Exklusiv: Prequel 'Training Day' in den Werken von Warner Bros.

Das Prequel wird Ende April 1992 - zwei Tage vor dem Urteil von Rodney King - fast ein Jahrzehnt früher eingestellt.

Warner Bros. hat den Schreiber der Schwarzen Liste angetippt Nick Yarborough ein Prequel zum Krimidrama von 2001 zu schreiben Trainingstag das spielte die Hauptrolle Denzel Washington und Ethan Hawke , Hat Collider exklusiv gelernt.

Hbo Game of Thrones Spin-Off



Quellen sagen Collider, dass das Prequel Ende April 1992 - zwei Tage vor dem Rodney King Urteil wurde verkündet. Los Angeles war bereits ein Pulverfass, das nur darauf wartete, in dieser Woche zu explodieren, und das Urteil führte zu den LA-Unruhen.



Das Trainingstag Prequel wird einer jüngeren Version von Alonzo Harris folgen, einer karrierebestimmenden Rolle, die Washington seinen zweiten Oscar und seinen ersten als Hauptdarsteller einbrachte. Im Originalfilm wurde Hawke auch als bester Nebendarsteller für seinen Einsatz als Rookie-Betäubungsmittel-Detektiv Jake Hoyt nominiert. Antoine Fuqua gerichtet von einem Skript von David Gestern und der Film brachte weltweit mehr als 100 Millionen US-Dollar ein.

Bild über Warner Bros.



Jetzt weiß ich, was du denkst. Wenn Denzel 46 war, als Trainingstag in den Kinos, und das Prequel spielt ungefähr ein Jahrzehnt früher, was bedeutet, dass Warners einen Schauspieler sucht, der ungefähr 37 Jahre alt ist. Denzels Sohn, John David Washington , ist derzeit 35 Jahre alt und klingt genau wie sein Vater. Außerdem filmt er derzeit die Hauptrolle Christopher nolan 's Grundsatz ... das auch von Warner Bros. gemacht wird. Sollte Studio Brass zu Yarboroughs Drehbuch gehen und grünes Licht geben? a Trainingstag Prequel, es ist sicher anzunehmen, dass sie zuerst in das jüngere Washington gehen würden, aber um klar zu sein, ist er es nicht zu diesem Zeitpunkt angehängt und möchte möglicherweise nicht einmal den Charakter übernehmen, da er die riesigen Schuhe kennt, die er füllen müsste. Machen Sie keinen Fehler, das wäre eine gewaltige Herausforderung für irgendein Darsteller.

muss filme auf disney plus sehen

Das Projekt befindet sich noch in einem sehr frühen Stadium, daher ist noch kein Regisseur angeschlossen, und ich bin mir nicht einmal sicher, wer das Prequel zu diesem Zeitpunkt produzieren würde, da der ursprüngliche Produzent Bobby Newmyer starb im Jahr 2005. Es bleibt abzuwarten, ob Fuqua, Ayer oder überlebender Produzent Jeffrey Silver wäre in das Prequel involviert, aber es ist möglich, dass alle drei als ausführende Produzenten zurückkehren könnten. Ein Vertreter von Warner Bros. antwortete nicht auf eine Bitte um Kommentar.

Beste Dokumentationen auf Amazon Prime 2018

Yarborough ist der aufstrebende Drehbuchautor, dessen Drehbuch Briefe von Rosemary Kennedy wurde auf die Schwarze Liste der besten unproduzierten Drehbücher Hollywoods 2016 gewählt. Elisabeth Moss ist derzeit an Star in diesem Film angehängt. Yarborough passte sich ebenfalls an Das geheime Leben von Dr. James Miranda Barry: Der bedeutendste Chirurg im viktorianischen England zum Trudie Styler und Celine Rattray Maven Pictures. Er wird von WME, Epicenter und Rechtsanwalt Adam G. Cooper vertreten.



Bild über Warner Bros.