Ein weiteres 'Game of Thrones'-Prequel steht kurz vor der Pilotbestellung bei HBO; Konzentriert sich auf Haus Targaryen

Welcher Film Zu Sehen?
 
George R.R. Martin sollte die Serie produzieren, die auf seinem Buch 'Fire & Blood' basiert.

Game of Thrones Fans (und Kritiker) können ruhig sitzen und wissen, dass wir es haben könnten zwei Prequel-Serie in den kommenden Jahren ausgestrahlt. Wann Game of Thrones kurz vor der Ausstrahlung seiner letzten Staffel, HBO-Set Ein Lied von Eis und Feuer Autor George R. R. Martin potenzielle Spin-offs und Prequel-Serien für die Netzwerke zu entwickeln. Mindestens fünf davon durchliefen Drehbuch- und Entwicklungsphasen, aber nur einer wurde zur Serie bestellt. Diese unbetitelte Show wird angeführt von Naomi Watts und ausführende Produzentin von Jane Goldman ( Sternenstaub ) und spielt etwa 5000 Jahre vor den Ereignissen von Game of Thrones , im Zeitalter der Helden.

was auf netflix august 2017 zu sehen ist

Aber jetzt meldet Deadline, dass HBO kurz vor einer Pilotbestellung für eine weitere steht Game of Thrones Prequel-Serie, die sich auf Haus Targaryen konzentrieren würde – das Haus, in dem die sexy Tante/Neffe-Affäre in der letzten Staffel von geboren wurde Game of Thrones . Martin würde diesen neuen Piloten nebenher produzieren Kolonie Co-Creator und ausführender Produzent Ryan Condal , und die Geschichte soll nur etwa 300 Jahre vor den Ereignissen von Game of Thrones . Das bedeutet, dass es den Anfang vom Ende der Herrschaft des Hauses Targaryen darstellen würde.

Das Projekt basiert angeblich auf Martins Buch Feuer & Blut , und ist eine brandneue Interpretation einer früheren Idee für a Game of Thrones Spin-off konzipiert von Throne Autor/ausführender Produzent Bryan Cogman . Cogman ging weiter, als HBO diese Pilotidee weitergab (er arbeitet jetzt an Amazons Herr der Ringe ), aber es scheint, dass die Idee selbst eine neue Sicht auf die Welt, die Cogman hervorgebracht hat, angeregt hat.

Feuer & Blut zeichnet die Geschichte des Hauses Targaryen nach, das eine Dynastie aufzeichnet, die versucht, ihre Festung zu erhalten. Es würde einen Bekanntheitsgrad für mit sich bringen Throne Fans, also ist das sicherlich ein Plus für HBO.

Der Präsident des Bezahlkabelnetzes Casey Bloys ist immer noch dem Pilotprozess verpflichtet, das heißt, wenn HBO einen Piloten dieses potenziellen Spin-offs bestellt, würde er nicht direkt zur Serie bestellt. Das bedeutet, dass es ein etwas längerer Weg ist, um in die Luft zu kommen, aber es könnte zu einem überlegenen Produkt führen - denken Sie an den ursprünglichen Piloten für Game of Thrones war eine solche Katastrophe, dass fast alles neu gedreht wurde.

HBO war ziemlich konservativ, wenn es um den Erfolg von . ging Game of Thrones im Gefolge dieser Show und da der Streaming-Dienst HBO Max von WarnerMedia Inhalte benötigt, ist es sinnvoll, dass eine zusätzliche Throne Ausgliederung angeordnet würde. Throne Showrunner David Benioff und D. B. Weiss lehnte es ab, an weiteren Shows beteiligt zu sein, und kürzlich von HBO zu Netflix gesprungen für einen wahnsinnigen Deal im Wert von 200 Millionen Dollar.

HBO hat noch keinen Ausstrahlungstermin für den ersten unbetitelten Game of Thrones Spin-off, aber es ist jetzt in Produktion, so dass es wahrscheinlich irgendwann im Jahr 2020 – möglicherweise im Herbst – auf den Markt kommen könnte. Wenn mit dieser zusätzlichen Spin-off-Idee alles gut geht, könnte dies möglicherweise 2021 folgen.

Ist das der Anfang von a Throne Spinoff-Bonanza bei HBO, oder war diese zusätzliche Idee einfach zu gut, um darauf zu verzichten? Ich denke, wir müssen abwarten und sehen.

Bild über HBO

Bild über HBO

Bild über HBO