'Godzilla: König der Monster' Post-Credits-Szene, erklärt

Verliere nicht den Kopf darüber.

Post Credit Guardians of the Galaxy 2

Spoiler voraus, wenn Sie nicht gesehen haben Godzilla: König der Monster Jetzt.

Eine Sache, von der eine gute Anzahl von Fans wusste, dass sie in ihre Vorführung gehen Michael Dougherty 's Godzilla: König der Monster ist, dass der Titel Titan im Film 2020 wieder stampfen und brüllen würde Godzilla vs. Kong vom Regisseur Adam Wingard (( Todesmeldung ). Also, während die Spannung eines zentralen Handlungspunkts in G: KotM wurde durch die bloße Existenz dieses bereits angekündigten Nachfolgefilms ein wenig unterboten, es gab noch viel Rätsel, was Godzilla und das Monsterjagd- / Schutzteam Monarch als nächstes tun würden. Und es geht um die Credits-Sequenz und die Post-Credits-Szene des Films, an die wir uns jetzt wenden, um unsere ersten soliden Informationen darüber zu erhalten, wie sich der Film 2020 entwickeln wird. Letzte Chance umzukehren wegen Spoiler .



Godzilla: König der Monster führte ein paar Dinge in die Mythologie ein: Natürlich gab es das aus dem Weltraum stammende Monster Zero, auch bekannt als Ghidorah, einen dreiköpfigen blitzspeienden Drachen, der Godzilla als Alpha / Apex-Raubtier der Erde herausforderte und das fein gedrehte Ökosystem des Planeten beinahe verärgerte . Auf der menschlichen Seite haben sich die Bemühungen von Monarch - einer Organisation, die entwickelt wurde, um die zahlreichen auf der ganzen Welt verstreuten Titanen zu untersuchen, sie im Auge zu behalten und sie gegebenenfalls (und wenn möglich) zu zerstören - dank Pro-Godzilla entwickelt die Bemühungen (und Opfer) des verstorbenen Dr. Ishiro Serizawa ( Ken Watanabe ) und Mark Russell ( Kyle Chandler ). Aber es war die ehemalige Monarch-Wissenschaftlerin, die zur Öko-Terroristin Dr. Emma Russell wurde ( Vera Farmiga ), die Monarch die Hand zwang, als sie sich mit einer Söldnersplittergruppe verbündete, die von Jonah Alan angeführt wurde ( Charles Dance ). Obwohl Emma das ultimative Opfer brachte, um ihre Familie zu retten, und Godzilla gleichzeitig die Möglichkeit gab, seinen Alpha-Status zurückzugewinnen, ist Jonahs Ökoterroristengruppe immer noch in Betrieb.

Bild über Warner Bros.

Und das bringt uns zur Abspannsequenz; Setzen Sie sich fest und wir kommen in nur einer Minute zur Post-Credits-Szene. Eine Reihe von Zeitungsausschnitten, Schlagzeilen und Videos spielen über die Credits und führen schließlich zu dem epischen Zusammenprall zwischen Godzilla - jetzt das Alpha-Monster unter den freigelassenen und verbleibenden Titanen - und King Kong, einem Alpha, das er selbst auf Skull gemacht hat Insel. Die Kredite bauen und bauen auf dieser unvermeidlichen Niederlage auf, nicht nur zwischen der Atomeidechse und dem Mega-Affen, sondern auch zwischen ihren rivalisierenden Fraktionen, vermutlich auf Kongs Heimatrasen. Ein bisschen mehr Mythologie wird hier dank eines alten Höhlengemäldes (oder was auch immer) enthüllt, das enthüllt, dass Godzilla und Kong dazu bestimmt sind, zusammenzustoßen. Das Ergebnis dieses Kampfes bleibt abzuwarten, aber ein kürzlich veröffentlichtes Werbeplakat versprach 'One Will Fall'. Vielleicht bekommen wir diesmal tatsächlich die alternative Endungen das haben wir seit Jahrzehnten gewollt (oder gedacht, es wäre schon passiert).

Clifford der große rote Hund Film

Aber was die Post-Credits-Szene betrifft, sind die Dinge etwas düsterer. Eine Seite von nehmen Pazifischer Rand 2: Kaiju Boogaloo Es sieht so aus, als hätte die Ankunft der Titanen eine neue Heimindustrie für Schwarzmarkt-Monsterteile ausgelöst. Du willst einen Rodan-Zahn oder etwas Staub für Mothras Flügel, vielleicht ein Wangenkratzen von Godzilla selbst? Du kannst es bekommen, aber es wird dich kosten. Jemand, der anscheinend eine Menge Geld hat, um auf Titan-Bergung herumzuwerfen, ist der oben erwähnte Jonah Alan. Er ist in der Post-Credits-Szene zu sehen, als er mit einem Schwarzmarkthändler sprach, der Zuflucht in einer meiner Meinung nach verlassenen Monarch-Stätte suchte. Trotz der Tatsache, dass Godzilla nicht nur auf Ghidorah thermonuklear wurde und vermutlich die beeindruckenden Regenerationsfähigkeiten des dreiköpfigen Weltraumtiers durch direktes Essen / Plasma-Sprengen seines letzten verbliebenen Noggins negierte, muss etwas vom Möchtegernkönig der Monster lebensfähig geblieben sein. Warum? Weil die Aasfresser einen ausgewachsenen Ghidorah-Kopf in Besitz nehmen und in ihrem Versteck aufbewahren konnten!

Dies eröffnet viele Möglichkeiten: Für Jonah kann sein Wissenschaftsteam nun die regenerativen Fähigkeiten von Ghidorah nutzen, um entweder gefallene Titanen wiederherzustellen, ihre eigenen Soldaten zu entsaften oder eigene Titanen zu machen, über die sie die volle Kontrolle haben würden . Diese letzte Option sollte spannend sein Godzilla Fans, weil es die Tür zum möglichen Wahnsinn von öffnet Mechagodzilla und ja, Hyper /. Mecha-König Ghidorah . Wenn im nächsten Film Charles Dance nicht sagt: „Meine Herren, wir können ihn wieder aufbauen. Wir haben die Technologie ... ' Was ist dann wirklich der Sinn? Während MechaGodzilla und Hyper Mecha-King Ghidorah größtenteils Maschinen waren, war der ursprüngliche Mecha-King Ghidorah ein direkter Cyborg, und genau hier hoffe ich, dass das Franchise hingeht. Vielleicht wird der Gräuel von Weltraumdrachen und High-Tech-Cyborg die Monster von Skull Island überraschen und Godzilla und Kong dazu zwingen, sich zusammenzuschließen, oder vielleicht ist dies ein Titan, der für einen weiteren unangekündigten Film in Reserve gehalten wird. Betrachten Sie uns auf jeden Fall als fasziniert.

Für mehr darüber Godzilla: König der Monster Schauen Sie sich unbedingt diese aktuellen, relevanten und verwandten Artikel an:

x-men chronologische Filmreihenfolge