Dies sind die mit den meisten Emmys ausgezeichneten Shows aller Zeiten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Welche Shows brachten das meiste Gold mit nach Hause?

das muss der ortsanhänger sein
  the-emmys-frasier
Bild von Annamaria Ward

Da der größte Fernsehabend nur noch wenige Monate entfernt ist, stehen die Nominierten für die 75. jährlichen Primetime Emmy Awards werden ein Wunder brauchen, wenn sie auch nur annähernd an einige der preisgekrönten Shows der Zeremonie herankommen wollen. Dennoch sind die potenziellen Nominierten für die bevorstehende Zeremonie nicht zu verachten, da so viele Shows im Rennen sind, die gewürdigt werden müssen. Haus des Drachen , Der Letzte von uns , Barry , Nachfolge , Rufen Sie besser Sau an l , Abbott-Grundschule , Und Der Bär sind nur einige der gefeierten Shows voraussichtlich nominiert werden Dies macht deutlich, dass das vergangene Jahr einer der besten Fernsehserien aller Zeiten gewesen sein könnte.

Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Mit einer Geschichte, die fast ein Jahrhundert umfasst, hatten die Emmys im Laufe der Jahre eine recht vielfältige Auswahl an Gewinnern. Allerdings haben es immer wieder drei Namen geschafft, für die Preisverleihung in Frage zu kommen und Rekorde für ihre zahlreichen Preisgewinne aufzustellen. Zu diesen Shows gehören eine langjährige Sketch-Komödie, ein bahnbrechendes politisches Fantasy-Drama und eine therapeutisch witzige Sitcom. Alle drei dieser Shows und Franchise-Unternehmen halten nicht nur den Rekord für die Shows mit den meisten Emmy-Gewinnern aller Zeiten, sondern werden möglicherweise sogar weiterhin bei der nächsten Emmy-Preisverleihung und darüber hinaus präsent sein.

VERWANDT: Dies ist die Person mit den meisten Emmy-Nominierungen aller Zeiten

Digimon Adventure Tri English Dub Erscheinungsdatum

„Saturday Night Live“ hält den Rekord für die meisten Emmy-Award-Gewinner

  Phil Hartman und Chris Farley weiter'SNL'
Bild über NBC

Kein Wunder, dass es sich um eine der am längsten laufenden Fernsehsendungen handelt Samstagabend Live hat seit seiner Premiere im Jahr 1975 regelmäßig Emmy-Nominierungen eingeheimst. Bis heute vom Schöpfer produziert Lorne Michaels , Samstagabend Live hat Generationen überdauert und seine Fähigkeit, zeitgemäße Sketche und Comedy zu liefern, voll ausgenutzt. Genau wie die Menge an Auszeichnungen, die die erfolgreiche Comedy-Serie erhalten hat, die Anzahl der ikonischen Charaktere und Darsteller Das Samstagabend Live was in den fast 50 Jahren seines Bestehens hervorgebracht hat, ist erstaunlich. Skizzen mit Motivationsredner Matt Foley ( Chris Farley ), eine Satire Mr. Rogers Nachbarschaft Parodie Mr. Robinson ( Eddie Murphy ) und die verschiedenen Moderatoren des traditionellen Weekend Update kratzen nur an der Oberfläche dessen, was Lorne Michaels‘ bahnbrechende Serie zu bieten hat.

Zusätzlich zu den meisten Emmy-Siegen aller Zeiten, Samstagabend Live hat mit insgesamt 306 Nominierungen auch die meisten Emmy-Nominierungen aller Zeiten. Das ist fast das Doppelte der Nominierungen für die am zweithäufigsten nominierte Emmy-Serie, über die wir gleich sprechen werden. Von diesen 306 Nominierungen Samstagabend Live hat rekordverdächtige 87 Emmy Awards gewonnen. Zu den Kategorien für diese Auszeichnungen gehören „Herausragender Nebendarsteller und herausragende Nebendarstellerin“, „Hervorragender Gastschauspieler und Gastschauspieler“, „Herausragende Regie für eine Varieté-Serie“, „Herausragendes Schreiben für eine Varieté-Serie“, „Herausragende Musikregie“, „Hervorragende Kurzform-Sachbuch- oder Reality-Serie“ und viele mehr. Samstagabend Live ist auch auf der Suche nach der begehrtesten Auszeichnung seiner Kategorie, Hervorragende Varieté-Skizzenserie , seit 2017 jedes Jahr den Titel gewinnend. Es ist eine Serie, die voraussichtlich nicht so schnell enden wird, auch wenn die Erfolgssendung aufgrund des anhaltenden Autorenstreiks seit Mitte April auf Eis liegt.

„Game of Thrones“ hat bei den Emmy Awards ein bleibendes Erbe hinterlassen

  Überblendetes Bild, das Cersei Lannister, Jon Snow und Daenerys Targaryen gegen den Eisernen Thron zeigt.
Bild von Federico Napoli

schade, dass Game of Thrones endete säuerlich mit einem Fast letzte Staffel allgemein unbeliebt . Dennoch kann nicht unterschätzt werden, dass die ersten sechs Staffeln des Fantasy-Epos von HBO meisterhafte Fernsehgeschichten erzählen. Basierend auf den Romanen von George R. R. Martin , Die Game of Thrones Die Saga spielt auf dem fiktiven Kontinent Westeros, einem magischen Ort voller dämonischer Weißer Wanderer und furchterregender Drachen, obwohl er in der Realität und in der Politik verwurzelt ist. Hier wetteifern verschiedene Häuser und Fraktionen im Königreich und darüber hinaus um die Kontrolle über den begehrten Eisernen Thron und die Herrschaft über das gesamte Königreich.

Game of Thrones liegt direkt dahinter Samstagabend Live als die am zweithäufigsten ausgezeichnete und am zweithäufigsten nominierte Serie, die jemals auf der Bühne der Emmys stand. HBO setzte seine Erfolgsgeschichte des Kritikerlobs mit fort Game of Thrones, mit einer stolzen Gesamtzahl von 164 Emmy-Nominierungen. Es ist offensichtlich eine kleinere Zahl als Samstagabend Live , aber wenn man das bedenkt Samstagabend Live Insgesamt sind es über 300 Nominierungen in 49 Spielzeiten Game of Thrones Ich habe die 160+-Marke in nur acht erreicht, das ist eine noch beeindruckendere Leistung. Von diesen 164 Nominierungen Game of Thrones Die Serie erhielt erstaunliche 59 Primetime-Emmys und wurde außerdem vier Jahre in Folge als Outstanding Drama Series ausgezeichnet.

Welche TV-Serien laufen auf Netflix?

Game of Thrones mag zwar im Jahr 2019 zu Ende gegangen sein, aber sein Erbe wird mit der hochgelobten Prequel-Serie bewahrt Haus des Drachen , der bei den kommenden Emmys mit einer praktisch garantierten Nominierung sicher einen großen Abend erleben wird Paddy Considine s Auftritt als König Viserys .

„Frasier“ ist eine der berühmtesten Sitcoms aller Zeiten

  Frasier-Series-Finale-Kelsey-Grammer-Social-Featured
Bild über NBC

Die immer noch glänzende Bronzemedaille für die Show mit den drittmeisten Emmy-Nominierungen ist niemand geringeres als die Kelsey Grammer -Sitcom mit Hauptrollen Frasier , der mit einer bevorstehenden Wiederaufnahme auf die Bildschirme zurückkehren wird . Ein bemerkenswert erfolgreiches Spin-off einer weiteren beliebten Sitcom: Beifall , Frasier erzählt die vielen Missgeschicke von Dr. Frasier Crane (Grammer), einem charismatischen Psychologen, der auch Moderator einer mäßig erfolgreichen Radiosendung ist. Während er in der geschäftigen Stadt Seattle lebt, erlebt Frasier allerlei wilde Eskapaden, fast immer mit seinem Produzenten Roz ( Perry Gilpin ), sein Bruder Niles ( David Hyde Pierce ), sein Vater Martin ( John Mahoney ) und seine Haushälterin Daphne ( Jane Leeves ).

Frasier hat lobenswerte 107 Nominierungen und gewann insgesamt 37 Mal. Acht davon waren in den Schauspielkategorien zu sehen, wobei Kelsey Gammer und David Hyde Pierce jeweils vier Emmy-Auszeichnungen für ihre Leistungen erhielten und noch öfter nominiert wurden. Es sind die meisten Emmy-Gewinne für eine Serien-Sitcom aller Zeiten und schlagen selbst die schwersten Hitter in solchen Shows wie Seinfeld , Freunde , und das oben Genannte Beifall . Während David Hyde Pierce und der verstorbene große John Mahoney bei der bevorstehenden Wiederaufnahme hoffentlich nicht zurück sein werden Frasier reboot wird in der Lage sein, die Emmy-prämierte Magie des Originals wieder einzufangen.