Die besten wahren Verbrechensshows auf Netflix im Moment

Diese ungewöhnlichen Dokumentationen sind Ihre Zeit wert.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Wenn Sie auf der Suche nach der nächsten großen Krimiserie sind, die Sie auf Netflix sehen können, sind Sie hier genau richtig. Seit der Öffnung der Streaming-Welt hat die Zahl der Dokumentarfilme über echte Kriminalität erheblich zugenommen, wodurch eine Reihe von Geschichten erzählt werden konnten, die seltsamer als Fiktion sind. Eine großartige Dokumentation über wahre Kriminalität fesselt Sie mit einem faszinierenden Haken und vertieft sich dann mit jeder weiteren Episode tiefer und tiefer in den Fall. Und während Mord hier sicherlich ein Thema auf unserer Liste ist, gibt es einige echte Krimisendungen, die sich auch auf gewaltfreie Verbrechen konzentrieren, die unten aufgeführt sind. In Wahrheit sind wir als Menschen von wahrem Verbrechen fasziniert, weil wir nicht glauben können, dass ein anderer Mensch tatsächlich einige dieser Handlungen ausführen könnte. Oder vielleicht können wir. Unabhängig davon bieten diese Dokumentationen ein überzeugendes Fenster in einige wirklich tragische - und letztendlich hoffnungsvolle - wahre Geschichten.

guter film zum anschauen auf netflix



Gehen Sie also vorsichtig vor und lesen Sie unsere Liste der besten wahren Krimisendungen auf Netflix weiter unten. Weitere Empfehlungen finden Sie in unserer epischen Liste der Die besten Filme auf Netflix .



Tiger King: Mord, Chaos und Wahnsinn

Bild über Netflix

Direktoren: Eric Goode und Rebecca Chaiklin



Jede Folge der Dokumentationen mit sieben Folgen Tiger King ist verrückter als der letzte, bis zu dem Punkt, an dem Sie möglicherweise mehrmals sagen: 'Nun, sicher, dass die Dinge möglicherweise nicht noch seltsamer werden können.' Sie würden sich zu 100% irren. Tiger King folgt den Heldentaten von Joe Exotic , ein extravaganter und äußerst selbstbewusster Besitzer eines privaten Großkatzenzoos in Oklahoma. Die Geschichte von Joe Exotic ist wirklich seltsamer als Fiktion und beinhaltet Lügen, Waffen, ein Angebot für die US-Präsidentschaft und einen Mord-zur-Miete-Plan. Dies muss wirklich gesehen werden, um geglaubt zu werden. - - Adam Chitwood

Die Prozesse gegen Gabriel Fernandez

Okay, ganz oben muss das gesagt werden Die Prozesse gegen Gabriel Fernandez ist keine einfache Uhr. Die Show selbst tut alles, um sicherzustellen, dass Sie dies wissen. Zu Beginn jeder Episode steht ein Haftungsausschluss mit der Aufschrift „Dieses Programm enthält Bilder und Dialoge in Bezug auf Kindesmissbrauch, die für manche Zuschauer störend sein können.“ Der Haftungsausschluss bleibt 20 Sekunden lang auf dem Bildschirm, und selbst dann habe ich das Gefühl, dass es etwas untertrieben ist. Sie werden von den Dingen, die Sie sehen und hören, absolut gestört sein, aber nichts davon fühlt sich ausbeuterisch an. Die limitierte Dokumentarserie erzählt die Geschichte von Gabriel Fernandez, einem 8-jährigen Jungen, der von seiner Mutter und ihrem Freund über einen Zeitraum von 8 Monaten systematisch gefoltert und zu Tode geprügelt wurde. In einer beispiellosen Entscheidung beschloss der Bezirksstaatsanwalt von LA, nicht nur Gabriels Mutter und ihren Freund, sondern auch die vier Sozialarbeiter, die Gabriels Fall zugewiesen wurden, strafrechtlich zu verfolgen, die die offensichtlichen Anzeichen seines Missbrauchs bis zu seinem Tod ignorierten und herunterspielten. Es ist ein anstrengender Dokumentarfilm, aber ein sehr notwendiger, der auf alle Mängel in den Regierungssystemen hinweist, die Kinder vor der schrecklichen Gewalt und Grausamkeit schützen sollen, die Gabriel zugefügt wurde. Es ist definitiv keine Serie, die Sie vor dem Schlafengehen spielen sollten, aber es ist eine, die Sie unbedingt sehen müssen. - - Tom Reimann

UHR AUF NETFLIX

Die Bewahrer



Bild über Netflix

Auf den ersten Blick erröten Netflixs Die Bewahrer schien in der gleichen Richtung wie viele andere Wasserkühler wahre Krimiserien zu sein. Die Show versprach, sich mit dem mysteriösen Verschwinden und Mord an einer Nonne zu befassen. Schwester Cathy Cesnik 1969 Untersuchung der Umstände, der vielen Verdächtigen und anderer relevanter Aspekte des Falls. Es hat sich bald herausgestellt, dass Cesnik möglicherweise schrecklichen sexuellen Missbrauch aufgedeckt hat, der an der All-Girls-Erzbischofs-Keough-High School stattfand. Insbesondere brachten Frauen Vorwürfe vor, dass zwei Priester an der Schule am prominentesten seien Pater Joseph Maskell hatte Studentinnen gezwungen, sexuelle Handlungen an ihm und anderen durchzuführen. Die Theorie war also, dass Schwester Cathy entschlossen war, den Missbrauch zu beenden und anschließend ermordet wurde, um sie ruhig zu halten.

Missbrauch hat dauerhafte, verheerende Auswirkungen auf das Opfer und Die Bewahrer bringt dies auf auffällige, verstörende, aber notwendige Weise ans Licht. Wie können wir damit rechnen, diese Art von Missbrauch in Zukunft zu verhindern, wenn wir dem Beispiel folgen und es als „nicht unser Problem“ oder als etwas abtun, das am besten leise behandelt wird? Diese Opfer werden nicht länger als Lügner beschämt oder durch Drohungen zum Schweigen gebracht - Die Bewahrer gibt ihnen den Raum, ihre Geschichte zu erzählen, und so faszinierend Schwester Cathys Krimi auch ist, es ist nur ein Einstiegspunkt in eine emotionale und ergreifende Geschichte, die Schwester Cathy letztendlich als eine Heldin malt, die starb, um das Richtige zu tun. - Adam Chitwood



UHR AUF NETFLIX

Einen Mörder machen

Bild über Netflix

Einen Mörder machen ist ungefähr so ​​perfekt wie ein Beispiel, das Sie sowohl für die Vor- als auch für die Nachteile des Genres der wahren Kriminalität finden können. Weil zum Teufel, ist dieses Ding eine süchtig machende Uhr, die Art von zu verrückter, um wahr zu sein, die dich dazu bringt, den Button 'Nächste Episode' zu knallen, weil die Fakten einfach nicht zusammenpassen. Im Wesentlichen die Doku-Serie - geschrieben und inszeniert von Laura Ricciardi und Moira Demos -erzählt die Geschichte von Steven Avery , ein Mann aus Wisconsin, der zu Unrecht wegen Mordes verurteilt wurde und 18 Jahre im Gefängnis saß. Einige Jahre nach seiner Freilassung wurde er angeklagt nochmal für den getrennten Mord an Teresa Halbach , ein Fall, der von Kontroversen, verdächtigen Schichten und der unwahrscheinlichen Beteiligung von Averys damals 16-jährigem Neffen geprägt ist, Brendan Dassey . (Sowohl Avery als auch Dassey sind immer noch im Gefängnis.) Es ist eine harte Uhr voller Tragödien - Aufnahmen von Dasseys erzwungenem Geständnis sind besonders herzzerreißend -, aber es ist auch eine, die es ist unter Beschuss geraten zum nicht alle Fakten präsentieren und für einen scheinbar leicht voreingenommenen Standpunkt der Filmemacher. Wahres Verbrechen wird immer einen Fall auf die eine oder andere Weise darstellen, und Einen Mörder machen macht ein stark einer zeigt auf einen unschuldigen Mann, der ins Gefängnis geschickt wird. Die Gefahr besteht darin, das binge-würdigste Argument als das einzige zu verwechseln, das es wert ist, gehört zu werden. - Winnie Mancuso

UHR AUF NETFLIX

Die Treppe

Bild über Netflix

Gutmütig, nervenaufreibend und sehr kompliziert - so sehr Jean-Xavier de Lestrade und die anderen Filmemacher von Die Treppe , ursprünglich eine Miniserie mit 10 Folgen aus dem Jahr 2004, die auf dem französischen Fernsehsender Canal + ausgestrahlt wurde, kehrte 2012 zu diesem Thema zurück und schuf drei weitere Folgen. Alle 13 Folgen sind auf Netflix verfügbar und bieten einen umfassenden und dennoch spezifischen Überblick über das amerikanische Justizsystem, die systemische Homophobie, die Lügen, die wir uns selbst erzählen, die Masken, die Grenzen unseres Einfühlungsvermögens und die wilden Reifen, die wir tragen werden springe durch, um bittere Wahrheiten zu vermeiden. Die Hauptfrage im Zentrum von Die Treppe : Hat Romanautor Michael Peterson töte seine Frau, Kathleen Peterson , indem sie zu Tode geschlagen wurde, bis sie die Treppe hinunterfiel? Oder ist Kathleen infolge eines Unfalls gestürzt, bei dem Peterson nicht einmal im Raum war, um Zeuge zu werden? De Lestrades genaues Aussehen ist präzise in seinen Bewegungen und führt zu frustrierend faszinierenden Zweideutigkeiten. Ihre Meinung zu Mr. Peterson wird sich von Wort zu Wort, das er spricht, buchstäblich ändern, und Ihre Meinung zu den verschiedenen beteiligten ungeraden Anwälten wird einen Schatten darauf werfen, wie Sie von nun an jeden Fall im Gerichtssaal sehen. Holen Sie sich etwas Ginger Ale, bevor Sie zuschauen Die Treppe - Es krümmt sich so sehr, dass Sie möglicherweise Bauchschmerzen bekommen. - - Gregory Lawrence

UHR AUF NETFLIX

Wildes wildes Land

Bild über Netflix

Wenn du jemals gespielt hast Far Cry 5 und erfahrene Run-Ins mit dem Eden's Gate-Kult, angeführt von der charismatischen Seed-Familie, haben Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon, was genau Wildes wildes Land dreht sich alles um. Diese Dokumentarserie von Produzenten Mark und Jay Duplass und Direktoren Maclain und Chapman Way berichtet über den Aufstieg der Anhänger des indischen Gurus 'Osho', a.k.a. Bhagwan Shree Rajneesh , der in den 1980er Jahren nach Nordoregon zog. Was als Rückzugsort für den umstrittenen Anführer mit den wilden Augen auf der Ranch 'The Big Muddy' begann - später Rajneeshpuram genannt - wurde bald zu einem kultischen Hauptquartier für den Guru und seine Anhänger. Der sechsteilige Dokumentarfilm konzentriert sich hauptsächlich auf Oshos rechte Frau, Ma Anand Sheela , die nicht nur ihre Handlungen verteidigt, wenn sie den charismatischen Mann trifft und sich in ihn verliebt, sondern auch alles, was sie im Laufe der Jahre in seinem Namen getan hat. Wie der Dokumentarfilm untersucht, beinhaltete dies die Manipulation lokaler Zonierungsvorschriften, um eine politische Mehrheit ihrer Rajneeshees-Kollegen zu gewinnen, die Rekrutierung von Obdachlosen aus ganz Amerika, um sich auf ihrem Gelände niederzulassen, um diese Mehrheit aufrechtzuerhalten, und letztendlich den Versuch, die Stadtbewohner zu vergiften, wenn nicht sogar zu töten durch absichtliche Verbreitung von Salmonellen. (Sheelas Liste der Strafanzeigen umfasst auch versuchten Mord, Körperverletzung zweiten Grades, illegales Abhören, Brandstiftung und Einwanderungsbetrug; und das sind nur die, für die sie Zeit verbüßt ​​hat.)

Wildes wildes Land ist eine ziemlich verrückte Geschichte, die seltsamer ist als Fiktion, aber der Dokumentarfilm selbst hätte bei der Erforschung der dort erlebten Verderbtheiten - oder Verschwörungen, je nach Ihrer Perspektive - noch weiter gehen können. Kritik von Gewinnen Sie McCormack , wie in geschrieben Das Stück der Neuen Republik lobt den Dokumentarfilm als die beste Produktion einer Untersuchung des Kultes, aber eine, die noch weiter hätte gehen sollen, um herauszufinden, wie gefährlich er war. Die Gutsverwalter von Osho, der Osho Internationale Stiftung , behaupten, dass 'Leider die Dokumentationen wichtige Aspekte nicht untersuchen und daher keinen klaren Bericht über die wahre Geschichte hinter der Geschichte geben. Im Wesentlichen war dies eine Verschwörung der US-Regierung vom Weißen Haus an, die darauf abzielte, Oshos Vision einer Gemeinschaft zu vereiteln, die auf bewusstem Leben basiert. ' Machen Sie daraus, was Sie wollen. Oder noch besser, schau zu Wildes wildes Land für sich selbst und ziehen Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen. - Dave Trumbore

UHR AUF NETFLIX

Der unschuldige Mann

Bild über Netflix

Star Wars vom besten bis zum schlechtesten Film

Wahre Kriminalität war natürlich zuerst in Buchform populär und 2006 Bestsellerautor John Grisham veröffentlichte sein erstes und einziges Sachbuch über wahre Kriminalität: Der unschuldige Mann . Obwohl die Popularität dieser speziellen Geschichte der Anpassung der Dokumentationen vorausgeht, lohnt sich die Show nicht weniger. In der Tat ist Grisham ein Teilnehmer vor der Kamera an der Untersuchung in sechs Folgen, die nicht nur eine wirklich seltsame Geschichte über zwei Morde und möglicherweise falsche Überzeugungen in einer kleinen Stadt in Oklahoma erzählt, sondern auch eine aufschlussreiche, äußerst überzeugende Geschichte bietet. und ärgerliche Darstellung der menschlichen Kosten, wenn das US-Justizsystem versagt. - - Adam Chitwood

UHR AUF NETFLIX

Killer Inside: Der Geist von Aaron Hernandez

Bild über Netflix

Ich bin seit der Mittelschule ein Fan der New England Patriots. Als die Nachricht kam, dass eines unserer sternenklaren Enden mehrere Menschen ermordet hatte, traf es mich wie ein Tom Brady Spirale in der Brust. Der Geist von Aaron Hernandez tut sein Bestes, um genau das zu erklären, und glauben Sie mir, es ist schwer zu erklären, wenn nicht völlig unerklärlich. Der Dokumentarfilm befasst sich mit Hernandez 'Drogenkonsum nach dem Tod seines Vaters und wie er trotz seiner hervorragenden Leistungen auf dem Fußballfeld in eine schlechte Menge geriet. Von Dutzenden von Colleges angeworben, versuchte er, seinen Dämonen zu entkommen, indem er die Heimatstadt UConn nach Florida beschimpfte, aber sie verstärkten sich nur dort unten, und als Hernandez nach Neuengland zurückkehrte, um bei den Profis zu spielen, hielt er ihn für unantastbar. Als sein zukünftiger Schwager Odin Lloyd drohte, Hernandez 'ultimatives Geheimnis zu enthüllen - dass er bisexuell war -, erschoss er ihn kaltblütig. Und Lloyd war nicht der einzige, der Hernandez zum Opfer fiel, der wahrscheinlich zwei weitere Menschen getötet und beinahe einem vierten Mann das Leben gekostet hätte. Es ist eine Sache, über diese erschütternde Geschichte zu lesen, wie sie sich in Zeitungen und Magazinen abspielt, aber sie in Videoform zu sehen, ist eine ganz andere Sache und eine, die absolut eindringlich ist, insbesondere angesichts des Potenzials von Hernandez nach der Unterzeichnung eines 40-Millionen-Dollar-Deals. Dies ist nur eine traurige Geschichte, Sportler oder kein Sportler. - - Jeff Sneider

UHR AUF NETFLIX

Die Familie

Bild über Netflix

Wenn Sie nach einer echten Krimiserie suchen, in der es nicht einmal um Mord geht, Die Familie ist eine solide Wahl. Die Show mit fünf Folgen untersucht eine geheimnisvolle konservative christliche Gruppe namens The Family, die sich mit ihrer Geschichte und ihren schockierenden Auswirkungen auf vergangene und gegenwärtige Weltereignisse befasst. Dass eine so große und einflussreiche Organisation die ganze Zeit über geheim bleiben konnte, ist nur eine von vielen schrecklichen Enthüllungen in dieser Show, die ein Licht auf die dunklere Seite der amerikanischen Politik wirft. - - Adam Chitwood

UHR AUF NETFLIX

In einfacher Sicht entführt

Bild über Netflix

Die Wörter „Bonkers“, „Crazy“ und „Wild“ könnten beim Betrachten der wahren Verbrechensdokumentationen in den Sinn kommen In einfacher Sicht entführt , aber sie würden alle durch die verstörende Geschichte, die sich entfaltet, negiert werden Skye Borgman Film. Die Erzählung folgt der Familie Broberg, deren Tochter Jan nicht nur einmal, sondern zweimal von ihrem Nachbarn Robert 'B' Berchtold entführt wurde. Die Details dieser Entführungen fallen sicherlich in den Bereich der Fremden als Fiktion, aber die Methoden von Berchtold sind die eines wahren Monsters und Raubtiers, das die Familie Broberg einfach auseinandergerissen hat, damit er bei Jan. Ja, die Details der Die Geschichte ist umwerfend, aber die gesamte Erzählung ist weitaus nerviger. - - Matt Goldberg

UHR AUF NETFLIX

Der Teufel von nebenan

Bild über Netflix

Diese Dokumentarserie ist absolut faszinierend, weil Sie nie ganz sicher sind, was Sie glauben sollen. Der Teufel von nebenan handelt von einem Mann aus Cleveland namens John Demjanjuk, der beschuldigt wurde, ein besonders sadistischer Wachmann des Konzentrationslagers der Nazis zu sein, der als 'Iwan der Schreckliche' bekannt ist. Er wurde verhaftet und an Israel ausgeliefert, um als Kriegsverbrecher vor Gericht zu stehen, und Dutzende Holocaust-Überlebende erkannten ihn an. Aber ich habe genug Kriminalbücher gelesen, um zu wissen, dass Zeugenaussagen am wenigsten zuverlässig sind, weil unser Gedächtnis eine seltsame Sache ist, die sich im Laufe der Zeit ändert. Ich möchte nicht verderben, wie es endet, da es eher ein Rätsel ist als andere wahre Krimiserien auf dieser Liste, in denen der Täter klarer ist, aber es reicht zu sagen, dass der Holocaust vielleicht das größte Verbrechen ist, das jemals begangen wurde, also die Einsätze sind sicherlich hoch.

Im Zentrum des Dokumentarfilms steht Demjanjuks Anwalt. Yoram Sheftel , der sich während des Prozesses als 'der am meisten gehasste Mann in Israel' bezeichnete. Sheftel selbst ist Jude und trägt in seinen Interviews eine große Davidstern-Halskette, und doch war er hier und verteidigte jemanden, der, ob er nun ein bestimmter Nazi war oder nicht, mit Sicherheit an ... etwas schuld zu sein schien. Und es ist dieses moralische Dilemma, das diese Serie zusammen mit der letzten Einstellung von Bäumen erhöht. Dies ist eine immens leistungsstarke Dokumentation, die Sie bis zum Ende erraten lässt. Wie ein Buch, das Sie lange nach dem Schlafengehen blättern lässt, Der Teufel von nebenan ist genau die Definition von binge-worth. - - Jeff Sneider

UHR AUF NETFLIX