'Harry Potter' -Verteidigung gegen die Lehrer der dunklen Künste nach Kompetenz geordnet

Ich darf nicht lügen.

Wenn Sie ein Fan von sind Harry Potter Dann wissen Sie genau, dass in Bezug auf die Lehrposition 'Verteidigung gegen die dunklen Künste' immer etwas faul ist. Während des gesamten Franchise ist der Lehrer, der diese wichtige Klasse leitet, meistens eine schlechte Nachricht, und es hat Harry, Hermine und Ron auf dem Weg eine ganze Reihe von Kopfschmerzen bereitet. Was schade ist, denn zu lernen, wie man sich gegen dunkle Hexen und Zauberer verteidigt, wird ein bisschen wichtig Harry Potter Das Franchise geht weiter, angesichts des Aufstiegs von you-know-who.

Und doch geht es Harry und Co. am Ende recht gut, besonders während der Schlacht von Hogwarts. Angesichts der immergrünen Popularität des Franchise war es jetzt ein guter Zeitpunkt, einen genaueren Blick auf die Lehrer zu werfen, die die Position 'Verteidigung gegen die dunklen Künste' innehatten, und sie nach Kompetenz zu ordnen. Offensichtlich waren einige eine vollständige und totale Katastrophe, aber andere - obwohl vielleicht schändlich - waren dennoch wirksam. Also lasst uns anfangen.



Milo Murphys Gesetz und Phineas und Ferb

6.) Professor Quirrell

Bild über Warner Bros.

Professor Quirrell von Harry Potter und der Stein der Weisen ist bei weitem der belangloseste Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste, aber es fehlt ihm auch wild an Kompetenz. Natürlich, wie würde Sie Fühle, wenn du den Dunklen Lord auf deinem Kopf graben und dich von deiner Lebensader ernähren würdest.

5.) Gilderoy Lockhart

Bild über Warner Bros.

Auf dem Papier ist Gilderoy Lockhart einer der angesehensten Zauberer, die jemals die Hallen von Hogwarts geschmückt haben. Natürlich stellen wir schnell fest, dass ein Großteil seiner „Größe“ Hogwash ist, und während seiner kurzen Amtszeit in der Schule gelang es ihm, eine Packung wilder Elfen auf seine Schüler zu werfen, Harrys Arm in Brei zu verwandeln und sogar zu versuchen, sich darum zu kümmern. wische drei junge Studenten ab. Aber selbst wenn man all diese Missetaten beiseite legte, war Lockharts Inkompetenz von Anfang an eklatant, da sich seine Lektionen hauptsächlich darauf konzentrierten, sich seiner immensen Größe und blendenden Schönheit zu rühmen. Gib mir eine Pause.

wann wird der film gesungen veröffentlicht

4.) Dolores Umbridge

Bild über Warner Bros.

Dolores Umbridges Amtszeit als Lehrerin für Verteidigung gegen die dunklen Künste war eigentlich ziemlich kurz, da sie Dumbledore schnell den Stiefel gab und seine Position als Leiterin von Hogwarts übernahm. Aber selbst in dieser kurzen Zeit gelang es ihr, die Dinge auf königliche Weise zu beschmutzen. Als treuer Vertreter des Zaubereiministeriums, das sich zu diesem Zeitpunkt im vollständigen Voledmort-Ablehnungsmodus befand, argumentierte Umbridge, dass die Studenten keine praktischen Kenntnisse der Verteidigung der Dunklen Künste benötigen und dass ein theoretisches Verständnis ausreichen würde. Harry und Co. gaben Umbridge beinahe den Finger und machten sich daran, selbst Verteidigungszauber zu lernen, wobei sie sich im Raum der Anforderungen versteckten. Ihre Inkompetenz machte einer grausamen und ungewöhnlichen Bestrafung Platz und machte Umbridge nicht nur zu einem Trottel, sondern auch zu einer äußerst gefährlichen. Und doch Sie steht auf dieser Liste etwas höher, weil man das Gefühl hat, dass sie mit Sicherheit das Wissen und die Fähigkeit hat, etwas Nützliches zu lehren, wenn sie dies gewünscht hätte. Sie hat es einfach nicht getan.

3.) Mad-Eye Moody / Barty Crouch Jr.

Bild über Warner Bros.

Für die Zwecke dieser Liste wird Mad-Eye Moodys Amtszeit als Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste auch als die von Barty Crouch Jr. angesehen, der die Rolle von Moody über einen Polyjuice-Trank übernommen hatte, um Harry in Richtung des Dunklen Lords zu lenken . Die Ereignisse von Harry Potter und der Feuerkelch finde Moody / Crouch Jr. ziemlich aktiv und während er sicherlich auf finstere Ziele hinarbeitet, ist seine Rolle im Leben von Harry und Co. entscheidend: Er ist derjenige, der die drei unverzeihlichen Flüche lehrt und demonstriert. Es ist eine erschütternde und verstörende Szene, aber es ist diese Grausamkeit, die den Schülern nicht nur das Verständnis vermittelt, dass diese Flüche unverzeihlich sind, sondern auch Warum Sie sind unverzeihlich. Infolgedessen erweist sich Moody / Crouch Jr. tatsächlich als ziemlich effektiver Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste - nur nicht so, wie er es erwartet hatte.

Ready Player ein Unterschied zwischen Buch und Film

2.) Severus Snape

Bild über Warner Bros.

Nachdem Severus Snape jahrelang um diese Position beneidet worden war, wurde er schließlich zum Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste ernannt Harry Potter und der Halbblutprinz . Wir werden nicht viel über Snapes Erfolg oder Misserfolg in dieser Position hören, sobald er es bekommt, aber wir tun Ich weiß, dass er einer der tapfersten und kompetentesten Zauberer war, die je gelebt haben. Aufgrund der Tatsache, dass er zu diesem Zeitpunkt noch Doppelagent spielte, war seine Reichweite jedoch begrenzt.

Whats on Netflix im Dezember 2019

1.) Remus Lupin

Bild über Warner Bros.

Okay, vielleicht ist es nicht das, einen Werwolf als Lehrer einzustellen Beste Remus Lupin ist nach allen Berichten der beste und effektivste Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste, den Harry und Co. während ihrer Amtszeit in Hogwarts hatten. Lupin lehrte, wie wichtig es ist, seinen Ängsten standzuhalten, alles mit einer Mischung aus Spaß, Aufrichtigkeit und einem Schuss Unfug. Er ist derjenige, der Harry den intensiven Fokus beibringt, der notwendig ist, um einen Patronus-Zauber auszuführen, den Harry dann weitergab zu den anderen Schülern, nachdem Lupin gezwungen war, von seiner Lehrposition zurückzutreten. Und wie wir alle wissen, war dieser Patronus-Charme während der gesamten Serie sehr nützlich.

Vielleicht noch wichtiger ist, dass Lupin eine der effektivsten Vaterfiguren für den jungen Harry war, da er eine dringend benötigte Verbindung zu seiner Herkunft herstellte. Lupin war freundlich und warmherzig, hatte aber auch ein sehr starkes Verständnis für seine eigenen inneren Kämpfe (nämlich sich einmal im Monat in ein Monster zu verwandeln). Lupin ist zweifellos der beste Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste, den diese Schüler während ihrer Jahre in Hogwarts hatten, was es umso schlimmer macht, dass er und Tonks während der Schlacht von Hogwarts ihre Ziele erreicht haben. Gießen Sie einen für den alten Lupin aus.