HARRY POTTER UND DIE TODESHALLOWS - TEIL 2 Featurette: 'Die Geschichte von Snape'

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 featurette: 'The Story of Snape' sieht im Film und im Franchise als Snape (Alan Rickman) aus.

Für die Mehrheit der Harry Potter Serie, Severus Snape ist einfach ein Tyrann. Es gibt kurze Hinweise, warum er Harry besonders hasst, aber nichts ist so aufschlussreich, dass sich Ihre Wahrnehmung des Charakters bis zum letzten Buch der Serie ändert. Während Alan Rickman die Rolle immer mit großem Vergnügen gespielt hat, bietet ihm der letzte Film endlich eine neue Seite für Snape und er macht es brillant. Rickman und Regisseur David Yates haben im Grunde fünf Minuten Zeit, um Ihre Meinung zu Snape neu zu bewerten, und sie schaffen es. Es gibt viel zu lieben Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 und Alan Rickmans Leistung steht ganz oben auf der Liste.



Warner Bros. hat eine neue Funktion über Snape veröffentlicht und zeigt viel Filmmaterial, das nicht im Trailer enthalten ist. Achten Sie auf Ihre eigene Vorsicht. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 öffnet diesen Freitag in 3D. Suchen Sie morgen nach meiner vollständigen Bewertung.



Featurette über Warner Bros.

Hier ist die offizielle Zusammenfassung für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 ::

Wann hat Dumbledore den älteren Zauberstab bekommen?



'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2' ist das letzte Abenteuer in der Harry Potter-Filmreihe. Das mit Spannung erwartete Filmereignis ist der zweite von zwei Teilen in voller Länge. Im epischen Finale eskaliert der Kampf zwischen den guten und bösen Mächten der Zaubererwelt zu einem umfassenden Krieg. Die Einsätze waren noch nie höher und niemand ist sicher. Aber es ist Harry Potter, der möglicherweise aufgefordert wird, das ultimative Opfer zu bringen, wenn er sich dem klimatischen Showdown mit Lord Voldemort nähert. Alles endet hier. 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2' spielen Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson, die ihre Rollen als Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger wiederholt. Zum Ensemble des Films gehören auch Helena Bonham Carter, Jim Broadbent, Robbie Coltrane, Warwick Davis, Tom Felton, Ralph Fiennes, Michael Gambon, Ciarán Hinds, John Hurt, Jason Isaacs, Matthew Lewis, Gary Oldman, Alan Rickman, Maggie Smith und David Thewlis, Emma Thompson, Julie Walters und Bonnie Wright. Der Film wurde von David Yates inszeniert, der auch die Blockbuster „Harry Potter und der Orden des Phönix“, „Harry Potter und der Halbblutprinz“ und „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1. “ David Heyman, der Produzent aller Harry-Potter-Filme, produzierte den Film zusammen mit David Barron. Der Drehbuchautor Steve Kloves adaptierte das Drehbuch nach dem Buch von J.K. Rowling. Lionel Wigram ist der ausführende Produzent. Hinter den Kulissen wurde das Kreativteam von dem Kameramann Eduardo Serra, dem Produktionsdesigner Stuart Craig, dem Herausgeber Mark Day, dem Komponisten Alexandre Desplat, dem Supervisor für visuelle Effekte Tim Burke und dem Kostümdesigner Jany Temime geleitet. Warner Bros. Pictures präsentiert eine Produktion von Heyday Films, 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes', die den letzten Teil des erfolgreichsten Film-Franchise aller Zeiten darstellt. 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2' wird weltweit in den Kinos und in den Kinos veröffentlicht IMAX in 3D und 2D ab dem 15. Juli 2011. “