'Call of Duty: Modern Warfare' hat ein explosives Eröffnungswochenende von 600 Millionen US-Dollar

Aber es erklärt nicht, warum ich zwei Sekunden in einem Multiplayer-Match immer wieder sterbe :(

Es gibt zwei Arten von Videospielen, von denen es schwer ist, ein Fan zu sein: Offiziell lizenzierte Sporttitel und die Ruf der Pflicht Franchise. Warum? Weil ihre Verlage jedes Jahr einen neuen Titel veröffentlichen, oft mit minimalen Optimierungen und maximaler „Schwierigkeit, mit der Ness Schritt zu halten“. Aber im Jahr 2019 scheint Activision Blizzard den Code mit ihrem Soft-Franchise-Neustart geknackt zu haben Call of Duty Modern Warfare (Ausleihe des Titels von ihrem 2007er Game-Changer Call of Duty 4 Modern Warfare ). Der Shooter, der gleichzeitig für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht wurde, hat für Activision Blizzard massive Blockbuster-Zahlen gemacht und dem Verlag allein in den ersten drei Veröffentlichungstagen über 600 Millionen US-Dollar eingebracht.

Die Filmindustrie hat oft Probleme, mit der Aufmerksamkeit Schritt zu halten, die viele Generationen Videospielen widmen. Jetzt der Chief Executive Officer von Activision Blizzard Bobby Kotick hat die Zahlen, um diese anekdotischen Beweise zu stützen. In einer Stellungnahme des Unternehmens verglich Kotick Moderne Kriegsführung Zahlen zu einem der größten Filmhits von 2019 Joker . Und das Schicksal des Clownprinzen fühlt sich dadurch weniger lustig an: „In den ersten drei Tagen seiner Freilassung Call of Duty Modern Warfare mehr als verdoppelt die Kasseneröffnung von Joker . ' Schüsse abgefeuert, Arthur Fleck! Buchstäblich! Weil es ein Spiel ums Schießen ist! Wie auch immer!



Bild über Activision

Moderne Kriegsführung brach auch ein paar weitere Verkaufsrekorde. Es ist Activision Blizzards meistverkaufte digitale Eröffnung aller Zeiten. Es ist die Nummer eins Ruf der Pflicht Starten Sie den PC aller Zeiten und stellen Sie im PlayStation Network Rekorde für digitale Vorbestellungen auf. Kombinieren Sie all das mit den Titelnummern auf Blizzard Battle.net - und der spielerfreundlichen Tatsache, dass ab dem Sprung plattformübergreifendes Spiel verfügbar ist - und Activision Blizzard hat genau den richtigen Moment.

Aber es ist nicht nur Activision Blizzard, der alle Ehre verdient. Rob Kostich , Präsident von Activision, gab es in dieser Erklärung an Infinity Ward weiter, einen der langjährigen Entwickler des Franchise:

In den ersten drei Tagen hat Modern Warfare mehr Spieler und Stunden gespielt als jede andere Eröffnungsveröffentlichung von Call of Duty in den letzten sechs Jahren. Noch wichtiger ist, dass unsere Spieler viel Spaß beim Spielen haben. Herzlichen Glückwunsch an Infinity Ward und alle unsere beteiligten Teams zu einem unglaublichen Spiel und seinem spektakulären Start. Wir möchten uns auch bei der Community für Ihre unglaubliche Unterstützung bedanken. Der Start von Modern Warfare ist nur der Anfang. Es kommt noch viel mehr.

Mit der Langlebigkeit des Titels, die durch süchtig machende Multiplayer-Action und DLC mehr als garantiert wird, steht absolut mehr bevor - und es kann mehr Geld verdient werden. Anruf of Duty: Moderne Kriegsführung ist ab sofort überall dort verfügbar, wo Sie Videospiele erhalten. Weitere Informationen zum Blockbuster-FPS finden Sie im Kino Story-Trailer .