George Lucas spricht über SELTSAME MAGIE, erzählt eine originelle Geschichte unter Verwendung vorhandener Songtexte und sendet die richtige Botschaft über wahre Liebe und mehr

Lesen Sie auf einer Pressekonferenz in New York City, was George Lucas über sein animiertes Musical Strange Magic zu sagen hat. Er diskutierte die Herausforderung, eine originelle Geschichte mit vorhandenen Songtexten zu erzählen, und machte seinen 'hässlichen' und 'ekelhaften' Bösewicht sympathischer und mehr.

Disney zuerst angekündigt Seltsame Magie zurück im November, aber George Lucas arbeitet seit 15 Jahren an dem animierten Musical. Es verfügt über Evan Rachel Wood als Marianne, eine Prinzessin aus dem Königreich der Feen, die kein Interesse daran hat, sich zu verlieben. Auf der anderen Seite ist die Suche nach einem Traummenschen nur ihre Schwester Dawn (geäußert von Meredith Anne Bull ) denkt über. Währenddessen, drüben im Dunklen Wald, der Sumpfkönig ( Alan Cumming ) kämpft mit dem gleichen Problem. Seine Mutter ( Maya Rudolph ) ist damit beschäftigt, ihm ein mögliches Liebesinteresse nach dem anderen zu bringen, aber er ist entschieden dagegen, 'das eine' zu finden.

Zu Ehren von Seltsame Magie Beim Debüt am 23. Januar kam Lucas nach New York City, um an einer kurzen Pressekonferenz teilzunehmen. Er sprach über den langwierigen Entwicklungsprozess des Films, die Herausforderung, vorhandene Songtexte dazu zu bringen, eine originelle Geschichte zu verkaufen, einen „hässlichen“ und „ekelhaften“ Charakter sympathisch zu machen, wie seine eigenen Beziehungen ins Spiel kamen und vieles mehr. Treffen Sie den Sprung, um die vollständige Diskussion zu überprüfen.



Frage: Ich fand die Musik großartig. Kannst du darüber sprechen und ob der Film eine Verbindung zu einigen Dingen hat, über die du nachgedacht hast? Amerikanisches Graffiti ?

Warum haben die Kinder die weißen Wanderer gemacht?

GEORGE LUCAS: Nun, es ist aus derselben Sammlung, Archiv, sollte ich sagen, und dann hat das Problem letztendlich wirklich damit zu tun, dass ich versuchen wollte, eine Geschichte mit den Texten aus vorhandenen Songs zu erzählen. Die ersten 10 Jahre wurden damit verbracht, die Charaktere zu entwickeln und zu versuchen, die Animation dazu zu bringen, das zu tun, was wir eigentlich wollten, und sie zum nächsten Schritt zu bringen, und auch zu versuchen, all diese Dinge zusammen zu weben. Und dann waren es die letzten fünf Jahre, in denen Gary [Rydstrom], Marius [De Vries], Steve [Gizicki] und all die anderen Jungs reinkamen und wir begannen, Schauspieler für das Ding zu besetzen und einzusetzen, aber die treibende Kraft war, kann das Texte erzählen die Geschichte? Und offensichtlich war die Geschichte so bestimmt: „Nun, das ist eine Szene zwischen dem Sumpfkönig und Marianne.“ Und dann sagte Marius: „Nun, lass uns das als Duett machen.“ Er muskulierte das Ganze Sache zusammen, damit es funktionieren würde. Ich sagte nur: „Ich weiß, dass das unmöglich ist. Finde es heraus.'

Was ist mit Amerikanisches Graffiti Verbindung?

LUCAS: Ich liebe Rock'n'Roll-Musik. Was kann ich sagen? Ich habe ein großes Musikarchiv, das ich seit meinem zehnten Lebensjahr aufbewahrt habe, und das ist ein Teil davon. Und dann kam Steve später herein und fügte mehr Musik hinzu und vieles versuchte, die Texte dazu zu bringen, die Geschichte zu erzählen, und natürlich wollte ich für mich zur Frustration einiger anderer Leute, wie Steve, gute Musik haben, die ich hatte gefallen. Keine Musik, die jemand anderes mochte. [Lacht]

beste bis schlechteste schwarze Spiegelepisoden

Du hast zwei Helden, die die Mädchen kriegen und die normalerweise nicht gut aussehen. Also zuerst danke!

LUCAS: Weißt du, was ist mit uns Jungs? Werden wir rausgeschmissen? Nur die Hässlichen werden Helden und nicht die Hübschen.

Wie bist du darauf gekommen?

LUCAS: Es war einfach eine Frage der Geschichte, in der es um den Unterschied zwischen Verliebtheit und wirklicher Liebe geht, und echte Liebe ist im Inneren. Es ist jemand, mit dem Sie eine gemeinsame Basis haben, Sie teilen dieselben Werte, Sie teilen dieselben Interessen, Sie teilen denselben Humor, Sie teilen all jene Dinge, die Dinge sind, die Ihnen den Rest Ihres Lebens erhalten bleiben. Wie die Person aussieht, wird nicht, und das ist der Punkt. Wenn Sie sich in eine Boyband verlieben, wird das nicht von Dauer sein. Wenn Sie sich in einen Fußballstar verlieben, wird das nicht von Dauer sein. Es ist Sache der kleinen Kinder, zu sagen: 'Hey, lass uns einfach über das Cover des Buches hinausgehen.' Und wieder ist es eine Geschichte, die immer wieder erzählt wurde. In diesem Fall ist es viel ähnlicher Krieg der Sterne , [aber] statt Mythologie basiert es auf Märchen, ob es so einfach ist wie Das hässliche Entlein . Aber es ist wirklich etwas, das sagt: 'Hey, Kindern muss das jeder Generation gesagt werden, damit sie verstehen, dass es wirklich so funktioniert', und mit einer kleinen, leichten Drehung der 60er, 70er Jahre, die, wie Sie wissen, wahre Liebe ist und Glück ist wirklich nicht mit dem hübschen Jungen.

LUCAS: Es war schrecklich. Es war eher ein Zauberwürfel als ein Puzzle. Und als ich es durchging, hatte ich offensichtlich eine Unmenge von Songs und ich habe es eingegrenzt, mit der Geschichte eingegrenzt und dann im Laufe der Jahre haben wir es eingegrenzt, eingegrenzt und dann, als wir angefangen haben, tatsächlich Storyboards zu machen und Dinge einzubauen und Steve und Marius kamen, wir haben eine Menge Musik aufgenommen, die nicht im Film enthalten ist, weil wir einen Song herausziehen würden, dann mussten wir einen anderen Song herausziehen. Es ist wie ein Zauberwürfel. Es würde einfach nicht aufhören und es war sehr schwer, es tatsächlich zu verbinden. Ursprünglich wollte ich, dass alles Musik ist, wie eine Oper, kein Reden, und als wir in diese Phase kamen, schlugen mich alle sehr hart und sagten, dass das nicht funktionieren wird. Ich würde sagen, 70% davon sind Musik. 'Was Sie in 15 Minuten gemacht haben, können wir jetzt in 2 Minuten machen und wir müssen das runterholen von ...' Mein größtes Problem im Leben oder wirklich jeder Filmemacher ist, dass der Film viel zu lange herauskommt. Zum Beispiel ist es wie in drei Stunden Amerikanisches Graffiti . Die drei Stunden Seltsame Magie Wissen Sie, wir können es nicht tun.

Könnten Sie näher erläutern, warum Sie es abgelehnt haben, einen anderen zu leiten? Krieg der Sterne Film, um an dem zu arbeiten, was als Leidenschaftsprojekt beschrieben wurde?

LUCAS: Nun, ursprünglich hatte ich zwei Töchter, und am Ende hatte ich eine andere Tochter. Krieg der Sterne war für 12-jährige Jungen, ich dachte, ich würde eine für 12-jährige Mädchen machen. Der 12-jährige Junge arbeitete für alle von acht Monaten bis 88, Jungen, Mädchen, Hunde, was auch immer, es hat wirklich funktioniert. Also sagte ich: „Nun, vielleicht könnte ich so etwas machen, ist aber etwas weiblicher.“ Es ist wirklich eine Geschichte, die hoffentlich für alle funktioniert, aber es war wirklich etwas, [wo] ich sagte: „Nun, vielleicht ich Ich mache das. “Und ich wollte einfach nur Spaß haben. Ich habe Regie geführt Krieg der Sterne während ich diese tat. Ich würde rausgehen und schießen und das würde für eine Weile ins Regal gestellt werden. Ich hatte eine kleine Gruppe von Männern und Frauen, die an dieser Sache arbeiteten. Es ist ein Projekt, das ich schon lange mache, und als es dann darum ging, das Unternehmen zu verkaufen, wurde mir klar, dass es nicht wirklich abgeschlossen war. Aber ich sagte: „Nun, ich möchte immer noch in den Ruhestand gehen. Ich werde das nicht abwarten. Ich möchte jetzt in Rente gehen. “Zeit ist mir wichtiger als Geld. Und so tat ich es einfach und hoffte, dass Kathy [Kennedy] und alle, die an dem Film gearbeitet haben und alles durchkommen würde und Disney das Geld aufbringen würde, um ihn fertigzustellen. Ich meine, es wurde größtenteils gemacht, also war es nicht so, als müssten sie eine ganze Menge Geld aufbringen, um es zu beenden. Aber es ist sehr gut gelaufen und was ich mir vorgestellt habe. Ich weiß, es ist was gewesen, vielleicht zwei Jahre [seit ich die Firma verkauft habe], aber die Zeit vergeht in der Animation sehr langsam.

LUCAS: Der einzige Darsteller, den ich tatsächlich kannte, war Elijah [Kelley], weil ich vorher mit ihm gearbeitet habe. Ich wusste irgendwie, als wir anfingen zu arbeiten und mit dem Casting begannen, dass ich wollte, dass Elijah die Rolle von Sunny spielt, aber ich wusste, dass ich viele andere Leute hatte, die sich bei den Castings abmelden mussten. Also schob ich ihn weiter voran und sie sagten: 'Nun, wir glauben nicht, dass Elijah ...' Die anderen, es war eine andere Sache. Mein Teil des Castings bestand hauptsächlich darin, den Schauspielern zuzuhören und ihnen dann beim Singen zuzuhören. Daraus haben wir die besten Schauspieler und die besten Sänger ausgewählt, und einige von ihnen, Alan Cumming, habe ich erst vor 10 Minuten getroffen, aber wir sind seit zwei Jahren zusammen. Sie wissen, aber es ging nur um Talent und ihre Fähigkeit, die Arbeit zu erledigen. Und ich denke, sie haben einen fantastischen Job gemacht. Es war jenseits von allem, was ich mir erhofft hatte.

Eine meiner Lieblingsfiguren war The Bog King und ich liebte die Bog-Welt. Gab es eine besondere Inspiration für den Bog King und seine Welt?

LUCAS: Nun, offensichtlich gibt es die dunkle Welt und die helle Welt und in dieser eher als die dunkle Seite der Macht und die helle Seite der Macht hat es mit den Feen und dem Glück und all dieser Art zu tun Zeug, und dann diejenigen, die unglücklich sind, weil du gemein bist, du bist unglücklich. Deshalb meinst du es in erster Linie. Also wollte ich, dass der Sumpfkönig so hässlich ist, wie ich ihn nur machen kann, und so nahmen wir eine Gottesanbeterin und eine Kakerlake. Damals sagte ich: 'Wir werden kein richtiges Tier verwenden. Wir werden uns eins ausdenken. 'Und dann wurden natürlich alle wütend. Ich sagte: „Wie können Sie das möglicherweise tun? Du hast eine süße kleine Schmetterlingsfee und das hier - es gab viel Skepsis darüber, ob diese Idee überhaupt funktionieren würde und für mich kommt sie dank Gary zusammen. Es gab auch Kontroversen darüber, ob sie sich am Ende küssen sollten. Sie küssen sich am Ende und bisher ist niemand aufgesprungen und hat gesagt: 'Das ist widerlich!' Es funktioniert! Wir haben diese ekelhafteste Person, die wir erschaffen konnten, liebenswert gemacht und sie ihn küssen lassen, ohne dass Sie sagen: 'Nun, das ist nicht einmal glaubwürdig', weil es glaubwürdig ist! Sie wissen, warum sie sich lieben, Sie wissen, warum sie zusammen sind. Es war nicht so schwer mit Sunny und Dawn, aber diese Dinge, die Sie dehnen, und wenn Sie sie von Anfang an betrachten, sagen alle: 'Moment mal', besonders wenn wir die Zeichnungen hatten. Sie sahen sich die Zeichnungen an und sagten: „Dieses süße kleine Mädchen wird sich nicht wirklich in diesen hässlichen kleinen Mann verlieben?“ Und für mich, nachdem ich diese Erfahrung im Leben gemacht hatte, in der ich geheiratet, geschieden und adoptiert wurde Ein Haufen Kinder und zog meine Kinder auf und fuhr fort und war 20 Jahre lang Junggeselle und hatte das Junggesellenleben und all diese Sachen. Ich wollte wieder heiraten, aber ich kannte die Leute, mit denen ich ausgehen wollte, sie waren es nicht

Art von Menschen, die ich heiraten würde. Und ich dachte: 'Nun, ich werde diese Person nie finden.' Ich hatte aufgegeben und gesagt: 'Es wird nie passieren. Ich kann diese Person auf keinen Fall finden. “Und dann traf ich meine Frau, die mir in jeder Hinsicht völlig entgegengesetzt ist, aber im Inneren sind wir genau gleich. Es ist unheimlich, dass wir uns so ähnlich sind. Ich war offensichtlich ein gutes Stück die Straße hinunter. Das war vor acht Jahren, aber es hat die Dinge beeinflusst. Und zu sagen, Liebe ist seltsam. Ich meine, es ist einfach so. Weißt du, es ist wie diese lustige Sache, die passiert. Zu diesem Zeitpunkt war ich weit über das alte Stadium der Verliebtheit hinaus, weil ich 60 Jahre alt war. Plötzlich waren die Dinge klarer, weil ich jemanden fand, der mir zustimmte, die gleichen moralischen Werte hatte, die gleichen Interessen hatte und alles genau das gleiche war. Wir beenden die Sätze des anderen, sie ist eine großartige Freundin. Diese Idee ist das, wonach Sie wirklich suchen.

Die besten Science-Fiction-Fernsehsendungen auf Hulu

Warum hast du den Film gemacht?

LUCAS: Weil ich Spaß haben wollte und einen Film machen wollte, in dem - ich liebe Musik - wo ich den ganzen Tag Musik hören kann, wenn ich einen Film mache, der eine ganze Menge Musik enthält Ich muss nicht sagen: „Nun, ich muss wieder arbeiten und aufhören, Musik zu hören.“ Ich darf Musik hören und geh zur Arbeit.