‘Frozen II’ Review: Unterhaltsam genug, aber die Magie ist weg

Die Fortsetzung des Hits von 2013 enthält alle Elemente des Originals, ist aber weniger als die Summe seiner Teile.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

ich habe es geliebt Gefroren als es 2013 veröffentlicht wurde, aber es ist ein Film, der meiner Meinung nach bei wiederholtem Ansehen schwächer wird. Es gibt bestimmte Elemente, die einfach nicht richtig zusammenpassen oder sich aus früheren Versionen zusammengeschustert anfühlen, wie zum Beispiel der Beginn des Films mit einem Gesang der indigenen Völker, bevor er zu einem vollständig nordischen Look und Sound wechselt. Und doch trotz dieser aufkommenden Mängel, Gefroren hat immer noch diese besondere Disney-Magie, die es ermöglicht, diese Mängel zu überwinden und Sie in die Charaktere, die Geschichte und die Lieder einzuwickeln. Jennifer Lee und Chris Buck 's Gefroren II fühlt sich an wie ein Versuch, den ersten Film zurückzuentwickeln, aber mit abnehmenden Ergebnissen von Anfang an. Es ist ein Film, der sich anhört, als wäre die Zeit abgelaufen, um die richtige Geschichte zu finden, also drängt er weiter in der Hoffnung, dass der Charme der Charaktere und die Eingängigkeit der Songs ihn durchziehen können. Der Kicker ist, dass die Charaktere und die Musik sowie die wunderschöne Grafik ausreichen, um es zu machen Gefroren II ein lustiger Film, auch wenn er nicht das Durchhaltevermögen seines Vorgängers hat.

Beste Filme auf Amazon Prime Juli 2020



Nach einem Prolog, in dem wir eine Ausstellung über einen Kampf zwischen den Menschen von Arendelle und dem Stammes-Northuldra bekommen, die daran arbeiten, in Harmonie mit der Natur zu leben, beginnen wir mit einem Lied, das im Grunde ist: Wir sind älter, es hat sich nicht viel geändert, aber wir stehen wahrscheinlich vor einigen großen Transformationen. Elsa ( Idina Menzel ) hört in der Ferne eine Stimme, die sie ruft, und sie will es untersuchen. Anna ( Kristen Bell ) besteht darauf, mitzukommen, was bedeutet, dass Olaf ( Josh Gad ), Kristoff ( Jonathan Groff ) und Sven sind auch mit dabei. Als sie Northuldra erreichen, macht die Gruppe einige überraschende Enthüllungen über die Eltern von Elsa und Anna und beginnt auch zu zerbrechen, als die Loyalität auf die Probe gestellt wird.



Bild über Disney

Das beste Ding über Gefroren II führt auch zu seinem schlimmsten Moment. Der Film scheint auf gesellschaftlicher Ebene um die Sünden der Vergangenheit besorgt zu sein, und so enthält der narrative Konflikt zwischen Northuldra und Arendelle eine Offenbarung (die ich hier nicht verderben werde), die zu einigen wirklich interessanten Fragen führt, was wir einander schulden das Unrecht früherer Generationen. Leider ist die Auflösung des Films zu dieser Frage ein Schulterzucken, eine Umarmung und ein Weitermachen. Disney Animation hat keine Angst davor, in seinen Filmen dunkel und erwachsen zu werden. Wir haben es letztes Jahr mit gesehen Ralph macht das Internet kaputt 's Einstellung zu toxischer Männlichkeit und Großer Held 6 Umgang mit Trauer und Traumata. Aber Gefroren II weiß nicht, wie man sich der Vergangenheit nähert, wodurch sich der Film noch mehr wie ein Unternehmensgeldraub anfühlt als eine Geschichte, die erzählt werden musste.



Für das, was es ist, Gefroren II ist gut. Das sind liebenswerte Charaktere und sie bleiben es. Olaf ist immer noch ein Schrei, der auch noch einen großen, herzerwärmenden Moment bekommt. Der Film hat keine Ahnung, was er mit Kristoff anfangen soll, aber er bekommt eine große Power-Ballade im Stil der 80er, die das ganze Theater zum Lachen brachte. Der Film unterstreicht noch einmal die Bedeutung der Schwesternschaft zwischen Anna und Elsa, was schön und gut ist. Aber nichts drin Gefroren II treibt die Geschichte wirklich auf lohnende Weise voran, weil das Skript sich anfühlt, als ob es noch einige Entwürfe von dem entfernt ist, wo es hingehört. Gefroren dreht sich um die zentrale Beziehung zwischen Anna und Elsa und wie Anna nicht versteht, warum Elsa sie weggestoßen hat. In einer Geschichte, in der Elsa leicht der Bösewicht hätte sein können (und in früheren Entwürfen der Geschichte war), Gefroren zur Versöhnung gedrängt. Weil es am Ende an seinem großen thematischen Motiv schnuppert, Gefroren II geht es eigentlich um gar nichts.

Bild über Disney

Selbst die Songs haben diesmal nicht den gleichen Punch. Songs wie Into the Unknown und Lost in the Woods sind sicherlich eingängig, aber es gibt hier nichts, von dem ich denke, dass es die Welt im Sturm erobern wird wie Let It Go. Wenn überhaupt, Songwriter Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez spielen ihre schwächsten Aspekte mit einem Song von Anna aus, der in Randy-Newman-Sing-über-was-du-tun-Gebiet abbiegt. Zum Glück ist es nur dieser eine Song, aber insgesamt hast du einen Film, in dem es sich anfühlt, als würde niemand auf irgendeiner Ebene ein Risiko eingehen.

Was kommt im Juli 2019 zu Netflix



Das macht einen sicheren, vorhersehbaren Film aus, den Kinder wahrscheinlich genießen werden und Eltern wahrscheinlich auch Spaß haben werden. Daran ist nichts grauenhaftes Gefroren II , aber es ist ein Film, der leicht vom ersten Film überschattet wird, wenn er versucht herauszufinden, was diesen Film so erfolgreich gemacht hat. Vielleicht 2013 Gefroren war ein Blitz in einer Flasche; Es war eindeutig ein Film, von dem nicht einmal Disney erwartet hatte, dass er so groß werden würde wie damals, als er veröffentlicht wurde. Und vielleicht überträgt sich der gute Wille des Publikums für das Original auf Gefroren II . Aber für sich genommen, Gefroren II fehlt jede einzigartige Magie. Es sind Lieder und Witze und dann kannst du es einfach loslassen.

Bewertung: B-