'Billy Lynns langer Halbzeitspaziergang' Rückblick: (noch) nicht die Zukunft des Kinos

Wenn Ang Lee versucht, ein neues Medium zu lernen, fühlt sich dies wie ein erster Entwurf an.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

[Anmerkung: Dies ist ein Repost unserer Rezension vom New York Film Festival; Wir haben den Film wie vorgesehen mit 120 Bildern pro Sekunde, 4K-Auflösung und 3D angesehen. Billy Lynns langer Halbzeitspaziergang wird am 11. November in Los Angeles und New York in einem Theater in jeder Stadt spielenthin120fps / 4K / 3D und breit am 18. Novemberthin traditionellen Formaten (24pfs / 2D) ]]



120 Bilder pro Sekunde in 4K-Auflösung und 3D könnten tatsächlich die Zukunft des Kinos sein. Oder es könnte eine Fußnoten-Neugier auf eine kurze, aber zum Scheitern verurteilte Methode sein, filmische Geschichten zu erzählen, a la die sensorischen Experimente mit Geruch und Sitzschütteln. Ungeachtet, Ang Lee sollte für den Mut gelobt werden, das Medium zuerst zu versuchen, insbesondere mit einem menschlichen Drama. Aber Billy Lynns langer Halbzeitspaziergang ist problematisch, abgesehen von der Tatsache, dass die Grafiken sowohl scharf als auch falsch aussehen; Die Geschichte selbst ist zu telegrafiert, in der Nase und gehetzt.



Die Neuheit der extra scharfen Bilder lässt mit dem Ende des Vorspanns nach und anstatt in eine neue Welt einzutauchen, öffnet die Schärfe den Film für viele Kritiken, die wir für einen Film mit diesem Niveau nicht hätten Budget- und Veteranenschauspieler. Weil die Auflösung so hoch und die Frames so schnell sind, sehen die Sets alle falsch aus und man spürt, wie fast alle Schauspieler 'handeln'. Beobachten Sie dies Halbzeitspaziergang Es ist, als würde man einen extrem hochauflösenden Blick auf die Art von Filmmaterial hinter den Kulissen werfen, bei dem man normalerweise das Endprodukt bestaunen würde, weil die Kostüme, Sets und Performances von diesem Standpunkt aus so inszeniert aussehen. Nur dass dies das Endprodukt ist. Die normale Politur, die dem Kino ein unverwechselbares Erscheinungsbild verleiht, wird zugunsten der längsten Videospiel-Einführungssequenz entfernt, die jemals gemacht wurde. Es ist passend, dass Lee in diesem Film ein Fußballspiel als Hintergrund und eine kurze Sexszene hat. Hochauflösendes Filmmaterial mit vielen Bildern pro Sekunde ist zwar die zukünftige Methode, um Sport und Pornografie anzusehen, aber für Filmdramen ist es (derzeit) nichts anderes als eine Ablenkung, um darauf aufmerksam zu machen, wie falsch alle Details sind.

Bild über TriStar



Billy Lynn erzählt die Geschichte von Billy Lynn (Sie haben es erraten) ( Joe Alwyn ). Lynn ist eine 19-jährige Irak-Kriegsheldin, die zu einer besonderen Thanksgiving-Halbzeitfeier 2004 im Lone Star Stadium (geb. Dallas Cowboys) nach Texas zurückkehrt, obwohl die Cheerleader, der blaue Stern und Jerry Jones Eigentümer stehen in sind eindeutig die Inspiration). Lynn ist der ruhige, emotionale Held, der mit immenser Schuld ringt, weil er seinen geliebten Leutnant nicht retten kann, obwohl er einen Aufständischen in einem unpersönlichen Krieg aus nächster Nähe getötet hat. er wird kontrastiert von seiner Truppe von jungen Bravos aus Großmaul ( Star , Arturo Castro , Beau Knapp , Mason Lee ) und sein Vorgesetzter, ein Berufssoldat namens Dime ( Garrett Hedlund ). Lee verwendet Textnachrichten seiner Antikriegsschwester Kathryn ( Kristen Stewart ), die Schreie der Fans und die rauchigen und lauten Theaterstücke der Halbzeitshow von Destiny's Child zeigen uns, wie wir zu Lynns erster Irak-Tournee in PTBS-Ausbrüchen zurückkehren können.

Halbzeitspaziergang ist die Geschichte eines Helden, der kein Held sein will, weil jeder etwas von ihm als Gegenleistung will; und diese soziale Währung kommt von einem Tag, an dem er sich nicht auf sein Heldentum einlässt. Seine Schwester möchte, dass er mit einem Psychologen spricht, damit er nicht wieder eingesetzt wird. Ein Cheerleader ( Makenzie Leigh ), der schwer mit ihm flirtet und ihn vor all dem zusätzlichen Spektakelgeräusch des Tages schützt, möchte, dass er ein mystischer Held bleibt (und sich somit wieder entfaltet). Dime möchte, dass er Berufssoldat wird. Ein Agent ( Chris Tucker ) möchte die Filmrechte seiner Geschichte an Hollywood verkaufen, wobei Hilary Swank seine Rolle spielt (in einem so datierten Witz von 2004). Und der Milliardär vom Typ Jerry Jones ( Steve Martin ) Wer hat die Bravos zu diesem Spektakel eingeladen? Er möchte natürlich den Mythos des Heldentums zeigen, um seinem Theater mit 100.000 Plätzen Stolz zu verleihen - und einige zusätzliche Einsätze im Krieg der USA gegen den Terror. Die einzige Person, die nichts anderes von Lynn wollte als sich selbst zu verpflichten, war der geistig raffinierte Soldat, den er nicht retten konnte ( Vin Diesel ).

Bild über Sony



Es gibt eine Blaupause für einen berauschenden Film über die verschiedenen Transaktionen des Heldentums und darüber, was die Person am anderen Ende dieses Austauschs als Gegenleistung erhält. Und auch, wie ein unpopulärer Krieg die Bevölkerung dazu bringen kann, allen in Uniform Applaus zu geben oder sie als dumm anzusehen, ein so unprovoziertes Risiko einzugehen. Ich kann nicht sagen, wie gut der Roman diese Ideen verwebt, aber diese Themen werden nicht nur direkt und träge telegraphiert - sie werden auch ohne Zeit zum Verdauen oder Nachdenken durchlaufen.

Ich habe bereits erwähnt, dass die Bildrate und Auflösung von einer ablenkend höheren Qualität sind als die Sets und Bilder selbst - so dass alles wie ein billiges Spielhaus aussieht -, aber sie verwandeln auch viele Aufführungen in eine schauderhafte Brille. Schauspieler sind es nicht gewohnt, mit dieser Geschwindigkeit zu handeln. Und viele von ihnen können Sie sehen, wie sie handeln. Es fühlt sich an, als würde man in einem Videospiel erzwungene Kameen sehen, extrem blockig und übertrieben.

Es gibt einige Ausnahmen. Stewart und Alwyn rüsten sich recht gut aus, aber es ist erwähnenswert, dass ihre Leistungen meist reaktionär und langsamer in der Lieferung und im dramatischen Denkprozess sind. Wenn in diesem Film etwas aus den Bildern hervorgeht, sind es die schmerzhaften Tränen von Stewart und Alwyn - ihre Bindung zwischen Bruder und Schwester erhält die einzige zusätzliche Definition und Charakterisierung im Film. Diesel und Leigh bleiben ebenfalls unversehrt Halbzeitspaziergang , aber beide spielen eine offensichtliche engelhafte und ätherische Gestalt und sind zu gut, um wahr zu sein (und werden extrem schnell für die emotionale Leistung eingeführt, die wir von ihnen erhalten sollen). Aber Hedlund, Martin, alle Bravos (und ihre Kollegen aus der Arbeiterklasse, Stadionsicherheit) und die ablenkenden Seitenprofile von Frauen, die offensichtlich nicht Beyonce, Michelle Williams oder Kelly Rowland sind, haben Momente immenser Hindernisse, in denen wir sehen, dass sie eine größere Rolle spielen als ein Teil zu sein. Gleiches gilt für die Executive Football Suite, die Halbzeitbühne und die Irak-Bunker - das Bild sieht so naturgetreu aus, dass das Leben und die Orte ihre Konstruktion auf eine Weise zeigen, die wir nicht gewohnt sind, außer vielleicht religiösen Filmen mit niedrigem Budget, die für a gemacht wurden schnelles Geld.



Bild über Columbia / TriStar

Tatsächlich ist das Bild (und der Ton) so ablenkend und einladend für Kritik, dass man sich fragen muss, ob es besser ist, nicht so zu sehen, wie es bei der Premiere präsentiert wurde, sondern als 2D mit 60 Bildern pro Sekunde (oder weniger). Film (Hinweis: 99% der Kinos im Land können keine 120 fps projizieren, daher sehen die meisten den Film in einer niedrigeren Bildrate näher an Der Hobbit HFR). Ich möchte mich nicht anhäufen Billy Long mit Negativität und wird es eine zweite Chance in diesem Medium geben, obwohl ich nicht sicher bin, ob das Tempo der Erzählung korrigiert werden kann, um sich wirklich zu registrieren.

Ich begrüße Lee dafür, dass er etwas Neues ausprobiert hat, ein völlig neues Medium ausprobiert hat und für seine Offenheit - er war sich nicht sicher, wie es ausgehen würde, und er möchte aus dem Betrachten dieses Films und der Reaktion darauf lernen. Aber glauben Sie mir, Billy Lynns Halbzeitspaziergang zeigt alle Markierungen eines ersten Entwurfs. Fast jeder Teil der Besetzung und Crew hat etwas zu lernen Billy Lynn . In Bezug auf das erfahrungsorientierte neue Kino fühlt sich dies zum Fußnotenstatus verurteilt. Aber segne Lee dafür, dass er es versucht hat.

Note: D +

Billy Lynns langer Halbzeitspaziergang werden Los Angeles und New York am 11. November in einem Theater in jeder Stadt seinthin120fps / 4K / 3D und geht am 18. November weitthin traditionellen Formaten (24pfs / 2D).