„Doom Patrol“-Poster zu Staffel 2 Begeben Sie sich auf eine gelbe Backsteinstraße der Verrücktheit

Diese Show ist wunderbar und Sie sollten sie sofort ansehen.

Doom-Patrouille ist eine absolut wunderbare Show, in der Brendan Fraser spielt Robotman, einen Roboter, der auch ein Mensch ist. Es ist auch kriminell unterschätzt, aber jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um die Serie nachzuholen, bevor Staffel 2 gleichzeitig auf DC Universe und HBO Max am 25. Juni debütiert. Um noch mehr gehyped zu werden, hat der Streamer gerade zwei neue Poster veröffentlicht. Einer ist Der Zauberer von OZ -themed, während die anderen Kanäle Alice im Wunderland , was darauf hindeutet, dass wir gerade erst mit der Yellow Brick Road der Verrücktheit dieser Show beginnen.

Entwickelt von Jeremy Schnitzer – und basierend auf einem Comic-Team, das von Autoren erstellt wurde Arnold Drake und Bob Haney mit Künstler Bruno PremianiDoom-Patrouille versammelt einige der makabersten Charaktere im DC-Kanon zu einer Crew. Die Serie spielt Fraser als Robotman, Matt Bomer als negativer Mensch, Diana Guerrero als verrückte Jane, Joivan Wade als Cyborg, April Bowlby als Elasti-Frau, und Timotheus Dalton als Der Chef.



Schauen Sie sich die beiden neuen Poster unten an. Mehr dazu Doom-Patrouille , so ist es geworden die verrückteste Superhelden-Show im Fernsehen (das wird dich auch zum weinen bringen).

-

Hier ist die offizielle Zusammenfassung für Doom-Patrouille Staffel 2:

DCs seltsamste Gruppe von Helden – Cliff Steele alias Robotman (Brendan Fraser), Larry Trainor alias Negative Man (Matt Bomer), Rita Farr alias Elasti-Woman (April Bowlby), Jane alias Crazy Jane (Diane Guerrero) und Victor Stone alias Cyborg (Joivan Wade) – sind wieder zurück, um die Welt zu retten. Das heißt, wenn sie einen Weg finden, erwachsen zu werden … sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne. Nach der Niederlage von Mr. Nobody finden sich die Mitglieder der Doom Patrol nun in Minigröße wieder und sind auf Cliffs Spielzeugrennbahn gestrandet. Hier beginnen sie, sich mit ihren Gefühlen des Verrats durch Niles Caulder alias The Chief (Timothy Dalton) auseinanderzusetzen, während sie sich mit ihrem eigenen persönlichen Gepäck auseinandersetzen. Und während jedes Mitglied vor der Herausforderung steht, über seine eigenen traumatischen Erfahrungen in der Vergangenheit hinauszuwachsen, müssen sie zusammenkommen, um das neueste Familienmitglied zu umarmen und zu beschützen: Dorothy Spinner (Abigail Shapiro), Niles Tochter, deren Kräfte eine mysteriöse, aber reale Bedrohung bleiben um das Ende der Welt herbeizuführen.