Freitag Abendkasse: Es gibt kein Anhalten bei 'Rogue One'

Der neue 'Star Wars' -Film hatte keine Probleme, den ersten Platz einzunehmen.

Während Krieg der Sterne Früher war er der König des Sommers mit einem bequemen Veröffentlichungsdatum im Mai. Die letzten beiden wurden im Dezember eröffnet. Aufgrund des langfristigen Erfolgs, den sie diesen Monat verzeichnen, wird Disney das Franchise wahrscheinlich dort behalten. An diesem Wochenende gab es also keine neuen Wide Releases Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte hatte einen klaren Weg, um seine Kassenkrone für ein weiteres Wochenende zu behalten. Gemäß Abendkasse Mojo Der Film hat am Freitag 18 Millionen US-Dollar eingespielt, um seine inländische Gesamtsumme auf 393 Millionen US-Dollar zu bringen. Weltweit das Neueste Krieg der Sterne Der Film hat 706 Millionen US-Dollar eingespielt und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Denken Sie daran, dass der Film noch nicht einmal in China eröffnet wurde, was die internationale Einstellung des Bildes erheblich verbessern dürfte.

Beleuchtungsunterhaltung Singen wird auch ein gutes Wochenende haben. Der Film hat am Freitag 16,8 Millionen US-Dollar eingespielt und bereits 140 Millionen US-Dollar eingespielt. Wenn die Kinder in der Winterpause sind, sollte der Film keine Probleme haben, ein großer Hit an der Abendkasse zu werden, und es würde mich nicht wundern, wenn Illumination dies ankündigt Singe 2 irgendwann im neuen Jahr.



Die besten Wohlfühlfilme auf Amazon Prime

Bild über Sony Pictures

Von dort nahm die Abendkasse einen steilen Tropfen mit Passagiere Platz drei mit einem Gesamtbetrag von 5,6 Millionen US-Dollar am Freitag. Der Film hat im Inland 50 Millionen US-Dollar eingespielt, was nicht schlecht ist, aber es ist nicht das Kraftpaket, nach dem Sie suchen, wenn Sie zwei A-Listener haben, die eine Science-Fiction-Romanze mit großem Budget führen. Der Film hatte ein Budget von 110 Millionen US-Dollar.

Auf dem vierten Platz Moana zeigte weiterhin seine Beine, indem er 4,3 Millionen US-Dollar einbrachte, was einer Gesamtsumme von 203 Millionen US-Dollar im Inland entspricht. Es gibt zwar noch einiges zu tun, um aufzuholen Zootopia Der Film hat sich sicherlich als ein weiterer Hit für Disney Studios Animation erwiesen.

Schließlich, Zäune Am Freitag wurden 3,4 Millionen US-Dollar eingespielt, womit sich die derzeitige Gesamtsumme auf 23 Millionen US-Dollar belief. Das mag im Vergleich zu den Filmen auf der Kinokasse klein erscheinen, aber denken Sie daran Zäune Die Produktion kostete nur etwa 20 Millionen US-Dollar, sodass der Film bereits rentabel wird. Mit Oscar-Nominierungen ziemlich sicher für Leads Denzel Washington und Viola Davis , Zäune wird wahrscheinlich etwas Durchhaltevermögen an der Abendkasse haben.

Kommen Sie morgen für die vollen Wochenendzahlen zurück und wünschen Sie ein frohes neues Jahr!

Bild über TIFF

Bild über Disney

Bild über Paramount