Die besten Horrorfilme auf Netflix im Moment

Sie werden nicht wegsehen können.

Suchen Sie nach einem Gruselfilm, den Sie auf Netflix sehen können? Jederzeit ist der richtige Zeitpunkt, um einen Horrorfilm anzusehen. Das Warten auf den Oktober, um sich erschreckenden Filmen hinzugeben, ist der alte Weg, um Ihre Tricks und Leckereien zu bekommen, wie zum Beispiel bei Blockbuster zu mieten oder nicht zu verwenden Treatster um herauszufinden, welche Häuser die besten Süßigkeiten ausgeben. Nein, in der modernen Welt können Sie sich dank Ihrer eigenen Couch zurücklehnen und Ihre Angst genießenschreiendStreaming von Inhalten von Netflix.



Vor diesem Hintergrund haben wir eine Liste der besten Horrorfilme auf Netflix zusammengestellt, eine Liste, die Ihnen eine klassische Horrorauswahl und moderne Schnitte bietet, um Ihren Schreck zu beheben. Diesen Monat finden Sie moderne Einstellungen Stephen King Geschichten wie Geralds Spiel , Klassiker wie Der böse Tod und zeitgenössischer Horror wie Vogelhäuschen , und mehr. Hier ist für jeden etwas dabei und es wird noch mehr kommen, da Netflix seinen Katalog weiter erweitert. 'Zuschauer aufgepasst, du wirst Angst haben!'



Wir werden diese Liste monatlich aktualisieren, sobald neue Titel verfügbar sind. Besuchen Sie in der Zwischenzeit unbedingt diese anderen Artikel, die unten verlinkt sind:

Das Blair Witch Projekt

Bild über Artisan Entertainment



Autoren / Regisseure: Daniel Myrick, Eduardo Sánchez

Besetzung: Heather Donahue, Michael C. Williams und Joshua Leonard

Ja, wir haben alle die Hexe hinter dem Vorhang erreicht, und ja, das wissen wir jetzt alle Das Blair Witch Projec Es ist kein tatsächliches Stück 'Found Footage', ein tatsächliches Dokument des schrecklichen, unerklärlichen Todes, wie es ursprünglich 1999 vorgestellt wurde. Aber das raubt dem Film nicht seine rohen, brutalen und einfachen Kräfte. Tatsächlich vervielfacht das Anschauen des Films mit dem Wissen, dass es sich um ein handgefertigtes Fiktionswerk handelt (noch dazu halbimprovisierte Fiktion), nur das Maß an Selbstvertrauen beim Erzählen von Geschichten. Die Prämisse ist grundlegend einfach: Jugendliche gehen in den Wald, drehen einen Dokumentarfilm über die berühmte Blair-Hexe und finden die verdammte Blair-Hexe selbst. Aber in dieser einfachen Prämisse und einfachen Angst - Zelte werden geschüttelt, Stöcke in seltsame Formen gebunden - Das Blair Witch Projekt erinnert uns daran, wie tief unsere Ängste gehen, wenn sie auf ihre elementarsten, uneingeschränktesten Kerne reduziert werden. Ein Endbild für die Ewigkeit! - - Gregory Lawrence

Kinderspiel 2



Bild über Universal Pictures

Direktor: John Lafia

Schriftsteller: Don Mancini

gute filme auf netflix und hulu



Besetzung: Brad Dourif, Alex Vincent, Jenny Agutter und Peter Haskell

Der Chucky, den wir alle kennen und lieben, der neben den Knien von Freddy, Jason und Michael als Horror-Ikone stand, tat es nicht Ja wirklich entwickeln sich in seine endgültige Form bis in die 1990er Jahre Kinderspiel 2 . Regie führt der Co-Autor des Originalfilms John Lafia Die direkte Fortsetzung erhöhte das Lager und die Komödie leicht und erlaubte es Brad Dourif völlig wild zu werden wie die Stimme von The Lakeshore Strangler. Set zwei Jahre später Kinderspiel , der Film greift wieder Andy Barclay auf ( Alex Vincent ), der jetzt in Pflegefamilien lebt und sich immer noch mit der Zeit abgefunden hat, als seine Puppe versuchte, ihn zu erstechen. In luftigen 90 Minuten Kinderspiel 2 fühlt sich gelegentlich wie ein ausgedehnter Epilog an, aber woo boy, es ist immer noch eine tolle Zeit. Und das alles führt zu einer der besten Slasher-Szenen aller Zeiten, einer Verfolgungsjagd durch die Förderbänder und Wirbelmaschinen einer Good Guy Doll-Fabrik. Nicht um den besten Tod der Franchise zu verderben, sondern ein Auge - oder zwei! - auf den Wachmann zu haben. - Winnie Mancuso

Chucky und seine Braut

Bild über Universal Pictures

Direktor: Ronny Yu

Schriftsteller: Don Mancini

Besetzung: Brad Dourif, Jennifer Tilly, Katherine Heigl, Nick Stabile und John Ritter

Die kreativen Säfte der Kinderspiel Franchise war ein wenig trocken gelaufen Kinderspiel 3 Ein großes Lob an alle Beteiligten, die sich volle sieben Jahre frei genommen haben und mit der perfekten Blaupause zurückgekehrt sind. Chucky und seine Braut Schaukeln schwer verwandelt sich in selbstreferenziellen Comedy-Horror, verwandelt Chucky ( Brad Dourif ) in einen ausgewachsenen Protagonisten und bringt die Großen Jennifer Tilly an Bord als seine mörderische Partnerin in Plastik, Tiffany Valentine. Das Ergebnis ist ein wahrhaft bananagrammartiges Stück Horror der späten 90er Jahre, in dem die Geschichte von zwei elopierenden Zwanzigern ( Katherine Heigl und Nick Stable ) Parallelen zur Geschichte einer Mordpuppe und seines dämonischen Geliebten, die auf die Straße gehen, um einige wärmere Körper zu finden, die sie besitzen können. Hong Kong Regisseur Ronny Yu fügte der Ästhetik des Franchise einen Stromstoß hinzu - Chucky und seine Braut Es fühlt sich an wie ein Musikvideo von Rob Zombie unter der Regie von Jason Voorhees. Dies ist ein Kompliment - das der Kameramann immens unterstützt Peter Pau , wer würde einen Oscar für gewinnen Hockender Tiger, versteckter Drache nur zwei Jahre später. Freilich, Chucky und seine Braut , ein Film, den ich erwähnen muss, der eine sinnliche Sexszene zwischen zwei Killerpuppen zeigt, ist nicht jedermanns Sache. Aber wenn du das wildeste willst Kinderspiel ? Sag ich mache das mit Braut . - Winnie Mancuso

Die Beschwörung

Bild über Warner Bros.

Direktor: James Wan |

Autoren: Chad Hayes und Carey W. Hayes

Besetzung: Vera Farmiga, Patrick Wilson, Ron Livingston, Lili Taylor, Joey King und Mackenzie Foy

Wenn Sie nach einem modernen Update für das Spukhausgarn suchen, können Sie es nicht viel besser machen als James Wan s Die Beschwörung . Nach einer Familie, die in ihrem neuen Zuhause von gespenstischen und dämonischen Kräften geplagt wird, wird der Film vorgestellt Patrick Wilson und Vera Farmiga s sofort liebenswerte paranormale Jäger Ed und Lorraine Warren, die sich einem der schrecklichsten Fälle ihres Lebens gegenübersehen. Wans charakteristischer Stil ist hier zu sehen und führt zu einigen der beständigsten Kreaturenkreationen und gruseligsten Szenen seiner Karriere (ich mag die Arbeit besonders gern / habe Angst davor) Joey King tut in ihrer Szene 'da ist etwas hinter der Tür') und während Die Beschwörung s Vermächtnis hat sich zu einem Milliarden-Dollar-Franchise entwickelt. Das Original von 2013 ist immer noch ein eigenständiger, beängstigender, in sich geschlossener moderner Horror-Klassiker. - - Haleigh Foutch

Die Beschwörung 2

Bild über Warner Bros.

Direktor: James Wan |

Autoren: Chad Hayes, Carey W. Hayes, James Wan und David Leslie Johnson

Besetzung: Vera Farmiga, Patrick Wilson, Frances O'Connor, Madison Wolfe, Simon McBurney und Franka Potente

In Bezug auf dieses Milliarden-Dollar-Franchise hat Netflix auch Wans Follow-up Die Beschwörung 2 jetzt zum streamen verfügbar. Die Fortsetzung von 2016 wird von den Warrens während der Untersuchung eines ihrer berüchtigtsten Fälle, bekannt als Einfeld-Poltergeist, aufgegriffen, bei dem sie einer weiteren von Geist geplagten Familie helfen, diesmal in Großbritannien Die Beschwörung 2 ist nicht ganz so beängstigend wie der erste Film, aber es gibt immer noch viele wundervolle Wan-Kreaturen, die dich auf der Kante deines Sitzes halten, und natürlich Vera Farmiga und Patrick Wilson sind zuverlässig liebenswert wie die Warrens. Bonus, die Eröffnungsszene des Films, würdigt auch ein anderes legendäres Horror-Franchise mit einer Anspielung auf Amityville Haunting. - - Haleigh Foutch

Vampire gegen die Bronx

Bild über Netflix

Direktor: Osmany Rodriguez

Autoren: Osmany Rodriguez, Blaise Hemingway

Besetzung: Jaden Michael, Gregor Diaz IV., Gerald W. Jones III., Joel Martinez, Shea Whigham

Die herrlich betitelten Vampire gegen die Bronx ist einer dieser modernen Horrorfilme mit einer so einfachen, cleveren Variante eines abgenutzten Genres, dass Sie sich fragen, wie es nicht früher passiert ist. Das Wesentliche: Eine Crew von Kindern, die in einem Viertel in der Bronx lebt, entdeckt, dass das Immobilienunternehmen, das lokale Geschäfte aufkauft, von einer Kabale blutsaugender Vampire geführt wird. Da es sich bei der Gentrifizierung größtenteils um das Austrocknen einer Gemeinde handelt, handelt es sich bei dem Konzept um einen Homerun. Aber Regisseur Osmany Rodriguez - der für viele verantwortlich ist SNL Segment, vor allem 'A Kanye Place' - schafft es auch, eine Menge Spaß dabei zu haben. Das Fremde Dinge Vergleiche sind offensichtlich, aber mit der Stärke und Haltung des Alien-Invasionsfilms von 2011, den man gesehen haben muss, Greife den Block an . Es ist einfach ein so charmanter, echter Film, der Vampirhorror genug liebt, um Charaktere zu zeigen, die sich buchstäblich Notizen machen Klinge und liebt New York City genug, um mit den Untoten Krieg um die Heiligkeit einer Eckbodega zu führen. Wenn Sie wissen, wissen Sie. - Winnie Mancuso

Kriechen / Kriechen 2

Bild über den Obstgarten

Direktor: Patrick Bice

Autoren: Patrick Bice und Mark Duplass

Besetzung: Mark Duplass, Patrick Bice und Desiree Akhavan

Gefundenes Filmmaterial bekommt einen schlechten Ruf, aber wenn es funktioniert, Es klappt . Und in der Schleich Filme? Oh ja, es funktioniert. Der 2014 Original Stars Regisseur und Co-Autor Patrick Bice als Videofilmer, der zu einer abgelegenen Hütte reist, die von einem seltsamen Kerl namens Josef (gespielt von Co-Autor und Produzent) angeheuert wurde Mark Duplass in einer der besten Leistungen seiner jemals unvorhersehbaren Karriere), der sagt, er sei ein Gehirntumor und möchte ein Videotagebuch für sein ungeborenes Kind drehen, bevor er stirbt. Duplass macht unglaubliche Arbeit, indem er die Nadel zwischen einem gruseligen und sympathischen Kerl einfädelt und Sie die ganze Zeit über sein Endspiel erraten lässt. Natürlich kennen Sie am Ende des Films die Antwort… was es so phänomenal macht, dass die Fortsetzung von 2017 Kriechen 2 funktioniert genausogut . Bice leitet auch das Follow-up mit Desiree Akhavan Die Rolle der neuen Videografin in potenzieller Gefahr zu übernehmen und ihre Dynamik mit Duplass 'Josef ist noch faszinierender und unvorhersehbarer. Beide sind fantastische Thriller, die das Found-Footage-Format für alle Zwecke nutzen. - - Haleigh Foutch

Schatz

Bild über Blumhouse / Universal Pictures Home Entertainment

Direktor: J. D. Dillard

Autoren: J.D. Dillard, Alex Hyner, Alex Theurer

Veröffentlichungsdatum des neuen Star Wars-Spiels

Besetzung: Kiersey Clemons, Emory Cohen, Hanna Mangan-Lawrence und Andrew Crawford

Ich werde immer ein bisschen ratlos sein, warum Blumhouse diesem nicht einen größeren Schub gegeben hat, weil J.D. Dillard ’ s Kreaturen-Feature / Überlebensthriller Schatz ist ein auffälliger und packender Genre-Hybrid, der auch viel zu sagen hat. Erwarten Sie jedoch nicht viel Dialog, denn im klassischen Bereich Verschollen Mode, mit der der Film aufgreift Kiersey Clemons Allein auf einer einsamen Insel gestrandet, bietet Clemons eine hervorragende Aufführungsmöglichkeit, die selbst eine Menge Überlebenserlebnisse bietet, bevor eine Killerkreatur aus dem Meer kriecht. Die Kreatur hat ein fantastisches Design und Dillard zeigt es gut. Er nutzt sein Budget mit clever konstruierten Versatzstücken und Szenenwechseln, um zu verhindern, dass sich Clemons 'Inselgefängnis zu klein anfühlt. - - Haleigh Foutch

Unfreundlich

Bild über Universal Pictures

Direktor: Leo Gabriadze

Schriftsteller: Nelson Greaves

Besetzung: Shelley Hennig, Moses Storm, Renee Olstead, Will Peltz, Jacob Wysocki, Courtney Halverson und Heather Sossaman

Der als „Screenlife“ bezeichnete Filmemachungsansatz ist eine natürliche Weiterentwicklung des Found-Footage-Formats in unserem digitalen Zeitalter und präsentiert einen Film ausschließlich aus der Perspektive von Computer-, Tablet- und Smartphone-Bildschirmen sowie des Spuk-Skype-Horrorfilms Unfreundlich war einer der ersten Screenlife-Filme, die das Mainstream-Publikum durchbrachen. Es ist leicht zu verstehen, warum - die meisten von uns verbringen ihr Leben sowieso auf Bildschirmen, und diese Art des Geschichtenerzählens bietet Filmemachern Zugang zu all den kleinen Geheimnissen, die wir versuchen, in unseren gelöschten Texten und geheimen Dateien zu verstecken. Nach dem Selbstmord eines Klassenkameraden nach Online-Mobbing wird eine Gruppe von Teenagern während ihres digitalen Treffens von einem unausweichlichen, böswilligen Geist einzeln abgeholt. Es klingt irgendwie doof und manchmal ist es irgendwie, aber Unfreundlich funktioniert besser als Sie vielleicht erwarten, und jetzt, da wir alle gezwungen sind, praktisch auf irgendeine Weise abzuhängen, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt für einen erneuten Besuch. - - Haleigh Foutch

#Am Leben

Bild über Netflix

Direktor: Cho Il-Hyung

Autoren: Cho Il-hyung und Matt Naylor

Besetzung: Yoo Ah-in und Park Shin-hye

Während des Höhepunkts der Pandemie debütierte Netflix einen neuen Horrorfilm, der sowohl zeitgemäß als auch mit den bewährten Tropen des Zombie-Genres vertraut ist. #Am Leben , ein Zombie-Überlebensthriller aus der Tech-Ära, fühlt sich fest in unserem international geteilten Gefühl der Isolation während der Pandemie-Sperren verwurzelt. Der koreanische Horror verschwendet keine Zeit, um sich auf einen jungen Mann zu konzentrieren ( Yoo Ah-in ), der nach dem raschen Ausbruch einer Zombieplage und nach seinen Versuchen, aus seiner neu entdeckten Haft am Leben zu bleiben - und gesund zu bleiben - allein in seiner Wohnung gefangen ist. #Am Leben bricht nicht gerade die Form von Zombiethrillern, aber es ist ein eng zusammengesetzter, aufregender Genuss mit einigen der besten Zombie-Transformationsszenen in der jüngsten Vergangenheit, und dieses verzweifelte Gefühl der Isolation (zusammen mit der inneren Stärke, die es braucht, um es zu überwinden) macht es aus Es ist ein einzigartiger Eintrag im Zombie-Kanon, der sich genau auf die Ängste von 2020 abgestimmt anfühlt. - Haleigh Foutch

Die Tochter des Schwarzmantels

Bild über A24

Autor / Regisseur: Oz Perkins

Besetzung: Kiernan Shipka, Lucy Boynton, Emma Roberts, James Remar und Lauren Holly

Wie zu viele gute Horrorfilme, Die Tochter des Schwarzmantels (zuvor betitelt Februar ) saß ein paar Jahre im Regal, bevor es endlich das Publikum erreichte, sodass Sie vielleicht bereits mit Regisseur Oz Perkins aus dem Spukhauskühler des letzten Jahres vertraut sind Ich bin das Hübsche, das im Haus lebt , trotz der Tatsache dass Die Tochter des Schwarzmantels ist technisch sein Regiedebüt. Perkins zeigt die gleiche Fähigkeit für hypnotische Angst in seinem ersten Film, einem rätselhaften okkulten Drama, das einen faszinierenden, alptraumhaften Thrall satanischer Bedrohung heraufbeschwört. Inmitten der gruseligen, langsam brennenden und unterbrochenen Momente der Gewalt herrscht eine melancholische Unterströmung von Einsamkeit und Reue, die sich in den letzten Augenblicken des Films auszahlt. Die Tochter des Schwarzmantels ist kryptisch und methodisch stimuliert, aber jeder Moment gedämpfter Aktion bewahrt die Trägheit, wenn dieser letzte Schlag eintrifft, und wenn dies der Fall ist, obwohl es nicht ganz überraschend ist, ist es ein sengender Schlag direkt auf den Solarplexus, der Sie taumeln lässt. Die Ausweichmanöver des Films erfordern Geduld, aber es gibt Momente der Brillanz, die das Unterbewusstsein mit einer bösen Kante zerkratzen und lange nach dem Ende des Films ein raues und hohles Gefühl hinterlassen. - - Haleigh Foutch

wirklich gruselige Horrorfilme auf Netflix

Im hohen Gras

Bild über Netflix

Direktor: Vincenzo Natali

Autoren: Vincenzo Natali, Stephen King und Joe Hill (Novelle)

Besetzung: Laysla De Oliveira, Avery Whitted, Patrick Wilson, Will Buie Jr. und Harrison Gilbertson

Netflix hat den Brunnen erschlossen Stephen King im großen Maßstab. Aber mit der Anpassung von Im hohen Gras haben sie auch die nächste Generation von Horrorautoren im Griff Joe Hill . Die Prämisse ist einfach: Passanten werden von Menschen, die um Hilfe bitten, in ein weites Feld mit hohem Gras gerufen, nur um nicht wieder herauszukommen. Aber da dies ein King & Son-Joint ist, wartet offensichtlich entsetzliches Entsetzen im Grünen auf sie…

In ihrer Rezension der neuen Netflix-Anpassung, unserer eigenen Haleigh Foutch nannte den Spielfilm 'ehrgeizig, einfallsreich und kunstvoll präsentiert', indem er King and Hill's Kurzfilm aufnahm und ihn in ein expansiveres, manchmal verwirrendes Universum des Horrors verwandelte. Im hohen Gras funktioniert nicht immer, aber wenn es funktioniert, ist es überzeugend und großartig, und ich wünschte, mehr Menschen hätten die Möglichkeit, mehr in den Kinos zu sehen. ' Das ist mehr als genug Grund, es heute auf Ihre Beobachtungsliste zu setzen. - Dave Trumbore

Vogelhäuschen

Bild über Netflix

Direktor: Susanne Bier

Autoren: Eric Heisserer (screenplay), Josh Malerman (novel)

Besetzung: Sandra Bullock, Trevante Rhodos, John Malkovich, Sarah Paulson, Jacki Weber, Rosa Salazar, Danielle Macdonald, Lil Rel Howery, Tom Hollander, Maschinengewehr Kelly, BD Wong, Pruitt Taylor Vince

Eine Netflix-Sensation, Vogelhäuschen folgt Sandra Bullocks widerstrebender werdender Mutter, die nach einer verheerenden Invasion gezwungen ist, sich um zwei kleine Kinder zu kümmern. Technisch gesehen sind die Menschen in diesem postapokalyptischen Szenario immer noch können sehen, ob sie so geneigt sind, aber dies zu tun bedeutet, Wahnsinn und letztendlich den Tod einzuladen. Es ist eine clevere Spielerei, die der von ebenbürtig ist Stille und Ein ruhiger Ort , aber ist es allein stark genug, um den Film zu tragen? Ihr Kilometerstand kann variieren. - Dave Trumbore

Apostel

Bild über Netflix

Direktor: Gareth Evans

Schriftsteller: Gareth Evans

Besetzung: Dan Stevens, Richard Elfyn und Paul Higgins

Avengers Infinity War Post-Credits-Szene erklärt

[ Dieser Auszug stammt von Haleigh Foutch Apostel Rückblick vom Fantastic Fest 2018. ]]

Sie sind nicht bereit für Apostel . Sie denken vielleicht, Sie sind bereit dafür Apostel , aber dieses brutale Stück britischen Folk-Horrors bietet die Art von verrückter Metzgerei, die Sie mit zusammengekniffenen Augen beobachten und sich auf Ihrem Sitz winden lässt. Direktor Gareth Evans , am bekanntesten für seine Action-Meisterwerke Der Überfall und Der Überfall 2 In seinem neuen Netflix-Film tauscht er den Kampf gegen das Gemetzel aus und baut in der ersten Hälfte ein Gefühl der Übelkeit auf, bevor er Fleisch und Körper mit Hingabe zerlegt, wenn die kultige Verrücktheit überkommt.

Apostel packt die Themen des Glaubens und der Randgesellschaft mit viel Herz und etwas verrücktem Eifer an. Dieser Film liebt seine Außenseiter, auch wenn er ihnen jede Art von Qual zufügt, und Evans hat eindeutig eine Menge Spaß dabei, eine reichhaltige Mythologie zu entwickeln, in die er sie hineinversetzen kann. Es ist ein überraschender, manchmal schockierender Kult-Horrorfilm, der das Erbe von vermischt The Wicker Man mit fleischlichen, fleischigen Schrecken und einem Hauch von ausgeflippter Folklore. Es wird dich durch die Qual stöhnen und verziehen, aber es wird dein Herz auf die richtige Weise höher schlagen lassen, selbst wenn es gelegentlich über seinen eigenen Ehrgeiz stolpert. - Haleigh Foutch

Position

Bild über Netflix

Direktor: Ben Howling, Yolanda Ramke

Schriftsteller: Yolanda Ramke

Besetzung: Martin Freeman, Anthony Hayes, Susie Porter, Caren Pistorius, Kris McQuade,Natasha Wanganeen,Bruce R. Carter, Simone Landers und David Gulpilil

Man könnte sich verzeihen, wenn man sich im postapokalyptischen Zombie-Subgenre etwas abgenutzt fühlt, aber es gibt allen Grund, dieses Gefühl beiseite zu legen, wenn es darum geht Position .

Position ist ein eng fokussierter Thriller, der sich weniger darum kümmert, dieses spezielle Subgenre aufzurütteln, als vielmehr darum, solide Leistungen von Freeman und den Nebendarstellern zu liefern. Es sind die Interaktionen zwischen den Menschen - alle Fremden, einige der gleichen Rasse und des gleichen Geschlechts, andere nicht -, die sowohl den Anstand als auch die angeborene Unmenschlichkeit, zu der die Menschheit fähig ist, nach Hause treiben. Es gibt einige kolonialistische Aspekte des Erzählens, die, um ehrlich zu sein, nicht vollständig ausgearbeitet sind, aber Position liefert einige gruselige 'Zombies' und lässt dich wirklich für die Protagonisten fühlen, eine seltene Leistung in diesem Horror-Subgenre. - Dave Trumbore

Das Ritual

Bild über Netflix

Direktor: David Bruckner

Autoren: Joe Barton, Adam Nevill (Roman)

Besetzung: Rafe Spall, Arsher Ali, Robert James-Collier, Sam Troughton, Paul Reid und Maria Erwolter

Das Ritual Features, zweifellos eine der gruseligsten Filmmonsterkreationen der letzten Jahre. Das ist eine Uhr wert. Die Geschichte von Barton / Nevill mag am Anfang ein vertrautes Setup haben, aber es gibt viele Wendungen, die Sie erraten können. Ein wahrhaft traumatischer Moment, der zu Beginn des Erzählens eintritt, wird Sie dazu bringen, sich aufzusetzen und aufmerksam zu sein, weil er dies signalisiert Das Ritual ist kein durchschnittlicher Horrorfilm.

Die Geschichte dreht sich um eine Gruppe ehemaliger College-Freunde, die einen Kurzurlaub planen, der bald eine Wendung für das Schreckliche nimmt - es gibt Ihr bekanntes Setup. Mehr zu erzählen würde bedeuten, zu viel zu verschenken, aber es sollte genügen zu sagen, dass die ursprüngliche Monsterkreation die Hälfte des Spaßes und die andere Hälfte die introspektive psychologische Reise ist, die eine der Hauptfiguren unternimmt. Es ist heutzutage ein seltener Leckerbissen in 'Movies for Guys', noch seltener im Horror-Genre. Schau dir das an, bevor du verwöhnt wirst. - Dave Trumbore

Die Einladung

Bild über Drafthouse Films

Direktor: Karyn Kusama

Autoren: Phil Hay, Matt Manfredi

Besetzung: Logan Marshall-Green, Tammy Blanchard und John Carroll Lynch

Trotz ihres frühen Erfolgs mit den Mächtigen Michelle Rodriguez Fahrzeug Mädchenkampf , Karyn Kusama hat das letzte Jahrzehnt in der Filmindustrie damit verbracht, Studio-Interventionen zu bekämpfen (mit den Irregeführten Aeon Flux ) und unerwartet saurer kritischer Empfang (ich sehe dich an, Jennifers Körper ). Aber mit Die Einladung Kusama, ein köstlich komponiertes Kammerstück, hat sich leicht als Horrorfilmerin des Autoren-Sets etabliert.

Teil Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Teil Haus des Teufels , Die Einladung Im Mittelpunkt steht eine recht einfache Prämisse: eine Dinnerparty, die alte Freunde und Ex-Liebhaber wiedervereinigen soll und die ihre kurze Laufzeit nutzt, um jahrzehntelange Traumata und damit ein allzu menschliches Zentrum des Bösen zu entschlüsseln. Wie bei vielen Filmen des Genres ist es am besten, hier kalt zu werden, da Kusamas sorgfältige Kalibrierung dazu führt, dass sich selbst einfache Handlungspunkte erderschütternd schwer anfühlen. Wahrscheinlich am besten als Slasher-Film im Kern definiert, Die Einladung hält seine Karten bis zum letzten möglichen Moment in der Hand und schwankt fröhlich zwischen übernatürlichem Horror und existentialistischem Drama, bevor er zu einem gewalttätigen Höhepunkt explodiert. Unterstützt von einer nahezu makellosen Besetzung, einem eng gewundenen, untraditionellen Soundtrack und einer sagenhaft klaustrophobischen Kinematographie. Die Einladung hat alle Zutaten eines Instant-Indie-Horror-Klassikers. - Aubrey Page

1922

Bild über Netflix

Dieses Review-Snippet stammt aus Haleigh Foutchs vollständiger Rezension des Films.

Direktor: Zak Hilditch

Autoren: Zak Hilditch, Stephen King

Besetzung: Thomas Jane, Molly Parker, Billy Schmid, Kaitlyn Bernard, Brian d'Arcy James und Neal McDonough

1922 kämpft ein bisschen mit dem Tempo, beschleunigt die frühen Teile und zieht Wilfs langen Sturz heraus. Der Film testet die Geduld des Publikums ein wenig, der Inbegriff eines langsamen Brennens. Aber 1922 hat auch die Stärke einer einfachen, direkten Geschichte, die Hilditch (abgesehen von einem Last-Minute-Tweak) voll und ganz würdigt, indem er die schwelende Spannung bestimmter Angst erzeugt. Atmosphärisch und sparsam, 1922 ist einer von Kings subtilen Alpträumen, aber es packt einen Schlag, indem es die vertrauten Schrecken des falschen männlichen Stolzes und die sinkende spirituelle Bestrafung eines Mannes untersucht, der seine eigene Verdammnis wählt. - Haleigh Foutch

Geralds Spiel

Bild über Netflix

Diese Rezension ist ein Ausschnitt aus Haleigh Foutchs vollständiger Rezension des Films.

Direktor: Mike Flanagan

Autoren: Mike Flanagan, Jeff Howard und Stephen King

Besetzung: Carla Gugino, Bruce Greenwood, Carl Struycken und Henry Thomas

Geralds Spiel ist die unmögliche Anpassung, aber Flanagan hat sich mit seiner Reihe von Horror-Hits als ein verdammt guter Ideengeber erwiesen und einen Weg gefunden, dies zu erreichen Geralds Spiel Arbeit ist seine bisher beeindruckendste Leistung. Dies ist eine hervorragende King-Adaption. Es ist ein ausgezeichneter psychologischer Horror, der schwierige Themen untersucht, ohne zusammenzuzucken und ohne sie auszunutzen. Es ist ein seelenvolles Stück, dessen Herz und Kopf fest am richtigen Ort sind. eine Ablehnung von giftiger Männlichkeit, bedrückender Stille und Missbrauchszyklen. Es ist eine Umarmung weiblicher Stärke, geradezu und es ist ebenso bewegend wie absolut aufregend. - Haleigh Foutch

Wer ist Moloch in Deadpool 2