Jeder Tod in der Final Destination Series, Rangliste

Von fallenden französischen Werbetafeln bis hin zu spektakulären Turnfehlern.

Das Endstation Serien könnten eines der einzigartigsten Horror-Franchises sein, da es sich im Wesentlichen um Slasher-Filme ohne Slasher handelt. Der Tod selbst verfolgt die Charaktere in diesen Filmen und setzt sie verwickelten Unfällen aus, die sich häufig bis zum Ende der Grafik wie Comedy-Routinen abspielen. Im Ernst, die Leute werden in diesen Filmen so hart geschlagen, dass sie von den Fotos verschwinden.

Zu Ehren des 20. Jahrestages des ersten Films habe ich jeden einzelnen Tod in der Endstation Serie. Das ist richtig - jeder umständliche Tod von Rube Goldberg in der blutigen Geschichte des Franchise wurde von Ihnen, einem Mann mit unbestreitbarem Geschmack und höchster Vision, vom Schlimmsten zum Größten befohlen. Die Hauptsache, die mir beim erneuten Anschauen aller 5 Filme aufgefallen ist, um diese Liste zusammenzustellen, war, wie sehr Death Folk Rock liebt. Es spielt immer mit Kansas und John Denver . Nur einmal möchte ich, dass es eine Vision auslöst, indem ich Drowning Pool sprenge. Lass die Körper einfach auf den Boden fallen einmal , Tod, du Feigling.



41. Offscreen Brick Attack - Endziel 2

Bild über New Line Cinema

Alex ( Devon Sawa ), der Protagonist aus dem ersten Film, wird zwischen Final Destination und Final Destination 2 außerhalb des Bildschirms durch einen fallenden Stein auf die Kuppel getötet, was super lahm und mit Sicherheit der schlimmste Tod in der Serie ist. Scheiß auf diesen.

wie lang ist der irishman film

40. Riesiger Hühnerspeer bis zur Brust - Endziel 5

Bild über New Line Cinema

Peter ( Miles Fisher ), oder wie ich ihn gerne 'Discount Tom Cruise' nenne, wird verrückt und versucht Sam zu töten ( Nicholas D'Agosto ) und Molly ( Emma Bell ) um den Tod dazu zu bringen, ihn zu überspringen, aber Sam lanzt ihn mit einem riesigen Rotisserie-Turnier durch die Brust. Die Küche ist eine schöne Einrichtung, weil sie so viel knorrige Scheiße neckt, die möglicherweise passieren könnte, aber Peter stirbt am Ende wie ein Actionfilm-Bösewicht. Dies hätte in der Mitte der Karriere entschieden Arnold Schwarzenegger Film, aber in einem Endstation Film ist eine Art Enttäuschung.

39. Therapy Bathtub Pancake - Das endgültige Ziel

Bild über New Line Cinema

Der Cowboyhut-Typ (Jackson Gehhilfe ) wird von einer Physiotherapie-Badewanne zerquetscht, die in einem Krankenhaus durch die Decke auf ihn fällt. Das Setup ist dumm, weil eine Krankenschwester gerade eine bereits voll gefüllte Badewanne laufen lässt und aus dem Film geht, und es buchstäblich den gesamten Raum überflutet. Der Tod greift hier nicht ein. Er lässt nur fahrlässige Mitarbeiter die Arbeit für ihn erledigen.

38. Fahnenmast zum Herzen überraschen - Endziel 3

Bild über New Line Cinema

Perry ( Maggie Ma ) wird von einem fliegenden Fahnenmast aufgespießt. Dies ist eine schöne Überraschung, aber es ist eine Figur, die wir kaum gesehen haben, als sie plötzlich von einer amerikanischen Flagge in der Luft gestochen wurde. Es macht Spaß, hat aber nicht den Aufbau oder die Auszahlung der Versatzstücke, wenn eine der Hauptfiguren in Todesfallen gefangen ist.

wer spielt die neue wunderfrau

37. Ausreißer-Krankenwagen, angetrieben von blinden Rettungskräften - Das endgültige Ziel

Bild über New Line Cinema

George ( Mykelti Williamson ) wird durch einen Krankenwagen ausgelöscht, der von blinden Rettungskräften in einer Krankenhausschleife ungefähr 100 km / h gefahren wird. Es ist eine Wiederholung eines Todes, in dem wir gesehen haben Endstation , wenn auch mit mehr Blut. Der praktische Gore ist nett, aber dies ist ein faules Angebot und ziemlich enttäuschend.

36. Plötzlicher Bus - Endziel

Bild über New Line Cinema

Terry ( Amanda Detmer ) Von einem aus dem Nichts kommenden Bus gecremt zu werden, war ziemlich großartig, als dieser Film im Jahr 2000 herauskam, aber der Knebel eines Charakters, der plötzlich von einem Auto und / oder Bus angefahren wurde, wurde in den letzten 20 Jahren in Dutzenden von Filmen wiederholt (Sie wiederholen es sogar in der Endstation Serie).

35. NASCAR-Apokalypse der Bush League - Das endgültige Ziel

Bild über New Line Cinema

Der Eröffnungsunfall in Die Endstation ist mit Sicherheit das Schlimmste in der Serie, und das ist eine Schande, denn es hätte ein Homerun sein sollen - ein NASCAR-Absturz in herrlichem 3D?! Ja bitte. Der Gore macht Spaß und ist konzeptionell brutal, aber die digitalen Effekte, die durch ihr Design für 3D seltsam unwirklich wurden, sahen zu dieser Zeit schlecht aus und sind nicht gut gealtert. Es ist eine großartige Idee, aber sie wird ihrem Potenzial nicht wirklich gerecht.

34. Haunted Mass Transit Entgleisung - Endziel 3

Bild über New Line Cinema

Wendy ( Mary Elizabeth Winstead ) bekommt eine letzte Vorahnung von ihr und ihren Freunden, die in einer katastrophalen U-Bahn-Entgleisung sterben, und es ist ein bisschen bescheuert. Es gibt ein bisschen Spaß (besonders wenn Ryan Merriman ist absolut aus dem Leben gerissen), hat aber die gleichen Probleme wie der Achterbahnabsturz am Anfang, da er durch unterdurchschnittliche visuelle Effekte etwas verwöhnt wird.

Beste Komödien auf Amazon Prime 2015

33. Guillotine THWOMP - Endziel 3

Bild über New Line Cinema

Ian ( Kris Lemche ) wird von einem Kirschpflücker in zwei Hälften zerschlagen. Dieser ist ein wenig überwältigend, da es sich um eine Variation einiger Todesfälle handelt, die wir bereits gesehen haben (Tim in Endziel 2 ) und es ist sehr abrupt. Wendy weicht einem Feuerwerk aus und sie treffen die Maschine, wodurch sie auf Ian fällt. Es ist auch ein bisschen enttäuschend, weil es das allerletzte Spiel des Films ist und nicht viel dahinter steckt. Es ist jedoch ein fester Smush.

32. Riesiger Fabrikhaken am Gehirn - Endziel 5

Bild über New Line Cinema

Roy ( Brent Stait ) Der Fabrikarbeiter fällt durch ein Gitter und spießt seinen Kopf an einem riesigen Haken auf. Es ist grausam, aber es verliert einige Punkte, weil es sofort passiert und es nicht viel von einem Versatzstück gibt. Es gibt allerdings eine nette Fehlleitung, weil wir denken, Nathan ( Arlen Escarpeta ) wird fallen und auf einige Stacheln aufgespießt werden, aber dann fällt ein Kranhaken zwischen ihn und Roy und Roy fällt stattdessen durch den Boden auf den Haken.

31. Das Arschlochvakuum - Das endgültige Ziel

Bild über New Line Cinema

Jagd (Nick Zano) Alle Organe in seinem Körper werden von einem Schwimmbad-Einlassstrahl aus seinem Arschloch gesaugt. Es ist konzeptionell qualvoll, aber wir sehen nicht wirklich viel und es ist etwas ruiniert durch die Kiefer 3D -eske Spezialeffekte, die seinen Darm in die Luft schleudern. Aber fick diesen Kerl, er war ein Comic-Schwanz.

30. Der unvermeidliche Achterbahn-Zusammenbruch des Karnevals - Endziel 3

Bild über New Line Cinema

Der anregende Achterbahnunfall in Final Destination 3 ist ein vielversprechendes Angebot, und es gibt einige ziemlich anständige Dinge (wie eine unwahrscheinliche Halbierung und Texas Schlacht wie Superman mit einer Innenohrentzündung in die Stratosphäre hinausfliegen). Aber es wird durch unterdurchschnittliche visuelle Effekte beeinträchtigt und geht nicht weit genug, um all die verrückten Dinge zu erforschen, die auf einer außer Kontrolle geratenen Karnevalsfahrt passieren könnten.

29. Durch einen übergroßen Reifendiskus unterteilt - Das endgültige Ziel

Bild über New Line Cinema

Der treffend benannte Charakter The Mechanic's Girlfriend ( Stephanie Honore ) ist blind von einem riesigen Reifen, der wie ein Diskus aus Valhalla vom Himmel dreht und sie in zwei Teile zerschmettert. Es ist herrlich knorrig und bietet einen schönen praktischen Effekt, um die blutigen Folgen zu demonstrieren.

28. X-Ray Dump Truck Assault - Das endgültige Ziel

Bild über New Line Cinema

Der Absturz des Coffeeshop-Muldenkippers am Ende von The Final Destination ist unglaublich doof, vor allem, weil er sich plötzlich in einen mit Röntgenskeletten beladenen Mortal Kombat-Spezialangriff verwandelt. Was für ein Weg, um ein Bild zu beenden.

Bild über New Line Cinema

Einige gute Filme zum Anschauen auf Netflix

Andy der Mechaniker ( Andrew Muzzle ) wird mit einem Lufttank wie torpediert John Travolta im Gebrochener Pfeil und durch einen sechseckigen Zaun in keksgroße Stücke geschnitten. Es ist lustig, weil es so plötzlich ist, und es ist eine weitere Fehlleitung - er ist in einem Karosseriebau voller Dinge, die ihn grausam zerstören könnten, und dann wird er von einem Lufttank beschossen, den wir kaum registrieren. Anständig, aber letztendlich eine Wiederholung eines besseren Todesfalls aus Endziel 2 .

26. Rasenmäher Schleuder auf die Augenhöhle - Das endgültige Ziel

Bild über New Line Cinema

Amerikanische Horrorgeschichte Staffel 7 Kult

Samantha ( Krista Allen ) überlebt einen Handschuh potenziellen Grauens im gefährlichsten Friseursalon der Welt, nur um ein Loch durch ihren Schädel zu bohren, das von einem Stein gebohrt wird, der unter einem Rasenmäher auf der anderen Straßenseite hervorkommt. Es ist eine lustige Szene, weil es in diesem Salon so viel gibt, was katastrophal schief gehen kann, und dann wird sie letztendlich von einem fliegenden Stein ins Auge geschlagen. Es ist ein schöner Köder und Schalter, aber nicht der beste in der Serie.

25. Schraubenschlüssel-Katapult-Schädel-Teiler - Endziel 5

Bild über New Line Cinema

Dennis ( David Koechner ) bekommt seinen Kopf durch einen riesigen Schraubenschlüssel in zwei Hälften geteilt. Es ist eine weitere Dosis plötzlicher unerwarteter Zerstörung, fast ohne Anhäufung, aber es provoziert ein großes Lachen, weil es so abrupt und extrem ist. Bonuspunkte für den schönen Gore-Effekt auf Dennis 'verstümmeltem Gesicht.

24. Längere Enthauptung des Aufzugs - Endziel 2

Bild über New Line Cinema

Nora ( Lynda Boyd ) wird durch den beschissensten Aufzug, der derzeit in Betrieb ist, quälend enthauptet. Dies ist ein brutaler Tod, der mehr schrecklich als lustig ist, und schockierenderweise ist es der einzige in der Serie, der bisher einen Aufzug benutzt. (Aufzüge sind für mich seltsam erschreckend und scheinen auf eine Art und Weise, die durch einen Unfalltod verursacht wird, höchst ausbeutbar zu sein.) Außerdem ist der seltsame alte Kobold mit einer Tasche voller Prothesenarme ein echter Knaller in Bezug auf Menschen, von denen ich nicht glaube, dass sie tatsächlich existieren.

23. Das riesige französische Plakatpendel - Endziel

Bild über New Line Cinema

Carter ( Kerr Smith ) wird von einer riesigen Werbetafel getroffen Endstation schneidet zu schwarz. Es ist ein radikaler Weg für das Ende des Films, weil es die Offenbarung, dass unsere Helden den Tod überhaupt nicht betrogen haben, direkt in unsere dummen Gesichter täuscht. Es ist auch eine nette Fehlleitung, weil Carter eingreift, um Alex vor dem ersten Schwung des Schilds zu retten, und wir glauben, dass der Amoklauf des Schilds abgeschlossen ist.

22. Jedermanns LASEK-Augenchirurgie-Albtraum - Endziel 5

Bild über New Line Cinema

Olivia ( Jacqueline MacInnes Holz ) brennt sich das Auge aus dem Schädel, während sie sich für eine Korrekturoperation festgeschnallt hat, fällt dann abrupt durch ein Fenster und wirft ihr verbleibendes Auge auf ein Auto darunter. Die Szene hat nicht viel zu bieten, und sie ist übertrieben intensiv und brutal. Es ist ein bemerkenswert grafischer Niedergang, aber es macht nicht viel Spaß, ihn zu sehen.