SCHWARZER ODER WEISSER Trailer stellt den Alkoholiker Kevin Costner gegen Octavia Spencer in einem rassistisch aufgeladenen Sorgerechtsstreit

Kevin Costner und Octavia Spencer kämpfen in diesem schwarzen oder weißen Trailer, der vom Autor / Regisseur Mike Binder stammt, um das Sorgerecht für Jillian Estell.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Autor / Regisseur Mike Binder tut sich wieder mit seinem zusammen Die Oberseite der Wut Star Kevin Costner zum Schwarz oder weiß (betitelt von Schwarz und weiß ), ein Film, der mitten auf der Straße zu sein scheint. Aber eigentlich ist das eine Eigenschaft, die ich zu Recht hinter mich bringen kann, wenn man bedenkt, dass dies eindeutig eine populistische Unterhaltung mit großartigen Darstellern und ihrem Herzen am richtigen Ort ist. Dieser Trailer ist so ziemlich genau das, was du denkst, und daran ist nichts auszusetzen. Zähle ich die Tage bis zur Veröffentlichung? Würde ich das wahrscheinlich genießen, wenn ich es sehen würde? Ja.

Schwarz oder weiß auch Sterne Octavia Spencer , Gillian Jacobs , Anthony Mackie , Jillian Estell , und Jennifer Ehle . Der Film kommt ab dem 3. Dezember für eine Woche in die iPic Theatres, bevor er am 30. Januar 2015 in die Kinos kommt Schwarz oder weiß Anhänger.



Hier ist die offizielle Zusammenfassung für Schwarz oder weiß ::

SCHWARZ ODER WEISS ist die Geschichte eines Großvaters (Oscar-Preisträger Kevin Costner), der plötzlich für seine geliebte Enkelin sorgen muss. Wenn die Großmutter väterlicherseits des kleinen Mädchens (Octavia Spencer, Kandidatin für den Oscar) das Sorgerecht beantragt, kommt es zu einem Rechtsstreit, der die Familien dazu zwingt, sich ihren wahren Gefühlen in Bezug auf Rasse, Vergebung und Verständnis zu stellen. Der Film ist von einer All-Star-Besetzung verankert und basiert auf realen Ereignissen. Er handelt von zwei scheinbar unterschiedlichen Welten, in denen nichts so einfach ist wie Schwarz oder Weiß.