Trailer zu 'Vier gute Tage': Glenn Close versucht, Tochter Mila Kunis von Heroin zu befreien

Rodrigo García führt Regie nach einem Drehbuch, das er gemeinsam mit dem mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Schriftsteller Eli Saslow von der Washington Post geschrieben hat.

Vertical Entertainment hat einen Trailer zu seinem Mutter-Tochter-Suchtdrama veröffentlicht Vier gute Tage mit dem achtfachen Oscar-Nominierten Glenn Close und Mila Kunis .

Basierend auf einer wahren Begebenheit des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Schriftstellers der Washington Post Eli Saslow Der Film spielt Kunis als Molly, eine 31-jährige Frau, die ihre entfremdete Mutter Deb (Close) um Hilfe bittet, um einen erbitterten Kampf gegen die Dämonen zu führen, die ihr Leben entgleist haben. Trotz allem, was sie über ein Jahrzehnt voller Enttäuschung, Trauer und Wut gelernt hat, unternimmt Deb einen letzten Versuch, ihre geliebte Tochter vor dem tödlichen und gnadenlosen Griff der Heroinsucht zu retten. Jetzt wieder vereint, arbeiten sie daran, die Liebe und das Vertrauen wiederzugewinnen, die sie einst zusammengehalten haben.



Bild über vertikale Unterhaltung

Disney Plus Shows und Filmliste

Stephen Root , Joshua Leonard und Sam Hennings Co-Star in dem emotionalen Drama, das Rodrigo Garcia Regie aus einem Drehbuch, das er gemeinsam mit Saslow geschrieben hat. García produzierte den Film auch mit Jon Avnet , Marina Grasic , Jake Avnet und Jai Khanna .

Vier gute Tage debütierte auf dem Sundance Film Festival 2020, wo es von Kritikern - einschließlich Colliders eigenen - ziemlich gut aufgenommen wurde Scott Mantz - Viele von ihnen haben Close und Kunis für ihre ergreifenden und kraftvollen Darbietungen ausgezeichnet. Wir haben Kunis sicherlich nicht gesehen, wie er eine solche Rolle in Angriff genommen hat. Wir hoffen, dass ihr erfahrener Co-Star Close das Beste aus ihr herausholt.

Vertical Entertainment wird veröffentlicht Vier gute Tage am 30. April in den Kinos und ich bin seit einiger Zeit ein Fan der Akquisitionsstrategie des Unternehmens, da seine Führungskräfte einen guten Geschmack haben und keine Angst haben, Filme aufzunehmen, vor denen andere aus irgendeinem Grund gescheut haben. Mit etwas Glück wird dies vielleicht nächstes Jahr ein Anwärter auf Auszeichnungen sein? Letztendlich, Fremde Dinge sind passiert. Sehen Sie sich den Trailer unten an und lassen Sie mich wissen, ob eine neunte Nominierung für Close in den Karten steht.