Darkseid: Eine Geschichte des beeindruckenden 'Justice League' -Bösewichts

Wer ist Darkseid und wie könnte er sich in Zukunft auf Mitglieder der Justice League auswirken?

warum kann Captain America den Hammer heben?

Darkseid kommt! Während der Laufzeit von Batman gegen Superman: Dawn of Justice werden zahlreiche Hinweise auf die Ankunft eines der wohl schrecklichsten Bösewichte des DC-Universums fallen gelassen. Von Parademons in Batmans 'Knightmare' zu dem in den Boden versengten Symbol der Darkseid, zu der kürzlich veröffentlichten gelöschten Szene, in der Lex Luthor einem seltsamen außerirdischen Besucher begegnet, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass der Herrscher von Apokolips das große Übel des DC Cinematic Universe ist. Wir dachten, jetzt wäre der perfekte Zeitpunkt, um in die Geschichte von Darkseid in den Comics und die Kämpfe, die er in der Vergangenheit mit der Justice League geführt hat, einzutauchen.

Apokolips steigt

Darkseid erschien ursprünglich in dem seltsamen Comic mit dem Titel 'Supermans Kumpel Jimmy Olsen' in Ausgabe Nr. 137. Seid wurde von dem Mann erschaffen, dem Mythos, der Legende Jack Kirby, der einen dunklen Gott darstellt, der mit eiserner Faust eine feurige Welt regiert. In der Welt von Apokolips wurden die Menschen entweder versklavt und liebten ihren Anführer Darkseid oder wurden zu ihren qualvollen Zwecken geschickt. Abgesehen von nur dem Mann selbst hat Apokolips eine herrschende Klasse, die von Darkseids Familie und Männern der rechten Hand bevölkert wird. Kalibak ist der wilde Sohn von Darkseid mit einer Stärke und einem Temperament, die denen von Superman entsprechen, gegen die er normalerweise physisch antritt. Oma Goodness, eine schreckliche Mutterfigur, die Apokolips härter als jeder andere die Peitsche knallt, ist für die Gehirnwäsche und die Produktion neuer Bewohner der „Sklavengruben“ verantwortlich. Zu ihr gesellen sich 'The Furies', drei destruktive Damen, die alle unterschiedliche Fähigkeiten haben. Darkseid hat sogar einen Mann, dessen Aufgabe es ist, sich speziell darauf zu konzentrieren, Menschen in Form von Desaad zu foltern. Es ist sicher eine sonnige Welt!



Alle diese Charaktere bilden die „dunklen Götter“ von Apokolips, aber der Planet ist für immer mit seinem polaren Gegenteil in Form von New Genesis verbunden. Genesis ist eine Welt, die von den „neuen Göttern“ regiert wird, höheren Wesen, die sich mehr der altruistischen Seite des Tisches zuwenden. Denken Sie an Asgard mit anderen Gesichtern. Diese Welt wird von Highfather regiert und ist voller Helden, die Bestandteil der Justice League sind, darunter Orion, Mister Miracle und Big Barda, um nur einige zu nennen. Mister Miracle und Orion wurden tatsächlich in einen Pakt zwischen Apokolips und New Genesis aufgenommen, in dem Orion von Highfather und Mister Miracle von Darkseid erzogen wurden. Drei Vermutungen darüber, wer bei diesem Deal das kürzere Ende des Stabs erreicht hat! Die beiden Planeten haben trotz des Friedensvertrages während ihrer gesamten Geschichte miteinander gekämpft, und manchmal wird dieser Krieg auf die Erde übertragen.

Eine eigene Liga

Darkseid hat eine lange Geschichte als Bösewicht der Justice League und als Bösewicht für fast jeden Helden im DC-Universum. Einige Antagonisten in der Comic-Welt sind fest in einem Lager verankert, wie der Joker mit Batman oder Captain Cold mit dem Blitz, aber Darkseid ist einer dieser besonderen Bösewichte, die den Sprung zu einem regelmäßigen Antagonisten für die meisten Helden und Helden machen können Verpassen Sie dabei nicht wirklich einen Beat. Es hilft auch, dass er die Macht hat, zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Bedrohung für einen oder alle von ihnen zu sein, da Darkseids Liste der Kräfte wahnsinnig lang ist. Neben seiner Stärke, die mit der von Superman mithalten kann und diese möglicherweise übertrifft, verfügt er auch über seine Omega Beams, die ihre Ziele entweder vollständig dezimieren oder teleportieren können. Apropos großer blauer Boyscout: Wenn Sie sich streiten müssten, mit wem Darkseid sich am meisten verheddert hat, wäre es Clark. Um ehrlich zu sein, funktioniert es am besten zwischen diesen beiden, da eine die ultimative Repräsentation des Guten und die andere die des Bösen ist, aber die Justice League wurde natürlich von Zeit zu Zeit dazu gebracht, sich mit den Bewohnern von Apokolips zu verwickeln.

wann fängt ash vs böse tot an

Die Zeiten, in denen die Streitkräfte von Apokolips und der Justice League aufeinander gestoßen sind, sind zu zahlreich, um sie zu zählen. Darkseid hat die Erde in einem zukünftigen Ödland im Bogen 'Rock of Ages' regiert. Er ist zu einer allmächtigen Kraft geworden, die jedes Mitglied der Menschheit in 'Final Crisis' infiziert. Er hat sogar geholfen, das DC-Universum in der ersten Justice League neu zu starten Handlungsbogen der 'New 52' -Ära in 'Justice League: War'. Normalerweise versucht die Liga, Darkseid daran zu hindern, sein letztendliches Ziel zu erreichen, etwas zu schaffen, das als 'Anti-Leben-Gleichung' bezeichnet wird. Es wird nie ganz erklärt, was dies in den Comics ist, aber es nimmt im Wesentlichen den Willen und die Geister aller Lebewesen im Universum weg und stellt sie unter Darkseids Kontrolle. „Seid versucht, jede Welt in Apokolips zu verwandeln, und es bringt ihn immer wieder zu Schlägen mit der Justice League.

Beleuchtung! Kamera! Anti-Leben!

Wie wird Darkseid in diesem neuen DC Cinematic Universe auf die Leinwand gebracht? Na wenn Sie sich die kürzlich veröffentlichte gelöschte Szene von ansehen Morgendämmerung der Gerechtigkeit Sie können deutlich einige Bewohner von Apokolips sehen, die hell wie ein Tag sind. Parademons waren natürlich immer der Interpretation gewachsen, und ihr Aussehen hat sich öfter geändert, als man zählen kann, aber ihre Bilder im Film schrien ohne Zweifel Darkseid. Das „Omega-Symbol“ wird in der jüngsten „New 52“ -Interpretation von Darkseid weitaus häufiger verwendet und wie ein Ehrenabzeichen auf seine Person gestempelt. In diesem Sinne können wir eine modernere Version des Lords von Apokolips erwarten, während wir immer noch auf sein ursprüngliches Design zurückgreifen. Um fair zu sein, werden viele Darkseid mit Marvels Thanos vergleichen, da ihre Charaktere und ihr Aussehen ziemlich nahe beieinander liegen, aber Darkseid war der erste und ist definitiv einzigartig unter den Bösewichten der Comic-Überlieferung.

In der gelöschten Szene, die Warner Bros dem allgemeinen Publikum von zeigt Batman gegen Superman Lex Luthor kommt mit einer seltsamen Kreatur in Kontakt, die fast wie 'Lovecraftian' aussieht. In Anbetracht seiner Verwendung von scheinbar 'Motherboxes' - denken Sie an iPhones für Apokolips - ist es klar, dass er von Apokolips anständig ist. Es gab einige Spekulationen darüber, wer diese gehörnte Figur ist, mit zwei klaren Kandidaten an der Spitze des Rudels. Dies ist entweder Steppenwolf, ein General in Darkseids Armee, der sich mehr als alles andere auf die Jagd und den Nervenkitzel der Jagd konzentriert, oder es ist Yuga Kahn. Kahn ist zufällig der Vater von Darkseid, und dies wäre sicherlich am sinnvollsten, da Lex die Geschichte des Universums innerhalb des kryptonischen Handwerks betrachtete. Wer könnte ihn besser durch Darkseids Geschichte führen als der liebe alte Vater?

Angesichts des bevorstehenden Ansatzes von Darkseid wird es interessant sein zu sehen, wie das graue Ungetüm zum Leben erweckt wird, um es zu bedrohen Ben Affleck Batman, Gal Galdot Wonder Woman und Henry Cavill Superman sowie der Rest der Justice League in den nächsten Filmen.

beste neue Filme auf Abruf

Bild über DC Comics