„Halloween Ends“ erscheint am selben Tag in den Kinos und auf Peacock

Welcher Film Zu Sehen?
 

Tut mir leid, Jason, dieses Halloween gehört Michael.

 Halloween-Ende-Logo
Bild über Universal

Unser letztes Mädchen, Laurie Strode ( Jamie Lee Curtis ), macht diesen Oktober ihren letzten Stand, wenn sie zum allerletzten Mal in Angesicht zu Angesicht mit dem Bösen selbst konfrontiert wird Halloween endet . Universal Pictures, Miramax und Blumhouses letzter Teil in Regie David Gordon Green 's Trilogie wird nicht nur im Kino erscheinen, sondern am 14. Oktober auch Tag und Nacht auf NBCs Streaming-Dienst Peacock uraufgeführt.

Fast fünfzig Jahre, nachdem der ikonischste Name der Horrorgeschichte sein Debüt in Johannes Zimmermann 's Halloween , der lebenslange Kampf zwischen Michael Myers und Laurie Strode erreicht sein blutiger Abschluss . Dieses letzte Gefecht, der Abschluss eines jahrzehntelangen mörderischen Epos, wird anders sein als alles, was Fans zuvor gesehen haben, und es kann alles auf der großen Leinwand oder bequem von zu Hause aus gesehen werden. Am 14. Oktober Halloween endet wird mit einem breiten Kinodebüt sowie einer gleichzeitigen Streaming-Veröffentlichung auf Peacock uraufgeführt. Diesmal, nur einer bleibt stehen .



Das erste und ikonischste letzte Mädchen in der Horrorgeschichte, Curtis' Laurie Strode, wiederholte ihre Rolle im Jahr 2018 zum ersten Mal seit 2002 Halloween: Auferstehung . Greens bahnbrechender Relaunch 2018, Halloween , machte dort weiter, wo die ursprüngliche Handlung aufgehört hatte, als Myers aus einer Institution floh und nach Lauries Blut strebte – wieder. Das Duell war blutig und feurig und machte die Fans hungrig nach mehr. Das erste dieser letzten Trilogie wurde zum umsatzstärksten Kapitel der Franchise und zum größten Eröffnungswochenende für einen von Frauen geführten Horrorfilm. Curtis hat mehr als nur die Verkörperung des Bösen getötet, seit ihr letztes Mädchen 1978 geboren wurde.

 Halloween endet
Bild über Universal

VERBUNDEN: „Halloween Ends“: Nick Castle verabschiedet sich zum letzten Mal von Michael Myers

Halloween endet soll vier Jahre nach den Ereignissen von abholen Halloween-Kills , in der sich Michael durch die ganze Stadt Haddonfield hackte, um zu seinem seelenlosen Lebenszweck zu gelangen: Laurie Strode zu töten, die entkommen ist. In einem herzzerreißenden Höhepunkt nahm Michael Rache, indem er Karen Nelson tötete ( Judy Greer ), Lauries Tochter, und in Halloween endet , sie lebt jetzt mit ihrer Enkelin Allyson ( Andi Mathak ), um ihre Lebenserinnerungen aufzupolieren. Seit dieser schicksalhaften Nacht – der Nacht, in der das Böse starb, aber nicht tot blieb – wurde Michael Myers nicht mehr gesehen. Jetzt, Jahre später, versucht Laurie, die Wut und Angst loszulassen, die Michaels Schreckensherrschaft verursacht hat, aber als ein Mann, Corey Cunningham ( Rohan Campbell ) beschuldigt wird, seinen Babysitter-Schützling getötet zu haben, wird die Gewalt und das Grauen erneut geschürt. Wenn sie jemals seinem Griff über sie entkommen will, weiß Laurie, dass sie sich diesem Bösen ein für alle Mal stellen muss.

Schließe mich Curtis, Matichak und Campbell an Halloween endet kehren Darsteller zurück Will Patton als Offizier Frank Hawkins, Kyle Richards als Lindsey Wallace und James Jude Courtney als Die Form.

Halloween Ends kommt am 14. Oktober in die Kinos und kann auf Peacock gestreamt werden. Den Trailer könnt ihr euch unten ansehen: