Andrew Lincoln enthüllt, warum er zwischen den Staffeln von 'The Walking Dead' kein Filmstar sein wollte

'Sie müssen die Wahrnehmung der Menschen ändern, was Sie als Schauspieler tun können.'

Erst als ich anfing, mich auf meine vorzubereiten Pinguinblüte Interview mit Andrew Lincoln dass mir klar wurde, dass sein Fokus fast ausschließlich auf lag DIe laufenden Toten seit dem Beginn der Show. Schon seit TWD Das erste Mal bei AMC im Oktober 2010 gestartet, waren die einzigen anderen Projekte, in denen Lincoln aufgetreten ist TWD -bezogen, abzüglich der Mini-Fortsetzung von Liebe tatsächlich namens Eigentlich Tag der roten Nase . Ja, das Führen einer Erfolgsserie kann einen mächtig beschäftigen, aber wir sehen oft, dass Schauspieler vom aktuellen Erfolg profitieren, indem sie zwischen den Spielzeiten andere Projekte buchen. Lincoln entschied sich, das nicht zu tun.



Während unseres Chats für Pinguinblüte Ich fragte Lincoln, warum das so sei. Als großer Fan von ihm würde ich ihn gerne so oft wie möglich sehen, aber ich habe auch großen Respekt vor seinem Grund, warum er seinen Zeitplan zwischenzeitlich auflädt Lebender Toter Jahreszeiten wären zu viel gewesen:



'Ich habe eine junge Familie und die Branche ist übersät mit Menschen, die es als Familie nicht schaffen. Und ich verbrachte einen Großteil ihrer Kindheit acht Monate von ihnen entfernt. Es wurde unerträglicher, und als ich zu Hause war, spielte ich als Elternteil, als Ehemann und als Vater Aufholjagd. “

Bild über AMC



Lincoln nahm sich auch einen Moment Zeit, um einen weiteren Grund hervorzuheben, warum die Buchung anderer Gigs keine Priorität hatte. er bekam immer wieder Angebote, die zu ähnlich waren DIe laufenden Toten ::

'Und leider müssen Sie auch die Wahrnehmung der Menschen ändern, was Sie als Schauspieler tun können. Und so waren viele der Skripte, die ich erhielt, großartige Skripte, aber sie waren Action und sie waren Horror und ich wartete darauf, dass die richtigen Geschichten erklangen, und dann kam diese und ich liebte sie sofort und wusste, dass ich es sein wollte ein Teil dieser schönen Geschichte der Familie Bloom. Und als Naomi dabei war, war es einfach ein Kinderspiel. “

Für alle da draußen, die ein großer Fan von Lincolns Via geworden sind DIe laufenden Toten und habe nicht viel anderes gesehen, vertraue mir, wenn ich dir das beobachte TWD und Pinguinblüte wird beweisen, dass seine Reichweite endlos ist. Der Film basiert auf der wahren Geschichte von Samantha Bloom ( Naomi Watts ). Während des Urlaubs mit ihrer Familie erlitt Sam einen Sturz, bei dem die unteren zwei Drittel ihres Körpers gelähmt waren. Als sehr engagierte Mutter und leidenschaftliche Sportlerin wird nach dem Unfall alles in Sams Leben entgleist und ihr Ehemann Cameron, gespielt von Lincoln, ist sich oft nicht sicher, wie er sie am besten unterstützen kann. Ich habe dies in meiner Rezension hervorgehoben, nachdem ich den Film für die Weltpremiere des Toronto International Film Festival 2020 gesehen hatte. Lincoln ist außergewöhnlich, wenn es darum geht, das Gleichgewicht zwischen Cam, die für Sam stark ist, und dem Kampf um seinen eigenen Schmerz zu finden.



Bild über Netflix

Und vielleicht beruhten Lincolns Fähigkeiten in dieser Abteilung auf seiner Erfahrung bei der Arbeit DIe laufenden Toten bis zu einem Grad. Ich fragte ihn auch, wie nützlich es für Projekte wie ist, Teil einer langjährigen Show zu sein Pinguinblüte obwohl das Material völlig anders ist. Folgendes sagte er:

„Ich denke, ich habe mich als Schauspieler in Amerika verbessert, in der Größenordnung, in der unsere Show lief, und mit wirklich, wirklich guten Filmschauspielern in Amerika gearbeitet. Weißt du, es ist großartig, in Großbritannien trainiert zu werden, aber es hat etwas mit der Arbeit mit den Besten auf dem Bildschirm zu tun, das dein Spiel verbessert und die Alchemie des Bestrebens, es besser zu machen. Es gibt keinen festgelegten Weg, dies zu tun. Und das war etwas, das sicherlich damit funktioniert. Es gibt nie eine festgelegte Art, mit Kindern und Tieren zu arbeiten. [Lacht] Und ja, ich denke, du lernst, während du gehst, und du wirst hoffentlich als Schauspieler wachsen, wenn du mehr Erfahrung sammelst. “



Wenn Sie es nicht schon sagen konnten, ich verehre es absolut Pinguinblüte und kann es nicht genug empfehlen, wenn es am Mittwoch, dem 27. Januar, auf Netflix ankommt. Achten Sie darauf, dass Sie bald darauf den Rest unseres Chats mit Lincoln und Naomi Watts im Auge behalten Pinguinblüte Veröffentlichung!