Disney verzögert ein Trio der kommenden Star Wars-Filme um jeweils ein Jahr

Der nächste 'Star Wars' -Film nach 'Rise of Skywalker' erscheint erst im Dezember 2023.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

In einer Überraschung für niemanden verzögert Disney ein Trio von Krieg der Sterne Filme, die zuvor als Teil des umfangreichen und komplizierten Kalenders des Maushauses veröffentlicht wurden.

  • Die ohne Titel Krieg der Sterne Der Film, der zuvor am 16. Dezember 2022 veröffentlicht werden sollte, wurde auf den 22. Dezember 2023 verschoben.
  • Die ohne Titel Krieg der Sterne Der Film, der zuvor am 20. Dezember 2024 veröffentlicht werden sollte, wurde auf den 19. Dezember 2025 verschoben.
  • Und die ohne Titel Krieg der Sterne Der Film, der zuvor am 18. Dezember 2026 veröffentlicht wurde, wurde auf den 17. Dezember 2027 verschoben.

Die Verzögerungen sind Teil einer größeren Verschiebung des gesamten Veröffentlichungskalenders von Disney aufgrund des Herunterfahrens von COVID-19. Es ist ein Dominospiel, und wenn Sie 2021 beginnen, Ihre großen 2020-Filme zu verschieben, muss alles andere zurückgemischt werden (einschließlich der Benutzerbild Fortsetzungen zum 17. Mal).



Bild über Lucasfilm

Disney und Lucasfilm hatten bisher nicht bekannt gegeben, was diese spezifischen Krieg der Sterne Filme wären, und es ist möglich, dass sie es noch nicht wissen. Ehemaliger CEO von Disney Bob Iger zuvor festgestellt, dass die Krieg der Sterne Filme würden nach der Veröffentlichung von 'eine Pause machen' Der Aufstieg von Skywalker im Dezember 2019 und nachdem Lucasfilm etwas Hitze zum Aufwirbeln genommen hatte Solo: Eine Star Wars-Geschichte so bald danach Der letzte Jedi .

Wir wissen, dass eine Reihe von Krieg der Sterne Filme befinden sich in der Entwicklung und sind potenzielle Kandidaten für diese Veröffentlichungstermine. Zuletzt Oscar-Preisträger Thor: Ragnarok Filmemacher Taika Waititi angemeldet, um eine neue zu leiten Krieg der Sterne Film, mit dem er zusammen schreiben wird 1917 Schreiber Krysty Wilson-Cairns . Und im Februar 2020 Sleight Filmemacher J. D. Dillard angemeldet, um a zu leiten Krieg der Sterne Film, was ihn zum ersten schwarzen Regisseur macht, der jemals einen Film geleitet hat Krieg der Sterne Film sollte sein Projekt verwirklicht werden.

Es gibt auch einen nicht näher bezeichneten Film, den Marvel Studios Präsident Kevin Feige geschlüpft und produziert, und Der letzte Jedi Filmemacher Rian Johnson kann oder kann nicht noch seine Trilogie von Filmen entwickeln, die er unterschrieb, um danach zu machen Der letzte Jedi wurde veröffentlicht. Vorher, Game of Thrones Showrunner David Benioff und D.B. Weiss schrieben eine neue Serie von Krieg der Sterne Filme, die angeblich die Ursprünge der Jedi erforschen würden, aber sie verließ das Projekt wegen kreativer Unterschiede .

Um einen vollständigen Überblick über die kommenden Filme zu erhalten, besuchen Sie unsere 2020 und 2021 Kalender freigeben.