Fox könnte Comic-Con-Panel verwenden, um erweitertes X-MEN-Filmuniversum anzukündigen; X-FORCE könnte den Weg weisen [AKTUALISIERT]

20th Century Fox erwägt möglicherweise, den X-Men-Film zu erweitern und mit X-Force durchzustarten. Das könnte das Studio auf der Comic-Con bekannt geben.

In den Comics geht die Welt der Mutanten weit über die X-Men und ihre Feinde hinaus. Es gibt andere Teams von guten Mutanten bis zu dem Punkt, an dem das Durcharbeiten aller X-Bücher aufgrund ihrer zahlreichen Überschneidungen zu einer Belastung wurde. Neben den X-Men hast du auch X-Kraft , X Faktor , X-Club , X-Statix , X-Terminatoren , X-Men-in-Training , X-Unternehmen , Excalibur , Generation X , Beleuchtung , und Neue Mutanten (Ich bin mir sicher, dass ich wahrscheinlich einige auslasse, aber das hat Wikipedia zur Verfügung gestellt). 20th Century Fox vertritt bei der Bewertung der Superhelden-Filmlandschaft möglicherweise das Konzept, dass Fox die Macht hat, ganze Teams auf Anhieb vorzustellen, wenn andere Studios einen Superhelden pro Film aufstellen, um ein Team aufzubauen. Das X-Men Filme haben sich immer mehr Mutanten angehäuft, und jetzt, wo es mit den Scheinen platzt Bryan Sänger steht vor der Tür X-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit , könnte das Studio kurz vor dem Einzug in die sekundären Teams stehen. Wenn ja, wird die Ankündigung möglicherweise nächsten Samstag bei ihrem Comic-Con-Panel erfolgen.

Die besten neuen Filme auf Amazon Prime



Treffen Sie den Sprung für mehr einschließlich Zeichen, die X-Kraft könnte den Weg weisen. [ Aktualisieren : X-Kraft Schöpfer Rob Liebfeld sagt dass ein X-Kraft Film ist in der Planungsphase, und er ist seit März darüber bekannt. Treffen Sie den Sprung, warum ich ein Problem mit der Behauptung von Liefeld habe.]



Bleeding Cool ist Gerüchten nachgegangen, wonach Fox plant, während des Comic-Con-Panels des Studios am Samstag, den 20. Juli von 16:15 bis 17:45 Uhr, ein erweitertes X-Men-Universum anzukündigen. X-Men Days of Future Past wird da sein, und es wäre ein guter Ausgangspunkt, besonders wenn man bedenkt, wie viele Mutanten im Film sind (obwohl ich persönlich glaube, dass viele von ihnen Kanonenfutter für die Wächter sein werden). Wenn sich das Universum ausdehnt, könnte es mit X-Force beginnen, erstellt von schrecklich Künstler/Schriftsteller Rob Liebfeld . X-MenFilms.com hat erfahren, dass Fox x-forcemovie.com registriert hat, obwohl es dort derzeit nichts gibt.



Für diejenigen, die X-Force nicht kennen, es ist ein etwas dunkleres und aggressiveres Team als die X-Men. Das Team wird normalerweise von dem massigen Zeitreisenden Cable angeführt, und in der Vergangenheit umfasste das Team Mitglieder wie Deadpool, Colossus, Cyclops, Archangel und natürlich Wolverine. Obwohl ich nicht glaube, dass alle oder vielleicht nur einer dieser Charaktere in einem potenziellen X-Force-Film mit Cable zusammenkommen wird, wäre die Ankündigung sehr sinnvoll. Jedes Studio möchte auf der Comic-Con für Furore sorgen, und ein erweitertes X-Men-Universum würde an einem Tag, an dem andere große Filme um Aufmerksamkeit kämpfen, für viel Aufsehen sorgen.

Nathan für dich Staffel 4 Trailer

Wir werden in Halle H sein, also werden wir Sie auf jeden Fall wissen lassen, wenn noch mehr Mutanten auf uns zukommen.

Aktualisieren : Antworten an Fans auf Twitter , Liefeld machte deutlich, dass der Film erst in der Planungsphase sei, aber schon das ist was. Er glaubt jedoch auch, dass ein Magneto-Film in Entwicklung ist, und das ist mit ziemlicher Sicherheit falsch. Dort war ein Magneto-Spin-off in der Entwicklung vor Jahren, aber sie beschlossen, dieses Bild zu falten X-Men: Erste Klasse , weshalb Drehbuchautor Sheldon Turner hat einen Story-Credit auf dem Bild. Nehmen Sie im Grunde nicht, was Liefeld sagt, für bare Münze. Der Mann kann nicht einmal Füße zeichnen:

alle 22 Wunderfilme in der richtigen Reihenfolge