Die besten Filme auf Disney + im Moment

Lassen Sie uns helfen, Ihre 'Must-Watch' -Liste zusammenzufassen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Disneys lang erwarteter Streaming-Service Disney + ist hier, und die Menge an Inhalten, die Ihnen zur Verfügung steht, kann sich überwältigend anfühlen. In der Tat hat Disney Plus mit Hunderten von Filmen und Tausenden von Stunden TV-Shows gestartet, die alle aus Disneys Titelbibliothek stammen - und aus Disneys brandneuen, exklusiven Disney Plus-Inhalten. Das Studio hat sich tief in seine Archive eingegraben und vergessene Live-Action-Filme aus den 60er, 70er und 80er Jahren sowie eine Menge Originalfilme von Disney Channel zur Verfügung gestellt. Ganz zu schweigen von den Katalogtiteln von Pixar, Marvel und Lucasfilm.



Mit einer robusten Reihe von Filmen, die auf Disney Plus gestreamt werden können, hielten wir es für notwendig, Ihnen bei der Auswahl der Filme zu helfen, die Sie mit dem neuen Streaming-Service ansehen möchten. Wir haben die Bibliothek durchgesehen und einige der besten Filme herausgesucht, die Disney + zu bieten hat, von animierten Klassikern über Marvel-Superheldenfilme bis hin zu Krieg der Sterne Filme zu sogar überraschenden Live-Action-Titeln. In dieser Liste ist für jeden etwas dabei, ein weiterer Beweis dafür, dass Disney + nicht nur für Kinder programmiert. Sie zielen auf die ganze Familie. Lesen Sie unten unsere Liste der besten Filme, die Sie auf Disney Plus sehen können.



Seele

Bild über Disney • Pixar

Disney + hatte ein tolles 2020 und Seele war handlich unser Lieblingsfilm von Disney + des Jahres . Ursprünglich für einen Kinostart gedacht (nach einem spritzigen Debüt bei den Filmfestspielen von Cannes), debütierte Pixars neuestes Meisterwerk am Weihnachtstag leise auf der Streaming-Plattform. Das machte tatsächlich sehr viel Sinn, denn der Film behandelt universelle Themen wie Leben, Tod und was es wirklich bedeutet, seinen Funken zu finden. Joe Gardner ( Jamie Foxx ) ist ein Bandlehrer der Mittelschule in New York, der Jazz liebt und davon träumt, mit seiner Lieblingsband zu spielen. Diese Gelegenheit ergibt sich am selben Tag, an dem er versehentlich in ein offenes Mannloch fällt. Er landet im phantasievollen Großen Vorher und verbündet sich mit einer frühreifen Seele namens 22 ( Tina Fey ), und zusammen begeben sie sich, um seinen Geist mit seinem Körper zu vereinen. Mehr zu sagen würde die vielen Überraschungen des Films ruinieren, aber seien Sie versichert Seele ist wohl eine der größten Errungenschaften von Pixar. Es ist visuell atemberaubend und zutiefst philosophisch und wird von Pixars berauschendstem Filmemacher wunderschön inszeniert Pete Docter (der gleiche Geist dahinter von innen nach außen und Oben ). Und im Gegensatz zu den meisten Pixar-Filmen, die sich unermüdlich auf die Feinheiten der Geschichte konzentrieren, Seele erlaubt sich zu wandern - in einen örtlichen Friseurladen einzutauchen, ohne erkennbaren Grund für eine Verschwörung, außer um Dialogausschnitte aus der Nachbarschaft zu hören oder gelegentlich auf Witze oder Gags zu verzichten, die nichts mit dem zu tun haben, was in der Erzählung vor sich geht - in Mit anderen Worten, es ist ein Film über die Auseinandersetzung mit der Unordnung des Lebens, der es tatsächlich ermöglicht, dass ein Teil dieser Unordnung in den Film eindringt. Rufen Sie den Film auf, drehen Sie Ihr Soundsystem auf (umso besser zu hören Trent Reznor und Atticus Ross Erstaunliche Partitur und die Jazzkompositionen von Jon Batiste ) und lass Seele über dich waschen. - - Drew Taylor

Gehen



Bild über Disney Plus

Wenn Sie jemals die animierte Funktion von 1995 gesehen haben Weiß (produziert von Steven Spielberg Durch seine kurzlebige Amblimationsschindel) besteht dann die Möglichkeit, dass Sie zumindest ein flüchtiges Bewusstsein für einen Serumlauf von 1925 nach Nome haben, bei dem mehrere Gruppen von Schlittenhunden daran gearbeitet haben, wertvolle Medikamente an eine von Diphtherie betroffene abgelegene Gemeinde weiterzuleiten. (Es gibt auch eine Statue im Central Park, die dieser erstaunlichen Leistung gewidmet ist.) Was die meisten nicht wissen, ist, dass Balto den Sternschlittenhund nicht gelesen hat. Er war nur derjenige, der auf der letzten Etappe der Reise den Rücken führte. Der Hund, der unter wirklich schrecklichen Bedingungen die größte Distanz zurücklegte, wurde benannt Gehen . Willem Dafoe Sterne als Leonard 'Sepp' Seppala , eine wahnsinnig interessante historische Figur aus dem wahren Leben, die den Siberian Husky in die englischsprachige Welt einführte und den in dargestellten Ereignissen folgte Gehen , nahm an den Olympischen Spielen 1932 teil. Strukturiert um die erschütternde Reise, Gehen blitzt zurück, um die Beziehung zwischen Sepp und Togo zu sehen, von der Zeit, als Togo ein frühreifer Welpe war, bis zur Staffel selbst, die durchlaufen wurde, als der Hund ziemlich alt und krank war. Voller atemloser Action und spannender Versatzstücke (Sie wissen, dass sie über Eis gehen müssen und Sie wissen, dass es haarig wird), Gehen Langsam zeigt sich, dass es sich um die unaussprechliche Verbindung zwischen Mensch und Tier handelt, eine wortlose, äußerst emotionale Verbindung, die nur wenige Filme so dramatisiert haben wie diese. Stellen Sie sicher, dass Sie zuschauen Gehen mit jemandem, vor dem du gerne weinst. - - Drew Taylor

Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte

Bild über Lucasfilm



Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte tritt immer noch in den Arsch. Die Geschichte von Schurke Eins Die Produktion ist jetzt legendär (oder vielleicht berüchtigt). Nach Abschluss der Hauptfotografie wurde der Film stark überarbeitet, wobei ganze Teile des Films neu geschrieben und erneut gedreht wurden. Dies führte zu einem der seltsameren Werbe-Rollouts für einen großen Studiofilm, in den fast kein Filmmaterial aus den frühen Marketingmaterialien tatsächlich gelangte der letzte Film. Trotz alledem ist der Film ein totaler Triumph. Direktor Gareth Edwards bringt ein Maß an taktilem Realismus, das in der Krieg der Sterne Filme seit der ursprünglichen Trilogie, vielleicht passend, weil dies ein Film ist, der direkt vor den Ereignissen des ersten Films spielt. Mit umwerfenden visuellen Effekten (der letzte Kampf auf und über dem Strandplaneten Scarif ist einer der besten in der Franchise-Geschichte) und einer Besetzung voller wunderbar vielfältiger Talente Schurke Eins Dies hat eindeutig bewiesen, dass einige dieser Nebengeschichten einen inhärenten Wert haben, und war wegweisend für den Erfolg der ähnlich dazwischen liegenden Disney + -Oberserie Der Mandalorianer . (Bezeichnenderweise, Schurke Eins wird bald als 12-teilige Disney + Originalserie mit dem Titel wiederbelebt Andor , soll 2022 debütieren.) Sicher, man kann gelegentlich sehen Rogue One Nähte, aber es ist zweifellos auch eines der aufregendsten und emotionalsten Projekte, die aus dem Disney hervorgehen Krieg der Sterne es war. - - Drew Taylor

Ralph bricht das Internet

Bild über Disney

Direktoren: Rich Moore und Phil Johnston



Autoren: Phil Johnston und Pamela Ribbon

Besetzung: John C. Reilly, Sarah Silverman, Gal Gadot, Taraji P. Henson, Jack McBrayer, Jane Lynch, Alan Tudyk, Alfred Molina, Ed O'Neill und Bill Hader

Während Vernichte es Ralph tauchte in die Welt der Arcade und des klassischen Spielens ein, um enorme Ergebnisse zu erzielen, die Fortsetzung Ralph bricht das Internet richtet seinen Fokus auf eine ganz andere Art von Tier: das Internet. In Anlehnung an erfolgreiche Disney-Fortsetzungen behält dieser Film die Hauptfiguren bei, die dem Publikum so viel bedeuten, während er sie weiterentwickelt und zu überzeugenden Ergebnissen herausfordert. Hier sehen wir, wie Ralph und Vanellope beim Betreten der riesigen Welt des Internets möglicherweise getrennte Wege gehen, und der Film untersucht Themen wie toxische Männlichkeit und Online-Kultur - wenn auch niemals auf predigende Weise. Es gibt auch viel Zeit für Spaß, und während man das sehen konnte Krieg der Sterne und Disney Princess bezeichnet dies als schamlose Cross-Promotion, was nicht bedeutet, dass sie nicht wunderbar entzückend sind. Zum Glück ist dies eine Fortsetzung mit einer Geschichte, die es wert ist, erzählt zu werden. - - Adam Chitwood

Beschützer der Galaxis

Bild über Marvel Studios

Direktor : James Gunn

Schriftsteller : James Gunn, Nicole Perlman

Besetzung : Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Vin Diesel, Bradley Cooper, Lee Pace, Michael Rooker, Karen Gillan, Djimon Hounsou, John C. Reilly, Glenn Close und Benicio del Toro

Schleichen Sie sich in die vielen Witze der MCU ein Beschützer der Galaxis , Star-Lord ( Chris Pratt für immer ändern, wie wir ihn sehen) macht einen Kommentar, dass eine Schwarzlichtuntersuchung eines Raumes zu einem führen wird Jackson Pollock Malerei. Das ist richtig, Freunde. Inmitten eines von Disney finanzierten Superhelden-Blockbusters mit vier Quadranten und PG-13-Rating, den jedes Kind in Amerika am Eröffnungswochenende sehen wird, ist ein knorriges Riff über Sperma. Das erfordert ein grundlegendes Verständnis der Kunst, um zu verstehen. Und jetzt können Sie es jederzeit auf Disney + streamen. Was für eine Zeit am Leben zu sein! Um fair zu sein, die vielen Reize von Beschützer der Galaxis sind nicht ausschließlich in der Gosse. Aber Regisseur / Co-Autor James Gunn und Co-Autor Nicole Perlman Die ikonoklastische Vision steigt zu den Sternen auf, weil sie so in der Erde verwurzelt ist. Wir sind auf dem Weg in den Weltraum, wo erfrischend bunte Aliens sich mit Lasern gegenseitig aus dem Weg räumen. Aber wir werden von einem großen H-Menschen zentriert, der Rockmusik, Wisecracking und dope / kitschiges Gesichtshaar liebt. Es ist eine so clevere Art, einen neuen Ton in die MCU einzuführen, und es ist eine so clevere Art, sicherzustellen, dass der Film eines der intelligentesten, in sich geschlossenen Vergnügen der MCU bewahrt. - - Gregory Lawrence

Newsies

Bild über Disney

Direktor: Kenny Ortega

Autoren: Bob Tzudiker und Noni White

Besetzung: Christian Bale, Bill Pullman, Ann-Margaret und Robert Duvall

Wenn Sie sich fragen, warum Christian Bale In einem Disney-Musical bist du nicht allein. Als Bale sich ursprünglich anmeldete, um mitzuspielen Newsies Es war ein unkompliziertes Drama - es war ziemlich spät im Spiel, als Disney beschloss, den Film mit einem legendären Musiker zu spielen Alan Menken Original-Songs für den 1899-Set-Film zu schreiben. Die Geschichte handelt von einer Gruppe jugendlicher und jugendlicher Zeitungshändler, die in New York City kaum vorbeikommen und deren Lebensunterhalt bedroht ist, wenn eine Rivalität zwischen Verlegern ausbricht. Es ist ein seltsam politischer Film für Disney, aber das alles rückt natürlich die unglaublich eingängigen Musiknummern und Tanzsequenzen in den Hintergrund. Der Charme von Newsies bleibt, auch wenn Bale selbst von der Marke in seiner Filmografie noch etwas verlegen zu sein scheint. - - Adam Chitwood

Mary Poppins kehrt zurück

Bild über Disney

Direktor : Rob Marshall

Schriftsteller : David Magee, Rob Marshall und John DeLuca

eine Liste der Shows auf hulu

Besetzung : Emily Blunt, Miranda Miranda, Ben Whishaw, Emily Mortimer, Julie Walters, Dick Van Dyke, Angela Lansbury, Colin Firth und Meryl Streep

Mary Poppins kehrt zurück ist der Force Awakens des Mary Poppins -verse, und ich meine das als aufrichtiges Kompliment. Emily Blunt tritt ein Julie Andrews Die ikonische Rolle als Kindermädchen, die buchstäblich alles mit primitiver Verspieltheit tun kann und sich in einem Moment perfekt zwischen harter Liebe und skurrilem Singen bewegt. Rob Marshall Die Breitbildkompositionen erinnern an die goldenen Tage von Disneys Live-Action-Extravaganzen, und das Drehbuch gibt uns musikalische Versatzstücke nach Versatzstücken, die zufällig auch das ursprüngliche Drehbuch und den Zweck jedes Versatzstücks im Original abbilden. Aber wenn das Handwerk so gut ist, sind die Songs so eingängig und Lin-Manuel Miranda Dieses „Klopfen mit Cockney-Akzent“ macht einfach zu viel Spaß, um sich nicht in seiner ernsthaften Pracht mitreißen zu lassen. Plus: Die emotionalen Grundlagen des Bildes und der familiäre Streit, der weitergeht Ben Whishaw , Emily Mortimer und die Younguns schlagen dich hart und geben ihm den Einsatz, den es braucht. Ich weine nur Denken über Whishaws Sololied auf dem Dachboden. - - Greg Smith

Tron: Vermächtnis

Bild über Disney

Unter der Regie von: Joseph Kosinski

Geschrieben von: Edward Kitsis und Adam Horowitz

Besetzung: Garrett Hedlund, Olivia Wilde, Jeff Bridges und Michael Sheen

Tron: Vermächtnis wurde unglaublich vor etwas mehr als 10 Jahren veröffentlicht und fühlt sich immer noch total futuristisch an. Eine längst überfällige Fortsetzung von Disneys innovativem, aber etwas emotional trägen Film von 1982 Tron , dieser Film folgt Sam, dem Sohn ( Garrett Hedlund ) des Protagonisten des Originalfilms, Flynn, eines genialen Videospieldesigners, der sich in seiner eigenen Computerwelt verirrt ( Jeff Bridges ). Als Sam nach Jahren der Entfremdung in diese Welt hineingezogen wird, unternimmt er eine Mission, um seinen Vater und den Rest der Bewohner des Reiches zu retten, die jetzt vom bösartigen Doppelgänger / Avatar Clu seines Vaters regiert werden. Voller bahnbrechender visueller Effekte, die Sie von einer Fortsetzung erwarten Tron (einschließlich einiger embryonaler digitaler Entalterungstechniken vor einem wörtlichen Jahrzehnt Der Ire ), Tron: Vermächtnis ähnelt eher einer digitalen Kunstinstallation als einem narrativen Feature, das sich aus langen, wunderschönen, faszinierenden Bildern zusammensetzt, die von französischen Pionieren der Tanzmusik zu einer pochenden, glitzernden elektronischen Partitur zusammengestellt wurden Daft Punk . Tron: Vermächtnis , wie die Kinder sagen, ist eine Stimmung . Und es ist eines, das genauso aufregend und hypnotisch geblieben ist wie vor 10 Jahren, vor allem dank der Pracht des Handwerks und der erstaunlich sicheren Regie des erstmaligen Filmemachers Joseph Kosinski . Es hätte schon fünf weitere dieser Filme geben sollen. - - Drew Taylor

Abspann Piraten der Karibik 5

Das schwarze Loch

Bild über Disney

Während es schon seit Jahren in der Entwicklung war Krieg der Sterne eroberte die Welt im Sturm, das Erscheinungsdatum von 1979 von Das schwarze Loch Es fühlt sich wie eine direkte Antwort an George Lucas Intergalaktisches Abenteuer. Und das macht Das schwarze Loch scheinen noch seltsamer. Ursprünglich als eine Art Raumset gedacht Poseidon-Abenteuer (was Sie in der seltsamen B-Liste der Filmbesetzung sehen können), Das schwarze Loch stellte sich als viel seltsamer heraus. Es geht um ein Raumschiff, das an einer Raumstation anlegt, die sich am Rande der titelgebenden galaktischen Anomalie befindet, und um den Eiferer, der für die Raumstation verantwortlich ist und definitiv eigene finstere Pläne hat. Es ist ein Film, den Sie selbst erleben müssen, nicht nur wegen seines bewundernswerten Gonzo. WTF-würdige Qualitäten aber auch nur in Bezug darauf, wie Disney dachte, dass dies wirklich mit Lucas 'fröhlichem Moloch konkurrieren würde. (Das Schwarze Loch könnte das seltsamste Ende für jeden Disney-Film haben.) Zum Glück die Disney + -Präsentation von Das schwarze Loch behält seine statische Eröffnungs-Ouvertüre mit John Barrys atemberaubender Musiksuite bei, obwohl Sie online nach dem noch düstereren alternativen Ende suchen müssen, das in den Original-Heimvideo-Ausgaben des Films enthalten war. Es lohnt sich, darauf einzugehen Schwarzes Loch . - - Drew Taylor

Tim Burtons Der Albtraum vor Weihnachten

Bild über Buena Vista Pictures

Unter der Regie von: Henry Selick

Geschrieben von: Caroline Thompson

Besetzung: Danny Elfman, Chris Sarandon, Catherine O'Hara, William Hickey, Glenn Shadix, Paul Reubens, Ken Page und Ed Ivory

Es ist nicht Herbst / Winter ohne Tim Burtons Der Albtraum vor Weihnachten Dies ist technisch gesehen ein Disney-Film (er wurde ursprünglich über das Disney-Banner Touchstone Pictures veröffentlicht). Der perfekte Film, um von diesem Halloween-Geist in die Hektik der Weihnachtszeit überzugehen, Regisseur Henry Selick Der makabere und schöne Stop-Motion-Animationsfilm von 1993 gilt bis heute als Klassiker. Gruselig aber nicht gruselig, launisch aber nicht düster. Der Ton ist absolut perfekt und die Songs machen geradezu süchtig Albtraum vor Weihnachten erzählt die Geschichte eines Außenseiters, der nach einem Ort sucht, an den er gehört, der aber auf die falsche Weise vorgeht. Und während Jack Skellington der Star des Films sein mag, ist Sally sein schlagendes Herz. - - Adam Chitwood

Der Weihnachtsmann

Bild über Buena Vista Pictures

Direktor: John Pasquin

Autoren: Leo Benvenuti und Steve Rudnick

Besetzung: Tim Allen, Wendy Crewson, Richter Reinhold, Eric Lloyd, Larry Brandenburg und David Krumholtz

Diese Familienkomödie von 1994 ist ein Grundnahrungsmittel der Weihnachtszeit, aber zu jeder Jahreszeit eine hervorragende Uhr. Der Weihnachtsmann Sterne Tim Allen als alleinerziehender Vater, der den Weihnachtsmann auf seinem Dach erschreckt, ihn tötet (auf die heikelste Art und Weise) und dann versehentlich den Anzug anzieht, um der neue Weihnachtsmann zu werden. So sehr er sich auch wehren will, sein Körper verwandelt sich in Jolly Old Saint Nick, als die Elfen am Nordpol versuchen, den neuen Weihnachtsmann auf sein erstes Weihnachtsfest vorzubereiten. Auf dem Weg kommt er seinem Sohn näher und verliert etwas von der Selbstsucht, die ihn zu einem beschissenen Vater gemacht hat. Alles in allem ist es eine ziemlich herzerwärmende Geschichte mit einer wirklich großartigen Weihnachtsstimmung. Es gibt einen Grund, warum es ein Urlaubsklassiker ist. - - Adam Chitwood

Fantastischer Mr. Fox

Bild über 20th Century Fox

Direktor: Wes Anderson

Autoren: Wes Anderson und Noah Baumbach

Besetzung: George Clooney, Meryl Streep, Jason Schwartzman, Bill Murray und Owen Wilson

Selten war ein Filmemacher mehr auf ein bestimmtes Medium eingestellt als Wes Anderson und die Welt der Stop-Motion-Animation, wie in seinem brillanten Film von 2009 veranschaulicht Fantastischer Mr. Fox . Das Rushmore und Royal Tenenbaums Der Filmemacher versucht, einen Kinderfilm über a zu machen Roald Dahl Anpassung, und die Ergebnisse sind urkomisch und entzückend und leicht melancholisch. Die Geschichte von Fantastischer Mr. Fox findet einen Fuchs ( George Clooney ) alles aufs Spiel setzen, um von drei gemeinen Bauern zu stehlen, was wiederum seine Familie und Freunde in Gefahr bringt. Der Soundtrack ist fröhlich, die Sprecher sind perfekt trocken und die Ästhetik ist malerisch. Dies ist einer der besten Filme von Wes Anderson. - - Adam Chitwood

Toy Story 4

Bild über Disney-Pixar

Direktor: Josh Cooley

Schriftsteller: Andrew Stanton, Stephany Folsom

Besetzung: Tim Allen, Tom Hanks, Keanu Reeves, Jordan Peele, Keegan-Michael Key, Annie Potts und Tony Hale

Als wir kürzlich die Spielzeuggeschichte Filme, Kurzfilme und Urlaubsspecials, Toy Story 4 kam als Sieger heraus . Und das aus gutem Grund - dies ist sowohl technologisch als auch vom Standpunkt des Erzählens aus gesehen die raffinierteste, die das Franchise jemals hatte. Und ja, es wird dich dazu bringen, deine Augen zu weinen. In der vierten Folge begeben sich Woody, Buzz und die Bande auf einen Roadtrip im Vorschuljahr, ein idyllischer Kurzurlaub, der durch die Einführung von Forky ( Tony Hale ) ein Spielzeug, das Bonnie in seiner Orientierung gemacht hat und das sich mit dem befasst, was es bedeutet, ein Spielzeug zu sein, und der Wiedereinführung von Bo ( Annie Potts ), Woodys lange verlorene Flamme. Alles ist komplizierter und emotional chaotisch Toy Story 4 , einschließlich des Bösewichts (oder ist sie?), einer aufmerksamkeitsarmen antiken Puppe ( Christina Hendricks ) wer will nur dazu gehören. Mit einer wahnsinnigen Besetzung neuer unterstützender Spielzeuge, darunter herausragende Ducky und Bunny ( Jordan Peele und Keegan-Michael Key ) und 70er Jahre kanadischer Stuntman der Extraklasse Duke Caboom ( Keanu Reeves ), einige der erstaunlichsten Grafiken, die Pixar jemals zusammengestellt hat (im wunderschönen Breitbildformat, eine Premiere für die Spielzeuggeschichte Franchise) und ein wirklich überraschendes Ende, das das gesamte Franchise in eine andere Richtung verschiebt - diesmal wirklich, Toy Story 4 ist (schon) ein unvergesslicher Favorit. Zur Unendlichkeit und darüber hinaus. - - Drew Taylor

Der größte Schausteller

Bild über 20th Century Fox

Direktor: Michael Gracey

Autoren: Jenny Bicks und Bill Condon

Besetzung: Hugh Jackman, Zac Efron, Michelle Williams, Rebecca Ferguson und Zendaya

Wer hätte ein Musical über P.T. Barnum wäre einer der freudigsten unterhaltsamen Filme der letzten Jahre? Ja Der größte Schausteller ist wild ungenau und mehr als ein bisschen kitschig, aber die Original-Songs (von den Songwritern dahinter La La Land und Lieber Evan Hansen ) sind Straight-Up-Bops und Hugh Jackman hat eindeutig die Zeit seines Lebens, neben und zu singen und zu tanzen Zac Efron und Zendaya . Schau dir das Zirkusmusical an, Leute! Es ist eine gute Zeit! - - Adam Chitwood

X-Men

Bild über 20th Century Fox

Direktor: Bryan Singer

Autoren: David Hayer, Tom DeSanto und Bryan Singer

Besetzung: Patrick Stewart, Ian McKellen, Hugh Jackman, Halle Berry, Rebecca Romijn, Famke Janssen, James Marsden, Bruce Davison und Anna Paquin

Beste Serie auf Amazon Prime 2015

Einer der einflussreichsten Superheldenfilme aller Zeiten, 2000er Jahre X-Men schockierte Comic-Fans, indem sie nicht mit einem großen, übermächtigen Versatzstück eröffneten, sondern mit einem Rückblick auf Auschwitz während des Zweiten Weltkriegs. Diese fundierte, realistische Grundlage dient allen Charakteren, wie sie in diesem Film verwendet werden Hugh Jackman Wolverine - ein Mutant ohne Gedächtnis und ohne Kenntnis anderer Mutanten - als Publikumsleitung, wenn er in Charles Xaviers Kreis aufgenommen wird. Die Besetzung ist spektakulär und diese hält besser als Sie vielleicht erwarten. - - Adam Chitwood

Nationaler Schatz

Bild über Buena Vista Pictures

Direktor: Jon Turteltaub

Autoren: Jim Kouf, Cormac Wibberley und Marianne Wibberley

Besetzung: Nicolas Cage, Diane Krüger, Justin Bartha, Sean Bean, Jon Voight, Harvey Keitel und Christopher Plummer

Wenn Sie nach einem Film suchen, ist dies unbestreitbar beobachtbar suchen Sie nicht weiter als Nationaler Schatz . Dies ist ein Film, der keinen Anspruch darauf hat, was es ist oder was es sein will. Es weiß, dass die Handlung irgendwie absurd ist, aber Nicolas Cage verkauft das verdammt noch mal. Cage spielt einen amerikanischen Historiker und Schatzsucher, der nach einer Reihe unglücklicher Ereignisse die Unabhängigkeitserklärung stiehlt, die zufällig eine geheime Schatzkarte enthält, die in den letzten Jahrhunderten niemand gefunden hat. Der Film bewegt sich mit einem flüchtigen, lustigen Tempo, das an erinnert Ocean's Eleven Auch wenn Geschichtsinteressierte Bedenken hinsichtlich einiger Besonderheiten haben, ist es zweifellos eine tolle Sache, diesen Charakteren auf der Suche nach Hinweisen zu folgen. - - Adam Chitwood

Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft

Bild über Disney

Direktor: Joe Johnston

Autoren: Ed Naha, Tom Schulman

Besetzung: Rick Moranis, Matt Frewer, Marcia Strassman und Kristine Sutherland

Es gibt einen Grund a Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft Legacy-Fortsetzungen haben höchste Priorität, wenn alles wieder in Betrieb ist (Sets wurden erstellt, als das Herunterfahren erfolgte). Das Original Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft , basierend auf einer Geschichte von Horrormeistern Stuart Gordon und Brian Yuzna (Gordon wurde letzte Minute als Regisseur entlassen Jeffrey Katzenberg gab ihm einen Herzinfarkt - im wahrsten Sinne des Wortes), ist immer noch ein totaler Knaller. Der Originalfilm war das Regiedebüt des Animations- und Designmeisters Joe Johnston , der der Geschichte der Kinder eines verrückten Wissenschaftlers, der sich versehentlich verkleinert hat, Verspieltheit und visuelle Raffinesse verlieh. (( Phil Tippett Die atemberaubenden Stop-Motion-Effekte waren zweifellos ein Johnston-Aufruf.) Der andere MVP von Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft , der gnädigerweise für den neuen Film zurückkehren wird, ist Rick Moranis . Moranis 'Lauf in den 1980er Jahren, als er in zwei Hauptrollen spielte Geisterjäger Filme, Straßen des Feuers , Kleiner Laden des Schreckens und Spaceballs ist völlig beispiellos, und seine Leistung in Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft wird oft übersehen, aber genauso elektrisch und lebenswichtig am Leben wie jeder dieser anderen Größen. Von den Eröffnungsmomenten des Films an mit dieser mörderischen frühen CGI-Titelsequenz und Dynamit James Horner Punktzahl, du wirst süchtig sein ... schon wieder. - - Drew Taylor

Wer hat Roger Rabbit gerahmt?

Bild über Disney

Direktor : Robert Zemeckis

Autoren: Jeffrey Price, Peter S. Seemann

Besetzung: Bob Hoskins, Christopher Lloyd, Joanna Cassidy, Charles Fleischer und Kathleen Turner

Robert Zemeckis ' Wer hat Roger Rabbit gerahmt? bleibt ein absolutes Wunder, ob Sie es hundert Mal gesehen haben (schuldig wie angeklagt) oder es noch nie gesehen haben (Schande über Sie). Who Framed Roger Rabbit spielt in einer alternativen Geschichte Hollywoods, 1947, in der animierte Charaktere leben und Kreaturen atmen, die mit Menschen interagieren und in Filmen die Hauptrolle spielen. Er folgt dem hartgesottenen Gummischuh Eddie Valiant (Bob Hoskins), der „Toons“ hasst, sich aber selbst involviert sieht in einem zunehmend verschwörerischen Rätsel. Die visuellen Effekte, bei denen animierte Charaktere mit menschlichen Darstellern kombiniert wurden, waren zu dieser Zeit auf dem neuesten Stand und bleiben ein beeindruckender Zaubertrick, der vom Haus für visuelle Effekte Industrial Light & Magic und einem kleinen Team von Animatoren unter der Leitung des ausdauernden (und legendären) Richard Williams entwickelt wurde in London. Wenn Sie den Film schon länger nicht mehr gesehen haben (oder noch nie gesehen haben), die Komplexität der Handlung, die Dimensionalität der Charaktere (einschließlich Christopher Lloyds Judge Doom und Kathleen Turners animiertem Sexpot Jessica Rabbit) und die Geschicklichkeit von Zemeckis ' Die sich ständig bewegende Kameraarbeit wird Sie begeistern. Als zusätzlichen Bonus können Sie sich einen der drei folgenden von Roger Rabbit geleiteten Kurzfilme ansehen („Trail Mix-Up“) - klicken Sie einfach auf die Registerkarte „Extras“. - - Drew Taylor

Schwarzer Panther

Bild über Marvel Studios

Direktor: Ryan Coogler

Autoren: Ryan Coogler und Joe Robert Cole

Besetzung: Chadwick Boseman, Michael B. Jordan, Letitia Wright, Lupita Nyong'o, Danai Gurira, Angela Bassett, Daniel Kaluuya, Winston Duke, Forest Whitaker, Andy Serkis und Martin Freeman

Marvel Studios hat eine exzellente Erfolgsbilanz bei der Herstellung äußerst unterhaltsamer Filme, aber Schwarzer Panther markiert den bisher ausgereiftesten, ehrgeizigsten und thematisch vollständigsten Film der MCU. Glauben und Fruitvale Station Filmemacher Ryan Coogler befasst sich mit Themen des Nationalismus und dem, was es bedeutet, in Amerika schwarz zu sein, im Kontext eines äußerst aufregenden, visuell spannenden Superhelden-Actionfilms. Das an und für sich macht Schwarzer Panther Bemerkenswert, aber der Film bietet auch tolle Leistungen von Leuten wie Letitia Wright und Lupita Nyong'o während Michael B. Jordan erweckt einen der besten und emotional komplexesten Bösewichte der MCU zum Leben. Schwarzer Panther ist eine erstaunliche Leistung für Marvel und es lohnt sich, sie noch einmal zu besuchen, um die Liebe zum Detail zu genießen - sowohl in Bezug auf Superhelden als auch in Bezug auf Compex-Themen -, die Coogler durchgehend verfolgt. - - Adam Chitwood

Die Schöne und das Biest (1991)

Bild über Disney

Die Schöne und das Biest ist durch und durch ein Meisterwerk. Der Film war das erste animierte Feature, das zu Recht für das beste Bild nominiert wurde. Es ist bemerkenswert operativ und romantisch im Herzen und bietet einige der beeindruckendsten Animationen von Disney, die es bisher gab. Jahrzehntelange Fortschritte in der Technologie halten noch immer nichts von der Ikonographie, die in erreicht wurde Die Schöne und das Biest unter Direktoren Gary Trousdale und Kirk Wise Beobachten Sie, wie die Animateure die Kraft der Silhouette kannten, die das dunkle und einsame Schloss des Tieres durchdringen würde.

Thematisch, Die Schöne und das Biest betritt das abgenutzte Territorium, ein Außenseiter zu sein, der nach mehr aus seinem Leben schaut und sich danach sehnt, aber die Romantik der Beziehung zwischen Belle und Beast - und ihre perfekte Ausführung, die Belle Entscheidungsfreiheit verleiht - ist das schlagende Herz des Films . Es ist mitreißend, es ist leidenschaftlich, es macht Spaß und wie das Lied sagt, ist es eine Geschichte, die so alt wie die Zeit ist. Als solches ist es eines, das universell zuordenbar ist und das zusammen mit der üppigen Animation des Films, der enormen Punktzahl, unvergesslichen Songs und reichen Charakteren den Disney der 90er Jahre ausmacht. - - Adam Chitwood