansatz davonzukommen, da die ausverkauften Arenen und das Publikum des Club-Veranstaltungsortes ihn weiterhin auffressen.

Wenn dieselben Witze und Lieder von einem anderen Komiker der Welt an einem anderen Ort aufgeführt würden, würden Sie wahrscheinlich eine Stecknadel fallen hören. Seltsamerweise beweist das Special diese Idee, als Sandler und sein begleitender Pianist eine Session in der U-Bahn einrichteten, nur um die Mehrheit der Leute vorbeiziehen zu lassen. Und ein Teil des Cult of Sandler besteht darin, dass seine Comedian-Freunde auftauchen und sich dem Spaß anschließen, sodass Sie im Laufe des Specials ein oder zwei Cameos erwarten können.

Während Sandler bei dieser Comedy-Tour sicherlich sein Lachen verdient hat, wie bei jedem anderen Special dieser Art, lassen es die aufgemotzten Lachtracks und Bearbeitungsoptionen sicherlich lustiger erscheinen als es ist. Natürlich gibt es echte Lacher, aber in diesem unzusammenhängenden, sporadischen und manchmal bizarren Comedy-Special gibt es nur wenige. Aber hey, zumindest ist es nicht so anstößig wie einige der anderen Einträge auf dieser Liste.

Mr. Deeds

Dieser Titel ist derzeit nur als DVD aufgeführt.

Direktor: Steven Brill

Autoren: Clarence Budington Kelland (Kurzgeschichte „Opera Hat“), Robert Riskin ( Mr. Deeds geht in die Stadt ), Tim Herlihy

Auf jeden Fall eine von Sandlers alberneren Folgen und eine, die mit den erfolgreicheren Filmen von Happy Madison Productions übereinstimmt. Mr. Deeds ist auch einer der relativ weniger anstößigen Filme von Sandler & Co .. Für diese spezielle Liste bedeutet dies, dass wir uns allmählich von 'Mach dir nicht die Mühe, diesen Film anzuschauen' zu 'Du könntest es schlechter machen' verschieben. Wir sind noch nicht ganz da, aber für diejenigen unter Ihnen - wie ich -, die sich von Zeit zu Zeit gerne Sandlers älteren Filmen hingeben, Mr. Deeds ist ein weniger schuldiges Vergnügen.

Das heißt nicht, dass es sogar im selben Satz wie Frank Capras Klassiker von 1936 erwähnt werden sollte Mr. Deeds geht in die Stadt darüber hinaus ' Mr. Deeds basiert auf Mr. Deeds geht in die Stadt . ” Dieser Oscar-Preisträger sah Gary Coopers Der Kleinstadt-Tuba-Spieler Longfellow Deeds erbt ein Vermögen, nur um die Großstadtbussarde anrufen zu lassen. Mr. Deeds tatsächlich über eine Reihe von Elementen des überlegenen Films portiert, aber weit hinter seinem Charme zurückbleibt. Es ist albern und mehr oder weniger harmlos und zeigt eine der sympathischeren Figuren von Sandler im gesamten Film, aber das Beste, was man daraus machen kann, ist der Drang, sich den Originalfilm von Capra aus dem Jahr 1936 anzuschauen.

Der Schuster

Dieser Titel ist derzeit nur als Blu-ray / DVD aufgeführt.

Direktor: Tom McCarthy

Autoren: Tom McCarthy, Paul Sado

Ich bin ehrlich, dieser hat mich überrascht. Einer der weniger bekannten Filme von Sandler, Der Schuster Im Mittelpunkt steht Max Simkin, ein moderner Schuhmacher, der in einem zeitlosen New Yorker Viertel lebt und arbeitet. Zusammen mit seinem Nachbarn Jimmy der Friseur ( Steve Buscemi ) Versucht Max, sein über Generationen altes Geschäft am Leben zu erhalten, während wohlhabende Makler und lokale Schläger versuchen, Immobilien oder Mieter mit starken Waffen aus ihren Wohnungen zu kaufen. Die Dinge ändern sich jedoch für das Seltsame, als Max entdeckt, dass er das Aussehen seiner Kunden annehmen kann - d. H. Treten Sie buchstäblich in die Fußstapfen anderer Menschen - dank der alten Sohlenheftmaschine seiner Familie. Es ist eine interessante Idee, die leider für eine Verschwörung verschwendet wird, die sich eher in eine Verbrechensbekämpfung verwandelt als in eine Geschichte von Kleinunternehmern, die sich der Gentrifizierung widersetzen.

Davon abgesehen, Der Schuster ist eine Uhr wert, wenn auch nur, um zu sehen, wie andere Schauspieler ihre besten Sandler-Eindrücke machen. Sein eigener Charakter ist nicht besonders sympathisch, besonders wenn man bedenkt, welche schlechten Entscheidungen er trifft, wenn er in den Schuhen anderer Leute läuft, aber er ist auch nicht die schlechteste Wiederholung. Der schwache Einfluss, den diese Handlung auf Ihre Aufmerksamkeit hat, nimmt im letzten Akt eine weitere verrückte Wendung in einer seltsamen Wendung. Sie werden vielleicht den ersten Teil davon kommen sehen, aber die endgültige Enthüllung eröffnet eine ganz neue Welt, die weit außerhalb des Rahmens und Tons dieser Geschichte existiert.

Der Waterboy

Dieser Titel ist derzeit nur als Blu-ray / DVD aufgeführt.

Direktor: Frank Coraci

Autoren: Tim Herlihy, Adam Sandler

Der Waterboy ist eine der 90er Comedy-Größen, die Sandlers Filmkarriere ins Leben gerufen hat. Zusammen mit Billy Madison , Glücklicher Gilmore , und Die Hochzeit Sänger , Der Waterboy war ein Paradebeispiel für Sandler aus den 90ern von seiner besten Seite, der einen blöden, einfachen Charakter mit einem Herz aus Gold lieferte, der im Laufe des Films tatsächlich emotional wuchs. Es bleibt auch einer der Top 5 Kassenkünstler von Sandler, Top 3, wenn Sie die animierten Treffer in der Liste nicht zählen Siebenbürgen Hotel Franchise. Aber hält der Film von 1998 noch mehr als 20 Jahre später?

Ich gebe zu, dass es für mich schwierig ist, den Nostalgiefaktor vom Aspekt des Filmstudiums zu trennen, aber ich werde mein Bestes geben. Die Prämisse lautet: Ein einfacher Landjunge, der Wasser liebt (und seine Mutter), hat eine angeborene brutale Spur, die ihn dazu bringt, Mitglied der College-Football-Mannschaft zu werden, für die er zuvor Erfrischungen angeboten hat. Komplizierende Dinge sind seine überhebliche Mutter, sein angeblich verstorbener (in der Sahara dehydrierter) Vater, eine ehemalige Flamme, die beinahe ein Verbrecher ist, und einige beunruhigende akademische Aufzeichnungen. Aber darüber hinaus ist es eine sehr solide Sportdramatik, die Sie tatsächlich dazu bringt, den Außenseiter aller Außenseiter zu finden.

Bild über Buena Vista Bilder

Dennoch finden sich hier viele problematischere Comedic-Stile von Sandler, was im Jahr unseres reaktionären Lords 2019 schwer zu ignorieren ist. Die zentrale Botschaft von „Mobber mit Gewalt bekämpfen“ würde heutzutage sicherlich nicht allzu gut fliegen Wie die Behandlung von Menschen mit, wie wir sagen werden, Bildungsmängeln und Schüssen bei Minderheiten aller Formen, Überzeugungen und Farben würde auch nicht gut aufgenommen werden. Es schien 1998 keine so große Sache zu sein, weil den Leuten, die davon betroffen waren, ein Ort fehlte, an dem sie ihre Meinung gegenüber den Massen äußern konnten und / oder Angst hatten, die Stimme des Widerspruchs zu sein. Andererseits wurde Sandler für seine Leistung für eine goldene Himbeere nominiert, also wussten die Leute Bescheid Der Waterboy war ein Chaos.

Der Unterschied besteht darin, dass der Titelcharakter auf dem Totempfahl der Moral selten der niedrigste ist, selbst wenn er von allen um ihn herum gemobbt wird. Er ist der Held, für den Sie Wurzeln schlagen, und sein wachsendes Selbstvertrauen ist verdient. Er und seine wachsende Gruppe von Unterstützern, die sich aus Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen und Lebensstilen zusammensetzt, sind am Ende des Tages die Gewinner, so wie es sein sollte, damit wir hier oder da ein paar blaue Witze leichter übersehen können. Und es hilft, dass es immer noch so verdammt lustig und zitierfähig ist. Genießen Sie dieses relativ schuldfrei.

Hubie Halloween

Direktor: Steven Brill

Autoren: Tim Herlihy, Adam Sandler

Hubie Halloween , benannt nach Sandlers Titelfigur Hubie Dubois (die absichtlich nur ein oder zwei Silben von einer Scooby-Doobie Doo-Referenz entfernt ist), ist für Sandler & Co. eine Rückkehr zur 90er-Jahre-Comedy-Form, egal ob gut oder schlecht. Die Halloween-Komödie bietet Ihnen genau das, was Sie in einem Sandler-Film erwarten und suchen würden: Leichtes Lachen, ein bisschen eklatanter Humor, löffelgefütterte Moralphilosophien und eine Menge Herz in einem absurden Abenteuer. Es ist nicht anstößig, es ist nicht besonders lustig (außerhalb der Thermosknebel, die mich bis zum Äußersten entzückten), und es ist nicht beängstigend oder originell (dieses Ding ist so tropisch wie jeder Horrorfilm, den es halb parodiert); Es ist in Ordnung.

Die Besetzung und ihre Charaktere hier sind die eigentliche Auslosung. Sandlers übliche Kohorten mögen Kevin James , Steve Buscemi , Rob Schneider , Maya Rudolph und Tim Meadows sind hier und hämmern es wie gewohnt auf. Eine überraschende Ergänzung ist hier die Oscar-nominierte Schauspielerin June Squibb als Sandlers Mutter, die während des gesamten Verfahrens eine ziemlich lustige Rolle spielen darf. Shaquille O'Neal , Betsy Sodaro und sogar Überraschung Cameo / Gaststar Ben Stiller Mach auch mit.

Der Film spielt auch so ziemlich jedes Mitglied von Sandlers Familie Julie Bowen , Ray Liotta , Kenan Thompson , Paris Berelc und Noah Schnapp . Ich schätze es, dass Sandler seine Freunde und Familie für diese Projekte eng zusammenhält (und bezahlt). Ich wünschte nur, sie würden etwas mehr Zeit und Mühe in die Produktionen selbst investieren. Es gibt leicht zu erkennende rote Heringe, Rettungsaktionen für interessante Richtungen, die der Film hätte einschlagen können, und die zeigen, dass dies mehr zu einem Achselzucken führt als alles andere. Aber hey, zumindest hatten die Besetzung und die Crew Spaß.

Seien Sie gespannt auf die Credits Bloopers / Outtakes-Sequenz für ein bisschen mehr Lachen, aber Sie können definitiv die Haupt-Credits-Sequenz und ihre schrecklichen Songs überspringen.

Klicken

Dieser Titel ist derzeit nur als DVD aufgeführt.

Direktor: Frank Coraci

Autoren: Steve Koren, Mark O'Keefe

Welches Szenario ist unwahrscheinlicher: Mit einer magischen Fernbedienung können Sie die Zeit kontrollieren, oder die schlampigen Männer von Adam Sandler haben weiterhin Frauen wie Marisa Tomei und Kate Beckinsale? Gut rein Klicken , alles geht. In diesem Film sieht man Sandler als Michael Newman, einen gehetzten Geschäftsmann, dem es einfach an den Stunden eines Tages mangelt, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen und der Konkurrenz bei der Arbeit einen Schritt voraus zu sein. Eingeben Christopher Walken Als mutmaßlicher Mitarbeiter der Abteilung „Beyond“ von Bed, Bath & Beyond, der Michael eine lebensverändernde Fernbedienung anbietet.

Während Sandler dank der endlosen Gags der Fernbedienung einiges an Humor in diesen Film einfließen lässt, wird der Verlust der Kontrolle über Michaels Leben dank des selbstprogrammierenden Geräts tatsächlich immer schmerzhafter. Seine Kinder wachsen buchstäblich vor seinen Augen auf, seine romantische Beziehung zerfällt im Handumdrehen und seine Gesundheit nimmt einen Sturzflug, selbst wenn sein Erfolg in der Geschäftswelt in die Höhe schnellen kann. Ja, Rob Schneider macht weiterhin schreckliche, rassistische Eindrücke, und ja, dieser Film macht billige Aufnahmen von Transsexuellen, aber wenn Sie sie mental herausschneiden können, gibt es eine anständige moderne Reflexion darüber, wie wir unsere Zeit verbringen und was letztendlich das Wichtigste ist in unseren Leben.

Spanglish

Dieser Titel ist derzeit nur als DVD aufgeführt.

Direktor: James L. Brooks

Schriftsteller: James L. Brooks

Sandlers Übergang zu einer dramatischeren Arbeit ist ein kleiner Teil seiner gesamten Filmografie, jedoch mit dem dreifachen Oscar-Preisträger James L. Brooks Sandler, der diesen Film schrieb und inszenierte, musste sich wirklich sehr bemühen, ihn zu tanken. Und doch gelingt es ihm fast, genau das zu tun. Die Geschichte dreht sich um eine mexikanische Einwanderin und ihre Tochter, die am Ende für eine stereotyp reiche und ignorante weißamerikanische Familie arbeiten. Sandler spielt John Clasky, einen äußerst erfolgreichen Koch, der im Film einst als der beste Koch der USA bezeichnet wurde. Die einzige wirkliche Sorge ist, dass die Beliebtheit seines neuen Restaurants seinen Charme ruinieren wird. Der Untertitel dieses Films sollte lauten: Probleme mit Weißen.

Und doch, trotz der traurigen Realität, die die unzähligen Probleme zwischen John und seiner Frau Deborah darstellt ( Tee Leoni ), Spanglish sollte sich wirklich darauf konzentrieren Paz Vega Flor und ihre Tochter Cristina ( Shelbie Bruce ). Die gesamte Geschichte ist in Cristinas Zulassungsschreiben an einer angesehenen Universität enthalten, das ihre Kindheit unter ihrer fehlerhaften, aber liebevollen und inspirierenden Mutter aufzeichnet. Spanglish ist nicht wirklich im Einklang mit Sandlers anderen Filmen, aber es ist tatsächlich ein Film, in dem Sandler zufällig vorkommt.

50 erste Dates

Dieser Titel ist derzeit nur als Blu-ray / DVD aufgeführt.

Direktor: Peter Segal

Schriftsteller: George Wing

Wahrscheinlich die beste von Sandlers romantischen Komödien im Stil von Happy Madison. 50 erste Dates zeigt eine süßere Seite des Komikers. Obwohl sein Charakter Henry Roth - ausgerechnet ein promiskuitiver Meerestier-Tierarzt - dafür bekannt ist, dass er eines Nachts mit Touristen auf Hawaii steht, ändert er schnell seine Einstellung, sobald er sich in Lucy Whitmore verliebt ( Drew Barrymore ). Es hat sich bald herausgestellt, dass Lucy ein Sonderfall ist, da sie nach einem schrecklichen Autounfall ihre Fähigkeit verloren hat, neue Erinnerungen zu schaffen und zu bewahren. Aufgrund ihrer Behinderung schließen sich ihre Familie und die Dorfbewohner der kleinen hawaiianischen Gemeinde zusammen, um ihre Tage frei von Dramen zu halten. Henry wird in diesen Plan hineingezogen und versucht, ihn auf seine eigene Weise zu verbessern.

Während Schneider mehr beleidigend ist und Tiere sich über Menschen übergeben, als diese ansonsten unbeschwerte romantische Komödie haben sollte, 50 erste Dates bleibt einer der besten Filme von Sandler bis heute. Es hilft, dass Barrymore unendlich charmant ist und dass der Fokus darauf liegt, ihrem Charakter zu helfen, sich an ihren Zustand zu gewöhnen, anstatt Furzwitze zu machen. Es ist eigentlich ziemlich ausgewogen zwischen diesen beiden Zielen, also ist es ein Film, den fast jeder genießen kann.

Großer Papa

Dieser Titel ist derzeit nur als DVD aufgeführt.

Direktor: Dennis Dugan

Autoren: Steve Franks, Tim Herlihy und Adam Sandler

Wohl die beste (und am wenigsten beleidigende) von Sandlers Komödien, Großer Papa bietet auch Sandlers sympathischsten Charakter in seiner Filmografie. Wie immer spielt er jemanden, der von Natur aus talentiert ist, aber weit unter seinen Fähigkeiten lebt. Im Wesentlichen ist Sandler von seiner besten Seite, wenn er ein liebenswerter Faulpelz ist, der lernen muss, im Laufe eines Films erwachsen zu werden. Während ich noch darauf warte, dass Sandler selbst diesen Reifungsprozess erlebt, Big Daddys Sonny Koufax ist die ideale Version dieses Trops.

Sonny, der trotz seines Jurastudiums an einer Mautstelle arbeitet, kümmert sich versehentlich um einen Jungen namens Julian (gespielt von Cole und Dylan Sprouse ), den er in einem schlecht beratenen Versuch verwendet, seine Freundin davon zu überzeugen, dass er zu einer ernsthaften Verpflichtung bereit ist. Als ihm das offensichtlich ins Gesicht sprengt, muss Sonny versuchen, Julian allein zu erziehen, mit all den lustigen und doch herzlichen Interaktionen, die mit dem Territorium einhergehen. Es ist einer der zitierfähigsten Filme von Sandler und gelingt recht gut, wenn die Handlungspunkte auf die Nebenbesetzung des Films verschoben werden, sodass Sandler eine natürliche und entspannte Leistung erbringen kann. Das Beste von allem ist, dass es nicht so endet, wie Sie es sich vorstellen, und dieser ansonsten skurrilen Geschichte ein bisschen bittersüße Glaubwürdigkeit verleiht.

Hotel Siebenbürgen 2

Dieser Titel ist derzeit als Blu-ray / DVD Only aufgeführt, ebenso wie das Original Hotel Transylvania, aber Sie können sehen Hotel Siebenbürgen 3 Streaming jetzt!

Direktor: Genndy Tartakovsky

Autoren: Robert Smigel, Adam Sandler

Dieser hat mich überrascht. Eine verrückte CG-animierte Fortsetzung des Titels von 2012, Hotel Siebenbürgen 2 hat all den karikaturistischen Charme, die bizarre Action und das unkonventionelle Herz, das es gibt Genndy Tartakovsky (( Dexter's Laboratory, Samurai Jack ) ist bekannt für, zusammen mit ernsthaft lustigen Momenten von Sandler und seinen Freunden. Ohne den ersten Film gesehen zu haben (der auf Netflix ausgeliehen, aber nicht gestreamt werden kann), hatte ich keine Ahnung, worauf ich mich einließ, und erwartete ehrlich, dass die Fortsetzung ein freudloses, zuckerhaltiges Durcheinander mit Rückrufen sein würde.

Stattdessen ist diese kinderfreundliche Komödie, die das Familiendrama mit der Gesamtbotschaft, nur Sie selbst zu sein, in den Mittelpunkt stellt, leicht eines der besten Dinge, mit denen Sandlers Name verbunden ist. Wenn Mavis, der Vampir, Jonathan, den Menschen, heiratet - was unweigerlich zu einem Sohn führt, Dennis, dessen Erbe eine ständige Quelle der Spekulation und des Interesses ist -, entsteht eine unbeschwerte Spannung zwischen der monströsen Brut und der „normalen“ Familie. Drac (Sandler), Dennis 'Vampa (offensichtlich Vampir-Opa) beschließt, ihn auf eine geheime Mission mitzunehmen, um das Monster in sich selbst zu finden, und beauftragt seine Freunde, bei dem Plan zu helfen. Letztendlich kommt es darauf an, dass Dennis lernt, er selbst zu sein, was allen Konflikten ein Ende setzt. Und da Sandler & Co. in Comic-Form von ihrer besten Seite sind und von der PG-Bewertung nicht als schlecht eingestuft werden, ist dies eine Balance, die überraschend angenehm ist und mehreren Betrachtungen standhalten sollte. Es ist ganz einfach der sicherste Sandler-Film auf Netflix, den Sie mit Ihren Kindern sehen können!

Die Meyerowitz-Geschichten (neu und ausgewählt)

Direktor: Noah Baumbach

Schriftsteller: Noah Baumbach

Es war ein enger Anruf, aber Baumbachs Die Meyerowitz-Geschichten (neu und ausgewählt) entthront den Film Nr. 1 nicht ganz. Diese Art von Film erinnert Sie daran, wie talentiert Sandler sein kann, wenn er ein intelligentes Drehbuch erhält und von talentierten Schauspielern umgeben ist, die nicht nur Freunde und Ja-Männer sind. Und wenn ich 'talentiert' sage, meine ich Leute wie Dustin Hoffman , Emma Thompson , Ben Stiller , Elizabeth wundert sich , Judd Hirsch und der aufgehende Stern Grace Van Patten . Technisch gesehen handelt es sich also um ein Ensemble-Stück, das Sandlers manische Leinwandpräsenz verwässert und ihn gleichzeitig nicht zwingt, die narrative Last zu tragen. Kurz gesagt, der moderne Sandler ist in kleinen Dosen und wenn er aus seiner üblichen Comedy-Firma entfernt wird, von seiner besten Seite.

Jetzt, wo es definitiv nicht mein Lieblingsfilm von Sandler ist, Die Meyerowitz-Geschichten ist leicht unter den besten. Es ist eine gut erzählte Geschichte, in der die sehr dysfunktionalen Geschwister - und in geringerem Maße ihre betroffenen, privilegierten Nachkommen - versuchen, sich mit den lebensverändernden Entscheidungen ihres Patriarchen auseinanderzusetzen, wie dem Verkauf seines Hauses und des Lebens eines Kunstwerks. Die Sammlung von Vignetten, die sich auf die entfremdeten Mitglieder der Familie Meyerowitz konzentrieren, ist im Wesentlichen ein weiterer Teil des Subgenres 'Erfolgreiche Probleme der Weißen: Der Film'. Wenn das also Ihre Tasche ist, werden Sie dies auf jeden Fall genießen. Und wenn Sie ein Fan von bissigen, schnell sprechenden Dialogen und skurrilen Charakteren mit frustrierenden, aber vertrauten Dispositionen sind, ist dies Ihr neuer Lieblingsfilm.