Chris Pratt Lands WÄCHTER DER GALAXIE führen

Chris Pratt wird Wächter der Galaxis führen. Chris Pratt wird Peter Quill, auch bekannt als Star-Lord, in Marvels Superheldenfilm Guardians of the Galaxy spielen.

Nach unzähligen Kurzgeschichten und Gerüchten darüber, wer Star-Lord in Marvels spielen würde Beschützer der Galaxis , Die Suche nach der Hauptrolle ist endlich vorbei, und passenderweise ist der Schauspieler jemand, der nie auf einer der oben genannten Listen aufgetaucht ist. Deadline meldet das Chris Pratt wurde angezapft, um Peter Quill, auch bekannt als Star-Lord, zu spielen, einen Charakter, der von einer menschlichen Mutter und einem außerirdischen Vater geboren wurde. Er ist ein Meister-Stratege und Kampfexperte, der einen Anzug zur Verbesserung der Fähigkeiten trägt und ein psychisch verbundenes Schiff steuert. Wie Wächter Quill, der eine Besetzung von seltsamen und kosmischen Charakteren enthält, war eine wichtige Rolle, da er wahrscheinlich als Einführung des Publikums in das Weite, Unbekannte fungieren wird Wächter Welt. Treffen Sie den Sprung für mehr.

Es gab viele Schauspieler, die für die Rolle gemunkelt wurden, die sehr viel Sinn machte ( John Krasinski , Zachary Levi usw.) und Deadline Notes, mit denen Marvel Testabkommen abgeschlossen hat Joel Edgerton , Jack Huston , Lee Pace , und Eddie Redmayne , aber Chris Pratt scheint tatsächlich perfekt zu passen. Sein Comic-Timing ist ausgezeichnet, wie seine Arbeit an NBCs zeigt Parks und Erholung und er hat sein Talent auf der dramatischen Seite mit gezeigt Moneyball und 2012 Null dunkel dreißig , für die er auch bewiesen hat, dass er sich bei Bedarf für eine Rolle stärken kann.



Wenn man auf die vorherigen Shortlists zurückblickt und Pratt berücksichtigt, ist klar, dass der Autor / Regisseur James Gunn plant, eine gute Menge Humor in zu injizieren Beschützer der Galaxis . Kürzlich tauchte das Gerücht auf, Marvel wolle möglicherweise klopfen Jim Carrey oder Adam Sandler Um im Film Spracharbeit zu leisten (einer der Wächter ist ein sprechender Waschbär), bin ich interessiert, den Ton zu sehen, den Gunn für den fertigen Film festlegt.

Mit der sicheren Rolle des Star-Lords versuchen Gunn und Marvel nun, den Rest der Besetzung auszufüllen, zu der der mächtige Drax der Zerstörer, ein riesiger Baum namens Groot, der oben erwähnte Raketenwaschbär und die weibliche Hauptdarstellerin Gamora gehören. Es wird auch gemunkelt, dass die Geschichte den Bösewicht Thanos betrifft. Erwarten Sie, bald mehr zu hören, wenn die Produktion später in diesem Jahr beginnt. Beschützer der Galaxis wird am 1. August 2014 in 3D veröffentlicht.