„Forspoken“-Trailer neckt das Square Enix-Spiel, das früher als „Project Athia“ bekannt war

Sehen Sie sich außerdem eine neue Szene aus der kommenden Veröffentlichung von Luminous Games an.

Das Spiel, das einst als bekannt war Projekt Athia bekam während der virtuellen Konferenz Square Enix Presents am Donnerstag einen offiziellen neuen Namen: Ausgesprochen . Square Enix hat auch einen neuen Teaser für das Spiel enthüllt, der es uns ermöglicht, einen besseren Blick auf den kommenden Titel zu werfen. Die Nachricht wurde von der Schauspielerin gegeben Ihr Balinska ( Charlie's Engel ), der an Motion Capture und Voice Acting der Protagonistin Frey Holland arbeitet, einer gewöhnlichen Frau, die sich auf ein mystisches Abenteuer einlässt.



Balinska präsentierte auch den neuen Teaser, der mit einer filmischen Szene beginnt, in der Frey folgt, während sie sich hinter einigen Ruinen vor einem Drachen versteckt. Es ist erwähnenswert, dass sich der neue Teaser, genau wie im letzten Jahr veröffentlichten Enthüllungs-Trailer, auch auf Freys Schuhe konzentriert, ein Paar Turnschuhe, die darauf hinweisen, dass die Frau ursprünglich nicht zur Fantasy-Welt gehört, in der das Spiel stattfindet.

Der Teaser gibt uns auch einen neuen Blick auf das Gameplay von Ausgesprochen , wobei der Protagonist durch die Luft fliegt, magische Barrieren erschafft, um sich gegen Feinde zu verteidigen, und riesige Wurzeln beschwört, mit denen man Monster angreifen kann. Es gibt eine offensichtliche Verbesserung der Fließfähigkeit von Bewegung und Action gegenüber dem, was bereits im letzten Jahr gezeigt wurde, was bedeutet, dass das Team hinter dem Projekt, Luminous Studio, das Gameplay so gut wie möglich aufpoliert, um ein unvergessliches Erlebnis zu schaffen.

Bild über Square Enix



Wir wissen noch nicht viel über Ausgesprochen , abgesehen davon, dass es sich um ein storybasiertes Spiel mit Action- und Adventure-Elementen handelt. Aber in einer Branche, in der AAA-Spiele immer mehr von Beutemechaniken und Mikrotransaktionen abhängig zu sein scheinen, ist eine altmodische Singleplayer-Story mit Hochglanz immer ein willkommenes Projekt.

Es gibt noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum für Forspoken, aber wir wissen, dass es irgendwann im Jahr 2022 erscheinen wird. Sobald weitere Neuigkeiten verfügbar sind, werden wir hier sicher über alles berichten. Du kannst nachschauen Ausgesprochen neuer Teaser gleich unten: