Die besten Filme der 2010er Jahre, die Sie vielleicht verpasst haben

Diese Filme flogen unter dem Radar, aber Sie sollten ihnen wirklich eine Chance geben.

In den letzten zehn Jahren gab es viele großartige Filme, wie in jedem Jahrzehnt. Was die 2010er Jahre anders macht, ist, dass mit dem Aufstieg des Streamings und dem Zeitalter von Peak TV noch mehr Anforderungen an unsere Zeit gestellt wurden. Filme müssen ernsthaft mit anderen Formen der Unterhaltung konkurrieren, und das machte es für Filme, die möglicherweise eine Mundpropaganda gefunden haben, mehr als einfach, gesehen zu werden. Mit einer stärkeren Abhängigkeit von geistigem Eigentum würde wahrscheinlich jeder Film, der nicht Teil eines massiven Franchise war, beiseite geschoben werden.



Mit all diesen Gedanken haben wir eine Liste der besten Filme des Jahrzehnts zusammengestellt, die wahrscheinlich unter dem Radar geflogen sind. Wenn Sie einen dieser Filme gesehen haben, ist das großartig! Aber aus irgendeinem Grund haben sich diese Filme nicht an der Abendkasse verbunden oder hatten Probleme, Teil des kulturellen Gesprächs zu werden, obwohl sie für sich genommen sind, sie sind absolut großartig. Im Laufe des Jahrzehnts empfehlen wir Ihnen dringend, einen oder zwei der folgenden Filme zu suchen, um zu sehen, was Sie vermisst haben.



Hinweis: Dieser Artikel wurde ursprünglich im Jahr 2019 als Teil von Colliders Best of the 2010s-Reihe veröffentlicht.

Anomalie

Bild über Paramount Pictures



Es gab eine Lücke von sieben Jahren zwischen Charlie Kaufman Bizarres Regiedebüt Synecdoche, New York und sein immer noch bizarrer Stop-Motion-Animationsfilm Anomalie , aber das Warten hat sich absolut gelohnt. Der Film folgt Michael Stone ( David Thewlis ), der in einem existenziellen Unwohlsein und einer Langeweile steckt, in der jeder einzelne Mensch in seinem Leben gleich aussieht und klingt (ein sehr kluges Stück Sprachausgabe durch Haben Tom Noonan die Rolle aller anderen ausfüllen). Michael glaubt jedoch, dass er eine Art Erlösung gefunden hat, als er Lisa trifft ( Jennifer Jason Leigh ), eine 'Anomalie' in der Gleichheit seines Lebens. Der Film ist düster komisch und traurig ergreifend wie die meisten Arbeiten von Kaufman. Die Stop-Motion-Animation bietet eine nette zusätzliche Note, die dazu beiträgt, die Themen einer Welt zu vertiefen, die sich nicht ganz real und gleichzeitig allzu real anfühlt . - - Matt Goldberg

Rubin Funken

Bild über Fox Searchlight

Rubin Funken ist ein seltsamer kleiner Film, der auf den ersten Blick zu twee oder zu maudlin aussah, aber es ist tatsächlich eine vernichtende Zurechtweisung von Manic Pixie Dream Girls oder wirklich, wie sich ein unsicherer Mann einer Beziehung mit einer Frau nähert. Die Handlung folgt Calvin Weir-Fields ( Paul Dano ), ein gefeierter Schriftsteller, der nichts von seinem berühmten ersten Roman veröffentlicht hat und mit der Blockade des Schriftstellers zu kämpfen hat. Dann beginnt er sich eine Freundin zu schreiben, Ruby Sparks ( Zoe Kazan , der auch den Film geschrieben hat), und Ruby entsteht und macht, was auch immer Calvin tippt. Aber irgendwann werden Calvins Unsicherheiten besser und er weiß nicht, wie er mit seinen Gefühlen für Ruby und der Kontrolle, die er über sie hat, umgehen soll. Es ist ein aufschlussreicher Blick auf eine bestimmte Art von toxischer Männlichkeit, die sich nicht unbedingt in körperlichem oder sogar verbalem Missbrauch manifestiert, sondern in Verzweiflung, die die Menschlichkeit eines Partners ignoriert. - - Matt Goldberg

Der Ort, hinter den Kiefern



Bild über Fokusfunktionen

Ich dachte wirklich, dass dies ein größerer Film sein würde, als er 2012 auf dem Toronto International Film Festival uraufgeführt wurde. Es war das Follow-up zu Derek Cianfrance Wird gefeiert Blauer Valentinstag und spielte die Hauptrolle Ryan Gosling und Bradley Cooper . Leider hat sich der Film nie wirklich durchgesetzt, und das ist eine Schande, denn es ist eine Saga der sich bewegenden Generation über die kollidierenden Hinterlassenschaften, die wir hinterlassen, obwohl wir die besten Absichten haben, es unseren Kindern recht zu machen. Die Geschichte beginnt mit einem Bankräuber, der von Gosling gespielt wird, bevor er sich in eine konfliktreiche Cop-Geschichte mit Cooper verwandelt, bevor er den Söhnen beider Männer, die von gespielt werden, eine letzte Runde macht Däne DeHaan und Emory Cohen , beziehungsweise. Es ist ein Epos intimer Beziehungen und tragischer Konsequenzen, das Ihre Zeit absolut verdient. - - Matt Goldberg

Locke

Bild über A24



Dies würde die Liste nur für wie machen Tom Hardy sagt das Wort 'konkret'. Der Film folgt dem Bauvorarbeiter Ivan Locke (Hardy), dessen Leben implodiert, und er muss den Fallout von seinem Autotelefon aus bewältigen, während er versucht, seine Familie, seine Arbeit und eine geheime Schande zusammenzuhalten, während er eine schicksalhafte Fahrt unternimmt Echtzeit. Der Film ist nicht nur ein Testament für Hardy, der beweist, dass er das Telefonbuch lesen und es in eine fesselnde Performance verwandeln kann, oder sogar das strenge Drehbuch und die Regie von Steven Knight . Locke Auf diese Weise kommt alles zusammen, damit Sie sich genauso gefangen fühlen wie sein Titelcharakter, aber mit einer Klaustrophobie, die niemals langweilig wird. Der Film bietet auch eine großartige Besetzung, die beinhaltet Olivia Colman , Ruth Wilson , Andrew Scott , und Tom Holland Sie sollten es also unbedingt ausprobieren, wenn Sie es noch nicht getan haben. - - Matt Goldberg

Schlammgebunden

Bild über Netflix

beste filme auf hulu juli 2020

Obwohl Schlammgebunden Es ist schwierig zu wissen, wie gut der Film auf Netflix lief und ob es ein großes Publikum für ein 134-minütiges Drama über Rassenbeziehungen im ländlichen Mississippi nach dem Zweiten Weltkrieg gab. Und doch kann ich nur hoffen, dass die Leute gaben Dee Rees 'Bewegende Saga ein Schuss, während sie zwei kollidierende Familien - eine weiße und eine schwarze - scharf betrachtet und was sie über das Rennen in Amerika heute aussagt. Nie schwerfällig und mit erstaunlichen Leistungen der gesamten Besetzung, Schlammgebunden ist ein kraftvolles und aufschlussreiches Kunstwerk der südlichen Kunst, das die Schärfe von Faulkner und die nachdenkliche Gesellschaftskritik von DeBois aufweist. - - Matt Goldberg

Unter dem Silbersee

Bild über A24

Unter dem Silbersee öffnete sich neben einem wenig bekannten Juwel namens Avengers: Endspiel , was bedeutete, dass viele Leute (siehe: alle) eine wirklich seltsame Gedankenreise verpasst haben, die noch übrig ist fest auf meiner Favoritenliste von 2019. Der Film ist, ähnlich wie in Südkalifornien, eine große, weitläufige Sache, die mit zufälligen Taschen voller Bizarrheit und verwinkelter Straßen gefüllt ist, die letztendlich nirgendwohin führen. Direktor David Robert Mitchell Follow-up zu Es folgt ist eine halb alte Noir-Geschichte, eine halbe Satire eines modernen Internetzeitalters, die davon besessen ist, Geschichten zu lösen. In seiner Mitte ist Andrew Garfield und spielt einen 30-Jährigen namens Sam, der sich auf eine seltsame Odyssee begibt, um einen vermissten Nachbarn zu finden, den er nur einmal getroffen hat ( Riley Keough ). Die Reise bringt ihn zu den seltsamsten Nebenaufgaben und Untergrundgesellschaften, die LA zu bieten hat, wobei Mitchell oft seine Horrormuskeln spannt, um die Stadt in einen Ort der Mörder und Monster zu verwandeln. Es ist alles sehr seltsam und vieles nicht bedeuten alles an sich, aber das ist ein Teil der Schönheit. Wenn du bist Unter dem Silbersee , es ist besser, sich einfach vom Strom nehmen zu lassen. - - Vinnie Mancuso

Robert de Niro Morgan Freeman Film

Ingrid geht nach Westen

Bild über NEON

Aubrey Plaza hat eine wohlverdiente Post-Parks and Recreation-Liste mit hochkarätigen Projekten wie genossen Legion und der Kinderspiel Remake, aber ich wünschte, mehr Liebe würde zu der wahrscheinlich besten reinen Aufführung gezeigt, die sie jemals auf die Leinwand gebracht hat: Ingrid geht nach Westen . Plaza spielt Ingrid Thorburn, eine Einzelgängerin, die nach Kalifornien zieht, um einem Social-Media-Influencer, Taylor Sloane, näher zu sein ( Elisabeth Olsen ), über deren perfekte sonnenverwöhnte Pfosten sie besessen ist. Von dort aus schließt Ingrid eine falsche Freundschaft, indem sie ihr Online-Stalking als Leitfaden verwendet, eine erschreckend plausible Handlung, die von einer vielschichtigen Performance von Plaza angeführt wird, die irgendwie sowohl herzzerreißend als auch abstoßend ist. Es hilft auch, dass der Rest der Besetzung mit jungen Ausbrüchen gefüllt ist, die wahrscheinlich in den nächsten Generationen Filme leiten werden: O'Shea Jackson Jr. , Wyatt Russell , Billy Magnussen . Eine mit Sternen gefüllte LA-Geschichte. - - Vinnie Mancuso

Sing Street

Bild über Sundance

Jedes Jahr, wenn die Oscar-Verleihung im Gespräch ist, dreht sich das Gespräch fast immer um Snubs, und es ist jedes Jahr ungefähr um diese Zeit, dass ich so ziemlich jedem in einer Entfernung von zehn Fuß schreien werde, wie „ Fahre es, als ob du es gestohlen hättest '-das Absolute Banger von John Carney Das Coming-of-Age-Musical 2016, Sing Street - wurde nicht einmal für den besten Original-Song nominiert. Es war und ist ein Verbrechen, genauso wie es ein Verbrechen ist, wie wenig Publikum diesen absurd charmanten Film überhaupt gesehen hat. Set in der Innenstadt von Dublin im Jahr 1985, Sing Street Sterne Ferdia Walsh-Peelo als Conor 'Cosmo' Lawlor, ein junger Ausgestoßener, der eine Band gründet, um das aufstrebende Model Raphina zu beeindrucken ( Lucy Boynton ). Lustig, ernst und randvoll vor Herz, Carneys Nachfolger von Sing Street ist eine so menschenfreundliche Setlist wie möglich. Und obwohl 'Drive It Like You Stole It' der ultimative Ohrwurm ist, schlafen Sie nicht auf ' Braune Schuhe ”, Die Art von Springsteen-artiger Aufmachungshymne, bei der Sie vor der letzten Note durch eine Wand und direkt aus Ihrer Heimatstadt platzen. - - Vinnie Mancuso

Knochen Tomahawk

Bild über RLJ Entertainment

Ich kann wirklich nicht betonen, wie knorrig Knochen Tomahawk ist, aber es gibt auch etwas zu sagen, um darauf einzugehen S. Craig Zahler Es ist Horror-Western, so wenig wie möglich darüber zu wissen, worauf Sie Lust haben. Hier ist das Wesentliche: Ein alternder Kleinstadt-Sheriff namens Franklin Hunt ( Kurt Russell ) geht in die Berge, um einen Clan gewalttätiger Kannibalen aufzuspüren, begleitet von einer Gruppe aus einem verletzten Vorarbeiter ( Patrick Wilson ), ein Backup-Stellvertreter ( Richard Jenkins ) und ein Dickhead Womanizer ( Matthew Fox ). Unnötig zu erwähnen, dass die Dinge rau werden und der Film seinen Weg zu einigen wirklich windenden Momenten bahnt, die niemanden überraschen sollten, der Zahlers schädliche Nachfolge mitbekommen hat Schlägerei im Zellenblock 99 . Knochen Tomahawk ist ebenfalls nichts für schwache Nerven, aber es bietet eine verdammt gute Besetzung, und das Selbstvertrauen, mit dem Zahler seine Brutalität zeigt, ist atemberaubend, selbst durch Ihre Finger. Bringen Sie keinen Snack mit. - Winnie Mancuso

Die netten Jungs

Bild über Warner Bros.

Nicht viele Filme von Filmemachern brutzeln so wie die Werke von Shane Black und fügen Sie zwei Darsteller mit der Dynamit-Odd-Ball-Chemie von hinzu Ryan Gosling und Russell Crowe und du bekommst die Explosion, die ist Die netten Jungs . Dieser flotte Noir-Comedy-Hybrid sieht Gosling und Crowe als heruntergekommenen Privatdetektiv Holland March und als Vollstrecker für die Einstellung von Jackson Healy, zwei moralisch zweifelhaften Männern, die im Fall eines vermissten Mädchens im Teenageralter heiß sind ( Margaret Qualley ). In einer perfekten Welt wären wir drei oder vier Filme im March & Healy-Franchise. Oder zumindest: Die netten Jungs würde als eine der besten Komödien des Jahrzehnts anerkannt werden. Dieser Film regiert schlicht und einfach. - - Vinnie Mancuso

Frank

Bild über Magnolie

Je nachdem, wie du es betrachtest Frank ist entweder der trostloseste Wohlfühlfilm oder der erhebendste Wermutstropfen des Jahrzehnts. Wenn Sie die Fähigkeiten eines Darstellers testen möchten, bitten Sie ihn, tiefgreifende Depressionen und psychische Störungen mit einer riesigen Wackelkopfmaske zu verkörpern, die fast den gesamten Film über am Kopf befestigt ist. Irgendwie, Michael Fassbender schafft es als der Titel Frank, der rätselhafte Leadsänger einer Indie-Band, dessen unberechenbares und nicht zu entzifferendes Genie seine ebenso exzentrischen Bandkollegen abwechselnd verzaubert und stört. Trotz des Titels folgt der Film Frank nicht direkt, sondern Domhnall Gleeson Jon, ein aufstrebender Songwriter aus einer Kleinstadt, der sich Franks verrückter elektronischer Popband für eine wilde, perspektivverändernde Konzerttournee anschließt. Unterwegs verbindet er sich mit Franks engagiertester, ganz zu schweigen von der aggressiven, hingebungsvollen Claria ( Maggie Gyllenhall ), konfrontiert die Sterblichkeit frontal und erlebt den buchstäblichen und bildlichen Wahnsinn des kreativen Prozesses.

Es ist unmöglich, ein Genre-Label aufzuschlagen Frank , der abwechselnd trostlos und erhebend, mürrisch und erhebend, skurril und stumpf ist, aber der Film hält die Landung mit einer Dosis roher, kathartischer Ehrlichkeit und einer doppelten Verpflichtung zu rücksichtslos dunklem Humor fest. Direktor Lenny Abramson fuhr fort, das packende Drama zu liefern Zimmer , Sie wissen also, dass er Sie zum Weinen bringen kann, aber Sie werden überrascht sein, wie gut er in der Lage ist, schroffes, bellendes Lachen aus Ihnen herauszuziehen, selbst wenn Sie über die grausamsten Absurditäten des Lebens nachdenken. - - Haleigh Foutch

Amerikanischer Honig

Bild über A24

Andrea Arnold Die Filme sind lyrische kleine Chamäleons menschlicher Erfahrung, die sich ständig ändern und unmöglich festzuhalten sind wie die magischsten Momente des Lebens. Ihr weitläufiges, träges Coming-of-Age-Drama 2016 Amerikanischer Honig markiert ihren bisher erfolgreichsten, ehrgeizigsten Film; voller Leben, Sex und dem Hunger nach mehr, wenn das Leben allzu deutlich macht, in welche Sprosse der Leiter der Gesellschaft Sie hineingeboren wurden. Arnold entdeckte ihren Stern Sasha Lane Eines Tages an einem Strand und bot der ungeübten Schauspielerin die Hauptrolle in ihrem Film, umgab sie mit einem Ensemble von vibrierend authentischen, meist nicht professionellen Darstellern und einer absolut fesselnden Shia LaBeouf . Lane ist eine verdammt gute Entdeckung, emotional roh und endlos beobachtbar, und ihre Chemie mit LaBeouf knistert absolut vom Bildschirm. Angeregt durch einen Soundtrack aus eklektischen Pop-, Country- und Rap-Hits, den Sie wahrscheinlich nie ganz aus dem Kopf bekommen werden, folgt der Film einer Gruppe unruhiger Teenager, die Zeitschriftenabonnements verkaufen und das amerikanische Kernland bereisen, und nimmt sich Zeit, um die brillanten Momente zu genießen der menschlichen Verbindung unter den alltäglichsten und gewöhnlichsten Umständen. - - Haleigh Foutch

Das Endlose

Bild über Well Go USA

Justin Benson und Aaron Moorhead haben sich in den letzten zehn Jahren als einige der besten kosmischen Horror-Geschichtenerzähler des Spiels und ihrer Kult-Fantasie / Horror / Drama 2017 einen wohlverdienten Namen gemacht Das Endlose ist ihr bisher komplexester und lohnendster Film. Benson und Moorhead - wahre Meister des DIY-No-Budget-Filmemachens - spielen als zwei Brüder, die vor langer Zeit einem „UFO-Tod“ entkommen sind, die Hauptrolle für den Film (zusätzlich zu Produktion, Regie, Schreiben, Schnitt und Kinematographie) Kult'. Als das Paar zurückkehrt, um seine alten Freunde zur Schließung zu sehen, entdecken sie, dass die Überzeugungen des Kultes vielleicht doch nicht so verrückt sind - dass sich eine mächtige, unsichtbare, abscheuliche Kraft in den kalifornischen Hügeln versteckt - und tiefer in die unausgesprochenen Wahrheiten eintauchen (und geradezu Lügen), die ihre brüderliche Bindung seit Jahren belastet haben.

Währenddessen spielen Benson und Moorhead unglaublich clevere Streiche mit Raum und Zeit und schaffen so eine reiche und faszinierende Welt voller Wunder und Bedrohungen, die sich in aller Deutlichkeit verstecken. Ein Semi-Sequel / Geschwisterfilm zu ihrem Spielfilmdebüt 2012 Auflösung , die zwei beste Freunde mit viel schlechtem Blut in einer Kabine für eine brutale Drogenentgiftung gefunden haben, während eine unbekannte Kraft sie verspottet und quält, Das Endlose Minen ähnliche Noten von existenzieller Angst, der unerkennbaren und der brüsken Realität der menschlichen Sterblichkeit, während sie das unzerbrechliche Band der brüderlichen Liebe erforschen. Mit keinem der Filme von Benson und Moorhead kann man in diesem Jahrzehnt wirklich etwas falsch machen, aber Das Endlose findet ihre erzählerischen Faszinationen und ihre ausgeprägte Art von quasi-Lovecraftian-Horror am raffiniertesten und effektivsten. - - Haleigh Foutch

Wir müssen über Kevin sprechen / Du warst nie wirklich hier

Bild über Amazon Studios

Ich bin mir nicht sicher, ob es im Kino derzeit ein besseres Auge gibt als Lynne Ramsay . Ramsay ist ein Meister des zermürbenden psychologischen Horrors und des emotionalen Charakterdramas und veröffentlicht in diesem Jahrzehnt 2011 nur zwei Filme Wir müssen über Kevin reden und 2018 Du warst nie wirklich hier , beide exquisite, meisterhafte Filme, angetrieben von All-Timer-Performances von Tilda Swinton und Jaoquin Phoenix , beziehungsweise. Beide Filme sind einwandfrei und verheerend, und ich konnte nicht einfach einen auswählen, da Sie beide zu einer Priorität machen müssen, wenn Sie sie noch nicht gesehen haben.

Mit beiden Filmen setzt sich Ramsay mit aktuellen Themen und Massenerschießungen auseinander Wir müssen über Kevin reden und Veteran PTBS in Wir müssen über Kevin reden , aber Ramsay nähert sich ihren Filmen nicht durch Nachrichten, sie erzählt schmerzlich humane Geschichten über den unmöglichen Kummer und die emotionale Dissonanz eines menschlichen Lebens durch die erhöhten Geschichten ihrer immer komplexen, herausfordernden Charaktere. Und jeder Moment wird mit einem perfektionistischen, visionären Auge fürs Detail festgehalten. Jeder Rahmen ist ein kleines Stück Kunst für sich. Die Farbe, die Rahmung und die Inszenierung wurden mit dem geschichteten Auge eines Malermeisters fein abgestimmt. Sie werden keinen verletzten oder schöneren Moment der Empathie finden als die Szene, in der Phoenix 'traumatisierte Bürgerwehr mit einem Killer singt, den er hassen sollte, während der Mann an seiner Seite stirbt, noch einen durchdringenderen, alles verzehrenden Kummer als Wir müssen über Kevin reden Das verheerende Finale spielt sich ab. Ramsay hat die Gabe, die Extreme und intimen Nuancen des emotionalen Spektrums einzufangen und Sie mit solcher Anmut in sie hineinzuziehen, dass Sie für einen Moment schwören würden, dass sie Ihre eigenen waren. - - Haleigh Foutch

Hohes Leben

Bild über A24

Ohne Zweifel eine der abwechselnd verwirrendsten, bewegendsten und furchterregendsten Filmerlebnisse des Jahrzehnts. Hohes Leben ist die Art von einzigartiger Vision, die man bekommt, wenn ein begabter Filmemacher feststellt, dass die Jahrzehnte seine Beherrschung der Technik nur verfeinert und seine Autorenstimme verbessert haben. Wo so viele Filmemacher mit ihren Spätkarriere-Projekten, der französischen Arthouse-Ikone, in Furchen vertrauter Muster und aufgewärmter Riffs ihrer Klassiker verfallen Claire Denis lieferte im Alter von 72 Jahren einen ihrer wichtigsten und kompliziertesten Filme mit ihrem unerschütterlichen Aufblühen von Seltsamkeiten und nackten, fleischlichen Faszinationen.

Robert Pattinson , der die Rolle jahrelang verfolgte, bevor er Denis endgültig für sich gewann, spielt Monty, einen Todestraktinsassen, der sich einer Crew voller Mitgefangener auf einer fast sicheren Selbstmordmission in den Weltraum anschließt. Denis hält einen Fuß fest in Science-Fiction gepflanzt, umarmt die ziemlich treue Physik und gibt uns eine herrliche Neuerfindung des verrückten Wissenschaftlers mit Juliette Binoche Verführerisch unbeholfene Dibs. Ihr Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der Entfaltung der tragischen, schrecklichen Lebensgeschichte von Monty, die wir durch eine nichtlineare Reihe von Rückblenden und Rückblenden kennenlernen, die uns auf eine zutiefst seltsame Reise durch Raum und Zeit führen. In vollem Umfang legt Montys Geschichte einen feinen Punkt auf die Absurdität und Gewalt und Wunder der Existenz und die herrlichen Grotesken der biologischen Funktion und des menschlichen Lebenszyklus. Hohes Leben ist ein herausfordernder und spannender Film, der keine einfachen Antworten bietet, aber auch warm und zart und schockierend geil ist. eine existenzielle Gehirnverzerrung mit einem unordentlichen Herzen im Ärmel. Und es gibt auch eine 'Fickbox', wenn nichts von diesem ausgefallenen Gespräch etwas für dich getan hat. - - Haleigh Foutch

Kohärenz

Bild über Oszilloskop

wann kommt endgame auf digital

Möglicherweise das Sci-Fi-Juwel des Jahrzehnts, Kohärenz ist ein Beweis dafür, wie große Ideen dazu führen können, dass sich ein Film mit mageren Mitteln unglaublich groß anfühlt. Set in der Nacht, wenn ein Komet ungewöhnlich nahe an der Erde vorbeikommt, Kohärenz folgt einer Gruppe alter Freunde, die sich zum Abendessen wiedervereinigen und eine atemberaubende Nacht voller Geheimnisse und Schrecken erleben, wenn die astronomische Anomalie beginnt, die Regeln der Realität zu biegen. Trotz des offensichtlich niedrigen Budgets und des minimalen Produktionswerts Kohärenz fängt Sie schnell in seinen Griff und zieht Sie in seine Welt mit einer fachmännisch gefertigten Puzzle-Box, die sich weiterhin in erschreckenden Enthüllungen auszahlt, die alle auf die unbestreitbare Wahrheit hinweisen: Letztendlich ist das Schrecklichste im Universum Sie selbst. Ein straff konstruierter, fachmännischer Sci-Fi-Thriller, Kohärenz ist ein Beweis dafür, wie großartig Genrefilme alles über das Geschichtenerzählen sind, und wenn Sie das haben (und ein großartiges Ensemble hilft auch), können Sie fast alles mit so gut wie nichts in der Bank machen. - - Haleigh Foutch

Mit anderen Menschen schlafen

Bild über IFC-Filme

wer lacht am Ende des Star Wars Trailers

Es war ein Fehler, ob man wählen sollte Bachelorette oder Mit anderen Menschen schlafen in der Kategorie der unbesungenen Edelsteine ​​aus Russische Puppe Mitschöpfer Leslye Landzunge , aber Mit anderen Menschen schlafen Es gibt alarmierend wenige IMDB-Nutzerbewertungen für einen so entzückenden Publikumsmagneten (der schon seit Ewigkeiten auf Netflix verfügbar ist!), daher werde ich meinen Teil dazu beitragen, dies zu korrigieren.

Ein erfrischendes Rom-Com-Update, das alle Genre-Beats punktgenau trifft, während es seine eigene Melodie spielt. Mit anderen Menschen schlafen Sterne Alison Brie und Jason Sudeikis als zwei verdammt unordentliche Zauberer, die ihre Jungfräulichkeit in einem College-One-Night-Stand aneinander verloren haben, bevor sie sich ein Jahrzehnt später bei einem Treffen von Sex Addicts Anonymous wiedervereinigten und feststellten, dass sie die ganze Zeit über perfekt für einander waren Natürlich mit anderen Menschen schlafen. Brie und Sudeikis haben Kernchemie und sie sind beide unglaublich verlockend als das perfekte Nicht-Paar, das so offensichtlich verzweifelt Hals über Kopf aufeinander zugeht. Und sie passen genau zu Headlands bissigem, respektlosem Sinn für Humor und der offenen Umarmung fehlerhafter Menschen. Mit anderen Menschen schlafen ist auch höllisch sexy, schließlich sind nur wenige Dinge heißer als zwei Menschen, die sich unglaublich bemühen, nicht miteinander zu schlafen, ganz zu schweigen von der erotischen Kraft des Beobachtens Jason Mantzoukas und Andrea Savage schnarchen sich gegenseitig an, aber am wichtigsten ist, dass es einfach eine großartige Zeit im Kino ist. Romantische Komödien haben in den letzten Jahren ein willkommenes Wiederaufleben erlebt, aber nur wenige haben die Frechheit, das leichte Selbstvertrauen und die unverfrorene Geilheit von Mit anderen Menschen schlafen . - - Haleigh Foutch

Kolossal

Bild über Neon

Zeitverbrechen Filmemacher Nacho vigalondo wandte sich an Kaiju- und Mecha-Roboter, um eine bösartig ehrliche Geschichte von Sucht, Selbstzerstörung und giftiger Männlichkeit in Angriff zu nehmen Kolossal . anne Hathaway Stars wie Gloria, eine langjährige Alkoholikerin, die aus ihrem Partygirl-Lebensstil herausflammt, als ihr Freund sie nach einer Reihe wilder Nächte und verlorener Jobs aus seiner Wohnung wirft. Gloria hat nur noch ihre Heimatstadt und verbindet sich wieder mit ihrem Freund aus Kindertagen, Oscar ( Jason Sudeikis ) und fällt in ihre alten Alkoholexzesse. Das heißt, bis sie merkt, dass jedes Mal, wenn sie betrunken auf ihren alten Spielplatz stolpert, ein riesiger Kaiju mit Mutterflip in Korea auftaucht und Chaos anrichtet, was ihre schlampige Staffelung mit verheerenden Folgen widerspiegelt.

Ein stadttreibendes Monster ist nicht die subtilste Metapher für Alkoholismus, aber es ist eine wirksame, und Vigalondo achtet darauf, es nicht zu dünn zu tragen, und dreht seine Geschichte in unerwartete Richtungen, die Glorias Kampf gegen die Sucht nur noch viel resonanter machen . Hathaway ist spektakulär und roh wie Gloria und sie wird von einer vernichtenden, markenfremden Leistung von Sudeikis und von unterstützenden Spielern wie gepaart Tim Blake Nelson und Dan Stevens , Kolossal Lowkey bietet eine der besten Indie-Casts, die in diesem Jahrzehnt zusammengestellt wurden. Aber es ist Vigalondos schwindelerregende, trübe Umarmung der toxischen Abhängigkeit und sein allzu klarer Blick auf das lange, unvorhersehbare Kriechen aus der Sucht, das macht Kolossal Resonanz weit über die offensichtlichen Reize seiner Star-Power und wahnsinnigen Logline hinaus. Kommen Sie für die skurrile Komödie und den Killer Kaiju, aber seien Sie bereit, an Ihrem Platz festzuhalten, dank der überraschend tiefen Tiefe, die dieser entzückende Oddball eines Films schneiden kann. Zum Glück, wie jeder gute Trinkkumpel, Kolossal ist immer da, um ein wenig Whisky auf die Wunde zu werfen und den Schaden zu reparieren, bevor Sie nach Hause geschickt werden, um mit dem Sonnenaufgang zu rechnen. - - Haleigh Foutch

Atemlosigkeit

Bild über Amazon Studios

Einige Filme sollten einfach nicht neu gemacht werden, sagen die Leute gerne. Einige Klassiker sind unantastbar. Gut, Die Fliege , Invasion der Body Snatcher , Die Sache und nun, Luca Guadagnino ’S Atemlosigkeit Ich möchte Sie einladen, unbedingt Ihren Platz einzunehmen. Es gibt keinen Grund, warum Guadagnino die rasende, wütende Magie von Guadagnino hätte zurückerobern können Dario Argento 'S brillanter, aber grenzwertig inkohärenter Horrorklassiker mit solch einer akribischen, strengen und politisch gesinnten Anpassung, aber irgendwie gedeiht dieser grausame und gackernde Geist in seinem Remake von 2018 immer noch.

Dakota Johnson liefert eine listige und körperlich tiefgreifende Leistung als Susie, die amerikanische Ballerina, die ihren Weg nach Berlin macht, nur um in einen tödlichen Hexenzirkel zu wandern. Angeführt von Tilda Swinton Die gefolterte und schmerzlich elegante Madame Blanc, der Zirkel der Markos Dance Academy, sucht einen neuen Körper für ihre große und schreckliche Matriarchin Helena Markos, unabhängig von den Kosten für ihre unschuldigen Schüler. Guadagnino und Drehbuchautor David Kajganich Verwenden Sie ihre Suche und die Berliner Kulisse des Films von 1977 als Leinwand, um ein allegorisches Porträt von Generationskonflikten, Faschismus, gewaltsamen gesellschaftlichen Umwälzungen und giftiger Mutterschaft zu malen. Der Film ist ebenso reich an Subtext und Kommentaren wie an Handwerkskunst, die Guadagnino mit der Präzision und dem Elan eines bildenden Künstlers angeht.

In der Tat entspricht Guadagnino Argento Genuss für Genuss, und Atemlosigkeit ist ein üppiges, extravagantes Stück, das in einer Laufzeit von 152 Minuten, verteilt auf sechs Akte und einen Epilog, schwelgt, ohne auf Details zu achten, die im prächtigen Design, in der Bewegung und in der Performance des Films verschont bleiben. Swinton spielt drei Rollen, darunter einen alten, müden und müden alten Mann, zwei davon unter einem Pfund Prothetik. Guadagnino versah den gesamten Film mit Kernkonzepten der Psychoanalyse und des Unheimlichen. Freaking Thom Yorke schrieb die Partitur in seinem ersten Film komponierenden Auftritt. Es ist alles nur so extra , aber Atemlosigkeit macht das Beste aus dem Absolutesten und macht jede Extravaganz zu einem wesentlichen Bestandteil seines bezaubernden, lächerlich geschichteten Designs.

Wie Sie sehen, könnte ich mach weiter über diesen Film, den ich als Meisterwerk betrachte, aber unter dem Strich, Atemlosigkeit ist ein brutales, provokatives All-Timer-Stück Hexenhorror mit Szenen, die dir den Magen verdrehen und dich herausfordern, tiefer zu graben. Guadagnino sagte, er habe Ideen, alle drei Trilogien von Argentos Drei Müttern anzupassen, und es sei eines der großen Verbrechen gegen das Kino, dass nicht genügend Filmbesucher aufgetaucht seien, um dies zu verwirklichen. Also, wenn Sie einer der Leute waren, die es verpasst haben, stellen Sie sicher, dass Sie in sechs Stunden für Bleistift Atemlosigkeit ;; zweieinhalb Stunden, um es anzusehen, zweieinhalb Stunden, um es sofort wieder zu sehen, und eine Stunde (oder den Rest Ihres Lebens), um zu versuchen, das zu verarbeiten, was Sie gerade gesehen haben. - - Haleigh Foutch

Die Lücke schließen

Bild über Hulu

Der Film, an den ich in diesem Jahrzehnt vielleicht am meisten denke, ist ein Dokumentarfilm namens Die Lücke schließen , die derzeit auf Hulu verfügbar ist. Der Film erzählt das Leben von drei jungen Männern, die in Rockford, Illinois, aufgewachsen sind und eine Leidenschaft für Skateboarding haben. Aber wie wir im frühen Teil des Films schnell lernen, ist Skaten weit mehr als ein Hobby - es ist ein Ausgang für Ärger, Frustration und Verzweiflung. Bing Liu Das Dokument fasst perfekt zusammen, wie es ist, gezwungen zu sein, erwachsen zu werden, wenn Ihnen die Erfahrung oder die Reife dazu fehlt, und wie sich der Missbrauchszyklus aufgrund interner und externer Faktoren fortsetzt. In gewisser Weise ist es wie im wirklichen Leben Kindheit Wenn Sie diese drei jungen Männer wirklich lieben und in ihr Wohlergehen investieren. Dies ist ein Muss. - - Adam Chitwood