'Capone': In Anerkennung von Tom Hardys Bestreben, niemals wie ein echter Mensch zu klingen

Ein großartiger Schauspieler wird durch Entscheidungen definiert, wie zum Beispiel Tom Hardys Entscheidung, Bane zu spielen, wie Mr. Monopoly, der Farbverdünner schnaubt.

Wir neigen dazu, Schauspieler in Bezug auf ihre Gesamtleistung zu denken, aber der eigentliche Maßstab liegt in den Entscheidungen, die sie treffen, sei es Rolle zu Rolle, Szene zu Szene oder sogar Moment zu Moment. Die Kluft zwischen Gut und Groß liegt in diesen Entscheidungen. Wenn ich an diese Regel denke, fällt mir als Erstes ein Tom Hardy Die Wahl, den legendären Batman-Bösewicht Bane zu spielen Der dunkle Ritter Steigt an wie Mr. Monopoly, der eine Dose Farbverdünner schnaubt.

Dies ist nur eines der vielen Häkchen auf der Liste der Gründe, warum Hardy der interessanteste Schauspieler ist, der heute arbeitet. In technischer und akademischer Hinsicht ist er wahrscheinlich nicht der 'Beste' - auf den ersten Blick würde ich es wahrscheinlich zulassen Adam Fahrer und Lupita Nyong'o duke es für diesen einen aus - aber wenn du Tom Hardys Namen auf ein Plakat setzt, ist dir zu 100% ein wirbelnder Derwisch einer Aufführung garantiert, die so engagiert ist, dass sie beunruhigend ist. Tom Hardy 'telefoniert' nicht mit Auftritten, er stopft die Auftritte persönlich in einen Versandbehälter, der an Bord eines undichten Transportschiffs verpackt ist, um dann 3-4 Wochen später seewahnsinnig aufzutauchen und keine zusammenhängenden Sätze zu bilden.



Bild über Warner Bros. Pictures

Manchmal rechtfertigt die Rolle Hardys manische Übergabe, wie im Fall des kriminellen Charles Bronson Bronson oder der brutale Pelzfänger John Fitzgerald in Der Wiedergänger . Aber es gibt auch das stark schwitzende Hummerkauen von Gift , rumpeln die für den Menschen unverständlichen Ohren Tabu oder sogar sein Max Rockatansky in Wutstraße , ein bereits ikonischer Charakter, den Hardy mit dem aktualisiert hat genau Stimme eines Mannes, der seit Jahrzehnten radioaktiven Sand in seine Luftröhre gesaugt hat. Sogar Christopher nolan , der Filmemacher mit den meisten Spielereien in Hollywood, konnte nicht anders, als eine Maske über Hardys objektiv schönes Gesicht zu legen zwei separate Filme .

Der Punkt ist, Tom Hardy ist viele Dinge - viele, viele Dinge - aber nie in all seinen Tagen war Tom Hardy auf dem Bildschirm langweilig. Jeder Film ist nur eine weitere Station auf seiner ständigen Suche, niemals wie ein normaler Mensch auszusehen, zu klingen oder sich zu bewegen. Das Lustigste auf der Welt ist, sich einen Regisseur vorzustellen, der Tom Hardy bittet, eine alltägliche Aufgabe zu erledigen. 'Gehen Sie einfach durch die Tür, Tom', gefolgt von Tom Hardy, der kreischend in die Tür flippt.

Liste der Amazon Prime Video-Thriller-Filme

Bild über vertikale Unterhaltung

Die Idee, einen Film für die Hardy-Aufführung zu empfehlen, nicht den Film selbst, ist möglicherweise nie so klar wie im Fall seines neuesten Regisseurs Josh Trank 's Capone . Hardy spielt den berüchtigten Chicagoer Gangster Al Capone ganz am Ende seines Seils, lebt das letzte Jahr seines Lebens praktisch geisteskrank aus, wandert durch ein riesiges Herrenhaus in Florida, schreit Alligatoren an und beschmutzt sich. Es ist ein sehr seltsamer Film, mehr Zwillingsgipfel als Die Unberührbaren und viel mehr ein Horrorfilm als man erwarten würde. Bild Das Leuchten , aber ersetzen Sie die Geister durch Syphilis und fügen Sie mindestens zwei Szenen hinzu, in denen Jack Torrance in die Hose scheißt.

Mit jemand anderem als Hardy an der Spitze würde ich nur schwer empfehlen Capone an einen Betrachter, der noch nicht für alles gehypt ist Capone verkauft. Selbst nach einer Stunde und 40 Minuten fühlt es sich zu lang an und ist nicht daran interessiert, viel anderes zu tun, als die Abwärtsspirale des Geistes eines Mannes aus einer kalten, unverbundenen Entfernung zu zeichnen. Eine kraftvolle Szene eines von Krankheiten heimgesuchten Al Capone, der eine Radiosendung über seine früheren Heldentaten als mächtiger Mob-Boss hört, reicht aus, um eine These nach Hause zu bringen, die über einen vollständigen Spielfilm bis zu ihrem übelsten Punkt reicht.

Aber dann ist da noch Hardy. Capone bleibt faszinierend wegen der Entscheidungen, die Hardy von Moment zu Moment trifft und Al Capone von der Volkslegende in ein empfindungsfähiges Schinkensandwich verwandelt, das in der Sonne ausgelassen wird. Ich bin mir nicht sicher, wie viele legitime Aufnahmen von Capones Stimme existieren, aber ich frage mich, ob der berühmte Verbrecher in einem Werbespot für Allergiemedikamente wie ein Schleimmonster klang, als Hardy ihn spielt. Nachdem der Charakter einen Schlaganfall erlitten hat, emote Hardy seine Linien nicht so sehr, als dass er sie wie eine durchstochene Tüte Chili auslaufen lässt. Deine Augen bleiben festgeklebt Capone nur um einen kleinen Tic vom Schauspieler zu fangen. Eine seltsame Wendung des Mundes. Eine Off-Kilter-Lieferung. Ohne Spoiler kann ich mit Sicherheit sagen, dass einer der Top 5 Momente von Capone die Art ist, wie Tom Hardy die Linie 'Lass uns angeln gehen' sagt.

Bates Motel Staffel 1 Episode 4 Zusammenfassung

Am meisten erzählen Moment kommt jedoch, als Capones Sohn Junior ( Noel Fisher ) schlägt scherzhaft seiner Mutter vor, Mae ( Linda Cardellini ), dass sie etwas mehr Geld verdienen sollten, indem sie den verwirrten Gangster in den Zoo bringen. Das ist im Wesentlichen das, was der Film macht, und es funktioniert nur, weil Sie jemanden haben, der so Vollgas gibt wie Hardy an der Spitze. Hardy ist einzigartig magnetisch, weil es wie das Beobachten eines Tigers während der Fütterungszeit ist, ihn in den normalsten Rollen zu beobachten, eine völlig alltägliche Aufgabe, die mit Unvorhersehbarkeit behaftet ist.

Hoffentlich endet das nicht so schnell. Hoffentlich bleibt Tom Hardy bestrebt, alle Inhalte zu jeder Zeit auf das hosenscheißste ​​Maß zu bringen. Wir werden sehen. Als nächstes steht ein Film mit dem Titel ... Gift: Lass es Gemetzel geben . Unserem schönen verrückten Jungen wird es gut gehen.