Alles, was wir über 'Aliens: Fireteam' aus einer Vorschau hinter den Kulissen gelernt haben

Du wirst lernen, Facehuggers zu hassen.

Auf den Fersen des neu erschienenen Trailers für Aliens: Fireteam Ich bin hier, um einen Einblick in den neuen Third-Person-Koop-Survival-Shooter von Cold Iron Studios und 20th Century Games zu geben. Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit, mit einigen anderen Spielejournalisten einen Blick hinter die Kulissen des bevorstehenden Titels zu werfen. Die feinen Leute bei Cold Iron, nämlich Studiokopf / Mitbegründer Craig Zinkievich und Mitbegründer / Creative Director Matt Highison führte uns durch die aktuelle Phase von Aliens: Fireteam um die beeindruckende Aktion Colonial Marines vs. Xenomorphs zu demonstrieren.

Hier ist die offizielle Zusammenfassung, um Sie auf dem Laufenden zu halten:



2202. Ein mysteriöser Notruf leitet Ihre Marine Assault Unit zu LV-895 in den Außenkolonien um, wo tödliche Xenomorph-Legionen, verborgene Unternehmensgeheimnisse und alte außerirdische Ruinen auf Ihre Ankunft warten.

in welchen filmen hat gerard butler gespielt?

Aliens: Fireteam spielt im legendären Alien-Universum und ist ein kooperativer Third-Person-Survival-Shooter, der Ihr Fireteam aus hartgesottenen Marines in einen verzweifelten Kampf versetzt, um die sich entwickelnde Xenomorph-Bedrohung einzudämmen.

Treten Sie gemeinsam mit zwei Spielern oder KI-Teamkollegen gegen Wellen furchterregender Gegner aus Xenomorph und Weyland-Yutani Synthetic an, während Sie und Ihr Fireteam sich verzweifelt durch vier einzigartige Kampagnen kämpfen, die neue Handlungsstränge in das Alien-Universum einführen. Erstelle und passe deine eigene Kolonialmarine an und wähle aus einer Vielzahl von Klassen, Waffen, Ausrüstung und Vergünstigungen aus.

Aliens: Fireteam Die ESRB-Bewertung steht noch aus. Sie wird im Sommer 2021 auf PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series S / X verfügbar sein Aliens: Fireteam Erfahrung:

Um der oben erwähnten Geschichte ein wenig Geschmack zu verleihen, Aliens: Fireteam ist eine brandneue Geschichte, die etwa 23 Jahre nach den Ereignissen des Außerirdischer Trilogie. Die gesetzlosen Kolonien am äußeren Rand sind der unkontrollierten Expansion der Unternehmen ausgeliefert. Die Regierung von Amerika verabschiedete 2187 das Kolonialschutzgesetz, das die Anwesenheit von Kolonialmarines auf Kriegsschiffen vorschrieb, um Kolonisten und die von ihnen bewohnten Kolonien zu schützen. Mittlerweile sind Xenomorphs keine Geheimnisse oder Mythen mehr, sondern gut dokumentierte feindliche außerirdische Arten.

Die besten neuen Shows auf Netflix 2020

Und das alles bereitet die Bühne für Sie und die Ankunft Ihres Fireteams als Marines, die gerade erst trainiert haben und an Bord der USS Endeavour sind. Wenn Sie durch den Notruf der Katanga, der angeblich verlorenen Orbitalraffinerie, alarmiert werden, werden Sie sich auf den Weg machen (Waffen lodern wahrscheinlich), um dies zu überprüfen. So beginnt Ihr Überlebensversuch!

Bild über Cold Iron Studios, Spiele des 20. Jahrhunderts

In vier wiederholbaren Kampagnen, die von Geschichten gesteuert werden, erkunden Sie und Ihr Fireteam (entweder Freunde oder KI-Landsleute, wenn Sie alleine fliegen möchten) neue Umgebungen mit vielen neuen Feinden, die es zu entdecken und zu bekämpfen gilt. Sie lernen auch Franchise-Überlieferungen kennen, die von NPCs in Mission geliefert und sowohl auf als auch außerhalb Ihres Schiffes gefunden wurden. Vielleicht entdecken Sie unterwegs alte außerirdische Ruinen und verborgene Unternehmensgeheimnisse. Zuerst musst du jedoch überleben.

In dem Gameplay, das wir gesehen haben, gab es eine ziemlich intensive Basisverteidigung gegen Wellen grundlegender Xenomorph-Feinde. Bald schlossen sich spezialisierte Feinde dem Kampf an, wie Säurespucker, „Burster“, die beim Explodieren / Tod AoE-Säureschaden verursachen, und Krieger, die riesig und tankig sind und Teamarbeit erfordern, um sie zu besiegen. Wenn es um Ihr Fireteam geht, stehen fünf Klassen zur Auswahl, obwohl wir Folgendes in Aktion gesehen haben:

  • Der Techniker hat Näherungstürme und klebrige Ladespulen (a.k.a. Schockgranaten).
  • Gunner - 'legendäre Kolonialmarine', der Schütze, Standard M41 mit einer mächtigen Splittergranate, plus Übertaktung, die die Feuer- / Nachladerate für das Team verdoppelt
  • Zerstörer - gut, um Feinde und Raum auszuräumen; schultermontierter Raketenblaster; benutzt schwere Waffen (Flammenwerfer, Granatwerfer)

Bild über Cold Iron Studios, Spiele des 20. Jahrhunderts

Game of Thrones Staffel 7 Episode 5 Promo

Ihr Fireteam wird gegen eine Vielzahl von Xenomorphen wie die oben genannten antreten. Einige Alien-Typen sind nur in bestimmten Missionen, Umgebungen und Einstellungen zu finden. Diese schließen ein:

  • 'Drohnen', die herunterfallen und viel Schaden anrichten, dann aber rennen und sich verstecken; Sie sind nie weg, bis Sie es jagen und besiegen. kann super nervig sein, aber es fühlt sich für das Dev-Team 'sehr Aliens' an.
  • Bei Schwierigkeiten ist der Facehugger „überraschend schwierig“, da er schnell, hinterhältig und kleiner als andere Feinde ist. Konzentrieren Sie sich zuerst auf diese Marines!

Wie schwierig ist es bei der Standardschwierigkeit, der einfachsten von insgesamt fünf Stufen? Wie Highison es ausdrückte: 'Es ist ein Koop-Survival-Shooter und ein Aliens-Spiel. es muss herausfordernd sein. Es ist kein Spaziergang im Park. “ Der 'Easy' -Modus ist für Leute gedacht, die die Geschichte erleben möchten. Aliens: Fireteam verwendet auch Herausforderungskarten, um einem bereits schwierigen Spiel einen sich ständig ändernden Schwierigkeitsgrad hinzuzufügen. Freundlicher Feuerschaden, allgemeiner Schaden und Säureschaden sowie Ressourcenknappheit nehmen mit Mühe zu, aber Sie können es sich selbst noch schwerer machen. Mit den Herausforderungskarten, einer Reihe von Mutationskarten, die die Darstellung oder Population von Feinden oder deren Zusammensetzung verändern, können Sie sich einschränkenden Faktoren wie der Verneinung von Körperschussschaden usw. gegenübersehen. Das erfolgreiche Abschließen von Herausforderungskarten gewährt zusätzliche Belohnungen.

Bild über Cold Iron Studios, Spiele des 20. Jahrhunderts

wann kommt die nächste South Park Folge

Crossplay ist jedoch nicht verfügbar und es gibt keine Pläne für Cross-Save. Hoffentlich ändert sich dies irgendwann, da die Beschränkung des Pools von Koop-Spielern auf exklusive Plattformen einem Spiel langfristig wirklich schaden kann. Und da hier die Wiederspielbarkeit im Mittelpunkt steht und viele Spieltypen und Begegnungen zur Verfügung stehen, sollten Sie Freunde aus nah und fern zusammenbringen, um sich zusammenzutun und sich den Xenomorphen zu stellen. Hier ist ein bisschen mehr darüber, was Sie diesen Sommer erwarten können:

ÜBERLEBEN SIE DEN HIVE: Stellen Sie sich überwältigenden Chancen gegen über 20 feindliche Typen, darunter 11 verschiedene Xenomorphs auf der Evolutionsskala von Facehuggers bis Praetorians, die jeweils mit ihrer eigenen Intelligenz entwickelt wurden, um gefährdete Marines zu überfallen, zu überlisten und auszuweiden. Nutze Deckung und Master-Team-Strategie, um außerirdische Bedrohungen zu überleben, während sie dein Fireteam aus jedem Winkel überrennen, durch Türen und Lüftungsschlitze schwärmen, über Wände und Decken krabbeln und mit unheimlicher Wildheit aus der Dunkelheit zuschlagen.

PASSEN SIE IHR FIRETEAM AN: Wählen Sie aus fünf einzigartigen Klassen - Gunner, Demolisher, Technician, Doc und Recon - mit jeweils eigenen Spezialfähigkeiten und Charaktervorteilen. Verwenden Sie ein umfangreiches Arsenal an mehr als 30 Waffen und mehr als 70 Mods / Anhängen, um die Alien-Bedrohung auszurotten. Ein innovatives Perk Board modifiziert und verbessert Ihre Fähigkeiten, während ein einzigartiges Herausforderungskartensystem die Herangehensweise an jede Kampagnenmission ändert und bei jedem Durchspielen eine neue Erfahrung bietet. Darüber hinaus stehen unzählige kosmetische Auszeichnungen zur Verfügung, darunter Rüstungssets, Kopfbedeckungen, Abziehbilder und Farbschemata.