Die besten 90er Filme auf Netflix

Machen Sie sich bereit für ein rechtschaffenes Schimpfen.

Die neunziger Jahre waren ein einzigartiges Jahrzehnt im Kino. Nie zuvor hat die Welt so viele in Flanell gewickelte Haarvorhänge, Daumenringe und Miniröcke gesehen. Es hat die Praxis populär gemacht, dass ein populärer Künstler während des Abspanns ein Rap-Lied über die Ereignisse des Films singt, was für mich niemals aus der Mode gekommen sein sollte. Und visuelle Effekte erlebten eine große Verschiebung von praktisch zu digital mit ausgesprochen gemischten Ergebnissen. (Für jeden Jurassic Park Es gab 5 Laichen s.)

Wenn Sie in den 90er Jahren aufgewachsen sind und Ihre Adern mit Nostalgie füllen möchten oder zu jung sind, um sich an sie zu erinnern, und erfahren möchten, wie es war, eine Weste über einem T-Shirt zu tragen, ist Netflix genau das Richtige für Sie. Der Streaming-Service bietet eine beeindruckende Sammlung von wegweisenden Filmen aus den 90er Jahren, die für jeden Gelehrten des Jahrzehnts als Pflicht angesehen werden sollten. Dies ist keineswegs eine endgültige Liste, aber es ist die Liste, die ich zusammengestellt habe, was bedeutet, dass sie zu 100% korrekt und vorwurfslos ist.



Goldenes Auge

Bild über MGM und EON

Direktor: Martin Campbell

Autoren: Jeffrey Caine , Bruce Feirstein

Besetzung: Pierce Brosnan , Sean Bean , Famke Janssen , Izabella Scorupco

Goldenes Auge brachte James Bond nach einer siebenjährigen Pause in die 1990er Jahre, mit Pierce Brosnan von Mrs. Doubtfire in der Titelrolle. Und obwohl es nicht der 90er Bond-Film ist, der jemals gedreht wurde (dieser Titel geht wahrscheinlich auf The World Is Not Enough aus dem Jahr 1999 mit Denise Richards als Kernphysikerin namens Dr. Christmas Jones und einem von Garbage gespielten Titelsong), ist es sicherlich der Beste. Regisseur Martin Campbell hat den Charakter erfolgreich für eine neue Generation von Zuschauern wiederbelebt, was er mit dem Casino Royale 2005 erneut tun sollte. GoldenEye strotzt vor coolen Mitte der 90er-Jahren, wie ungekochten digitalen Effekten, Miniröcken, falschen russischen Akzenten und einem bösartigen Sean Bean (siehe auch Patriot Games). Es brachte auch eines der größten Videospiele der 90er Jahre hervor, wenn nicht die ganze Zeit.

Austin Powers: Internationaler Mann des Geheimnisses

Bild über New Line Cinema

Direktor : Jay Roach

Schriftsteller : Mike Myers

Besetzung : Mike Myers, Elizabeth Hurley, Robert Wagner, Seth Green und Mindy Sterling

Mike Myers hatte bereits erfolgreich von gewechselt Samstag Nacht Live Darsteller zum Filmstar mit Filmen wie Waynes Welt und Also habe ich einen Axtmörder geheiratet, aber 1997er Jahre Austin Powers: Internationaler Mann des Geheimnisses bleibt sein Meisterwerk. Es ist eine genial lustige Meta-Parodie des Spionage-Genres, die auch zu einem Eckpfeiler der 90er-Jahre-Komödie wurde und verschiedene Arten von Witzen populär machte, die für die nächsten Jahre zu einem festen Bestandteil des Genres wurden. Überraschenderweise, Austin Powers war kein großer Kassenerfolg, fand aber ein großes Publikum auf Heimvideos, was zu einem Ticketverkauf von über 300 Millionen US-Dollar für die Fortsetzung führte. Austin Powers: Der Spion, der mich gevögelt hat . Beide Der Spion, der mich gevögelt hat und Austin Powers in Goldmember sind auch auf Netflix verfügbar, aber die Fortsetzungen haben sich zu weit in selbstreferenzielle Rückrufe, datierte Referenzen und A-List-Cameos für meinen Geschmack verwandelt. Der erste ist zweifellos der beste.

Robin Hood: Prinz der Diebe

Bild über Warner Bros.

Direktor : Kevin Reynolds

Schriftsteller : Pen Densham, John Watson

Besetzung : Kevin Costner, Alan Rickman, Morgan Freeman und Mary Elizabeth Mastrantonio

Robin Hood: Prinz der Diebe ist der größte Film mit Kevin Costner als legendärer Engländer, der mit einem Akzent aus dem Mittleren Westen spricht. Hergestellt auf dem Höhepunkt von Costners Macht als Filmstar (er war frisch von einem Oscar für den besten Regisseur für die 90er Jahre Tanzt mit Wölfen ), Prinz der Diebe ist wie eine Meisterklasse in dem, was passiert, wenn dein Stern zu viel Kraft hat. Aber Costners Hybris beiseite, Prinz der Diebe ist eine der besseren Adaptionen der Robin Hood-Legende, dank starker unterstützender Leistungen von Morgan Freeman und Alan Rickman . Es gibt nicht genug Wörter in der englischen Sprache, um Rickmans komödiantische Leistung als Sheriff von Nottingham angemessen zu beschreiben, eine Comic-Katze eines Bösewichts, der in diesem Film mehr Nicht-Sequitur-Stücke macht als Will Ferrell in einem (n Adam McKay Film. Deutlich sein, Prinz der Diebe ist keine Komödie - es ist ein düsterer, gelegentlich grotesker Abenteuerfilm mit einem hölzernen Hauptdarsteller. Rickman entschied einfach, dass er Nottingham spielen würde, als wäre er in einer SNL-Skizze über Robin Hood, und der Rest ist Kinogeschichte.

Patriot-Spiele

Bild über Paramount Pictures

Direktor : Phillip Noyce

Schriftsteller : W. Peter Iliff, Donald E. Stewart

Besetzung : Harrison Ford, Sean Bean, Anne Archer und James Earl Jones

Ob Sie es glauben oder nicht, politische Thriller waren früher tragfähige Konkurrenten an der Abendkasse. Ein typisches Beispiel: 1992er Jahre Patriot-Spiele mit Harrison Ford als CIA-Analyst Jack Ryan. Ford war der zweite Schauspieler, der den vom Autor geschaffenen Charakter spielte Tom Clancy , nach dem Alec Baldwin und davor Ben Affleck , Chris Pine , und John Krasinski . Er ist wie Batman für Väter und Nerds aus dem Kalten Krieg. Wie auch immer, Patriot-Spiele plumpst Ryan auf den Racheweg eines IRA-Terroristen namens Sean Miller (Sean Bean), nachdem er Millers Bruder getötet und ein Attentat gegen einen britischen Regierungsbeamten vereitelt hat. Es ist ein großartiger 90er-Thriller, was bedeutet, dass er tatsächlich die Zähne für eine R-Bewertung hat, was durch die Szene belegt wird, in der ein Bösewicht auf einem Bootsanker aufgespießt wird. Es ist ein sehr gut zu beobachtender Film und eine schöne Zeitkapsel für Menschen, die während der politischen Turbulenzen der 80er Jahre möglicherweise nicht am Leben waren.

Die Maske von Zorro

Bild über Sony

Direktor : Martin Campbell

Schriftsteller : John Eskow, Ted Elliott und Terry Rossio

Netflix-Filme, die du sehen musst

Besetzung : Antonio Banderas, Anthony Hopkins, Catherine Zeta-Jones und Stuart Wilson

Die Maske von Zorro ist leicht einer der besten Abenteuerfilme der 90er Jahre. Der Film wurde von Regisseur Martin Campbell (der Bond nicht nur einmal, sondern zweimal wiederbelebt hat) geschrieben Ted Elliott und Terry Rossio , wer würde weiter zum Drehbuch gehen Fluch der Karibik: Der Fluch der schwarzen Perle . Antonio Banderas Sterne als Titelheld, auf dem Höhepunkt seines Schwelens Desperado Phase. Er ist ein Schauspieler, der immer verstanden hat, was Spaß am Filmemachen macht, und er passt leicht in die Form des verwegenen Helden. Die Maske von Zorro bietet erstaunliches Schwertspiel (mit echten Schwertern gemacht!), einige unglaubliche Versatzstücke, kluge Regie und Catherine Zeta-Jones in ihrer Durchbruchrolle. Anthony Hopkins liefert eine typisch gebieterische Leistung als der ältere Zorro, obwohl die Tatsache, dass sowohl er als auch der Bösewicht ( Stuart Wilson ) tragen im Wesentlichen braunes Gesicht, um mexikanische Charaktere zu spielen, die nicht gut gealtert sind. Wenn Sie das übersehen können, Die Maske von Zorro ist ein unglaublich lustiger, gut gemachter Film.

Jerry Maguire

Bild über TriStar Pictures

Regisseur / Autor : Cameron Crowe

Besetzung : Tom Cruise, Cuba Gooding Jr., Renée Zellweger und Jay Mohr

Jerry Maguire brachte eines der größten Meme der 90er hervor. 'Zeig mir das Geld!' beeindruckte die amerikanische Öffentlichkeit mit der uneingeschränkten Kraft von 'Wo ist das Rindfleisch?', zur Freude von Late-Night-TV-Shows und abgedroschenen Scherzautoren überall. Der unausweichliche Slogan lässt leicht vergessen, dass der Film eigentlich ziemlich gut ist. Tom Cruise Stars wie Maguire, ein abgestumpfter Sportagent, der alle seine Kunden mit Ausnahme des primadonna-weiten Empfängers Rod Tidwell verliert ( Cuba Gooding Jr. in einer Oscar-prämierten Aufführung). Obwohl der Film als etwas bescheuert kritisiert wurde (der Höhepunkt des Films brachte zwei weitere meme-würdige Zeilen hervor - 'Du vervollständigst mich' und 'Du hattest mich bei Hallo'), ist das genau der Punkt. Der Film handelt von dem Wert, ehrlich und aufrichtig in einer Welt zu sein, die Zynismus zu belohnen scheint, und während das Ende leicht als märchenhafter Unsinn abgetan werden kann, ist es ebenso leicht, sich in all den Ernst und das Staunen hineinzuversetzen: „Nun, Warum können wir nicht alle bessere Menschen sein? “

Die Shawshank-Erlösung

Bild über Columbia Pictures

Regisseur / Autor : Frank Darabont

Besetzung : Tim Robbins, Morgan Freeman, Bob Gunton, Clancy Brown und William Sadler

Die Shawshank-Erlösung ist nicht nur einer der besten Filme der 90er Jahre - es ist einer der besten Filme, die jemals gedreht wurden. Es ist wie ein R-Rated Frank Capra Film, unwahrscheinlich geschrieben von Stephen King . Ein Grund, warum es sich so unauslöschlich um einen 90er-Jahre-Film handelt, obwohl er hauptsächlich in den 40er-Jahren spielt, ist, dass er von ungefähr 1995 bis heute in einer nahezu konstanten Schleife im Kabelfernsehen abgespielt wurde. Im Ernst, schalten Sie TNT ein und es besteht eine Wahrscheinlichkeit von 40%, dass Sie zuschauen Die Shawshank-Erlösung . Es ist eine Geschichte über Andy Dufresene ( Tim Robbins ) ein zu Unrecht inhaftierter Mann, der mehrere Jahrzehnte im Shawshank State Penitentiary verbringt, erzählt aus der Sicht von Red (Morgan Freeman), einem Insassen, mit dem er befreundet ist. Es ist ein kraftvolles Drama, an den dunkelsten Orten Hoffnung zu haben und natürlich die Erlösung zu finden, die die meisten Menschen verdienen.

Männer in Schwarz

Bild über Sony Pictures Releasing

Direktor : Barry Sonnenfeld

Schriftsteller : Ed Solomon

Besetzung : Tommy Lee Jones, Will Smith, Linda Fiorentino und Vincent D'Onofrio

Es gibt nicht viele bessere Sommerfilme der 90er Jahre als Männer in Schwarz und die meisten von ihnen haben Will Smith in ihnen. Männer in Schwarz paarte Smith mit Tommy Lee Jones , der mürrischste Filmstar der Geschichte, der im Rahmen einer Geheimpolizei auf der Erde gegen Außerirdische kämpft. Vincent D'Onofrio liefert eine der denkwürdigsten Leistungen seiner Karriere als riesige böse Weltraumkakerlake, die eine menschliche Haut als Verkleidung trägt. Smith und Jones sind ein unwahrscheinliches Duo, aber sie spielen hervorragend gegeneinander, was zu einer nahezu konstanten Flut von wirklich lustigen Momenten führt. Männer in Schwarz brachte mehrere Fortsetzungen hervor, aber die erste ist die charmanteste, und es hört nie auf, Spaß zu machen. Außerdem rappt Smith über den Abspann, was er wieder tun sollte.

Das Handwerk

Bild über Columbia Pictures

Direktor : Andrew Fleming

Schriftsteller : Andrew Fleming, Peter Filardi

Besetzung : Robin Tunney, Fairuza Balk, Rachel True, Neve Campbell, Skeet Ulrich

Das Handwerk ist eine perfekte Zeitkapsel aus 90er Jahre Damenmode und alternativem Rock mit Skeet Ulrich für ein gutes Maß hineingeworfen. Er ist das, was Sie bekommen würden, wenn 1996 den Wunsch hätte, ein richtiger Junge zu werden. Im Mittelpunkt stand eine Gruppe von Ausgestoßenen der High School, die in einem Film über die High School nur denkbar Ausgestoßene sein konnten - Neve Campbell , Fairuza Balk , Robin Tunney , und Rachel True - Die Mädchen wenden sich der Hexerei zu, um ihren sozialen Status zu verbessern. Aber die Dinge geraten schnell außer Kontrolle, als Nancy (Balk) 100% ihres gottverdammten Verstandes verliert und anfängt, Menschen zu töten. Es ist der perfekte Film, um ihn für eine Übernachtung zu mieten, und die Zeit hat nichts dazu beigetragen, diese Qualität zu beeinträchtigen.

Goodfellas

Bild über Warner Bros.

Direktor : Martin Scorsese

Schriftsteller : Nicholas Pileggi, Martin Scorsese

Besetzung : Ray Liotta, Robert De Niro, Joe Pesci, Lothringen Bracco, Paul Sorvino

Martin Scorsese Gangsterfilm Goodfellas so tief in die Popkultur eingedrungen, dass ich zitieren konnte Joe Pesci 'Bin ich ein Clown für dich?' Ich habe geschimpft, als ich in der 1. Klasse war, Jahre bevor ich es jemals gesehen habe. Aufmachung Ray Liotta in einer Star-Rolle als Mob-Informant Henry Hill, Goodfellas ist eine so spannende (und überraschend lustige) Geschichte, dass ihre 140-minütige Laufzeit vergeht. Im Ernst, jedes Mal, wenn es zu der Szene kommt, in der Liotta direkt mit dem Publikum im Gerichtssaal spricht, denke ich: 'Oh Mann, ist es schon vorbei?' Pescis Auftritt als gewalttätiger Psychopath Tommy brachte ihm einen Oscar als bester Nebendarsteller ein Robert De Niro spielt Hill's Mentor Jimmy mit einer untertriebenen Bedrohung, die im Verlauf des Films immer beunruhigender wird. Lorraine Bracco rundet die Besetzung als Hill's angezogene Frau Karen ab und liefert eine fantastische Leistung, die ihr ein Oscar-Nicken einbrachte.

Murmeltier Tag

Bild über Columbia Pictures

Direktor : Harold Ramis

Schriftsteller : Danny Rubin, Harold Ramis

Besetzung : Bill Murray, Andie MacDowell, Chris Elliott und Steven Tobolowsky

Murmeltier Tag ist leicht einer von Bill Murray Die besten Auftritte, wahrscheinlich seine beste Komödie und definitiv eine der besten Komödien, die jemals gemacht wurden. Er spielt den beschissenen, zynischen Wettermann Phil Connors, der in der kleinen Stadt Punxsutawney, Pennsylvania, in einer Zeitschleife gefangen ist. Phil versucht zunächst, das System zu spielen, lernt jedoch allmählich, dass der beste Weg, sein seltsames Fegefeuer zu nutzen, darin besteht, anderen Menschen zu helfen. Der Film hat die Freundschaft zwischen Murray und seinem langjährigen Mitarbeiter bekanntermaßen ruiniert Harold Ramis , aber die vom Schauspieler gemeldete Beharrlichkeit, das Drehbuch emotional komplexer (und in bestimmten Szenen geradezu nachdenklich) zu machen, anstatt nur eine Scherzmühle, machte zweifellos einen besseren Film. Lohnt es sich, einen klassischen Film zu machen, um Ihre persönlichen Beziehungen zu zerstören? Ich habe gesehen Murmeltier Tag ein Dutzend Mal und ich kann bequem sagen: 'Wahrscheinlich.' Achten Sie auch auf Michael Shannon in seiner ersten Filmrolle als Bräutigam, der sehr aufgeregt ist, nach Wrestlemania zu gehen.

Space Jam

Bild über Warner Bros.

Direktor : Joe Pytka

Schriftsteller : Leo Benvenuti, Steve Rudnick, Timothy Harris und Herschel Weingrod

Besetzung : Michael Jordan, Wayne Knight, Theresa Randle, Bill Murray, Billy West und Danny DeVito

Nichts ist eindeutiger als die 90er Space Jam (mit der möglichen Ausnahme von Batman für immer , aber dieser Film ist derzeit leider nicht auf Netflix). Im Wesentlichen ein 90-minütiger Werbespot für alle Basketballlegenden Michael Jordan Der Film wirft Jordan zusammen mit allen Looney Tunes zusammen, um Reifen gegen eine Bande von Außerirdischen zu schießen, die versuchen, Bugs Bunny und Freunde in einen intergalaktischen Themenpark zu werfen. Es ist ein bizarrer Unsinn, der in einer einzigen Telefonkonferenz klar begriffen wurde (die Looney Tunes leben in einer Comic-Welt im Zentrum der Erde, was Halleys Theorie der hohlen Erde legitimiert, während die Außerirdischen im Weltraum leben, aber irgendwie auch Cartoons sind), aber Der Film wurde zu einem solchen Monolithen der Popkultur der 90er Jahre, dass die Fans über 20 Jahre später immer noch von einer Fortsetzung begeistert sind.

Böse Jungs

Bild über Sony Pictures

Direktor : Michael Bay

Schriftsteller : Michael Barrie, Jim Mulholland und Doug Richardson

Besetzung : Martin Lawrence, Will Smith, Téa Leoni, Theresa Randle und Joe Pantoliano

Wohl oder übel, Böse Jungs stellte die Welt vor Michael Bay . Es ist auch der Film, der Will Smiths erster Schritt in den Superstar war, der in den nächsten zwei Jahren von in die Stratosphäre katapultiert werden würde Tag der Unabhängigkeit und Männer in Schwarz . Aber darüber hinaus ist es eine großartige Action-Komödie. Smith und Martin Lawrence spielen zwei Detektive der Polizei von Miami, die gezwungen sind, die Identität des anderen anzunehmen, um einen Zeugen in Schutzhaft zu halten. Die Handlung ist reines Bayhem, aber die Szenen zwischen all den Explosionen sind grenzwertig. Smith und Lawrence haben eine exzellente Chemie, die zwei Fortsetzungen überdauert hat, eine Tatsache, die durch den jüngsten Erfolg von Böse Jungs fürs Leben . Und wie Sie wahrscheinlich bereits durch die Aufnahme in diese Liste erraten haben, Böse Jungs ist extrem 90er Jahre, ein Superlativ, den man in Smiths herrlichem Kurzarm-Pulloverhemd und Lawrence Shadow Boxing erkennen kann Diana King 'Shy Guy'.

Philadelphia

Bild über TriStar Entertainment

Direktor : Jonathan Demme

Schriftsteller : Ron Nyswaner

Besetzung : Tom Hanks, Denzel Washington, Jason Robards, Mary Steenburgen und Antonio Banderas

Tom Hanks gewann 1993 seinen ersten Oscar für Andrew Beckett im juristischen Drama Philadelphia über einen Anwalt, der seine Kanzlei wegen Entlassung verklagt, nachdem er erfahren hat, dass er schwul ist und AIDS hat. Er wendet sich an seinen ehemaligen Rivalen Joe Miller ( Denzel Washington ), ein homophober Anwalt für Personenschäden, der sich zunächst weigert, ihn zu vertreten. Miller konfrontiert schließlich seine Vorurteile und erklärt sich bereit, Beckett dabei zu helfen, sich gegen die entmenschlichende Ungerechtigkeit von Becketts ehemaligen Arbeitgebern zu wehren. Philadelphia war einer der ersten großen Filme, die sich mit AIDS, Homophobie und Homosexualität befassten, und galt zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung als Meilenstein. Es ist auch ein äußerst gut gespieltes Drama, und seine Botschaft und Themen (obwohl sie für das 'Mainstream' -Publikum von 1993 zugegebenermaßen etwas verwässert sind) sind bewundernswert und halten auch nach fast 30 Jahren noch an.

Wilder, wilder Westen

Bild über Warner Bros.

Direktor : Barry Sonnenfeld

Schriftsteller : S. S. Wilson, Brent Maddock, Jeffrey Price, Peter S. Seaman

Besetzung : Will Smith, Kevin Kline, Kenneth Branagh und Salma Hayek

Um das Kino der 90er Jahre wirklich zu verstehen, müssen Sie auch seine Fehler verstehen. Nichts verkörpert so perfekt die Torheit der Hybris der späten 90er Jahre wie Wilder, wilder Westen , die Steampunk-Action-Komödie Western mit Will Smith am brandheißen Nadir seines kometenhaften Aufstiegs zum internationalen Filmstar. Es ist ein erstaunlich schrecklicher Film von Anfang bis Ende. Es gibt eine Szene, in der Smith und ein Rollstuhlfahrer sitzen Kenneth Branagh Handel rassistische und ableist Witze, und diese Szene soll lustig sein. Smith und Kevin Kline , die beiden Helden des Films, sind absolut unwahrscheinlich und verbringen die meiste Zeit damit, darüber zu streiten, mit wem man Sex haben darf Salma Hayek . (In einer der einzigen guten Entscheidungen des Films enthüllt Hayek, dass sie verheiratet ist und mit keinem von beiden Sex haben wird.) Die bemerkenswerte Schlechtigkeit des Films ist das Zeug der Hollywood-Legende geblieben und schließt das Jahrzehnt der 90er Jahre mit einem ab warnende Geschichte darüber, wie schnell eine Blockbuster-Formel abgestanden sein kann. Ich sage also, Sie müssen es sofort ansehen, vorzugsweise als Teil eines Doppelfeatures, gefolgt vom Nachschlagen des Musikvideos zu Smiths Titelsong 'Wild Wild West' auf YouTube.

Teenage Mutant Ninja Turtles

Bild über New Line Cinema

Direktor : Steve Barron

Schriftsteller : Todd W. Langen, Bobby Herbeck

Besetzung : Judith Hoag, Elias Koteas

Der aller erste Teenage Mutant Ninja Turtles Der Film ist so radioaktiv in den 90ern, dass Sie möglicherweise zu einer Art Kampfmutant werden, wenn Sie zu viel Zeit neben einer Kopie im Videogeschäft stehen, wenn es noch Videotheken gibt. Es ist eine perfekte Kombination aller wichtigen Elemente der Popkultur aus dem frühen Teil des Jahrzehnts. MC Hammer ? Er ist auf dem Soundtrack, Baby! Gigantische Skateboards? Sie wetten! Bizarre Damenmode? Absolut! Kinder in übergroßen T-Shirts? Benimm dich nicht so, als wären sie nicht in diesem Film, weil sie es sind! Sam Rockwell mit einem Ohrring in seiner ersten Sprechrolle? Hölle zum Ja, mein Typ! Und es enthält das vielleicht beste Beispiel für einen Abspann-Rap-Song in der Filmgeschichte mit Partners in Krymes 'Turtle Power'. Sie verkauften Kopien der VHS bei Pizza Hut, dem Satz der 90er Jahre, den jemals jemand geschrieben hat.