Colin Trevorrow sagt, dass „Jurassic World: Dominion“ mit den animatronischsten Dinos der Franchise dreht

Der Regisseur erklärt, wie Puppenspiel und digitale Effekte verwendet werden, um sich gegenseitig zu verstärken.

Die besten Science-Fiction-Filme von Amazon Prime

Jurassic World: Das gefallene Königreich endete an dem wohl interessantesten Ort aller Filme der Jurassic-Franchise, als die Dinosaurier frei auf der ganzen Welt umherstreiften. Und gem Jurassische Welt Architekt Colin Trevorrow , werden mehr Animatronik als in den beiden vorherigen Filmen verwendet, um diese neu befreiten Dinosaurier zum Leben zu erwecken Jurassic World: Dominion .

Im Gespräch mit Steve Weintraub von Collider während unseres Comic-Con@Home-Panels „Directors on Directing“ mit anderen Filmemachern Robert Rodríguez und Joseph Kosinski , Trevorrow – der zurückkehrt, um die Fortsetzung danach zu leiten JA Bayonne gerichtet Gefallenes Königreich – teilte seine Begeisterung über die neue Technologie, die es der Produktion ermöglicht, praktischere Effekte zu nutzen als die anderen Filme im Jurassische Welt Serie.



Bild über Universal Pictures

Wir sind eigentlich mit jedem praktischer geworden Jura Film, den wir seit dem ersten gemacht haben, und wir haben in diesem mehr Animatronics gemacht als in den beiden vorherigen, sagte er. Und was ich festgestellt habe, besonders bei der Arbeit in den letzten paar Monaten, ist, dass wir endlich einen Punkt erreicht haben, an dem es möglich ist … digitale Erweiterungen von Animatronik werden in der Lage sein, die Textur und das Maß an Wiedergabetreue dem Film anzupassen , wird eine Animatronik bringen können. Und du konntest sie früher nicht wirklich mischen. Man konnte wirklich die Nähte sehen. Und deshalb ist dieser Teil davon sehr aufregend für mich.

Die besten Filme zum Anschauen auf hbo max

Trevorrow ging ein wenig tiefer in die Tiefe, wie animatronische Dinosaurier tatsächlich dabei helfen können, realistischere digitale Effekte zu erzeugen. [ Jurassic World: Das gefallene Königreich Regisseur] J.A. Bayona wirklich, er fand den Wert darin, wirklich fotorealistische, einfach schöne Lichtreferenzen zu schaffen, die nur leicht artikuliert werden konnten. Nur ein Kopf und ein Kiefer, die sich bewegen konnten, aber schön bemalt, handbemalt. Und wir machen das jetzt für alle Dinosaurier. Wenn wir es also in einen Raum stellen, können Sie sehen, wie das Licht auf die Haut reagiert. Und selbst wenn sie das letztendlich zu einem digitalen Tier machen, gab es immer etwas, das auf das Licht in dieser Umgebung reagierte … nur Puppenspiel im Allgemeinen, nur wirklich einfaches Puppenspiel erweist sich als erstaunlich.

Ich bin ein Fan von praktischen Effekten, aber die digitale Zauberei am Werk in der Jurassische Welt Serie ist unbestreitbar beeindruckend. Ob die animatronischen Dinosaurier im fertigen Film verbleiben oder nur als Werkzeuge verwendet werden, um fotorealistischere Kreaturen zu erschaffen, die Effekte in Jurassic World: Dominion sind sicher ziemlich umwerfend.

Sehen Sie sich unten an, was Trevorrow zu sagen hatte.

Mehr dazu Jurassische Welt , schau dir den Stern an Bryce Dallas Howard zeigt einige der blauen Flecken Sie hat es sich verdient, Stunts für den Film zu machen.

Söhne der Anarchie Staffel 6, Folge 4

Weitere Informationen zu unserem Comic-Con@Home-Panel mit Trevorrow, Rodriguez und Kosinski finden Sie unter Klicke hier .