Die Preise für Disney + sind gestiegen - So viel kostet Sie der Service jetzt

Trotz der Preiserhöhung ist Disney + immer noch einer der günstigsten Streaming-Dienste auf dem Markt.

Ab dem 26. März sind die Kosten für Disney + -Abonnements gestiegen. pro Business Insider . Dies ist die erste Preiserhöhung seit dem Start des Streaming-Dienstes im November 2019.

Die monatlichen Abonnements steigen um 1 USD. Diese Abonnements, die werbefreies Streaming und unbegrenztes Herunterladen von Disneys Backkatalog mit Tausenden von Filmen, TV-Shows und neuen Originalinhalten, die Möglichkeit, bis zu sieben Profile hinzuzufügen und auf bis zu sieben Geräten gleichzeitig zu streamen, bestehen jetzt bei 8 $. Ein Jahresabonnement mit denselben Funktionen wurde um 10 US-Dollar auf 80 US-Dollar erhöht.



Die Preise für die verschiedenen gebündelten Optionen von Disney sind ebenfalls gestiegen. Der Preis für das monatliche Paket mit Disney +, Hulu und ESPN + steigt ebenfalls um 1 USD auf insgesamt 14 USD. Wenn Sie sich für die werbefreie Version von Hulu entscheiden, erhöht sich der Preis auf 20 US-Dollar. Es gibt auch Optionen zum Hinzufügen der Live-TV-Funktion von Hulu für 73 USD pro Monat oder 79 USD mit werbefreiem Hulu.

Ein Preis, der sich nicht ändert, ist die 30-Dollar-Option „Premier Access“, für die Disney + erstmals angeboten hat Mulan Dieser Preis wird gleich bleiben und den Leuten einen frühen Zugang zu Filmen ermöglichen, bevor sie auf Disney + veröffentlicht werden. Raya und der letzte Drache ist für Premier Access bis zum 5. Juni und für Disney erhältlich Cruella und Schwarze Witwe wird auch am 28. Mai bzw. 9. Juni verfügbar sein.

Disney + wurde ins Leben gerufen, um seinen niedrigen Preis im Jahr 2019 zu würdigen. Während die Preise sicherlich steigen, bleibt Disney + einer der günstigsten Streaming-Dienste. Netflix- und Amazon Prime Video-Abonnements beginnen bei 9 USD pro Monat, Paramount Plus und Peacock Premium Plus kosten 10 USD pro Monat, Hulu 12 USD pro Monat und HBO Max 15 USD pro Monat.

Hoffentlich brechen diese Änderungen die Bank für keine Abonnenten. Disney + bleibt preislich mit anderen Streaming-Diensten konkurrenzfähig, was für alle, die bereits begeistert sind, eine gute Nachricht ist Der Falke und der Wintersoldat .