'Blade Runner 2049': Lassen Sie uns über dieses Ende sprechen

Lassen Sie uns nun, da der Film in den Kinos ist, die Schlussfolgerung ziehen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen
Gibt es eine Schöne und das Biest 2

Mit Blade Runner 2049 Jetzt in den Kinos ist es ein Film, in dem die Zuschauer gerne über seine Wendungen sprechen. Direktor Denis Villeneuve Ich habe eine Reihe spezifischer Anfragen aufgelistet, wenn es darum ging, bestimmte Charakter- und Handlungspunkte zu vermeiden, und in meiner Rezension habe ich mich an diese Parameter gehalten, obwohl ich denke, dass es ein schlechter Dienst ist, dem Fleisch der Erzählung auszuweichen. Wenn Sie unbedingt Spoiler vermeiden möchten, lesen Sie keine Rezension, die möglicherweise Spoiler enthält. Warten Sie, bis Sie den Film sehen, und lesen Sie dann die Rezension.



Aber jetzt, da der Film veröffentlicht wurde, ist es Zeit, sich mit einigen davon zu befassen Spoiler . Wenn Sie nicht gesehen haben Blade Runner 2049 , Hören Sie jetzt auf zu lesen . Komm zurück, nachdem du den Film gesehen hast.



Bild über Alcon Entertainment / Warner Bros.

Okay, wenn Sie zu diesem Zeitpunkt noch lesen, liegt das an Ihnen.

Hobbs und Shaw nach dem Abspann



Also, um es noch einmal zusammenzufassen, am Ende von Blade Runner 2049 , K ( Ryan Gosling ) hat herausgefunden, dass er in eine Verschwörung verwickelt ist. Eine Fraktion von Replikanten hofft, dass er das Kind von Rick Deckard aufspüren wird ( Harrison Ford ) und Rachel ( Sean Young ) und läutet damit ein neues Zeitalter ein, in dem Replikanten auf der gleichen Ebene wie die Menschheit respektiert werden, und das Wallace-Unternehmen, das das Kind sezieren und es als Vorlage verwenden möchte, um eine neue Belegschaft von Replikanten zu züchten. Am Ende, K, nachdem er Niander Wallaces Top-Adjutanten Luv ( Sylvia Hoeks ), rettet Deckard und sagt ihm, dass er in Sicherheit sein sollte, da die Wallace Corporation davon ausgehen wird, dass er bei einem Unfall gestorben ist.

Die beiden machen sich auf den Weg zur Gedächtniseinrichtung, wo K herausgefunden hat, dass Dr. Ana Stelline ( Carla juri ) ist Deckards Tochter. K machte diese Erkenntnis, nachdem er zusammengesetzt hatte, dass seine 'Erinnerungen' an das Pferd und den Kampf gegen Mobber nicht seine Kindheit waren, sondern die von Ana. Weil Deckard die Aufzeichnungen verdeckt hat, wegen des Stromausfalls im Jahr 2022 und wegen ihres Autoimmunzustands (den sie möglicherweise tatsächlich hat oder nicht, aber der eine Ausrede sein könnte, um sie zu schützen), der sie im Haus gehalten hat, ist Ana in Sicherheit geblieben aber auch unwissend über ihre wahre Abstammung. K bleibt außerhalb der Einrichtung und stirbt an seinen Verletzungen, während Deckard hineingeht, um seine Tochter zu treffen.

Bild über Alcon Entertainment / Warner Bros.



Es ist ein bittersüßes Ende, aber es kommt zu einer endgültigen Schlussfolgerung über seine Charaktere. Ks Pinocchio-ähnliche Reise vom Replikanten zum Menschen wird durch seine Handlungen definiert, die sich langsam von einem ausgebildeten Mörder entfernen, um seine eigene Art zu jagen, und stattdessen entdecken, dass es da draußen etwas gibt, für das es sich zu kämpfen lohnt. Darüber hinaus bietet der Film eine lohnende Wendung, indem er Sie glauben lässt, dass K Deckards Sohn sein könnte, und K dann erfährt, dass es eine Tochter war, die versteckt war. Dies verändert den Teint seiner Geschichte von einem Schicksal zu einem, in dem er sich aktiv dafür entscheiden muss, das Richtige zu tun und Deckard zu helfen, selbst wenn es bedeutet zu sterben. Dies passt auch sehr gut zu Ks Liebesgeschichte, in der alles im Opfer verwurzelt ist. Ks Liebe zu Joi ( Ana de Armas ) kann nicht vollständig miteinander in Einklang gebracht werden, bis ein Punkt erreicht ist, an dem sie tatsächlich verloren gehen könnte.

Wie endet der unendliche Krieg von Avengers?

Das Ende bietet auch eine kraftvolle Lösung für Deckards Geschichte. Wir erfahren, dass ein Jäger zum Gejagten geworden war (der Film macht sich nicht klar, ob er ein Replikant ist oder nicht, aber so oder so ist seine Tochter ein 'Wunder') und dass er ins Exil gegangen war, um Ana in Sicherheit zu bringen. Obwohl er seinen Tod vortäuschen musste, um seine Tochter zu treffen, gibt dieses Treffen Deckard zumindest etwas Trost und Hoffnung, zwei Dinge, die er so ziemlich aufgegeben hatte.

Bild über Alcon Entertainment / Warner Bros.



Einige Leute werden sich das Ende ansehen und es als Cliffhanger betrachten - wohin gehen Deckard und Ana von hier aus? Wird der Replikantenaufstand beginnen? Wie wird die Wallace Corporation reagieren? Aber solche Fragen sind weitgehend nebensächlich. Die feineren Details, wie die Welt von Blade Runner 2049 Operationen bleiben in der Regel auf der Strecke (wie tötet ein Replikant einen Polizeileutnant in ihrem eigenen Büro und niemand führt eine Untersuchung durch?), und zwar zugunsten von Themen und Ton, und dies führt weitgehend zum Erfolg. Ich weiß nicht, wohin die Geschichte von hier aus geht, und um ehrlich zu sein, bin ich mir nicht sicher, ob ich eine Fortsetzung möchte. 2049 Es fühlt sich wie ein so heikler Balanceakt an, die Geschichte aus einem geliebten Film aufzunehmen und voranzutreiben, dass sich eine weitere Fortsetzung wie ein verlockendes Schicksal anfühlt.

Andererseits, wie Ks Geschichte zeigt, diktiert das Schicksal nichts. Die Macht zu wählen ist das Menschlichste von allen.

Bild über Alcon Entertainment / Warner Bros.

Bild über Alcon Entertainment / Warner Bros.

Bild über Alcon Entertainment / Warner Bros.

alles am Ende des Selbstmordkommandos