'Arrow' Recap: 'Divided' - Uncivil War

Ich werde jeden Tag mehr persönliche Einsätze und Teamkonflikte um nukleare / weltzerstörerische Verschwörungen machen.

Ende 2017, mit dem Zwischensaison-Finale von Pfeil , Team Arrow wurde durch Verrat und die Machenschaften des zerebralen Bösewichts dieser Saison, Cayden James ( Michael Emerson ). Anfang 2018 sieht es nicht viel besser aus. Sie könnten wahrscheinlich so viel aus dem Titel der Premiere in der Zwischensaison, 'Divided', sagen, dass das Team nicht in der Lage sein würde, ihren Verrat und ihre Vertrauensprobleme so einfach zu überwinden. Das ist an und für sich ein Problem, aber die Ansammlung bedeutender Kräfte gegen Team Arrow macht Olivers Position der Isolation viel gefährlicher und persönlicher.

Aber es gibt noch eine Menge anderer Dinge in Star City: Thea ist auf und läuft gut nach ihrem sechsmonatigen Koma herum, Diggle hat es mit einer schwächenden Verletzung zu tun und Oliver versucht immer noch, seine Pflichten als Bürgerwehr, Bürgermeister und Vater in Einklang zu bringen Erfolgsniveaus. Oh, und anscheinend ist die kriminelle Familie Bertinelli immer noch in der Stadt präsent, auch wenn es nicht gerade eine blühende ist.



Bild über The CW

Und hier beginnt 'Divided' mit einer Erkältung, die die Bande von Cayden James wieder zu den neuen Schweren der Stadt macht. Er wird von Anatoly, Black Siren, Ricardo Diaz und Vigilante unterstützt, ganz zu schweigen von einer wahren Armee von Handlangern, obwohl er die gemieteten Waffen nicht in Bertinellis Büro bringt, um ihn zu bedrohen, weil es wirklich nicht so viel Platz gibt und ehrlich gesagt wäre einfach unhöflich. Der akustische 'Kuss' der schwarzen Sirene und eine Drohung gegen Bertinellis in Kolumbien eingeschriebene Tochter reichen aus, um seine Aufmerksamkeit zu erregen, und zwingen ihn, darüber nachzudenken, ob er James die Kontrolle über den Hafen zu irgendeinem Zweck verkaufen soll oder nicht.

Während James 'ultimative Pläne noch ziemlich trübe sind, bekommen wir hier Kleinigkeiten. Das ist mehr, als Team Arrow in seinen 21 aufeinanderfolgenden Überwachungsnächten zusammenstellen konnte, um die James Gang aufzuspüren. Es hilft nicht, dass die Arbeitskräfte von Team Arrow im Grunde genommen halbiert wurden, aber zumindest kommt Curtis immer noch vorbei, um Felicity mit neuer implantierbarer Technologie zu helfen, die Diggles Zittern verhindern soll. Leider stoßen sie hier auf einige sehr teure Sackgassen.

Aber auf der positiven Seite gelingt es dem Team, zwei Hinweise zu finden: Zum einen entdecken sie, dass Black Siren einen Käfer in die Pfeilhöhle gepflanzt hat, und erklären, wie James immer ein paar Schritte voraus war und wie er ihre geheimen Identitäten kennt; und zweitens können sie nach einem Mitternachts-Rendezvous mit dem oben genannten Chef (und dem einzigen verbleibenden Mitglied) der Bertinelli-Verbrecherfamilie James 'Auto durch gute, altmodische Detektivarbeit verfolgen. Green Arrow lässt die James Gang für kurze Zeit fallen, aber dies ist der Moment, in dem die volle Kraft der Bösewichte, die gegen unsere Helden gestapelt sind, offenbart wird. Oliver kann nur durch die guten Gnaden von James selbst entkommen, trotz buchstäblich der Proteste aller anderen. (Leute, bitte, wir können den Titelcharakter in der Premiere der Zwischensaison nicht töten. Du wirst auch deine Jobs verlieren.)

Bild über The CW

Der Kern von 'Divided' und wahrscheinlich der Großteil der zweiten Hälfte der sechsten Staffel ist, wie Team Arrow mit der überwältigenden Opposition umgehen wird. Oliver ist derzeit der einzige auf dem Feld, und obwohl es hilfreich ist, wenn Overwatch ihn Schritt für Schritt durch seine Kämpfe führt und Diggle ferngesteuerte T-Sphären als Rettungsgnade besetzt, scheinen die Chancen unüberwindbar. Das ist zumindest das Argument, das Diggle vorbringt, aber der hartnäckige Oliver besteht auf Isolation.

Netflix-Filme, die Sie sehen müssen

Zumindest für eine Weile. Ein zweiter Run-In mit den vereinten Kräften der Bratva, der Söldner von Diaz, der Vigilante und der Schwarzen Sirene - denen Oliver übrigens kaum entkommt ... Bertinelli hat nicht so viel Glück - zwingt ihn, seine Haltung zu überdenken. (Fantastische Kameraarbeit vom Regisseur James Bamford und sein Stunt-Team hier. Einige der Kampfbits waren nicht ganz miteinander verbunden, aber ich gebe dieser Show immer einen zusätzlichen Punkt für ehrgeizige Action-Sequenzen.)

Jetzt in jeder anderen Jahreszeit von Pfeil Das gebrochene Team hätte sich nach einer schlechten Trennung leicht zu harten Worten und steifen Getränken zusammenfinden können, um ihre Wunden zu heilen und in der Folge der nächsten Woche wieder zusammenzukommen. Zum Glück passiert das hier nicht. Die Kluft ist tief: Rene steht immer noch zu seiner Entscheidung, seine Familie an die erste Stelle zu setzen (eine Position, die Curtis und Oliver verstehen, auch wenn sie sie nicht mögen). Curtis kann den drei ehemaligen Teamleitern nach ihrem eigenen Verrat immer noch nicht vertrauen und Dinah arbeitet einige wichtige Probleme mit ihren Kohorten aus und die Tatsache, dass ihr ehemaliger Freund, der einst für tot gehalten wurde, jetzt aber als Meta mit Heilfähigkeiten wiederbelebt wird und sich als Vigilante tarnt, mit James verbündet ist. (Cayden James hat auch einige Probleme mit der Beziehung zwischen Vince und Dinah ...) Das ist eine Menge Drama, um einfach zu quetschen und weiterzumachen. Stattdessen bilden Mr. Terrific, Wild Dog und Black Canary ihr eigenes Team und sie sind bereits alle in der alten Helix-Höhle eingerichtet!

Bild über The CW

Am Ende der Folge bleiben uns also zwei Teams: Eines ist der OG Team Arrow, was für Fans, die von Anfang an bei der Show waren, ein schöner Rückschritt sein sollte. Noch besser ist, dass Diggle wieder in Kampfform ist, nachdem Curtis 'Pflaster alles repariert hat, was mit dem Implantat nicht stimmte. (Ist es Zeit für Spartan 2.0?) Das andere ist ein unbenanntes Team junger Waffen, die über ein eigenes Meta, ein eigenes Gehirn und eine eigene Wild Card verfügen. Es wird sicherlich interessant sein, sie zu sehen, und diese zweite Gruppe gibt den Autoren ein wenig Raum zum Atmen, wenn es darum geht, zu entscheiden, wer die Erzählung übernehmen wird.

Mit all dieser A-Handlung passiert auch ein bisschen B und C. Thea verdient sich die schnellste Beförderung in der Geschichte der Welt vom 'Assistenten des stellvertretenden Bürgermeisters' zum 'Stabschef' im Handumdrehen. Was hier wichtiger ist, ist, dass Thea zurück ist, Ollie unterstützt (auch wenn sie nicht bereit ist, als Superheld wieder im Team zu sein) und dass sie dem armen, armen, bedrängten Quentin wieder bei seinen Tochterproblemen hilft. (Ich fühle für diesen Kerl, aber der Kollateralschaden durch den Bürgerwehr-Lebensstil muss Jahre seines Lebens verkürzen.)

Und in einer Art Wegwerfhandlung, die nicht wirklich abgeschlossen war, also hoffentlich werden wir später mehr darüber erfahren (?), War die zwanglos Entscheidung von Rene und Curtis, sich in die Akten des Bezirksstaatsanwalts zu hacken, um alle digitalen Beweise, die sie gegen Rene hatten, zu entfernen ... denn die Möglichkeit, Menschen zu zeigen, dass Sie über kriminelle Aktivitäten hinausgegangen sind, besteht darin, sich an mehr kriminellen Aktivitäten beteiligen . Die Tatsache, dass Curtis dies nicht nur zugestimmt hatte, sondern dies auch wollte, war ein wenig albern. Aber hey, es ist Star City.

Insgesamt eine starke Rendite für Pfeil Das fokussiert die Einsätze auf eine viel persönlichere Art und Weise, als es ein großer böser Comic-Bösewicht tut. Fügen Sie den mysteriösen Faktor von James 'ultimativem Plan hinzu, und Staffel 6 bleibt eine überzeugende wöchentliche Uhr.

Bewertung: ★★★ Gut

Bild über The CW

Sonstiges:

Curtis: Keine harten Gefühle? Oliver: Nein ............................

Eine wilde Thea erscheint!

Bertinelli: Hast du jemals ein Rampenlicht in Betracht gezogen? Großes Licht am Himmel in Form eines Pfeils? '

Wenn Sie den Überblick behalten, sollte Helena Bertinelli, a.k.a. Jägerin, noch am Leben sein, aber im Gefängnis.

Curtis: Ich habe Crogurts mitgebracht!

Dinah: 'Ich möchte mein Leben jetzt wirklich unkompliziert machen.' Vince: Nur solange du nicht vergisst, es zu leben.

Schwarze Sirene: Ich habe es so satt, dass jeder ihn nicht tötet, wenn er die Chance dazu bekommt. James: Lass ihn gehen! Diaz: Weißt du, für einen klugen Kerl war das ein dummer Schachzug. James: Es gibt eine Zeit und einen Ort für den Tod von Oliver Queen. jetzt ist es nicht. '

Oliver: Du gehst nicht mit Leuten ins Feld, auf die du dich nicht verlassen kannst!

Bertinelli Handlanger: 'Beweg dich oder beweg dich, Hoodie.'

Oliver: Das hat bei dir, bei mir und bei Felicity angefangen. Was auch immer auf uns zukommt, wir können damit umgehen. Ich glaube das.'

Rene: Klopfst du nicht an? Dinah: Schließst du nicht deine Türen ab?

Also ... wie sollte Ihrer Meinung nach das Team von Mr. Terrific, Wild Dog und Black Canary heißen?

Felicity: Also, wie ist das im Vergleich zu Halo? Diggle: Also ... viel ... besser.

Oliver: Hier gibt es von allen Seiten Schuld ...

Diggle ist zurück, Baby! Aber ist er zurück als Spartaner?

Bild über The CW

Bild über The CW

Bild über The CW

Bild über The CW

Bild über The CW