'Creepshow'-Serie fügt Horror-Legende Tom Savini als Regisseur einer Joe-Hill-Adaption hinzu

Savini und Nicotero, wieder zusammen für die nächste Generation von Stephen King-Geschichten und mehr.

Zusätzlich zu Greg Nicotero Übernahme von Showrunner-Aufgaben bei Shudders kommender Anthologie-Serie Kriechshow , Horror-Guru Tom Savini wird auch seine besonderen Talente einbringen. Das Paar Pittsburghers hat eine lange gemeinsame Geschichte in der Horrorwelt, ganz zu schweigen von der Kriechshow Universum, also wird es ein Riesenspaß sein zu sehen, was das Duo in der neuen Show vorhat. Und anstatt nur seine Make-up- und Prothetik-Expertise hinter den Kulissen in die Serie einzubringen, wird Savini bei einem Abschnitt in der kommenden Anthologie Regie führen.

Während der Teilnahme am vergangenen Wochenende Monsterpalooza , Savini gab bekannt, dass er tatsächlich ein Segment in Kriechshow . Bei dieser Geschichte handelt es sich um die zuvor angekündigte Kurzgeschichte 'By the Silver Water of Lake Champlain' von Joe Hill . Hill selbst hat Kindheitswurzeln in Kriechshow , der in der Rahmengeschichte das Comic-lesende Kind gespielt hat, aber seine Verbindung zu den Stephen King Universum ist nicht nur auf der Seite, es liegt ihm im Blut.



Sie können sehen, was Savini zu sagen hatte Kriechshow und seine vielen Projekte in diesem Video aus dem betreffenden Panel (via Fangoria ):

Ich habe gerade bei einer Episode der Fernsehserie Creepshow Regie geführt. Es gibt insgesamt 12 [Geschichten] – jede Show wird zwei Episoden enthalten. Mine ist eine Kombination aus Stand By Me, The Fog und Jurassic Park. Es ist wirklich etwas.

Hier ist die Zusammenfassung von Hills Kurzgeschichte (via Amazonas ), obwohl sich das Endprodukt auf dem Bildschirm wahrscheinlich in einigen Punkten unterscheiden wird:

Little Gail London und ihr Freund Joel Quarrel sind an einem kalten und einsamen Morgen am Ende des Sommers unterwegs, als sie den Fund des Jahrhunderts machen: einen toten Plesiosaurier, so groß wie ein Zwei-Tonnen-Lkw, angespült im Sand. Während der Nebel um sie herumwirbelt, schmieden sie ihre Pläne, kämpfen um ihre Entdeckung und stellen sich zum ersten Mal der Ungeheuerlichkeit der Sterblichkeit selbst ... alle wissen nicht, was es sonst noch im silbernen Wasser des Lake Champlain geben könnte.

  • „Graue Materie“ von Stephen King
  • Haus des Kopfes von Josh Malerman ( Vogelhäuschen )
  • Der Gefährte von Joe Lansdale ( Die Böden )
  • Der Mann im Koffer von Christopher Bühlman ( Die kleineren Toten )
  • All Hallows Eve von Bruce Jones ( Der Anhalter )
  • Nacht der Pfote von John Esposito ( The Walking Dead: Webisodes )
  • Bad Wolf Down von Rob Schrab ( Monster Haus )

Für mehr auf Kriechshow , stellen Sie sicher, dass Sie sich mit diesen jüngsten Zuschreibungen beschäftigen:

Bild über Shudder