Damon Lindelof über den Grund, warum er Laurie Blake für 'Watchmen' zurückgebracht hat

Welcher Film Zu Sehen?
 
Außerdem brechen wir ihre Comic-Geschichte und das, was wir aus ihrer Serieneinführung über die klassische Figur gelernt haben, auf.

HBOs Wächter Die Serie verbrachte die ersten beiden Folgen damit, eine neue Welt aufzubauen, die von den Ereignissen des berühmten Comics mit neuen Originalfiguren inspiriert war - und was auch immer mit Adrian Veidt los ist ( Jeremy Irons ). Aber mit Episode 3, 'Sie wurde von Space Junk getötet', Wächter sah die Rückkehr eines ursprünglichen Charakters in erheblichem Maße, als Jean Smart Laurie Blake (früher Laurel Juspeczyk, alias Laurie Jupiter, alias Silk Spectre II) tauchte auf.

Mit Lauries Ankunft kam unser erster guter Blick darauf, wie die ursprünglichen Spieler in diese neue Welt von passen Wächter und wie sehr sie sich seit den Ereignissen des Comics von 1986 verändert haben könnten. Und wenn es um Laurie geht, gab es einige gravierende Änderungen, die wir eingeholt haben Wächter Serienschöpfer Damon Lindelof darüber, warum sie die perfekte Originalfigur war, um wieder in die Action einzusteigen, und was von der Frau zu erwarten ist, die Laurie geworden ist. Aber zuerst werfen wir einen Blick zurück auf die Comic-Geschichte des Charakters .

Die Hauptdarstellerin von Alan Moore , David Gibbons und John Higgins 'Geschichte (gespielt von Malin Ackerman im Film 2009), die Wächter Comic-Serien stellten uns eine jüngere, idealistischere Laurie vor; die Tochter von Sally Jupiter, dem ersten Silk Spectre, die ihre Tochter seit ihrer Kindheit zu ihrem Superhelden-Schützling ausbildete. Laurie war trotz der besten Versuche ihrer Mutter nie so groß in der Heldensache, aber sie wurde eine verdammt gute Kämpferin und schloss sich schließlich den Crimebusters an. das zweite Vigilante-Team nach den Minutemen - das ist das Heldenteam, in dem man gesehen hat Wächter In 'Show-inside-a-Show' American Hero Story 'lernte Lauries Mutter ihren Vater kennen. Eddie Blake, alias The Comedian, ein maskierter Bürgerwehrmann mit äußerst zweifelhafter Moral, versuchte zuerst, Sally zu vergewaltigen, bevor er Laurie in einer anschließenden einvernehmlichen Angelegenheit zeugte.

Wie konnte Captain America Thors Hammer heben?

Lauries Liebesleben ist an sich schon ziemlich kompliziert. Sie verliebt sich in keinen anderen als den blauen Gottmenschen Doktor Manhattan als Teenager und verbringt ein Jahrzehnt mit dem einzigen wahren 'Superhelden' der Welt, bevor er der Menschlichkeit müde wurde und sie seiner Distanz müde wurde. Laurie verließ ihn und er verließ die Erde und zog zum Mars, wo er immer noch seine Heimatbasis in der Wächter Serie. Nach ihrer Trennung sah Laurie Dan Drieberg, auch bekannt als Night Owl II. Die Beinahe-Apokalypse am 2. November brachte sie alle zusammen, als Doktor Manhattan Laurie zum Mars transportierte, wo sie versuchte, ihn davon zu überzeugen, sich wieder genug um die Menschheit zu kümmern, um einen Atomkrieg zu verhindern, während die Weltuntergangsuhr bis Mitternacht herunterzählte.

Dort erfuhr Laurie zum ersten Mal die Wahrheit über die Identität ihres Vaters, und es war ihre Existenz - ein „thermodynamisches Wunder“ -, die Doktor Manhattan davon überzeugte, die Welt zu retten. Leider schlug Adrian Veidt sie bis zum Anschlag und seine Version der Erlösung brachte ein riesiges Monster und viel mehr Opfer mit sich. Veidt hat ein Tintenfischmonster aus dem Kopf eines Hellsehers geklont und es auf Manhattan losgelassen, was Millionen von Menschenleben gekostet hat, aber dabei den dritten Weltkrieg verhindert hat. Das letzte Mal, dass wir Laurie in den Comics sehen, hat sie sich damit abgefunden, dass sie die Beziehung ihrer Mutter und ihres Vaters nie verstehen wird, und sie hebt mit Dan mit zwei neuen falschen Identitäten wie Sam und Sandra Hollis ab.

Bild über HBO

Es stellte sich heraus, dass diese letzten Panels Lindelof dazu inspirierten, Laurie als Schlüsselspieler in der Serie zurückzubringen. Er erklärte,

Ich war wirklich fasziniert von der Idee, dass es am Ende der ursprünglichen Watchmen wieder eine komplette Geschichte ist, für die keinerlei Fortsetzung erforderlich ist. Ich fühlte mich in Ordnung, all diese Charaktere ad infinitum dort zu lassen. Aber Laurie sagt etwas in ihrem letzten Panel zu Dan Drieberg, ihrem damaligen Freund ... Sie sagt im Grunde: 'Ich habe darüber nachgedacht, ein paar Waffen zu bekommen', eine Implikation, dass sie wieder Bürgerwehr werden will. Aber sie wird kein Silk Spectre sein, diesmal wird sie die Comedienne sein.

In ihrem letzten Comic-Auftritt schreibt Laurie die Idee, Kinder zu haben, ab und sagt, sie wolle mehr Abenteuer. Sie schreibt aber auch die Idee ab, den Silk Spectre-Mantel wieder aufzunehmen, und sagt, er klinge 'zu mädchenhaft' und sie wolle 'ein besseres Kostüm' mit besserem Schutz. „Vielleicht etwas Leder, vielleicht etwas mit einer Maske, und vielleicht sollte sie eine Waffe tragen.

Die Leser haben lange Zeit die Verbindung hergestellt, dass die Beschreibung sehr nach dem Wechsel des Komikers von seinem Minutemen-Kostüm zu der taktischeren Ausrüstung klang, die er als Regierungsangestellter trug, und in der Wächter Peteypedia, die Begleiter-Seite der Serie, erfuhren wir, dass Laurie tatsächlich in die Fußstapfen ihres Vaters trat und eine Zeit lang den Mantel der Comedienne übernahm, anscheinend bis sie und Dan Drieberg 1995 wegen Verstoßes gegen das Keene-Gesetz verhaftet wurden.

Bild über HBO

Lindelof fuhr fort:

was ist los in westworld

'Diese Idee des Umarmens - sie hat gerade herausgefunden, wer ihr Vater wirklich ist. Sie sagt: 'Ich habe versucht, meine Mutter in Iteration 1.0 meines kostümierten Abenteuers zu sein. Ich frage mich, wie es aussehen würde, wenn ich mein Vater wäre.' Also haben wir diesen Schritt übersprungen, wie es für sie war, in den 90ern die Comedienne als Bürgerwehr zu sein, und jetzt sind wir auf der anderen Seite davon, wo sie wie ihr alter Mann Eddie Blake nihilistisch und pessimistisch und zynisch geworden ist , aber sie jagt jetzt Bürgerwehr, weil sie die Fehler und Gefahren dieses Lebensstils gesehen hat. '

Betreten Sie den Laurie Blake, den wir in HBOs treffen Wächter . Als FBI-Agentin in der Anti-Vigilante Task Force macht sie eines sehr deutlich: Sie ist keine Freundin maskierter potenzieller Helden, sei es diejenigen, die ein Abzeichen halten oder in ihre Fußstapfen treten und außerhalb des Keene-Gesetzes arbeiten. 'Ich esse gute Leute zum Frühstück', sagt sie zu Angela.

Aber Laurie widerspricht nicht nur der Idee des maskierten Vigilantismus - eine Perspektive, über die Lindelof versprochen hat, dass wir in der EU mehr erfahren werden erste Folge des Beamten Wächter Podcast - Sie ist eine Frau im Krieg mit sich.

In 'Sie wurde von Space Junk getötet' trifft Laurie auf fast jeden, der ihren Weg kreuzt. mit dem Knockoff Batman namens The Shadow, den sie in einen Stich lockt und quadratisch in den Rücken schießt; mit ihren Vorgesetzten, die sie trotz ihrer Proteste nach Tulsa schicken; mit ihrem jungen neuen Partner Agent Petey, den sie für seine Faszination für ihre Vergangenheit lächerlich macht, bevor sie ihn ins Bett bringt (in einer Heldenmaske, nicht weniger); und natürlich mit den Strafverfolgungsbehörden von Tulsa, die einen neuen Weg gefunden haben, das Konzept der Masken anzunehmen, die sie so sehr verabscheut. Vor allem aber mit sich selbst.

Bild über HBO

Im Jahr 2019 wird Laurie von ihrer Vergangenheit heimgesucht und in einen internen Kampf mit ihrer eigenen Nostalgie verwickelt - Nostalgie ist ein zentrales Thema der Comics und der Serie. Für Laurie manifestiert sich dies in der Art und Weise, wie sie sich mit Zeichen der Vergangenheit umgibt und gleichzeitig die Ideale dessen ablehnt, wofür sie stand. Sie hält ein Pop-Art-Gemälde von sich und ihren Mithelden an der Wand. Die Episode enthüllte auch, dass Dan immer noch inhaftiert ist (ich vermute, dass Laurie, wie ihr Vater nach dem Keene-Akt, in die Regierungsarbeit eingestiegen ist, um sich nach ihrer und Dans Verhaftung aus dem Gefängnis herauszuhalten), und Laurie hält auch eine Haustier-Eule in einem Käfig in ihrer Wohnung. Tatsächlich ist ein Teil dessen, was sie nach Tulsa lockt, das Potenzial einer Begnadigung des Präsidenten für Dan.

Und dann ist da noch der Doktor Manhattan von allem. Lauries Intro-Episode ist im Rahmen eines Witzes aufgebaut - ein Witz, den sie in einer Telefonzelle erzählt, die Aufnahmen direkt an Doctor Manhattan auf dem Mars sendet, was sie offensichtlich schon oft ohne Antwort getan hat. Jahrzehnte später ist er trotz des fehlenden Kontakts in den letzten über dreißig Jahren immer noch eine imposante Figur in seinem Leben.

In der Folge wird seine Anwesenheit auf mehr als eine Weise gefühlt. Sicher, es gibt die Anrufbox, aber es gibt auch eine ständige Präsenz seiner Signatur, die durchgehend blau leuchtet. Lindelof erklärte:

häng den dj schwarzen spiegel erklärt

'Das blaue Licht erinnert an Doktor Manhattan, der jemand ist. Wenn Sie im Grunde genommen einen Gott, das mächtigste Wesen in der Schöpfung, für ein Jahrzehnt Ihres Lebens, sogar drei Jahrzehnte später, datiert haben, sind sie ständig in Ihren Gedanken.' Wir wollten sicherstellen, dass das Publikum weiß, dass Doktor Manhattan anwesend ist, auch wenn er auf dem Mars ist. '

Und wenn das die Botschaft nicht vermittelt hat, hat dieser riesige blaue Dildo wahrscheinlich den Trick getan. Versteckt in ihrem mysteriösen Fall - ergänzt durch ein altes Magazinprofil des Paares, nicht weniger - hält Laurie eine weitere ständige Erinnerung an ihre Verbundenheit mit ihrer Vergangenheit, buchstäblich unter Verschluss.

beste rom com auf amazon prime

Bild über HBO

In den letzten Augenblicken der Episode beendet Laurie ihren Witz und gibt ein emotionales Geständnis für ihre lange verlorene Liebe auf der anderen Seite der Linie ab. »Das wirst du wahrscheinlich sowieso nie hören, aber manchmal ist es schön, so zu tun. Die Arschlöcher hier unten denken immer noch, dass Sie einen Scheiß geben, obwohl Sie seit dreißig verdammten Jahren auf einer anderen Pflanze leben. Aber wir sind es wirklich nicht wert, darüber zu scheißen, oder? ' Die Telefonzelle sagt ihr, dass ihre Nachricht in 40 Sekunden gesendet wird und 45 Sekunden später Angelas Auto vom Himmel stürzt. Laurie, ganz die Comedienne, lacht hysterisch. Guter Witz.

Lindelof sprach über die Entscheidung, die Episode auf einem solchen WTF-Cliffhanger zu beenden, und darüber, was wir von den wörtlichen Plotgeräten nehmen sollten, die vom Himmel fallen.

'Eines der Dinge, die mich an Watchmen aufregen, ist, dass es in der realen Welt diesen Grad an Absurdität und Lächerlichkeit gibt, und die Charaktere kommentieren offen die Lächerlichkeit davon. Ich denke, dass Sie Charaktere haben, die größer als das Leben sind und die buchstäblich deus ex machinas verwenden, um ihre Geschichte zu erzählen, anstatt nur die Exposition auf traditionelle Weise zu erklären. Wir haben einen Charakter in der vierten Folge, der sagt: 'Es ist ein bisschen zu süß um die Hälfte', aber es wären keine Wächter, wenn es nicht etwas übertrieben wäre. '

War das Auto ein Zeichen von Doktor Manhattan, dass er immer noch zuhört? (Es gibt sicherlich einige Beweise dafür, und Sie können mehr in Vinnies großartigem Theoriestück lesen.) Eine weitere mächtige Präsenz, die wir noch nicht kennengelernt haben? Im Moment ist es ein weiteres wichtiges Fragezeichen, das über der Welt von hängt Wächter , aber Lauries Reaktion darauf sagt viel darüber aus, wer unser alter Held geworden ist. Mit nur einer Folge, Wächter hat uns einen komplexen, manchmal verwirrenden Blick darauf gegeben, wer Laurie jetzt ist. Sie ist mehr die Tochter ihres Vaters als je zuvor, zum Guten oder zum Schlechten, und ihre Verbundenheit mit seinem Image und seinem Namen nach den Ereignissen der Originalserie wirft einige komplizierte Fragen auf, mit denen in den kommenden Folgen gerechnet werden muss.

Für mehr darüber Wächter Schauen Sie sich unbedingt unser ausführliches Non-Spoiler-Interview mit Lindelof an und warten Sie auf weitere Spoileries aus den kommenden Folgen.