'Godzilla vs. Kong': Müssen Sie sich zuerst die anderen MonsterVerse-Filme ansehen?

Es ist möglich, direkt in die große Monsterschlägerei zu springen, aber es gibt ein paar kleine Dinge, die Sie vermissen werden.

Godzilla gegen Kong ist angeblich die Fortsetzung von drei Filmen und der letzte Verschließer eines Franchise-Unternehmens, das Warner Bros. bereits 2014 begonnen hat. Wenn Sie es also geschafft haben, die MonsterVerse zu verpassen, aber verständlicherweise immer noch von dem Gedanken an einen gigantischen Affen fasziniert sind, der a Radioaktiver Dinosaurier im Mund, könnten Sie fragen: Müssen Sie zuschauen Godzilla (2014), Kong: Schädelinsel , und Godzilla: König der Monster diesen Film verstehen? Die Antwort ist meistens nein, aber ein bisschen ja? Sehr leichte Spoiler zu folgen, aber nichts Filmverderbliches, Versprechen.

Godzilla gegen Kong enthält nur zwei Charaktere aus früheren Filmen, Kyle Chandler als Wissenschaftler Mark Russell und Millie Bobby Brown als seine Tochter Madison Russell. Ihre Anwesenheit dient definitiv als Bindegewebe zwischen König der Monster und Godzilla gegen Kong , und Vera Farmiga Die Monarch-Wissenschaftlerin wurde zur Öko-Terroristin Emma Russell, die sich selbst opferte König der Monster wird überall erwähnt. Aber was ihnen in diesem Film tatsächlich passiert ist, hat keinen wirklichen Einfluss auf die Handlung von Godzilla gegen Kong. Sie müssen nur wirklich wissen, dass Madison aggressiv Team Zilla ist und alles andere in hilfreichen Nachrichten als Exposition behandelt wird. Wenn Sie ein Komplettist sind, der wissen möchte, was der volle Deal mit der Familie Russell ist, geben Sie König der Monster ein Wirbel, aber ansonsten agieren sie im Grunde genommen als neue Charaktere.



Der einzige andere Name, den Sie 'brauchen', um zu wissen, dass Sie hineingehen, ist 'Schädelkriecher' - der Begriff für die bösartigen eidechsenartigen Bestien, die gegen Kong gekämpft haben Schädelinsel - weil sie ohne Erklärung kurz auftauchen. Aber auch Skullcrawler sind nur große böse Monster. Es ist also nicht so, als würden Sie über ihre Motivation verwirrt sein. Kong: Schädelinsel lässt auch eine Zeile darüber fallen, wie Kong noch wächst, was erklärt, warum er so groß ist Godzilla gegen Kong , wenn dich das überhaupt stört.

Bild über Warner Bros.

Aber wirklich, wie unser eigener Matt Goldberg erwähnt hat in seiner Rezension , Godzilla gegen Kong konzentriert sich fast ausschließlich darauf, die beiden Titelmonster so oft und episch wie möglich in eine Konfrontation zu bringen. Wenn Sie zu diesem Film gekommen sind, um nach Big Boy Fights zu suchen, Godzilla gegen Kong hält dieses Versprechen und noch einige mehr. Darüber hinaus verschwendet es keine Laufzeit, um sie auf großartige, verschlungene Weise einzurichten. Godzilla ist der Alpha-Titan, Kong könnte möglicherweise auch der Alpha-Titan sein, und das macht Godzilla sehr, sehr wütend.

Das ist auch der Grund, warum ich oben oben 'ein kleines Ja' gesagt habe. Die Handlung und Charakterisierung von Godzilla gegen Kong ist von Natur aus hauchdünn, daher gibt es ein wenig mehr Kraft, wenn man ein wenig Geschichte schreibt. Nicht nur die Geschichte von Warner Bros. MonsterVerse, sondern auch die fast neunzig Jahrzehnte von King Kong und Godzilla als Monsterfilm-Ikonen. Es ist cool zu sehen, wie zwei massive CGI-Kreaturen sich gegenseitig den Mist aus dem Leib schlagen. Es ist ein verdammt großes Spektakel, und Sie werden eine großartige Zeit haben. Aber zu verstehen, warum Godzilla ist GODZILLA und Kong ist KONG fügt dem Ganzen das dringend benötigte Gewicht hinzu.