Erstes Bild von David Morrissey als Gouverneur in AMCs THE WALKING DEAD

David Morrissey ist der Gouverneur in der kommenden dritten Staffel von AMCs Zombieserie THE WALKING DEAD, die auf Robert Kirkmans Graphic Novels basiert.

Der Sommer ist großartig, aber er verzögert nur die Ankunft der nächsten Staffel von AMCs epischer Zombieserie. DIe laufenden Toten (obwohl das Netzwerk diesen Juli einen Marathon der ersten beiden Spielzeiten ausstrahlt). Ein neuer Charakter wird der Show beitreten, wenn er im Herbst zu seiner dritten Staffel zurückkehrt, ein bösartiger Mann namens The Governor. Wir haben Ihnen bereits den ersten Blick auf eine andere neue Figur geworfen, die Katon-schwingende Michonne ( Rufen Sie Gurira an ). Und wir haben Ihnen auch die Casting-News gebracht, als der von der BAFTA nominierte britische Schauspieler David Morrissey (( Spielstatus ) gewann die Rolle des Gouverneurs. Jetzt freuen wir uns, Ihnen den ersten Blick von Morrissey in Governor Get-up zu zeigen! Für diejenigen von euch, die mit dem Charakter aus dem nicht vertraut sind Robert Kirkman In einer Comic-Serie führt der Gouverneur eine kleine Überlebenssiedlung namens Woodbury an. Unnötig zu sagen, er und Rick ( Andrew Lincoln ) nicht auf Augenhöhe sehen. Treffen Sie den Sprung, um einen Blick auf den Gouverneur zu werfen.



Schau es dir an

Morrissey als Gouverneur unten (via Fernsehprogramm ). Der Gouverneur scheint ein sicheres Merkmal von zu sein Die laufenden Toten kommende Staffel mit 16 Folgen. Als Kirkman dem Fernsehpublikum den Charakter vorstellte, sagte er:



Die besten neuen Filme auf Disney Plus

'Sehen DIe laufenden Toten AMC zum Leben zu erwecken war natürlich ein echter Nervenkitzel für mich und in der dritten Staffel bin ich noch aufgeregter als je zuvor, denn jetzt habe ich das Gefühl, dass wir wirklich zu den guten Sachen kommen. The Governor in der Mischung zu haben, wird die Show auf alle möglichen fantastischen und aufregenden Arten grundlegend verändern. Und David Morrissey rockt total! '



Für Fans, die sich Sorgen machen, dass die Boshaftigkeit des Gouverneurs für das Fernsehen verwässert wird, spricht Kirkman Ihre Befürchtungen an:

' Der Gouverneur in der Show wird definitiv der Gouverneur im Comic sein. Ich denke, dass er definitiv ein Charakter sein wird, den die Leute gerne hassen und von dem sie absolut unterhalten werden, vor dem sie aber auch etwas Angst haben. Er wird definitiv ein sehr wichtiger Charakter und ein sehr nuancierter Charakter sein. Wir werden ihn nicht verwässern. '

nächste Saison der Agenten von Schild

Weitere Charakterdetails finden Sie in der Pressemitteilung von Morrisseys Casting unten:



AMC

gab heute bekannt, dass David Morrissey in der von der Kritik gefeierten Hitserie 'The Walking Dead' des Netzwerks in der Rolle des Gouverneurs besetzt wurde. Der Gouverneur, eine Figur aus Robert Kirkmans Graphic Novel, ist der Anführer von Woodbury, einer kleinen Siedlung von Überlebenden, und wird zum Hauptgegner für Rick Grimes (Andrew Lincoln) und seine Gruppe. Der Gouverneur wird in der Staffel „The Walking Dead“ auftreten Drei, ein Auftrag mit 16 Folgen von AMC, der im Frühjahr in Atlanta seine Produktion aufnimmt. Morrissey, ein Nominierter für den BAFTA-Preis, hat in vielen renommierten britischen Serien mitgewirkt, darunter „State of Play“, „Meadowlands“, „The Deal“ und „Blackpool“. ” Neben seiner berühmten Arbeit im Fernsehen ist Morrissey auch für seine Hauptrollen in Spielfilmen wie bekannt Das Ernten , das andere Boleyn-Mädchen , Zenturio , Das Wasserpferd , Nirgendwo Junge und Blitz . Er hat vor kurzem eingewickelt Willkommen im Punch gegenüber James McAvoy und Mark Strong. Morrissey wird in Großbritannien von The Collective und Troika vertreten. Die zweite Staffel von „The Walking Dead“ wird sonntags um 21 Uhr auf AMC ausgestrahlt.