Alan Menken Exklusivinterview TANGLED

Ein Interview mit Alan Menken, dem Oscar-Preisträger hinter TANGLED, einem Animationsfilm mit den Stimmen von Mandy Moore und Zachary Levi.

Obwohl ich eine Pause für das Fantastic Fest gemacht hatte, hatte ich alle Interviews von meinem Besuch in den Walt Disney Animation Studios Anfang dieses Monats versprochen. Also, hier ist mein Einzelgespräch mit dem legendären Alan Menken, für den die Musik geschrieben wurde Verheddert und arbeitete im goldenen Zeitalter der Disney-Animation in den frühen 90er Jahren. Begleiten Sie mich nach der Pause, um das vollständige Protokoll und einige Highlights zu erhalten.

Ich möchte sofort sagen, dass es eine Freude war, mit Menken zu sprechen, und dass er ein ruhiges, geerdetes Auftreten hatte. Ich habe ihn nach allem gefragt, was mir einfällt, und er informiert ihn auch über seine bevorstehenden Projekte. Nun zu den Highlights:



Für welche Ära hat die Musik inspiriert? Verheddert ?

  • Er gibt an, dass Volksmusik der Haupteinfluss war und Joni Mitchell ein großer Faktor war

Hatte er immer die Leidenschaft, Komponist zu sein?

  • Er begann als Pre-Med an der NYU, aber er immer wollte komponieren.
  • Er wusste nicht, wie er diesen Weg gehen sollte.

Wie passten Donna Murphy und Mandy Moore dazu?

  • Er hatte in der Vergangenheit mit Donna gearbeitet und sie brachte Theatererfahrung mit.
  • Mandy hatte genau die Gesangseigenschaften, die sie suchten.

Collider: Also, das ist verrückt. Sie haben acht Oscar-Siege.

Alan Menken: Ich weiß, ist das nicht verrückt?

Alien-Bund woher wussten Daniels, dass es David war?

Wussten Sie, dass Sie für jede Person die meisten Oscars haben?

Menken: Lebendig ... aber du weißt, die Wahrheit ist, seien wir ehrlich. Meryl Streep hat 16 Nominierungen. Ich meine, für mich ist das wirklich so außerordentlich beeindruckend. Als Komponist hatte ich das große Glück, an Projekten beteiligt zu sein, die meine Partituren wirklich vorangebracht haben. Ich bin sehr stolz darauf. Wenn ich das Glück hätte, erneut nominiert zu werden, wäre ich begeistert.

Sie arbeiten jetzt schon eine Weile mit Disney zusammen, hatten aber eine kleine Pause oder eine Pause.

Menken: Nun, ich habe nicht wirklich eine Pause gemacht. Ich denke, das animierte Musical durchläuft Zyklen. Also hatten wir diesen frühen Zyklus mit Die kleine Meerjungfrau und den ganzen Weg durchgehen Herkules . Das hat sich von selbst abgespielt und ich denke, die Leute wollten mehr Rockstar-gesteuerte animierte Dinge, bei denen es fast wie bei Jukebox-Animationsfilmen war. ich vermute Verzaubert war die Rückkehr zum klassischen Styling. Und Verheddert ist eine Semi-Return, weil ich denke, es war sehr bewusst, dass dies auch eine neue Art von Musical sein soll.

Ich habe deine Geschichte gelesen und du warst tatsächlich ein Medizinstudent an der NYU. Also, was hat dich zu Disney und Musicals hingezogen?

The Walking Dead Staffel 6 Episode 8 Zusammenfassung

Menken: Ich war nicht erfolgreich vor der Medizin. [lacht]. Ich wollte schon immer Komponist werden und bin als Pre-Med an die NYU gegangen, weil ich nur dachte, na ja ... wer wird eigentlich Komponist?

Sie hatten also immer diese Leidenschaft?

Menken: Oh ja, immer. Das ist die Leidenschaft meines Lebens. Nach dem College begann ich meine Musikkarriere. Bevor ich zu Disney kam, schrieb ich Kleiner Laden des Schreckens und andere Musicals. Was mich zu Disney brachte, war das neue Regime, das jetzt das alte Regime ist, das mit Michael Eisner, Frank Wells und Jeffrey Katzenberg zusammenkam, und all diese Leute wollten das animierte Musical wirklich neu beleben, also kamen sie zu Howard Ashman und mir. Das war mein Einstieg in Disney.

Du warst Teil des goldenen Zeitalters.

Menken: Das war sehr erfolgreich und wir haben einfach weitergemacht. Ich denke, der Erfolg dieser animierten Musicals hat die Leute ein bisschen überrascht. Ich glaube nicht, dass irgendjemand wusste, wie groß der Hunger war, zu diesen Melodien und dieser Art von romantischer Einfachheit zurückzukehren und auch Musiktheaterwerte in den Film zu bringen. Also sagten wir: 'Leute wie diese, also lass es uns weiter machen.' Als die Abendkasse unterging, dachten sie: 'Genug davon, lass uns etwas anderes ausprobieren.' So werden die Dinge unweigerlich laufen.

Du hast eine Menge verschiedener Stile für Disney gemacht, aber welche Ära der Musik beeinflusst dich am meisten?

Menken: Nun, ich bin immer von dem spezifischen Stil beeinflusst, den wir wählen, um die Geschichte zu beleuchten. Bezüglich Verheddert , die Stile, die ich gewählt habe ... Ich wollte nicht zum Styling von gehen Der Glöckner von Notre Dame , das ist eine andere Geschichte von jemandem, der in einem Turm gefangen ist, aber das war eindeutig Gothic und Musik der Kirche und der französischen Klassik. Ich wollte Folk Rock. Ich dachte an ihre langen Haare und die Freiheit, die sie wollte. Ich dachte sofort an Joni Mitchells Chelsea Morgen und all diese Volksmusik, die ich liebe. Cat Stevens und diese Energie. Ich hatte einfach das Gefühl, dass dies auf Darmebene eine frische Palette wäre, die ich dazu bringen könnte. Das war wirklich unser Weg in die Partitur.

Der Film beeinflusst also offensichtlich das Styling, das Sie auf den Tisch bringen.

Menken: Nun, sie hatten den Film zu diesem Zeitpunkt kaum begonnen. Es waren die Geschichte und die Skizzen der Charaktere, die ein Gerät zum Erzählen von Geschichten inspirieren. Als wir das gemacht haben Herkules und wir haben das Evangelium gebracht, weil es Gott und Gott lobt Herkules war unter ihnen. Das war eine willkürliche Wahl, aber es funktionierte gut für diese bestimmte Geschichte. Jedes meiner Projekte hatte eine andere musikalische Palette, auf die ich zurückgegriffen habe. Jeder wollte wirklich etwas Frisches, Zeitgemäßes, Märchenhaftes und doch kein kleines Mädchenmärchen.

Wie bist du dazu gekommen? Verheddert ?

Menken: Rapunzel war schon lange da und ich hatte keine Ahnung, dass es mir in den Weg kommen würde. Ich denke wir waren gerade fertig Verzaubert und ich hatte getan Struppiger Hund und wir entwickelten ein paar Dinge, und dann kam der Anruf. Sie wollten darüber reden Rapunzel Also fingen wir an, uns zu treffen und zu reden, und dann brachte ich Glenn Slater dazu. Als wir anfingen, wollten sie das wirklich schnell rausbringen. Die Songs wurden also alle in weniger als einem Jahr geschrieben. Viele Songs zur Auswahl und dann wurden sie mit einem Storyboard versehen. Das letzte Lied, das geschrieben wurde, war das Beschwörung das läuft im ganzen Film. Der erste, der geschrieben wurde, war Wann wird mein Leben beginnen .

Post-Credit-Szene Avengers Age of Ultron

Was haben Donna Murphy und Mandy Moore auf den Tisch gebracht?

Menken: Nun, Donna brachte Musiktheater-Know-how mit. Sie ist eine wundervolle Schauspielerin und hat zwei Tony Awards gewonnen. Ich kenne Donna schon lange. Tatsächlich war sie eine unserer Audreys in Kleiner Laden des Schreckens Weg zurück. Also brachte Donna diese Art von Drama. Nicht wirklich mit Donna verbunden, aber mit der Geschichte verbunden, haben Glenn Slater und ich etwas geschrieben, das sehr musiktheaterorientiert für Mutter Gothel und ihr Lied war. Mutter weiß es am besten . Mandy bringt diese wunderbare Qualität mit, die mit Rapunzel völlig kompatibel ist. Diese Stimme ist leicht, luftig und sehnsüchtig. Sie ist bezaubernd und Rapunzels bezaubernd. Ehrlich gesagt war sie ein wunderbares Match für das, was wir für den Charakter wollten.

Sie entwickeln ständig etwas Neues, einschließlich der bevorstehenden Theaterproduktion von Der Glöckner von Notre Dame .

Menken: Die wichtigsten Dinge, die vor sich gehen, sind Glaubens Sprung wird am 3. Oktober hier im Ahmanson Theatre eröffnetrd. Das ist mein Gospel-Musical. Schwestergesetz läuft in London im Palladium und kommt im Frühjahr zum Broadway. Das sind also meine zwei großen, aktiven Projekte, und dann gibt es ein Bühnenmusical von Newsies , Bucklige , und Aladdin alles kommt.

Wie jonglieren Sie all diese Projekte? Findest du es einfach?

Menken: Ich finde es einfach ... nun, ich finde es angenehm und herausfordernd. Ich habe immer viele Projekte unter einen Hut gebracht, weil mindestens die Hälfte der Projekte, die Sie durchführen, eingestellt werden. Sie müssen also viele Dinge tun, damit sich die Dinge weiterentwickeln.

Sprechen Sie ein wenig darüber, wie Sie die Hintergrundpartitur und die tatsächlichen Musiknummern in Einklang bringen. Wie beschleunigen Sie den Übergang zwischen der tatsächlichen Geschichte und einer Musiknummer?

Menken: Das machen wir zusammen. Sie suchen nach einem geeigneten Song-Moment für die Hauptfiguren. Aber wenn Sie sich ein Lied wie das Pub-Lied ansehen, wissen Sie was? Wir brauchen ein Comedy-Lied. Wir brauchen etwas, das mehr als ein Solo-Song sein wird. Die Charaktere wurden also erfunden, um Rapunzel und Flynn auf ihrer Reise einen Zwischenstopp zu geben, wo wir eine Gelegenheit für Songs spielen können. Mutter weiß es am besten fließt direkt aus dem Konflikt zwischen ihnen. Das Laternenlied fließt wieder so ziemlich aus dem Gefühl der Vollendung heraus und sie sieht endlich die Laternen und hat diesen Moment. Es ist eher eine Montage-Nummer. Also legst du es gegen die Geschichte und sagst: „OK, das sind die Song-Momente, wie wir sie sehen. Mach eine Wiederholung dieser einen und zwei Wiederholungen dieser einen. Das scheint ungefähr richtig zu sein. “ Es gibt einen musikalischen Moment, der ein Lied gewesen sein könnte Der Königreichstanz . Wenn sie ins Königreich kommen und tanzen, ist das eine Art musikalischer Moment, aber auch ein Liedmoment ohne Worte. Aber strukturell gesehen haben Sie, wenn Sie genug Musicals schreiben, ein Gefühl dafür, wohin sie gehen sollten, was Sie brauchen und wann; wie man Leute auf diese Reise zieht.

Damit war unsere Diskussion beendet, da ich keine Zeit mehr hatte. Wieder war es ein absoluter Nervenkitzel, den Mann hinter einigen meiner Lieblingsmusikstücke aus der Reihe der Disney-Hits in den frühen 90ern zu treffen, besonders Aladdin . Sie können Teil 1 und Teil 2 meines Set-Besuchsberichts und mein erstes Interview mit Zachary Levi hier lesen. Schauen Sie gleich hier vorbei, um die letzten beiden Interviews mit Mandy Moore und den Regisseuren Byron Howard und Nathan Greno in den nächsten zwei Tagen zu sehen.