Anna Camp besucht erneut die Rolle des Sookie in 'True Blood' an Anna Paquin

Manchmal passieren Dinge jedoch aus einem bestimmten Grund, und das war hier bei Camp definitiv der Fall.

Mann aus Stahl Filme in der richtigen Reihenfolge



- -



Ja, es kann eine große Enttäuschung sein, wenn die Dinge nicht nach Plan verlaufen, aber manchmal Dinge passieren aus einem Grund und schauen zurück, genau so Anna Camp hat das Gefühl, die Hauptrolle in HBOs zu verlieren Wahres Blut zu Anna Paquin .

Camp steht im Rampenlicht für die nächste Ausgabe von Collider Ladies Night zur Feier einer ganzen Reihe von Neuerscheinungen einschließlich Die Lovebirds , Desperados und Hier eine Weile Aber den Weg zu diesen Projekten zu ebnen bedeutete, auf einige ihrer unvergesslichsten Credits zurückzublicken, und das musste natürlich auch beinhalten, wie sie die Rolle von Sarah Newlin spielte Wahres Blut . Während des Chats über einen langen Lebenslauf von Film, Fernsehen und Camp gab bekannt, dass sie dachte, sie würde ihre gesamte Karriere mit Theater in New York verbringen, bis sie es in ihrer ersten Pilotsaison richtig krachen ließ:



Bild über Netflix

„Ich hätte eigentlich nie gedacht, dass ich in LA im Fernsehen oder im Film arbeiten würde. ich Ich dachte, meine ganze Karriere wäre Theater in New York. Ich meine, ich dachte wirklich: „Ich werde pleite sein, aber ich werde glücklich sein und ich werde wirklich versucht und ich werde mein ganzes Leben lang Theater spielen, weil ich es so sehr liebe. „Also war ich genauso schockiert, als ich für meine erste Pilotsaison direkt nach dem College vorsprechen musste, und buchte zum Glück einen großartigen Piloten. Dann traf ich Alan Ball bei einem Vorsprechen für Wahres Blut und ging an Anna Paquin im Flur vorbei. Ich erinnere mich, dass sie sagten: 'Du testest auf Sookie! Du testest auf Sookie! 'Und ich sagte:' Oh mein Gott, ich bin so aufgeregt! ' 'Du testest gegen dieses eine andere Mädchen.' Ich sagte: 'Oh mein Gott, wer wird das sein?' Und ich war direkt vom College ohne Credits. Und dann kamen Anna Paquin und ich auf dem Flur aneinander vorbei und sagten: „Oh! Nun, sie wird es bekommen! Sie hat einen Oscar! “[Lacht] Weißt du was ich meine? Komm schon! Aber es war so schön, dass das Vorsprechen gut lief und Alan Ball mir dann die Rolle von Sarah Newlin für die zweite Staffel anbot. Das war ziemlich cool, dass das so geklappt hat. “

Also ja, Camp hat letztendlich eine wichtige Rolle gespielt Wahres Blut , aber es gab immer noch diese Zeit zwischen der Enttäuschung, den Teil von Sookie nicht gebucht zu haben, und dem Nervenkitzel, herauszufinden, dass die Rolle von Sarah Newlin ihre war:



Bild über HBO

'Lustigerweise lebte meine beste Freundin von der High School zu der Zeit in LA und ich war in NY und sie war Anna Paquins Stellvertreterin Wahres Blut . Und sie ruft mich an und sagt: 'Anna, da ist diese Show, die so richtig für dich ist und diese Figur, die Anna Paquin spielt, du wärst so ...' Und ich dachte: 'Sprich nicht einmal mit mir.' Ich habe gegen sie für diese Rolle getestet! “Und ich war so traurig. Zum Glück habe ich einen Piloten gebucht, der in derselben Saison nicht in die Serie aufgenommen wurde, aber dann vorwärts blitzen, die erste Staffel ist vorbei, es ist ein großer Erfolg, und dann ruft mich mein Agent an und er meinte: „Ich habe ein bisschen eine Überraschung für Sie. Alan Ball hat angerufen und er möchte wirklich, dass Sie in einer anderen Rolle Teil der Serie werden, aber etwas, von dem er glaubt, dass Sie es total töten könnten, und er möchte mit Ihnen telefonieren. «Also flippte ich aus, sprang auf und runter, sprach mit Alan Ball am Telefon und erkannte, dass Dinge aus einem bestimmten Grund passieren, weißt du? Ich muss tun Equus am Broadway gegenüber von Daniel Radcliffe und ich hätten das nicht geschafft, wenn ich als Sookie besetzt worden wäre, und mir wurde klar, dass es bestimmte Dinge gibt, die so passieren, wie sie sollen, und sich nicht zu sehr verprügeln weil das nie meine Rolle war; das war immer ihre. Und eins führte zum anderen und dann durfte ich mit ihr handeln, also war es wirklich großartig. “

Guillermo Rodriguez Wächter der Galaxis

Allein dieser Ausschnitt aus unserem Gespräch zeigt, wie produktiv Camp im Laufe der Jahre und in einer Vielzahl von Medien war. Sie sollten also unseren vollständigen Chat über die Collider Ladies Night über ihre Reise von dieser ersten Pilotsaison nicht verpassen zu drei Funktion haben Filme in einer einzigen Sommersaison veröffentlicht. Während Sie darauf warten, dass die gesamte Episode abfällt, können Sie dies tun Camp in fangen Die Lovebirds Das läuft jetzt auf Netflix. Hier eine Weile wird auch verfügbar sein, um zu sehen VOD ab 9. Juni und Desperados fällt am 3. Juli auf Netflix.