'Anne mit einem E': Netflix 'reiches, skurriles Juwel findet in Staffel 2 moderne Relevanz

Anne wird erwachsen und die Show auch.

Obwohl ich alle 10 Folgen der zweiten Staffel beendet habe, werde ich die Dinge behaltenspoilerfreifür diejenigen, die die Reise noch nicht begonnen (oder beendet) haben!



Als eingefleischter Anne von Green Gables Fan, ich war von der ersten Staffel der Netflix-Adaption nicht ganz überzeugt. Anne mit einem E. vom Schöpfer Moira Walley-Beckett . Windgepeitscht und voller wunderschöner Landschaften und Kostüme fühlte sich die Serie eher zu sehr auf den Kern des Lebens als auf das Wunder des Lebens ausgerichtet - letzteres war der Charakter von Anne Shirley schon immer für seine Umarmung bekannt. Der einfachste Moment kann durch ihre blumigen Beschreibungen schön gemacht werden, während die ehemalige Waise ihre neue Umgebung fröhlich umarmt.



Die besten Liebestod- und Roboter-Episoden

Die erste Staffel von Anne Am Ende wuchs es auf mir, aber ich war immer noch ein wenig enttäuscht darüber, dass ich dunkle Momente anstelle dramatischer Triumphe bevorzugte. Staffel 2 hat jedoch eine große Tonverschiebung. Die Laune von Anne ( Amybeth McNulty ) und ihre Abenteuer mit Diana ( Dalila Bela ), Ruby ( Kyla Matthews ), Gilbert ( Lucas Jade Zumann ) und andere sind wieder in voller Kraft. Wenn ich überprüfte Staffel 1 Ich war der Meinung, dass die Show für sich genommen gut war, aber nur fair als Anne Anpassung. Es ist also passend, dass Staffel 2, wenn sie sich von den Büchern entfernt und die Welt erweitert, sich auch in Richtung Exzellenz bewegt. Anne mit einem E. ist jetzt, abgesehen von ein paar narrativen Prüfsteinen, auf seine eigene Art und Weise tätig und tut dies mit freudiger (und oft sehr lustiger) Gelassenheit.

Bild über Netflix

Was ist der dritte Harry-Potter-Film?



Eine der größten Veränderungen gegenüber den Romanen ist die Aufnahme eines schwarzen Charakters, Bash ( Dalmar Abuzeid ), den Gilbert auf dem Dampfer trifft, als er sein großes Abenteuer entlang der Ostküste in die Karibik unternimmt. Gilbert, der das Leben in Trinidad erlebt, ist ein wenig klobig, wenn auch süß, aber die besseren Handlungsstränge kommen, wenn Bash mit Gilbert als seinem Freund und seiner Familie nach Prince Edward Island zurückkehrt. Während die meisten Leute in Avonlea höflich sind, wenn auch ein bisschen schockiert, lässt die Show diese Spannungen nach, bis Bash selbst eine Gemeinschaft mit anderen schwarzen Bürgern an einem Ort namens 'The Bog' suchen will, wo sie ebenfalls an den Rand gedrängt werden. Es ist eine komplexe Handlung, und was es noch besser macht, ist, dass Bashs Geschichte bald seine eigene wird und nicht nur Teil von Gilberts. Anne mit einem E. schafft Raum, um Bashs Erzählung aus seiner eigenen Sicht zu erzählen - während der gesamten Staffel statt nur in einer einzigen Episode - was wesentlich ist.

Derselbe Pioniergeist ist in der Schaffung eines weiteren neuen Charakters vorhanden, Cole ( Cory Gruter-Andrew ), ein sensibler Geist mit einer künstlerischen Note, der in der Schule gemobbt wird, weil er zu weiblich ist. Seine Freundschaft mit Anne ist eine besondere, aber auch hier wird seine Geschichte zu seiner eigenen, besonders nachdem er, Anne und Diana eine denkwürdig liberale Party bei ihrer Tante Josephine besucht haben ( Deborah Grover ) Haus. Dort verzaubert der böhmische Lebensstil des frühen 20. Jahrhunderts die jungen Inselbewohner (oder verwirrt sie, in Dianas Fall), insbesondere Cole, der endlich sieht, wie er selbst sein kann. Die Enthüllungen hier werden nie mit einem Schuhlöffel versehen, was wichtig ist, und Coles Reise dauert eine ganze Saison, um sich abzuspielen. Während ein Teil der Magie von Anne mit einem E. schwelgt in seiner einfachen Agrargesellschaft, die Show ist klug, sich dort nicht zu verlaufen. Das frühe 20. Jahrhundert war eine Zeit des raschen gesellschaftlichen und technologischen Wandels, von der Avonlea nicht vollständig entfernt worden wäre.

Bild über Netflix



Diese modernen Schnörkel haben auch eine gewisse Grundlage in Lucy Maud Montgomery Arbeit, insbesondere in der Figur von Miss Stacy ( Joanna Douglas ), ein unorthodoxer Schullehrer, den die Kinder lieben. Obwohl die Show sie besonders progressiv macht, macht sie auch Sinn, da sie sowohl das Stadtleben als auch den Wandel repräsentiert. Es gibt viele Momente in Anne mit einem E. das kann sich in Bezug auf Akzeptanz oder das Verhalten dieses Tages anachronistisch anfühlen, aber die Show ist auch kein historischer Dokumentarfilm. Es geht um ein skurriles 14-jähriges Mädchen und die phantasievollen Geschichten, die sie zaubert. Anne versucht immer, das Beste in Menschen und unter Umständen zu sehen. Warum sollte die Show nicht stattfinden? Und wer soll sagen, dass es nicht in der Wahrheit verwurzelt ist?

Natürlich ist nicht alles rosig. Die Grifter, die als Grenzen bei Green Gables leben, gehen ihrem Plan zum Nachteil der Stadt aus, obwohl es letztendlich auch Gutes gibt, das daraus resultiert. Es gibt auch einige sehr gemeine Verspottungen, nicht nur von Cole, sondern auch von Anne und einigen der anderen Kinder, was wahrscheinlich jedem, der die Junior High School durchlaufen hat, einen kleinen Schuss PTBS geben wird. Während all dieses Verhalten so alt ist wie die Menschheit selbst oder vielleicht aufgrund dieser Tatsache, hat es eine sehr moderne Resonanz. Das durchdringt die ganze Zeit, auch wenn Anne gehänselt wird, weil sie wie ein Junge aussieht, wenn sie sich nach einem fehlgeschlagenen Färbejob die Haare abschneiden muss; Am Ende gibt sie vor, den ganzen Tag ein Junge in der Stadt zu sein, und schätzt die Freiheit. Aber dann hat sie Lust auf ein hübsches Kleid im Fenster, was zeigt, dass Definitionen nicht wichtig sind, aber Erfahrungen. In einem anderen Beispiel spielt Diana oft die Rolle der Prinz Wisteria, die ihrem (weiblichen) Freund einen Kuss auf die Wange pflanzt, wenn die Mädchen zusammen spielen. Es ist alles Teil der Freiheit und Fließfähigkeit der Kindheit, was die Show besonders gut zum Ausdruck bringt.

Die besten Wunderschurken aller Zeiten

Bild über Netflix



Was ist wirklich zeitlos? Anne mit einem E. Dies sind jedoch die Lektionen, die Anne im Laufe ihres Erwachsenwerdens lernt, einschließlich der Einmischung in die Angelegenheiten anderer (insbesondere von Matthew, der seelenvoll gespielt wird) R.H. Thompson ). Ihre Beziehung zu Marilla ( Geraldine James ) ist viel besser als in der ersten Staffel, da beide Geschwister Anne jetzt mit reumütiger Freude und Verzweiflung ansehen. Anne hat Liebe, sowohl zu Hause als auch in ihren Freundschaften, und es ermöglicht der Geschichte mehr Freiheit, einige der Hijinks des jugendlichen Lebens zu beschreiben (neben einigen Erwachsenen in der Stadt und den Lektionen, die sie haben ebenfalls muss lernen). Nach der Schule gibt es einige Flirts und viele Diskussionen über den perfekten Kuss, aber es gibt auch Herzschmerz und eine besonders interessante und komplizierte Folie in Coles Geschichte mit einem Charakter, der sich nicht damit abfinden kann, wer er wirklich ist.

Anne mit einem E. Erforscht all dies mit vollem Herzen und lässt selbst den abscheulichsten Charakteren Momente des Mitgefühls von den Zuschauern zu, jedoch auf eine Weise, die niemals versucht, ihr Verhalten zu entschuldigen. Auf die gleiche Weise kann Anne selbst manchmal außerordentlich irritierend sein, wie es 14-jährige Mädchen oft tun, und es ist sowohl glaubwürdig als auch letztendlich charmant. Vor allem macht die Serie einen außergewöhnlichen Job und schafft eine zutiefst zuordenbare Stimmung und Ästhetik, die sowohl die Gefahren als auch die kostbaren Momente des Erwachsenwerdens so roh und real erscheinen lässt, wie sie es im wirklichen Leben tun. Die neue Saison ist voll von triumphalen Momenten und freudigen Nebenhandlungen sowie Szenen von Trauer und Not. Dies alles führt zu einer erhebenden Saison, die mit Anne Shirley-Cuthbert und allen um sie herum endet und sich mit den Möglichkeiten in einer immer größer werdenden Welt befasst.

Anne mit einem E. Staffel 2 wird derzeit auf Netflix gestreamt.

Liste der Parks und Erholungsepisoden

Bild über Netflix

Bild über Netflix

Bild über Netflix

Bild über Netflix