E3 2021 gibt Termine bekannt, kann kostenlos besucht und vollständig virtuell sein

Die Nachricht kommt ein Jahr nach der ersten Absage von E3 im Jahr 2020.

Die Entertainment Software Association (ESA) hat die Rückkehr ihrer jährlichen Gaming Expo E3 angekündigt. Unter dem Motto „Game On“ kündigte die ESA in einer Pressemitteilung an, dass die Konferenz vom 12. bis 15. Juni stattfinden wird. Die diesjährige Konferenz wird jedoch umfassender als je zuvor sein, da sie kostenlos besucht werden kann und völlig virtuell.



ESA Präsident und CEO Stanley Pierre-Louis zeigte sich begeistert von dieser neuen Wiederholung in der Pressemitteilung: „Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist E3 der wichtigste Veranstaltungsort, um das Beste zu präsentieren, was die Videospielbranche zu bieten hat, und gleichzeitig die Welt durch Spiele zu vereinen“, sagte er Die diesjährige E3 zu einem umfassenderen Event zu entwickeln, wird die Fans jedoch weiterhin mit wichtigen Enthüllungen und Insider-Möglichkeiten begeistern, die dieses Event zum unverzichtbaren Mittelpunkt für Videospiele machen. “



Diese wichtigen Erkenntnisse werden von einigen der größten Unternehmen der Spielebranche stammen. Die ESA hat bereits bestätigt, dass Nintendo, Xbox, Capcom, Konami, Ubisoft, Take-Two Interactive, Warner Bros. Games und Koch Media auf der Messe neue Produkte und Spiele vorstellen werden.

Bild über Xbox, 343 Industries



Details bezüglich des Ereignisses 2021 waren bis zu diesem Zeitpunkt trübe. Gerüchte verbreiteten sich, dass Premium-Inhalte und -Erlebnisse hinter einer Paywall eingerichtet werden. Ein E3-Sprecher bestätigte jedoch später, dass „es auf der E3 2021 keine Elemente geben wird, die hinter einem bezahlten Pass oder einer Paywall stehen“.

Die Bestätigung von E3 2021 ist eine große Neuigkeit für Gamer und die gesamte Branche. Die Messe war aufgrund der COVID-19-Pandemie in ihrer 25-jährigen Geschichte bis 2020 nie abgesagt oder verschoben worden. Obwohl die Veranstaltung in diesem Jahr vollständig virtuell sein wird, plant die ESA derzeit eine physische Rückkehr für 2022.

Weitere Details zu Plattform-Hosting und Sonderveranstaltungen wurden noch nicht veröffentlicht. Wir hoffen jedoch, dass wir in den kommenden Tagen weitere aufregende Neuigkeiten über die Veranstaltung erhalten. Die E3 2021 läuft vom 12. bis 15. Juni.



WEITER LESEN: Veröffentlichungstermine für Videospiele für PlayStation-, Xbox-, Nintendo-, Mobile- und PC-Spieletitel