Hart sterben: Matt Revists DIE HARD 2

Die Hard 2 Bewertung. Matt besucht Renny Harlins Die Hard 2 mit Bruce Willis, William Sadler, John Amos, Franco Nero und Dennis Franz erneut.

[ Mit Ein guter Tag zum Sterben Wir werden diesen Donnerstag eröffnen und einen Blick zurück auf die ersten vier werfen Die Hard Filme. Diese Bewertungen enthalten Spoiler da sind die filme schon seit jahren raus. Klicken Sie hier für meinen Rückblick auf den ersten Die Hard . ]]

Es gab keinen Zweifel daran Die Hard wurde einer der größten Hits des Jahres 1988, eine Fortsetzung würde nicht weit dahinter sein. Zwei Jahre später, Das Harte 2 (mit dem Slogan 'Die Harder', obwohl dies manchmal fälschlicherweise als Teil des Titels angesehen wird) eröffnet und wurde zu einem der größten Hits des Jahres 1990. Aber der Ansturm kam mit einem Mangel an Einfallsreichtum, und Das Harte 2 ist meistens eine Runderneuerung. Anstatt sich auf John McClane zu konzentrieren ( Bruce Willis ) als Außenseiter, Das Harte 2 geht es darum, wie er keine Pause machen kann. Es muss an der chronologischen Nähe zum ersten Film liegen. Obwohl es der Fortsetzung an Originalität mangelt, besteht das größte Problem darin, die Motive von McClane falsch zu verstehen und den Konflikt zwischen seinem Drang, das Richtige zu tun, und der erneuten Rettung seiner Frau zu ignorieren.



In der Eröffnungsszene hat John McClane einen harten Tag, als sein Auto am Washington Dulles International Airport von einem Arschloch-Polizisten abgeschleppt wird. McClane ist dort, um Holly abzuholen, deren Flug in dieser Nacht ankommen soll. Ihre Ankunft und die Ankunft aller Flugzeuge verzögern sich, wenn der Flughafen von Colonel Stuart übernommen wird ( William Sadler ) um Drogenlord General Ramon Esperanza zu brechen ( Franco Nero ) aus der Haft. Diesmal sind die Geiseln die Flugzeuge, und es liegt an McClane, durch den Flughafen zu eilen und die Bösen auszuschalten.

Wie jeder Professor für Drehbuchschreiben 101 Ihnen sagen wird, besteht der beste Weg, die Aufmerksamkeit eines Publikums zu erregen, darin, dass der nackte William Sadler Tai Chi macht. Aber vielleicht ist es nicht die beste Idee, ein so ablenkendes Bild abzuspielen, während die durcheinandergebrachte Ausstellung über Esperanza durch Fernsehberichte geliefert wird. Der Film schafft es, den holprigen Start bis zum Ende zu überstehen, als wir feststellen, dass ein Team der Army Special Forces unter der Leitung von Major Grant (John Amos) die ganze Zeit in der Handlung war und eine Schießerei mit Stuarts Jungs veranstalten würde. und dann würde jeder mit Esperanza fliehen. In Bezug auf die Ausführung ist es eine schockierende Wendung, da Amos väterliche Wärme hat und das Zeichen eines Guten in diesem Film um den inkompetenten und ineffektiven Flughafenpolizeikapitän Carmine Lorenzo ( Dennis Franz ). Das erste Mal sah ich Das Harte 2 Ich war wirklich überrascht, als Grant dem Teammitglied, das nicht an der Verschwörung beteiligt war, die Kehle aufschlitzte. Aber im Nachhinein scheint es eher eine Wendung zu sein, die der Überraschung dient, als die Handlung zu festigen.

Wenn es um Action geht, scheint Regisseur Renny Harlin eingeengt zu sein, weil er Szenen aus dem ersten Film nachbauen muss. Er muss McClane in einen Aufzugsschacht, ein Lüftungssystem, einen im Bau befindlichen Ort usw. schicken. Wenn der Regisseur in neue Sequenzen verzweigen kann, sind die Ergebnisse gemischt. McClanes Flucht vor Granaten über einen Schleudersitz ist eine großartige Sequenz, aber die Verfolgung von Schneemobilen ist langweilig, weil es mehr Spaß macht, mit einem Schneemobil zu fahren, als sie tatsächlich zu beobachten (es ist wie eine Verfolgungsjagd, nur dass keines der Fahrzeuge schnell manövrieren kann). Harlin scheint auch eine Vorliebe für den Tod von Bösewichten in Zeitlupe zu haben, die nicht so lohnend sind, wie der Regisseur glaubt.

Gelegentliche Originalitätsschübe sind besonders dann willkommen, wenn der Film ständig gezwungen ist, zum Original zurückzukehren. Wenn McClane ausruft: 'Wie kann derselbe Scheiß zweimal mit demselben Kerl passieren?' Wir möchten zurückrufen: 'Ängstliche Führungskräfte, beschissenes Schreiben oder beides!' McClane am selben Tag (Weihnachten) wieder in die gleichen Situationen zu schicken, fühlt sich faul an, besonders wenn das Drehbuch gelegentlich lustige Wege findet, um den Einsatz zu erhöhen. Stuart fängt keine kleine Gruppe von Menschen ein; Er hat ganze Flugzeuge entführt, und wenn er eines abstürzt, Das Harte 2 klickt zusammen. Wieder einmal spüren wir, dass McClanes Verzweiflung mit der Sinnlosigkeit vermischt ist, alle zu retten.

Aber das ist das Hauptproblem von Das Harte 2 : Die beste Chance, alle Passagiere zu retten, besteht darin, Stuart einfach Esperanza holen zu lassen. Es scheint nicht das Schlimmste auf der Welt zu sein, einen einzelnen Drogenboss freizulassen, da wir wissen, dass selbst wenn Esperanza strafrechtlich verfolgt wird, ein anderer Drogenboss seinen Platz einnehmen wird. Das ist nicht so Die Hard wo es eine ernsthafte Möglichkeit gibt, dass Hans alle Geiseln töten könnte (was sich als Teil seines Plans herausstellt). Stuart kann unmöglich alle Flugzeuge zum Absturz bringen, und wenn die Kosten für ein Flugzeug zu hoch sind, warum dann in die Quere kommen?

Wichtiger, Das Harte 2 fängt McClane nicht ein Er ist nicht unbedingt 'zur falschen Zeit am falschen Ort'. Er sucht Ärger. Am Anfang sieht er etwas Verdächtiges, und weil er weiß, dass die Flughafenpolizei nichts dagegen unternehmen wird, geht er in die Gepäckaufbereitungsanlage und kämpft gegen zwei Bösewichte. Es löst die Kette von Ereignissen aus, bei denen McClane sich aktiv in die Mitte des Geschehens stellt und dies während des gesamten Films weiterhin tut.

Das Harte 2 ist ein zu ansprechender Blockbuster-Film, um die ernste Frage eines Mannes zu untersuchen, der sich verpflichtet fühlt, alle zu retten, auch wenn dies die Sicherheit seiner Frau gefährdet. Der Film möchte, dass er es in beide Richtungen hat, und wir wissen, dass keine der Nebenfiguren ihn darauf hinweisen wird, wie sein Verhalten das Leben der Frau gefährdet, die er liebt. Das Harte 2 malt das Bild, dass er, wenn er alle Flugzeuge retten kann, Hollys retten kann, aber er hätte alle Flugzeuge retten können, indem er einfach nichts getan hätte. Das ist ein langweiliger Film, aber das faule Drehbuch hat keine Möglichkeit, McClane in seine Situation zu zwingen. Deshalb muss die Geschichte härter arbeiten, um das Gefühl der Verzweiflung zu erzeugen, das während des ersten Films herrschte.

Es ist fast unmöglich für eine Fortsetzung, die Wirkung von nachzubilden Die Hard , aber es gibt immer noch das Potenzial, die Elemente wiederzuerlangen, die den ersten Film großartig gemacht haben. Leider die meisten Das Harte 2 erreicht nie was Die Hard erreicht auch in den grundlegenden Begriffen der Komödie, des Tempos und der Handlung. Willis ist immer noch fantastisch und die Nebenbesetzung ist solide (ich werde Sadler in fast allem sehen). Außerdem, Das Harte 2 gibt Willis den Raum, um den Charakter von John McClane weiter zu etablieren, und stellt sicher, dass er an seinem Schlagwort festhält, obwohl er auch mit Dialogen wie „Was löst die Metalldetektoren zuerst aus? Die Leine in deinem Arsch oder die Scheiße in deinem Gehirn? ' (Ich bin mir ziemlich sicher, dass Metalldetektoren keinen Kot aufnehmen, egal wo er sich in Ihrem Körper befindet.)

Wenn ich an den größten Actionfilm aller Zeiten denke, denke ich an Die Hard . Wenn ich an glanzlose Fortsetzungen denke, Das Harte 2 ist nicht ganz oben auf meiner Liste, aber es wäre wahrscheinlich in den Top Ten. Es ist kein schlechter Film, aber es scheint zufrieden damit zu sein, den Erfolg des ersten Films zu beenden, ohne jemals die Details zu berücksichtigen, die gemacht wurden Die Hard ein Klassiker. Zum Glück würde McClanes nächster Ausflug nicht nur das beibehalten, was den Charakter besonders machte, sondern auch ein neues Abenteuer schaffen, das sich immer noch wie ein Abenteuer anfühlte Die Hard Film.

Bewertung: B-

[Nächster: Stirb hart mit aller Macht ]]